Warum heißen dumme Menschen Kevin?

Wenn ich sehe, dass Leute über Google hier gelandet sind und offensichtlich nicht das gefunden haben, was sie suchten, werde ich immer ganz traurig. Ich beantworte jetzt mal einige dieser Fragen aus den Suchmaschinenstatistiken von beliebte-Vornamen.de:

Ist Henry ein eleganter Vorname?
Eleganz hat ja auch etwas mit Mode zu tun und Henry ist ein aktueller Modename, darum ist Henry ein eleganter Vorname.

Das Kind Max genannt kann man den dann auch Maxim rufen?
Man kann das Kind rufen wie man will, also außer Max zum Beispiel auch Maxim, Plumpaquatsch oder Eyjafjallajökull.

Welche Vornamen garantieren Erfolg?
Eine Garantie gibt es nicht, aber die Erfolgsaussichten kann man testen: Vornamen-Karrierecheck

Wie schreibt man Erik als Vornahme?
Ich empfehle dem Fragesteller, sich beim Thema Rechtschreibung zunächst weniger anspruchsvollen Fragen zu widmen.

Die aller schönsten Namen der Welt
Der schönste Name der Welt ist Knud.

Gute Namen für Internet-Dating
Die meisten Menschen wollen beim Internet-Dating jünger erscheinen als sie sind. Darum bietet es sich an, einen Modenamen aus einem jüngeren Geburtsjahrgang als Pseudonym zu wählen.

Ab wann soll man Kinder beim Namen nennen?
Das kommt auf den Namen an. Wenn das Kind einen doofen Namen wie zum Beispiel Zoe, Jayden oder Nevaeh hat, sollte man es am besten gar nicht beim Namen nennen. Andernfalls würde ich bei der Geburt damit anfangen.

Warum heißen dumme Menschen Kevin?
Weil ihre Eltern sie so genannt haben.

Colaflaschen

Und außerdem …

12 Gedanken zu “Warum heißen dumme Menschen Kevin?”

  1. “Suchmaschinenstatistiken von beliebte-Vornamen.de”

    Wusste gar nicht, dass es hier so etwas gibt, aber ist ja sehr interessant, über was manche sich den Kopf zerbrechen 😀

  2. Unfassbar – nach dem Lesen komme ich aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus…

    Gibt es diese Fragestellungen wirklich ? … ich kann es einfach nicht glauben.

    Die 2.und 4.Frage sind unfassbar, aber das Krönchen setzen Nr.7 und 8 auf!!!!
    Ab wann soll man Kinder beim Namen nennen?!! Häh ??? Ist das ein Scherz????? Warum vergeben wir denn welche?
    Warum heißen dumme Menschen Kevin?! Hi hi hi – …dann heißen sie ja wenigstens nicht Justin, Jason, Jeremy, Chantal, Mercedes…

    Am allerbesten sind, wie nicht anders erwartet, die Antworten von Knud!
    Gut – das sie nun endlich zu finden sind!

  3. Moin allerseits,

    wahrscheinlich hat die Namensgebung etwas mit sozialer Struktur/ Verdraengung, fliehen und offenen Wünschen zu tun.
    Sprich/schreib, oftmals sind es meist bildugsfremde aus unstrukturieten fam.Verhaeltnissen, die meist englische.exotisch..nicht (an)passend zu den Vornamen der Eltern, geschweige denn zu dem jew.Nachnamen passt.
    Es fehlt an Tradition u.Stolz…auf sich selbst.

    Diese Entwicklung ist sehr schade wie i finde. Selbst in England geboren u.nannte meinen Sohn Kevin. Staendig gebe ich Rechenschaft ueb.britische Wurzeln ab.
    Tradition sind auch Doppelnamen.Welche meist mit Vornamenverknuepft sind.
    Sadie -Jayne…Jackie-Sara…meine Schwester u.ich.
    yes, it’s a shame.

    Es gibt tolle deutsche Namen. ANNA..ALEXANDER..KATHARINA..PETER.Sophie.SEBASTIAN…….

    viell.aendert sich dieser Trend jedoch wieder.
    Hat sehr viel mit Identifikation zu tun u. Kann an manch.Stationen im Leben zu Komplikationen fuehren..vor allem in dieser immer u.allesbewertenden Gesellschaft.

    In diesem Sinne
    Jackie…( originalengl.gesprochen..Dschaaaki)

Schreibe einen Kommentar