Babynamen der Woche 39/2013

Cataleya Maria * Lynnard * Evangeline * Elaine Medina * Malou * Victor Ephraim Vincent Madu * Artjom * Tim-Niklas * Maraya Sila * Lina * Joseph Ilja * Marina * Ilias Mohamed * Mira Tiana * Elijah * Mario * Line * Dilay Jade * Jonte Friedrich * Elias Friedrich * Svea Hanna * Scott * Marly * Joy Lenia * Noa Josephine * Kate * William Otto * Carla * Cristiano Leandro * Sten Liam

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

19 Kommentare zu "Babynamen der Woche 39/2013"

  1. Jantje sagt:

    Cataleya Maria * Cataleya ist ja durch den Film Columbiana beliebter geworden, was ein bisschen an Kevin denken lässt, der ja jetzt sehr negativ besetzt ist. Klangschön finde ich Cataleya aber dennoch und Maria passt auch gut dazu. Wenn der Nachname jetzt noch ein bisschen exotisch, idealerweise spanisch ist, gefällt mir die Kombo ganz gut.

    Lynnard * Zu dem Namen finde ich bei google nur eine Band. Klingt wie eine Spezialversion von Lennard, wegen der Verwechslungsgefahr und der unklaren Aussprache (Linnard oder Lünnard?) überzeugt er mich nicht so recht.

    Evangeline * Sehr klangvoller Name, aber mit so einem Namen ist man irgendwie immer overdressed. Ich würde ihn eher als ZN vergeben und einen alltäglicheren EN dazu kombinieren.

    Victor Ephraim Vincent Madu * Da wollte es jemand wissen. Bis auf Madu, das ich nicht einordnen kann, gefallen mir alle Namen. Victor ist ein bisschen hart, aber kann bei einem kleinen Jungen ja vielleicht verniedlicht werden. Ephraim finde ich ein bisschen ungewöhnlich und sehr schön, Vincent ist ja weit bekannt und beliebt. Die Menge der Namen ist aber ein wenig erschlagend. Wenn es keine Tradition ist, nach der alle Taufpaten ihre Namen vergeben oder dergleichen, ist es mir zu viel.

    Artjom * Hatten wir neulich schon mal. Finde ich immer noch sehr schön.

    Tim-Niklas * Die Namen passen gut zusammen und die Kombo klingt flüssig. Tim ist nicht so meins, Niklas finde ich sehr schön.

    Ilias Mohamed * Eine sehr interessante Kombination. Ilias ist ja eine Form von Elias, einem hebräischen Vornamen, welcher „mein Gott ist Jahwe“ bedeutet. Mohamed ist ein klassisch muslimischer Vorname. Wenn es beabsichtigt war, zwei Religionen im Namen des Kindes zu vereinen, finde ich es großartig- aber auch sonst finde ich die Kombo schön.

    Mira Tiana * Mira gefällt mir gut. Tiana überzeugt mich nicht so, insbesondere nicht in dieser Kombination, weil es die Vokale von Mira quasi wiederholt.

    Jonte Friedrich * Eine tolle Kombo. Ich mag Jonte sehr, aber er ist schon ziemlich norddeutsch, denke ich. Da ist ein ZN, der in ganz Deutschland bekannt und verbreitet ist, eine gute Wahl. Friedrich finde ich nicht nur passend, sondern auch sehr schön. Auch die unterschiedlichen Vokale in den Namen gefallen mir.

    Elias Friedrich * Wieder eine Kombination mit Friedrich. Auch die finde ich nicht schlecht, aber nicht so gut, wie die oben, weil in beiden Namen das I betont wird und sie sich nicht so schön voneinander abheben. Trotzdem auch diese Kombo gut vergebbar.

    Svea Hanna * Svea gefällt mir sehr gut. Hanna ist okay. Diese Kombination klingt wie eine etwas abgehackte Abfolge. Ein dreisilbiger Name mit anderer Endung, etwas Svea Johanne, hätte besser gepasst.

    Carla * Immer wieder schön.

    • Knud Bielefeld sagt:

      Gab es den Namen Cataleya vor Columbiana überhaupt schon?

    • Jantje sagt:

      Oh, das weiß ich nicht. Ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass der erfunden sein könnte, aber ist natürlich möglich.

