Umfrage: Phantasienamen und soziale Herkunft

Eine Studentin der TU Dresden hat einen Online-Fragebogen erstellt, bei dem möglichst viele Lehrkräfte von ihren Erfahrungen in der Schule berichten sollen. Thematisch geht es um den Zusammenhang zwischen verschiedenen (u.a. außergewöhnlichen) Vornamen/Phantasienamen und der sozialen Herkunft in Bezug auf den Bildungserfolg von Schülerinnen und Schülern. Die Studie ist angelegt für Lehrkräfte aller Schularten in ganz Deutschland. Die Umfrage läuft bis zum 11.07.2019, alle Angaben bleiben anonym.

Und außerdem …

Schreibe einen Kommentar