Einmalige Vornamen

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat ihre Datenbank durchstöbert und ein paar einmalige Vornamen willkürlich ausgewählt – gemeint sind Vornamen, die pro Jahrgang nur einmal vergeben wurden.

Einmalige Mädchennamen: Battaglia * Crispina * Dioni * Ervina * Florienne * Himayal * Milkica * Mirle * Svana * Vilomena

Einmalige Jungennamen: Batikan * Damiel * Enjolino * Endonit * Joangel * Juniperus * Mathan * Ornilo * Schahzad * Sjunne

einmalige Vornamen

Diese Vornamen hat die Namenberatungsstelle der Gesellschaft für deutsche Sprache im Rahmen ihrer Gutachten bestätigt: Cartier * Chaplin * Ciel * Dende * Eleyson * Fade * Ferreus * Flinnerke * Infinity * Jonael * Lucatino * Mecky * Murmillo * Pacino * Sky * Soul * Unity * Walthea * Waverley

Teenagernamen

In den Lokalzeitungen werden hier gerade die KonfirmandInnen der nächsten Wochen angekündigt. Dabei fiel mir auf, dass diese Teenager womöglich zu den Ersten gehören, deren Vornamen ich als Babynamen der Woche präsentiert hatte (siehe Babynamen-Archiv). Sie werden so schnell groß 😉

Hier die Vornamen einiger Teenager, die in einigen Dörfern rund um Ahrensburg demnächst konfirmiert werden:

Amelie Kristin * Amelie Nena * Amy * Angelina * Ann-Sophie * Annalena * Anton * Bente * Björn * Carlos * Carlotta * Carlotta Naja * Caspar * Celina * Chiara * Colin * Cosima * David * Emil Johann * Emilia * Emma * Fabian * Fiona * Florian * Friederike * Hanna * Hannah * Ina * Jana * Janis * Jannik * Jannik * Jean-Levi * Jessica-Renée * Johanna * Johannes * Johannes * Jolina * Jona Peer * Jonas * Julia * Julian * Julian * Justus * Justus * Kalle * Keanu * Klara * Kristof * Lasse * Lazlo Marlon Tobias * Lennert * Lennert * Leon * Liam Rocco Tobias * Lilli * Lilly * Linn-Marja * Lotte * Luca * Luca Liam * Luis * Luisa * Lukas * Lukas * Luna * Maarten * Mara * Marius * Marvin Collin * Max * Max * Maximilian * Maya Maria * Melissa * Michelle * Milla * Nina * Oke * Paula * Pelle * Pia Marie * Simon * Sina * Tim Bennet * Timo * Timo * Timon * Tizian-Torge * Tom * Tom * Torben * Valerie * Yannek

Die doppelten Vornamen habe ich bewusst in der Liste gelassen, damit deutlich wird, welche Namen mehrfach vorkommen. Und damit deutlich wird, wie selten selbst die Top 10-Vornamen vorkommen! Einige Kirchengemeinden haben lediglich die Rufnamen gemeldet, so dass die Liste verhältnismäßig wenige Zweit- und Drittnamen enthält.

Die häufigsten Straftäternamen

Der Landtag des Saarlandes hat auf Anfrage eines AfD-Abgeordneten eine kuriose Vornamenstatistik erstellt: Die häufigsten Vornamen der deutschen Täter bei Straf-/Gewalttaten unter Einsatz von Messern und vergleichbaren Hieb- und Stoßwaffen im Saarland im Zeitraum 01. Januar 2016 bis 30. April 2018. Offiziell ist nicht bekannt, warum der Abgeordnete danach gefragt hat. Wenn er, wie vermutet, nachweisen wollte, dass die gängigen Vorurteile gegen den Vornamen Kevin der Wahrheit entsprechen, dann war er erfolgreich: Kevin ist in dieser Straftäterstatistik weit vorne dabei:

  1. Michael (24 Fälle)
  2. Daniel (22)
  3. Andreas (20)
  4. Sascha (15)
  5. Thomas (14)
  6. Christian (13)
  7. Kevin (13)
  8. Manuel (13)
  9. Patrick (13)
  10. David (12)
  11. Jens (12)
  12. Justin (11)
  13. Sven (11)

Referenz: Landtag des Saarlandes, Drucksache 16/783 (pdf)