    • Jantje sagt:

      Ich sehe, dass meine Schlussfolgerung zu Ilias Mohamed etwas voreilig war. Vielleicht wollte ich ja einfach gerne an einen religionsübergreifenden Vornamen glauben^^

  2. amk sagt:

    Wie ich im Radio gehört habe ist *Victor Ephraim Vincent Madu* das dritte (?) Enkelkind von Nena…

  3. Schtroumpfette sagt:

    Lynnard – diesen Vornamen kannte ich noch nicht. Die Buchstabenfolge „Lyn“ wirkt auf mich weiblich, weshalb mir Lysander besser gefällt. Lennard kommt mir auch in den Sinn, aber den mag ich nicht so gern.

    Evangeline – die Bedeutung (griech.: gute Botschaft) ist schön und daher kann ich verstehen, dass man seine Tochter so nennt.

    Elaine Medina – Elaine finde ich schön, aber ich befürchte, dass es öfter zu Ausspracheproblemen kommen wird. Medina finde ich ok, aber zu Elaine nicht passend.

    Malou – an und für sich finde ich diese zusammengesetzte Form von Marie-Louise ganz gut. Allerdings muss ich immer an Baloo (/Balu), den Bären aus dem Dschungelbuch, denken.

    Victor Ephraim Vincent Madu – Nena ist zum dritten Mal Oma geworden und das ist (wie Amk schon sagte) der Name des kleinen Enkels. Mir ist die Namenskombi mit Victor und Vincent zu „siegreich“.
    Ephraim als ZN gefällt mir gut. (Siegfried als ZN wäre die Härte gewesen.) Insgesamt ist mir die Namenskombi zu überladen. Von den Einzelnamen finde ich Ephraim am schönsten.

    Artjom – ist eine Ableitung des biblischen Namen Artemas. Dieser ist wiederum von der griechischen Göttin Artemis abgeleitet. Mir gefällt der Vorname Artjom ganz gut.

    Tim-Niklas – den Übergang von – m auf N finde ich etwas holprig, aber ansonsten finde ich die Kombi durch das kurze „i“ beider Namen stimmig, wenn auch etwas blass. Beide Namen finde ich ok.

    Lina und Line – beide Namen finde ich völlig ok. Ich hätte allerdings einen ZN gegeben.

    Ilias Mohamed – Jantjes Kommentar macht mich stutzig, denn ich glaube, dass Ilias nicht nur eine Form von Elias ist, sondern auch noch eine andere arabische Bedeutung hat… Wie dem auch sei: eine schöne Namenskombi.

    Elias Friedrich – ich kann mich nicht so ganz entscheiden, wie ich die Kombi finde…
    Der helle Klang der Kombi gefällt mir ganz gut. Beide Vornamen sind jedenfalls schön.

    Svea Hanna – der altschwedische Name Svea ist mir seit meiner Grundschulzeit nicht wieder untergekommen; ich finde ihn ganz schön. Hanna mag ich auch. Ich finde nur, dass die beiden Zweisilber auf –a nicht so gut miteinander harmonieren.

    Marly – gefällt mir, aber mir ist nicht ganz klar, ob es sich um einen Jungen- oder einen Mädchennamen handelt. Ich tippe auf einen Jungennamen. Ein ZN wäre m.E. in vielerlei Hinsicht angebracht gewesen.

    Noa Josephine – ich finde den Namen Noah für Jungen besser. Josephine erinnert mich hier (dadurch, dass mich Noa schon an Noah als Jungennamen erinnert hat) an Joseph.
    Ich assoziiere mit dieser Kombi also Jungennamen und das finde ich störend, obwohl ich beide Namen an und für sich schön finde und die Kombi klanglich auch gelungen finde.
    Letzte Woche gab es die Namenskombi Yona Marie. Da war auch meine erste Überlegung, dass ich Jonah schön für einen Jungen finde…

    Carla – finde ich schön. Dadurch, dass sich dieser Vorname von „Karl“ ableitet, finde ich die Bedeutung nicht so passend für ein Mädchen/eine Frau, aber naja.
    Ich kenne eine kleine Carla (Carla Antonia), zu der der Name perfekt passt.

    Cristiano Leandro – meiner Meinung nach harmonieren die beiden langen Namen nicht so gut miteinander. Christiano mag ich nicht. Leandro finde ich aber sehr schön!

