Hilfe, ich heiße Wickie

Das war doch dieser kleine Zeichentrick-Kugscheißer aus den 70er-Jahren, der grundsätzlich alles besser konnte als sein etwas unterbelichteter Vater und der sich vor Freude fast die Nasenwand zerrieb, wenn er mal wieder eine unglaublich tolle Idee hatte, wie man Vater vor Mutter der Lächerlichkeit preisgeben konnte. Wenn also Ihre Frau mit dieser Namensidee kommt, tun Sie nicht so, als hätten wir Sie nicht gewarnt! „Hmm, meinst du wirklich, Wickie? Na gut, probieren wirs mal aus, Männer!“

WeiterlesenHilfe, ich heiße Wickie

Hilfe, ich heiße Annika

Wer kennt sie nicht – Tom und Annika? Dieses spießige, langweilige, unlustige, zielstrebige, erwachsen sein wollende, immer pünktliche, ordentliche, fleißige, nichts falsch machende, pupige Geschwisterpaar aus den “Pipi-Langstrumpf”-Filmen? Wollen Sie, dass Ihr Kind später mit Annika, dieser Fehlgeburt an Bravheit, verglichen wird? Mit dem Namen wird sich ihr Mädchen als Frau womöglich beim Sex laut fragen, was wohl Mama dazu sagen wird, wenn sie davon erfährt.

WeiterlesenHilfe, ich heiße Annika

Vornamen des Monats August 2009

Rim

Ein arabischer weiblicher Vorname in der Bedeutung ‘weiße Gazelle, Antilope’.

Shadan

Ein persisch-kurdischer weiblicher Vorname in der Bedeutung ‘königliches Geschenk’ oder arabischer weiblicher Name in der Bedeutung ‘junge Gazelle’.

Thorag

Ein cheruskisch-germanischer männlicher Name, der, wie auch Thorad, mit dem Namenelement Thor ‘Name des germanischen Donnergottes’ und wahrscheinlich mit ragin ‘Rat, weiser Rat der Götter’ (altnordisch regin ‘Götter’ und rât, rad ‘Rat’) oder einem anderen Namenelement mit anlautendem g- gebildet wurde.

Djehad

Ein arabischer männlicher Vorname in der Bedeutung ‘sich anstrengen, sich bemühen für Gott’, übertragen auch ‘der Zielstrebige’.

Henny

Ein ostfriesischer weiblicher Vorname – Kurzform von Henrike oder Henriette.

WeiterlesenVornamen des Monats August 2009

Hilfe, ich heiße Julius

An was denken Sie, wenn Sie “Julius Cäsar” hören? An die lustigen Asterix-Hefte? An den Kalender, den er damals eingeführt hat? Denken Sie auch daran, dass Julius Cäsar halb Europa unterjochte? Er führte blutige Feldzüge in Gallien, Spanien, sogar Afrika und schrieb auch noch stolz Bücher darüber, mit denen Kinder bis heute im Lateinunterricht gequält werden. Gibt man seinem Sohn einen solch blutbefleckten Namen? Oder anders gefragt: Warum nennen Sie ihn nicht gleich Nero, Attila, Benito, Adolf oder ganz modern Saddam oder George?

WeiterlesenHilfe, ich heiße Julius

Vornamen des Monats Juli 2009

Artjom

Ein russischer männlicher Vorname griechischen Ursprungs in der Bedeutung ‘frisch, gesund’.

Fero

Ein niederländisch-friesischer männlicher Vorname, der eine Kurzform u. a. von Friedrich oder anderen Namen mit Fr(i)ed(e)- in der Bedeutung ‘Frieden’ ist.

Thumelicus

Ein altrömisch-germanischer männlicher Name, der durch den gleichnamigen Sohn des Cherusker-Fürsten Arminius und Thusnelda bekannt geworden ist.

Gjemail

Ein südslawisch-albanischer männlicher Name arabischen Ursprungs in der Bedeutung ‘schön, hübsch, ansehnlich; der Schöne, Vollkommene’.

Nilsu

Ein türkischer weiblicher Vorname, gebildet aus Nil(a) ‘Nil, blau (wasserblau)’ und Su ‘Wasser’.

WeiterlesenVornamen des Monats Juli 2009

Vornamen des Monats Juni 2009

Huma

Ein persischer weiblicher Name in der Bedeutung ‘Vogel des Glücks, Fabelvogel, Phoenix’ – symbolisiert ein gutes Omen.

Shivananda

Ein indischer männlicher Name in der Bedeutung ‘Freude Shivas‘.

Aemin

Eine Schreibvariante von Amin oder Emin – arabisch amîn ‘redlich, ehrlich, treu, vertrauenswürdig’.

Saaviz

Ein afghanisch-persischer weiblicher Name in der Bedeutung ‘elegant, nett’.

Leyna

Eine Schreibvariante von Lena oder Kurzform von den weiblichen Namen Aleyna, Mileyna oder Eleyna.

WeiterlesenVornamen des Monats Juni 2009

Die Bedeutung von Vornamen im internationalen Vergleich

Jeder hat ihn, die meisten identifizieren sich mit ihm und keiner kann auf ihn verzichten. Vornamen, von Eltern in wochenlanger Suche und tagelangen Diskussionen ausgewählt. Sie sollen Individualität ausdrücken, gut klingen, gewünschte Eigenschaften des Kindes repräsentieren, Traditionen weitergeben und zum Kind passen. Ein erstes, meist lebenslanges Geschenk von Eltern an ihre Kinder. Im Rahmen eines internationalen Forschungsprojektes der Clark University in Worcester bei Boston (USA) werden zur Zeit zwei wissenschaftliche Studien in Zusammenarbeit mit der TU Braunschweig zum Thema Vornamen und ihre Bedeutung für die Identität durchgeführt.

WeiterlesenDie Bedeutung von Vornamen im internationalen Vergleich

Vornamen des Monats Mai 2009

Mazin

Ein arabischer männlicher Name in der Bedeutung ‘strahlendes Gesicht’.

Allon

Ein hebräischer männlicher Name in der Bedeutung ‘Eiche, starker Baum’.

Avellina

Eine Schreibvariante von Avallina, Avelina – zu altsächsisch aval ‘Kraft’.

Rubab

Ein afghanischer weiblicher Name nach dem afghanischen Nationalinstrument Rubab.

Thando

Ein südafrikanischer männlicher Name in der Bedeutung ‘Liebe’ (Zulu).

WeiterlesenVornamen des Monats Mai 2009