Babynamen der Woche 19/2014

Jolina * Ferdinand Dieter * Novalee Melody * Tade * Dakota Rose * Elina * Fynn Logan * Erik Joachim * Pirmin * Thilo * Caroline * Marvin Valentin * Kahraman * Sophia Dorothea * Helene * Szymon * Eva Elisabeth * Louis Anton * Niklas Paul * Hannes Andreas * Ella Mae * Gustav * Finnja * Sophia-Vivien * Dalyan * Greta Lotta * Lolle Keona * Bente * Keanu * Filina

Papierfamilie © Sunny studio - Fotolia.com

Foto © Sunny studio – Fotolia.com

Sophie und Maximilian. Oder doch Mia und Ben?

Mia und Ben waren im Geburtsjahrgang 2013 Deutschlands beliebteste Vornamen – das hatte ich vor einigen Monaten verkündet. Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat meine Auswertungsergebnisse jetzt bestätigt, denn erstmals haben die Wiesbadener Namenforscher ermittelt, welche Namen als Erst- und welche als Folgenamen vergeben werden. Demnach sind folgende Namen die beliebtesten Erstnamen:

Mädchen Jungen
  1. Mia
  2. Emma
  3. Hannah / Hanna
  1. Ben
  2. Paul
  3. Luca / Luka

Hier die beliebteste Zweitnamen:

Thema: Statistik

Kennen Sie Falko von Falkenstein?

Vielleicht werde ich langsam etwas seltsam, weil bei uns zu Hause und auf jeder Autofahrt „Bibi und Tina“-CDs rauf und runter laufen. Jedenfalls bin ich neulich an einer Nebenfigur der Serie hängengeblieben, dem monokelbewehrten Vater von Tinas Freund Alex: Falko von Falkenstein.

Den Namen Falko oder auch Falco habe ich lange Zeit in die Schublade mit der Aufschrift „Geht nicht wegen übermächtiger Assoziationen“ gepackt. Wer möchte schon, dass „Amadeus, Amadeus“ oder gar „Jeanny“ angestimmt wird, wenn der Name seines Kindes fällt? Andererseits liegt die große Zeit von Johann „Hans“ Hölzel, der sich als Künstler Falco nannte, schon viele Jahre zurück, sein Unfalltod ebenfalls. Nachdem ich nun x-mal dem blasierten Tonfall des Grafen von Falkenstein gelauscht habe, finde ich plötzlich: Der Name ist gar nicht übel. Ausgerechnet eine lustig angelegte Kinderbuchfigur hat Falko/Falco für mich aus den Fesseln der Assoziation befreit.

Vornamen bei „Game of Thrones“

Von Monika Reichelt

Die Serie ist verdientermaßen in aller Munde, die Fangemeinde wächst stetig, da wird es langsam Zeit, das „Lied von Eis und Feuer“, wie die Romanvorlage von George R. R. Martin ja heißt, mal vornamenstechnisch abzuklopfen.

Auf alle kann und will ich an dieser Stelle nicht eingehen (es sind inzwischen ja doch hunderte von mehr oder weniger wichtigen Charakteren aufgetaucht und benannt worden), aber zumindest die Namen der Hauptfiguren und einige ausgewählte weitere möchte ich dann doch mal näher betrachten.

Grundsätzlich kann man die Vornamen in drei Kategorien einteilen:

  1. Namen, die so auch in unserer jetzigen Welt vorkommen
  2. Namen, die an tatsächlich existierende erinnern, aber anders geschrieben oder leicht verändert wurden
  3. Komplette Fantasy-Namen

Wobei am Anfang der Geschichte noch viele der Kategorie 1 angehören und mit dem Fortschreiten der Handlung eine Tendenz in Richtung 2 und 3 erkennbar ist.

Ylenia & Alessia und weitere Zwillingsnamen

Eine Auswahl an Zwillingspaaren aus den Monaten Februar bis April 2014:

Drillinge mit Storch © Kakigori Studio - Fotolia.com

  • Enna Katharina & Lennet Tiberius
  • Ylenia & Alessia
  • Bastian & Emilia
  • Linda & Lennard
  • Sarah & David
  • Ian & Elias
  • Lillie Sophie & Mia Teresa
  • Bennet & Emilia
  • Mijo & Anastasija
  • Frieda & Theo
  • Lisa & Amar
  • Maria Cleopatra & Catrice Elektra
  • Sebastian & Julian
  • Lio & Matti
  • Dean & Ryan
  • Klara & Karol
  • Max & Paul
  • Leon & Finn
  • Fabio & Alessio
  • Alexander & Pavel
  • Felix & Max
  • Michael & Johannes
  • Kim & Mick
  • Daniel & Matea
  • Florian & Zara Maria
  • Henry & Franz
  • Mathilda & Felix
  • Jonte Wolfgang & Imme Margot
  • Finn & Luca
  • Robin & Jack
  • Charlotte Margarethe & Darius Wolfgang
  • Sophie & Lotta
  • Niklas & Ole
  • Lui Hans & Greta Melanie
  • Phillip & Fabian
  • Hanna & Marie
  • Finn & Mika
  • Wilm & Jonas
  • Pelagia & Kaio
  • Marius & Charlotte
  • Jana & Lara
  • Maria & Luca
  • Stefanie Leonie & Oskar Elia
  • Florian & Lukas
  • Aaron Emmanuel & Alvin Jonas
  • Victor & Elliot
  • Devin & Jamiro
  • Maja & Tammo
  • Bennet & Anton
  • Rosalie & Matti

Käfer und Glöckchen heißen so

Eine Freundin von mir heißt May mit Nachnamen. Ein schöner Familienname, das habe ich schon immer gefunden: Birkengrün, Maiglöckchen, Hoch-Zeit für Hochzeiten – die Assoziationen könnten kaum positiver sein. Neulich ist mir allerdings aufgefallen, dass man nur zwei Buchstaben anhängen müsste, um einen schnöden Massennachnamen zu erhalten. Ich entschuldige mich hiermit bei allen Mayers, Maiers, Meyers und Meiers (ich selbst hieß früher ganz ähnlich) – aber bei ihnen habe ich noch nie an den Wonnemonat gedacht.

Thema: Namensgebung

Babynamen der Woche 18/2014

Jonna Marita * Cleo Josephine * Valentin Samuel * Milow Liam * Seraphin * Gabriel * Quinn Emilia Marie * Jascha Fabian * Naemi Rahel * Fjella Johanna * Marie Severine * Florentine Elisabeth Maria * Lola-Rose * Marille * Ferris Jesus * Leni Irène * Viara * Aimee Leonie * Len Laurin * Katelyn * Roman Lorenz * Lisara * Silja Aurelia * Tiziano Matteo * Noémie * Adelia Johanna * Sunny James Sune * Rita * Silas Maximilian * Jacob Aidan * Jayden Marley * Ben Haakon * Henry Paul Anton * Jack Patrick * Annbritt

Babynamen der Woche 17/2014

Mathea Nova * Mika Paul * Isaak Ibrahim * Cedric Leon * Benjamin Jona * Smilla * Leonas * Zümra-Nur * Vadim * Charlotte Aurelia * Francheska * Samuel Zacharias * Leona Katherine * Santian * Adriana Soley * Hedi * Ben Lino * Cvetelina * Emin * Fernanda * Mayla Joleen * Nisa * Fynn-Marten * Freya Luise Apollonia * Jeremy René * Juri Anton * Maxim Henry * Albert August * Valentino * Aimée Ursula

Mutter mit Kindern und Kinderwagen © adrenalinapura - Fotolia.com