Familie mit 18 Kindern

Das amerikanische Ehepaar Jim Bob und Michelle Duggar haben kürzlich ihr 18. Kind bekommen. Das Mädchen heißt Jordyn-Grace. Auch die Vornamen der 17 Geschwister fangen mit dem Buchstaben J an:

Neben Joshua, Jill, Jessa, Jinger, Joseph, Josiah, Joy-Anna, Jason, James, Justin, Jackson, Johannah und Jennifer gibt es in der Familie zwei Zwillingspaare: John-David und Jana sowie Jeremiah und Jedidiah.

Darf ein Kind Adolf Hitler heißen?

Aus den USA wurde kürzlich berichtet, dass ein Kind mit erstem Vornamen “Adolf” und mit zweitem Vornamen “Hitler” heißt und damit ein Problem hat: Ein Konditor weigerte sich, die bestellte Geburtstagstore mit diesem Namen zu verzieren. In Deutschland wäre diese Vornamen-Kombination gar nicht erst zugelassen worden. Abgesehen davon, dass “Hitler” kein üblicher Vorname ist, wäre das Kindeswohl gefährdet und somit liegen zwei Gründe vor, die die Eintragung dieses Namens verhindern.

WeiterlesenDarf ein Kind Adolf Hitler heißen?

Namensbuch: Vornamen für Mädchen

Die Soziologin und Namensbuch-Autorin Cornelia Nitsch hat einen Trend entdeckt: In Deutschland seien klangvolle Namen gefragt. Mit Ihrem in diesem Jahr erschienenen Buch Vornamen für Mädchen will Sie dabei helfen, einen besonders klangvollen, rundum passenden Namen für ein Baby zu finden. Wie der Buchtitel eindeutig verrät, richtet sich das Buch an werdende Eltern, die schon wissen, dass sie ein Mädchen erwarten – ein entsprechender Band Vornamen für Jungen ist aber auch erhältlich.

WeiterlesenNamensbuch: Vornamen für Mädchen

Noch ein Promibaby – Naviyd Ely Raymond ist da

Der amerikanische R&B Sänger Usher und seine Frau Tameka Foster sind zum zweiten Mal Eltern geworden.Vor einigen Tagen feierte ihr erster Sohn Usher Raymond V seinen ersten Geburtstag. Kurz darauf, nämlich am 10.12. erblickte der zweite Sohn des Paares das Licht der Welt.

Der kleine Junge hört auf den Namen: Naviyd Ely Raymond.

Babynamen der Woche 50/2008

Inken * Sean Conner * Annegret * Gladis * Vanessa-Marie * Elyas Bernhard * Miriam Anneliese Maria * Frieda Merete Euphrosyne * Elmedina * Florin Mika * Linett Annemarie * Johanna Adina * Alfred Maksim * Cedric * Salvina * Finn Noel * Aliena-Marie * Thjore Fynn * Sylvia-Ashley * Leonas Herold * Abelina * Gent * Agnes Maria * Waldemar * Leeann Rose * Joshua Juan * Ben Fiete * Stella Marina * Neif * Khiara Jennie * Erik Harry Odin * Leni Elin * Hannes Yul Fietje * Malin Anouk * Ida

Zwillingspaar der Woche

Fentje und Theske

Promibaby Nele

Im April ist der deutsche Schauspieler Markus Knüfken (Notruf Hafenkante) Vater einer Tochter namens Nele geworden. In der Zeitschrift “Schöne WOCHE” verrät er, dass es “etwas ganz Tolles” war, bei der Geburt seiner Tochter dabei zu sein:

“Aber die Frauen tun einem schon leid. Es war eine recht anstrengende Prozedur. Meine Frau war deutlich über den errechneten Geburtstermin hinaus. Die Geburt wurde eingeleitet. Sie bekam eine Tablette. Normalerweise steigern sich da langsam die Wehen. Aber es passierte erst mal gar nichts und nach 3 bis 4 Stunden wirkt das Mittel. Meine Frau war am Ende ihres Leistungsvermögens und ihres Schmerzempfindens. Dafür war Nele dann aber binnen 2,5 Stunden da.”

Er sei ein guter Papa, sagt Markus Knüfken in Schöne WOCHE. Ein guter Vater sei er vor allem deshalb, weil er sich seiner Emotionen nicht schäme:

“Ich bin herzlich, kritisiere aber auch mal. Ich bin sehr direkt. Aber ich versuche, ein lieber Papa zu sein. Es passiert fast jeden zweiten Tag, dass ich in Tränen ausbreche. Wenn das Baby etwas macht, das einen so wahnsinnig berührt, dass man meint: Wahnsinn, das ist so niedlich. Wenn es sich an einen kuschelt – das ist einfach süß.”