  4. elbowin sagt:

    Habe heute nicht viel Zeit,

    aber ein paar Namen schreien nach Kommentaren …

    * Lynnard * Die Band heißt Lynyrd Skynyrd, und wenn man den Text von Sweet Home Alabama verstanden hat, kann man das Lied nicht mehr gut finden. Gruselig. Die Schreibweise ist eine lebenslange Zumutung für das arme Kind.
    Victor Ephraim Vincent Madu * Madu ist indonesisch Honig, sonst konnte ich praktisch nichts dazu finden. Ephraim hat was (vor allem wg. Kapitän Ephraim Langstrumpf …), von den Namen Victor und Vincent hätte einer genügt.
    Ilias Mohamed * Sehr islamisch fromm, die Namen zweier Eiferer sind da versammelt (Ilyas ist arabische Form von Elias, der wie einige andere alttestamentarische Figuren auch im Koran vorkommt)
    Cristiano Leandro * Klingt brasilianisch (oder nach Fussball, mir fällt sofort Cristiano Ronaldo ein …)

  5. frauke sagt:

    Cataleya Maria * die Kombi gefällt mir

    Lynnard * überzeugt mal gar nicht, sieht arg selbst gebastelt aus, dann einfach Lennard

    Evangeline * ist mir too much

    Elaine Medina * geht so

    Malou * kann ich nmich nicht mit anfreunden, für ne Katze ok, aber nicht für ein Kind

    Victor Ephraim Vincent Madu * Victor ist recht hart, Ephraim aussergeöhnlich, Vincent gut bekannt, Madu sagt mir nix und passt auch nciht dazu

    Artjom * ok

    Tim-Niklas * ohne Bindestrich besser

    Maraya Sila * nicht meins

    Lina * ok

    Joseph Ilja * Joseph klassisch, Ilja find ich nicht passend dazu

    Marina * nee ist noch nicht wieder Ziet

    Ilias Mohamed * wer es mag, it nicht meins

    Mira Tiana * ist mir zu süßlich

    Elijah * ok

    Mario * dachte nicht das es schon wieder soweit ist

    Line * ok

    Dilay Jade * nicht meins

    Jonte Friedrich * Jonte Ok, Friedrich ist mir zu alt

    Elias Friedrich * Elias ist mir zu oft, Friedrich weiterhin mir zu alt

    Svea Hanna * die Kmbi ist nicht rund, einzeln sind die Namen ok

    Scott * nicht meins

    Marly * da denk ich an einen Hund

    Joy Lenia * nicht meins

    Noa Josephine * sehr schön

    Kate * Eine kleine Prinzessind

    William Otto * und hier der Mann der kleinen Kate

    Carla * ok

    Cristiano Leandro * ein Fussballer

    Sten Liam * nicht meins

  6. guess... sagt:

    Ich find „Marina“ ja immer wieder schön, zumal ich selsbt so heiße. Ist nicht zu lang und nicht zu kurz, hat einen schönen, melodischen Klang, passt zu den meisten Nachnamen, ist zeilos, von der schreibweise her eindeutig, nicht allzu häufig, lädt nicht zu ungewollten Spitznamen ein- ich bin sehr zufrieden damit 😀

  7. Jana sagt:

    TOP:
    * Jonte Friedrich – Jonte gefällt mir als ungewöhnlicher aber doch schön klingender norddeutscher Name gut, besonders gelungen finde ich die Kombination mit einem weithin bekannten Klassiker

    * Marina – sehr schön, klanglich gefällt er mir, nicht zu lang oder zu kurz, wirkt irgendwie zeitlos, weder zu alt noch zu neumodisch

    * Svea Hanna – ein wenig stört mich die a-lastigkeit in dieser Kombination, vor allem der Übergang zwischen beiden Namen ist klanglich nicht ganz rund, aber Svea finde ich wirklich sehr schön

    KANN MAN MACHEN:
    * Tim-Niklas – insgesamt eine gute Kombination, nur der Übergang von –m zu N- stört mich beim Aussprechen, auch der Bindestrich gefällt mir nicht, da er ja anzeigt, dass beide Namen wohl immer ausgesprochen werden sollen, so kommt dieser holprige Übergang noch mehr zur Geltung, ohne Bindestrich und mit Niklas als stummem Zweitnamen wärs ein Top geworden

    * Cataleya Maria – Cataleya wirkt auf mich sehr fremd und ein wenig selbstgebastelt (was er ja auch zu sein scheint, wenn man den anderen Kommentaren hier folgt), gut finde ich, dass noch ein klassischer/“normaler“ Zweitname vergeben wurde

    * Lina und Line – sind für mich persönlich nur Abkürzungen/ Spitznamen von Carolina bzw. Caroline und wirken daher nicht vollständig

    * Elias Friedrich – eigentlich eine schöne Kombination, allerdings mag ich Elias überhaupt nicht

    * Joseph Ilja – bei Joseph muss ich immer an einen alten bärtigen Bayern denken, der slawische Ilja passt für mich nicht so recht dazu, außerdem mag ich keine männlichen Namen, welche auf –a enden

