Top 500 der Kindernamen 2008

Die Hitliste der häufigsten Kindernamen des Geburtsjahrgangs 2008 ist fertig. Auch Dank der Unterstützung einiger Helferinnen konnte ich die Namen von 109.305 im Jahr 2008 in Deutschland geborener Kinder zusammentragen. Das sind immerhin 16 % aller relevanten Geburten.

So umfangreich war die Auswertungsgrundlage noch nie, darum ist auch die Hitliste so lang wie nie zuvor:

Vornamen 2008 in Wien, Jena, Neuburg und Münster

Die häufigsten Vornamen in Jena sind Paul vor Leon und Alexander sowie Sophie, Marie und Leonie, wie die Thüringische Landeszeitung berichtet.

Fast die Hälfte der Kinder in Jena erhielt mehr als einen Vornamen.  Die Namen Anton, Eric, Finn, Julius, Lenny, Ole, Oskar, Luise, Helene und Pauline sind neu in die Top 30 aufgestiegen.  zu den ungewöhnlichen Vornamen, die in Jena zugelassen worden sind, zählen Mandarina, Kamira, Gridtin, Fanou, Jigish, Eviga und Kiyo, letzterer mit dem zweiten Vornamen Cecilia.

WeiterlesenVornamen 2008 in Wien, Jena, Neuburg und Münster

Babyclub-Umfrage zu den beliebtesten Vornamen 2008

Während ich für beliebte-Vornamen.de streng genommen gar nicht die beliebtesten, sondern die häufigsten Vornamen ermittle, trifft die Vornamen-Hitliste von babyclub.de den Wortsinn. Auf dem Internetportal haben 7.000 Teilnehmer über ihre Lieblingsnamen abgestimmt:

WeiterlesenBabyclub-Umfrage zu den beliebtesten Vornamen 2008

Top 10 der Babynamen des Jahres 2008

Es sind zwar noch nicht alle Namen des Jahres 2008 erfasst, aber auf vielfachen Wunsch der deutschen Medien habe ich schon mal die höchstwahrscheinlich endgültigen Top 10 der häufigsten Babynamen in Deutschland herausgegeben. Und bevor es dann morgen überall in der Zeitung steht, gibt es die Liste hier vorab:

Mädchen Jungen
  1. Hannah / Hanna
  2. Leonie
  3. Lena
  4. Mia
  5. Lea / Leah
  6. Anna
  7. Emily / Emilie
  8. Laura
  9. Lara
  10. Sarah / Sara
  1. Leon
  2. Lucas / Lukas
  3. Luca / Luka
  4. Tim
  5. Finn / Fynn
  6. Luis / Louis
  7. Jonas
  8. Felix
  9. Paul
  10. Maximilian

In wenigen Tagen folgen die Top 500 aus Deutschland und separate Statistiken für alle Bundesländer.