Von 9. April 2012 Weiterlesen →

2011er Namen mit C

Buchstabe C rotHier eine Übersicht aller Namen, die in meiner Sammlung von Babynamen aus dem Geburtsjahrgang 2011 mindestens drei mal vorkommen:

Mädchen

Cady * Caitlin * Caja * Camilla * Cansu * Caprice * Cara * Carina * Carla * Carlotta * Carmen * Carolin * Carolina * Caroline * Carolyn * Casey * Cassandra * Catalina * Caterina * Catharina * Cecile * Cecilia * Celestina * Celia * Celin * Celina * Celine * Cennet * Ceren * Ceyda * Ceyla * Ceylan * Ceylin * Chanel * Chantal * Charleen * Charleene * Charlene * Charlie * Charlien * Charlin * Charline * Charlize * Charlott * Charlotta * Charlotte * Charlyn * Charlyne * Chayenne * Chelsea * Chelsey * Chelsy * Cheyenne * Chiara * Chloe * Christiane * Christin * Christina * Christine * Ciara * Cindy * Cinja * Claire * Clara * Clarissa * Claudia * Clea * Cleo * Cloe * Coco * Coleen * Colien * Coline * Colleen * Collien * Constanze * Cora * Coralie * Corinna * Cornelia * Cosima * Cynthia

Jungen

Cagan * Caleb * Calvin * Cameron * Can * Canel * Caner * Carl * Carlo * Carlos * Carsten * Carter * Caspar * Casper * Cassian * Cassius * Castiel * Cayden * Cedric * Cédric * Cedrik * Celal * Cem * Cemal * Cengiz * Cenk * Ceyhun * Charles * Charlie * Charly * Chester * Chris * Christian * Christiano * Christofer * Christoph * Christopher * Christos * Cian * Cihan * Cilian * Cinar * Ciwan * Claas * Clark * Claudio * Claudius * Clemens * Clemes * Cody * Colin * Collin * Conner * Connor * Conor * Conrad * Constantin * Cooper * Corbinian * Corentin * Cornelius * Corvin * Cosimo * Cosmo * Cristiano * Curt * Curtis * Cyrus

Thema: Namenslisten

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenhobbyist und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

5 Kommentare zu "2011er Namen mit C"

  1. ;-) sagt:

    Kenne einen Casper würde diesen Namen im Schwobalendle niemals vergeben.Bei Namen mit A wäre es Astrid.Die armen Kinder;-(

  2. neuhier sagt:

    Charleen * Charleene * Charlien * Charlin * Charline * Charlyn * Charlyne – mehr Varianten gibt es nicht?

    Coleen * Colien * Coline * Colleen * Collien – hier fehlt mir noch eine mit dem trendigen y

    • elbowin sagt:

      Nach dem Rummel in den Adelsblättchen (bis hin zur faz) ist die Varaintenausbeute doch ganz gut ;-) es sind etliche mehr als beim Namenskehraus 2008. Nur die “geadelte” Variante Charlène fehlt (was aber auch an Wiedergabeproblemenen in Knuds Quellen liegen kann).

  3. elbowin sagt:

    Die C-Namen sind ja oft potentielle Aufreger, aber so viel ist hier nicht passiert. Einen Korbinian mit “C” zu sehen, lässt mich dennoch schaudern. Da gehört einfach ein K hin, man schreibt ja auch nicht Cwirin statt Quirin.

    Auch für Karl, Kassandra, Kurt, Kleo und Konrad würde ich das K vorziehen.

  4. elbowin sagt:

    Ansonsten: Cajus kommt bei den Jungen nicht mehr vor, bei den Mädchen ist Cäcilia mit ä weggefallen. C-Namen, die ich wirklich vermissen würde, fallen mir aber nicht ein.– Castiel ist neu, auch den kann man gut Kastiel schreiben (Originalsprache Hebräisch), dann sieht es nicht so nach Casting-Show aus.

    Clemes sieht sehr nach Tippfehler aus: Ein kurzes Gugeln hat fast nur falsch geschriebene Clemense hervorgebracht, oder den Nachnamens Clemes.