    * Victor Ephraim Vincent Madu – eine sehr pompöse Kombination, zwei Anfänge auf V- finde ich etwas zuviel, Ephraim ist der pompöseste Name von allen, aber wahrscheinlich ja eh nur ein stummer Name (hoffentlich), Madu spricht mich persönlich nicht an; wenn der Rufname nur Victor ist, finde ich es aber in Ordnung

    * Mira Tiana – eine sehr a-lastige Kombination, wirkt auf mich nicht ganz flüssig; Tiana ist mir persönlich zu nah an der Tiara oder der Stadt Tirana

    * Carla – ich finde ihn nicht so schön und würde den Namen selbst wohl nicht vergeben, kann man aber machen

    * Cristiano Leandro – nur mit spanischem/italienischem Hintergrund vergebbar, mir persönlich zu o-lastig

    * Scott – ein schöner Name, aber nur mit englischsprachigem Hintergrund vergebbar

    * Mario – mag ich persönlich gar nicht, weil er mich immer an Super-Mario erinnert, aber vergebbar

    * Maraya Sila – wirkt auf mich irgendwie arabisch, klanglich ganz schön, bei ausschließlich deutschem Hintergrund wäre er mir aber zu exotisch und ich hätte einen der beiden Namen mit einem klassischen Zweitnamen kombiniert

    * William Otto – für mich ist die Kombination nicht ganz stimmig, William ist eigentlich schön, würde ich wegen Prinz William jedoch wahrscheinlich nicht vergeben, Otto mag ich gar nicht

    * Ilias Mohamed – bei entsprechendem Hintergrund okay

    * Dilay Jade – wenn Jade englisch ausgesprochen wird, passt es für mich nicht zum türkischen/arabischen Dilay; ansonsten okay (bei entsprechendem Hintergrund)

    FLOP:
    * Malou – als Spitzname von Marie Louise okay, als eigenständiger Name jedoch nicht überzeugend, klanglich nicht ganz rund für mich und erinnert zu sehr an Balou (wie Schtroumpfette schon sagte)

    * Lynnard – wirkt wie eine betont individuelle Schreibweise von Lennard, mit der sich die Eltern um jeden Preis von der Masse abheben wollen (oder sie sind große Lynyrd Skynyrd-Fans…), gefällt mich nicht

    * Kate – ist für mich nur eine Kurzform und kein voller Name, außerdem zu englisch bei deutschem Hintergrund, wahrscheinlich sind die Eltern Royals-Fans; vielleicht lernt sie ja irgendwann mal William Otto kennen… =)

    * Artjom – mag ich klanglich überhaupt nicht, die Folge von rtj macht mir die Aussprache sehr schwer, auch die –om-Endung wirkt in diesem Zusammenhang auf mich sehr plump

    * Noa Josephine – da Noah im Moment ein sehr beliebter Jungenname ist, wird das arme Kind wahrscheinlich später mit vielen männlichen Noahs in einer Klasse sein und es wird auch darüber hinaus zu Geschlechts-Verwirrungen kommen; auch Josephine ist keiner meiner Favoriten aber als Zweitname okay

    * Joy Lenia – Joy geht meiner Meinung nach mit deutschem Hintergrund gar nicht, wirkt auf mich trotz eigentlich schöner Bedeutung wie ein Unterschichtennamen (kein persönlicher Angriff auf irgendwen!), auch Lenia finde ich weniger glücklich kombiniert

    * Sten Liam – die Schreibweise legt nahe, dass hier der norddeutsche Name gemeint ist, sollte dem so sein passt er für mich nicht zu Liam, sollte Sten jedoch englisch ausgesprochen werden, passt er zwar zu Liam, wirkt aber wie ein falsch geschriebener Stan (und ist dann nur mit englischsprachigem Hintergrund vergebbar); überzeugt mich überhaupt nicht

    * Elaine Medina – Elaine finde ich mit deutschem Hintergrund nicht vergebbar; Medina ist ungewöhnlich aber als Zweitname okay; insgesamt jedoch keine überzeugende Kombination

    * Evangeline – deutsch ausgesprochen halte ich den Namen für klanglich nicht schön und zu dick aufgetragen, englisch wirds besser, dann jedoch auch nur mit einem solchen Hintergrund vergebbar

    * Elijah – auch hier legt die Schreibung eine englische Aussprache nahe und ist somit nur mit einem solchen Hintergrund vergebbar; bei deutschem Hintergrund hätte ich Elija oder Elias vergeben

    * Marly – war mir vorher noch nicht bekannt, durch die i-Endung wirkt er auf mich nicht vollständig sondern wie ein Spitzname (vielleicht von Marlene?); überzeugt mich insgesamt überhaupt nicht

  8. Kati sagt:

    hmm…ich kann mich nicht entscheiden, ob mir einige der Namen so gut gefallen, das ich sie als Favoriten betiteln würde, oder nur als gut/okay .

