Hanni: Sanft klingender Vorname mit L und M/N gesucht

Fragende Mutter © Miyuki Omori - fotolia.com
Illustration © Miyuki Omori – fotolia.com

Liebe Community,

im Mai wird unser lang ersehntes Wunschkind auf die Welt kommen. Irgendwie hatten wir und unsere Familien sich auf ein Mädchen eingeschossen – der perfekte Name stand schon seit 2 Jahren fest. Aber als erste Lektion bringt uns unser Kind bei, dass es jetzt nicht mehr nach unseren Köpfen gehen wird – wir bekommen nämlich einen Sohn!

Ich habe eine Schwäche für die Laute l, m und n und suche darum gezielt nach einem Namen mit einem oder zwei dieser Buchstaben. Vielleicht findet ihr außer Manuel auch noch einen mit allen Dreien. 🙂 Da wir einen sehr harten und kurzen Nachnamen haben, möchte ich unbedingt einen sanft klingenden Vornamen – ohne r, k, c und x. Mein Mann geht bei diesem Wunsch mit, wenn ich ihm einen schönen Namen vorschlage.

Meine Vorschläge (Liam, Elias – zu häufig (aktuell Platz 18 und 7), Lian – unisex, Milan – Vogel, Manuel, Samuel, Lennard – schon besetzt) gefallen ihm leider nicht. Daher möchte ich euch um eure Mithilfe bitten. Habt ihr Namensideen, die auf die entsprechenden Kriterien passen könnten?

Ich danke euch schon einmal für eure Mithilfe!

PS: Da ich mich immer noch zeitweise mit dem Gedanken schwer tue, dass wir nun einen Jungen bekommen, würde ich mich auch über Kommentare von Jungen-Eltern freuen, die mir aufzeigen, warum es schön ist, einen Sohn und keine Tochter zu haben. Das Im-Stehen-Pullern-Können und weniger aufwendiges Haare waschen und frisieren stehen schonmal auf meiner Pro-Liste. 😀

Babynamen der Woche 48/2020

Rhea Ava * Mariana * Beau Abraham * Ilias Marc * Loïc Martin * Svea Sophia * Rejjan (m) * Timeo * Luca Bruno * Apollonia Irmelin Luise * Mauro Flurin * Andrina * Mirella Viola * Tyra Clarina * Gian Roman * Pierin Rémy * Julian Renato * Malio Andrea (m) * Giuliana Yurina * Ruby Georgina Jorna * Bigna Leonie * Jason Giuseppe * Leev Lion * Iago Norik * Severine Rahel Anastasia * Valentino Che * Silas Caleo * Benaja (m) * Erik Niklaus * Noée Louisa * Noélina Eléa * Adina Noée * Eliano Noe * George Avery * Theo Mathias

Babynamen der Woche 47/2020

Pola Lena * Duena * Elion * Fabienne Francis * Hugo Antônio * Sinan * Tiziana Margerita * Gennaro * Ezekiel Alfred * Rimedia * Ole Pierre Manfred * Zedrian * Marian Noah * Ariana Aurora * Jemina Matea * Bellisia * Teodora * Milan-Elias * Levienne Orelie * Tiara Felicitas * Lean Marian Klaus Julius * Tillmann Joris * Samuel John George * Julia Maria * Charlotte Luzia Auguste * Ove Daniel * Kayus Arvid * Emmeline Alora * Mirabella * Jotham Tamino

Traditionelle Vornamen

traditionelle Vornamen

Die älteren Blogleser*innen werden sich erinnern, dass ich vor zehn Jahren schon einmal eine Hitparade der traditionellen Vornamen erstellt hatte. Ich hatte damals die Vornamen herausgesucht, die in der aktuellen Vornamenrangliste vorkamen und auch in den Jahren 1900 bis 1909 zu den beliebtesten Vornamen gehörten. Nach zehn Jahren kann man sowas nochmal machen, ohne dass es langweilig wird, oder? Es folgen die Vornamen, die in den Top 500 des Jahres 2019 vorkommen und auch in der Hitliste der beliebtesten Vornamen der 1910er Jahre. Die Reihenfolge entspricht der Häufigkeit im Jahr 2019. Das sind demnach die beliebtesten traditionellen Mädchennamen:

  1. Emma
  2. Hanna / Hannah
  3. Marie
  4. Ella
  5. Anna
  6. Klara / Clara
  7. Frieda
  8. Charlotte
  9. Ida
  10. Johanna
  11. Sophie
  12. Lilly
  13. Paula
  14. Lisa
  15. Maria
  16. Anni
  17. Eva
  18. Thea
  19. Luise / Louise
  20. Elli
  21. Carla / Karla
  22. Martha
  23. Katharina
  24. Magdalena
  25. Elisabeth
  26. Lotte
  27. Emmi
  28. Alma
  29. Rosa
  30. Elise
  31. Helene
  32. Alice
  33. Elsa
  34. Hilda
  35. Käthe
  36. Anne
  37. Mathilde
  38. Wilma
  39. Gerda
  40. Lieselotte
  41. Irma
  42. Margarete
  43. Erna
  44. Annemarie
  45. Minna
  46. Ruth
  47. Vera
  48. Anita
  49. Hilde
  50. Meta
  51. Dorothea
  52. Erika

Nochmal zum besseren Verständnis: Die Namen in dieser Liste sind in derselben Reihenfolge wie in der Rangliste der häufigsten Babynamen des Jahres 2019. Allerdings habe ich alle Vornamen weggelassen, die in der Rangliste der beliebtesten Babynamen der 1910er Jahre fehlen. Es sind also ausschließlich sogenannte Retro-Namen – man kann auch „traditionelle Namen“ dazu sagen. Das waren die Mädchennamen und hier sind die beliebtesten traditionellen Jungennamen:

  1. Paul
  2. Felix
  3. Henri / Henry
  4. Emil
  5. Oskar
  6. Anton
  7. Jakob
  8. Max
  9. Alexander
  10. Karl / Carl
  11. Johann
  12. Arthur
  13. Johannes
  14. Theodor
  15. Julius
  16. Fritz
  17. Bruno
  18. Ludwig
  19. Franz
  20. John
  21. Richard
  22. Friedrich
  23. Ferdinand
  24. Willi / Willy
  25. Christian
  26. Benno
  27. Hugo
  28. Josef
  29. Gustav
  30. Konrad
  31. Kurt
  32. Martin
  33. Georg
  34. Edgar
  35. Erwin
  36. Stefan
  37. Otto
  38. Albert
  39. Peter
  40. Alwin
  41. Robert
  42. Eduard
  43. Hans
  44. Rudi
  45. Alfred
  46. Egon
  47. August
  48. Heinrich
  49. Arno
  50. Johnny

Alte deutsche Mädchennamen

Alte deutsche Jungennamen

Babynamen der Woche 46/2020

Tobias * Sophie Lia Zoe * Mara Ela * Leonard * Juna Felicia * Elian Oscar * Nicolas * Lisa Indra * Melissa * Irma Adele * Theresa * Johann Konrad Wilhelm * Emilia Johanna * Nila * Aline * Ophelia Inga Maria * Melina * Luna Sarafina * Clemens Ludwig * Quirin Henri * Melis Eda * Ophelia Nalu Margaux * Lucas-Emanuel * Kilian Leander * Malika * Regö (m) * Laum (m) * Ole Matthias * Robin Luca * Finn David

Zwillinge:

  • Ludwig & Leonhard
  • Katharina & Gabriella