    Allerdings gibts heute eine Menge Namen,die ich schlecht finde.

    Gut:

    Noa Josephine und Cataleya Maria, sowie Carla, Marina und Kate sind gut.

    Svea Hanna finde ich umgekehrt stimmiger, sonst auch gut.

    Bei den Jungs ist nur Artjom gut.

    Die Kombis Jonte Friedrich und Elias Friedrich sind okay, ich mag die Erstnamen nicht wirklich, aber sonst ist Friedrich ein guter Zweitname.

    FLOPS:

    Malou -> mag ich ganz und gar nicht
    Dilay Jade -> passen nicht zueinander
    Lynnard -> fiese Schreibweise

    Noch zwei Namen, die umgekehrt besser klingen würden sind:
    Joy Lenia , da würde ich Joy lieber als Zweitnamen nehmen und Joseph Ilja klingt umgekehrt auch viel besser und stimmiger.

  9. Annemarie sagt:

    Denke nur ich bei Svea Hanna an Sven Hannawald?

    Und bei Noa Josephine fehlt mir ein r => Nora, da gibt es nun zusätzlich zu den ganzen Noahs weiteres Verwechslungspotenzial.

  10. Jan sagt:

    Mein Favourit hier ist „Marina“: Der Name klingt wirklich sehr schön und melodisch!

  11. Sabina sagt:

    Von den Maedchennamen gefallen mir CATALEYA MARIA und LINA sehr gut. Bei den Jungs nur ELIJAH. 🙂

  12. Anonymous sagt:

    Cataleya Maria * wow super schön cataleyna ist so außergewöhnlich und selten dabei aber wunderschön mir gefällt der tolle klang und die exotische Schreibweise auch maria ist toll so zeitlos weiblich und zauberhaft! richtig schöne Kombination beide daumen gaaanz weit hoch

    Lynnard * nicht meins

    Evangeline * sehr süß und weich! ich mags!

    Elaine Medina *schöne zueinander passende Namen

    Malou * süß! kann ich mich auch gut als zweitnamen vorstellen mir gefällt es sehr ich finde sowieso „ou“ ganz toll

    Victor Ephraim Vincent Madu * bisschen zu viel des guten Victor mag ich der rest ist so lalaa…

    Artjom * neu für mich hm ganz okay

    Tim-Niklas * zwei langweilige Klassiker ganz nett aber wirklich nix besonders

    Maraya Sila * ja exotisch, schön und feminin

    Lina * mag ich eigentlich aber ist so häufig geworden 🙁

    Joseph Ilja * nicht nach meinem persönlichen Geschmack

    Marina * schön

    Ilias Mohamed * ilias ist schön doch eigentlich mag ich persönlich lieber elias,mohamed ist zurecht einer der beliebtesten Männer namen welt weit

    Mira Tiana * nett! besonders tiana klingt sehr lieblich

    Elijah * beser elia aber gut

    Mario * naja nicht ganz meins

    Line * ne den Namen mag ich nicht

    Dilay Jade * dilay top jade flop

    Jonte Friedrich * ganz ganz blöde sry

    Elias Friedrich * elias ist schön Friedrich zu retro

    Svea Hanna * schlicht, kann man machen ist aber nicht mein Favorit

    Scott * ok

    Marly * sehr schön und auch irgdwie niedlich

    Joy Lenia * mag ich! aber ich würde die Namen drehen da ich lenia besonders schön finde

    Noa Josephine * wunderschön wirklich richtig toll beide Namen sind super schön und passen hervorragend zusammen perfekte Mischung aus modern frech weich und außergewöhnlich

    Kate * okay

    William Otto * geht so william mag ich lieber als otto

    Carla * nicht mein fall

    Cristiano Leandro * sehr sehr schön und maskulin! besonders leandro gefällt mir super gut

    Sten Liam* liam ist toll sten nicht meins

  13. jelena sagt:

    ich finde den namen marisha sehr schön.ich mag insgesamt eher die ungewöhnlichen namen

  14. anna sagt:

    meine freundin heisst malea .eigentlich ein hübscher name,oder ?

  15. selina sagt:

    meine lieblingsjungennamen sind silvan und moa .bei den mädchen finde ich synje oder ina echt schön

Kommentieren