Babynamen-Füllhorn: Anfangsbuchstabe M

Füllhorn

Ich schütte mal wieder mein Füllhorn über euch aus und poste alle Namen, die ich aus den Geburtsjahrgängen 2020 und 2021 mindestens sechs Mal in meiner Sammlung habe. Für diese Listen habe ich nur die Erstnamen ausgewählt und Schreibvarianten separat aufgeführt. In der heutigen Folge die Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben M:

Mädchennamen mit S

Maaida * Mabel * Mabelle * Macy * Maddison * Maddy * Madeleine * Madeline * Madina * Madison * Madita * Madleen * Madlen * Madlin * Mae * Maelle * Maeva * Maeve * Mafalda * Magali * Magalie * Magda * Magdalena * Magdalene * Maggie * Maggy * Maha * Mahdia * Mahira * Mahsa * Mahya * Mai * Maia * Maida * Maika * Maike * Maila * Maileen * Maili * Mailie * Mailien * Mailin * Maily * Mailyn * Maimouna * Maira * Maissa * Maite * Maivi * Maj * Maja * Maje * Majla * Majvi * Mala * Malaak * Malaika * Malak * Malea * Maleen * Malena * Malene * Mali * Malia * Maliah * Malie * Malien * Maliha * Malika * Malin * Malina * Maline * Maliya * Maliyah * Malou * Malu * Maluna * Malva * Malvina * Malwina * Maly * Malya * Mana * Manal * Mandy * Maneli * Manesa * Manessa * Manha * Manisa * Manissa * Manja * Manolya * Manon * Manuela * Mara * Marah * Maram * Maranata * Marcelina * Marcella * Marei * Mareike * Mareile * Maren * Maresa * Margaret * Margareta * Margarete * Margaretha * Margarethe * Margarita * Margaux * Margo * Margot * Mari * Maria * Mariah * Mariam * Mariama * Mariame * Mariana * Marianna * Marianne * Maribel * Maribelle * Marie * Marieke * Mariel * Mariell * Mariella * Marielle * Marietta * Marija * Marijana * Marika * Marike * Marilena * Marilou * Marilyn * Marina * Marinette * Marion * Maris * Marisa * Marisol * Marissa * Marit * Marita * Mariya * Marje * Marla * Marle * Marlea * Marleen * Marlen * Marlena * Marlene * Marli * Marlie * Marlies * Marlin * Marlina * Marlis * Marly * Marlén * Marnie * Marta * Martha * Martina * Martje * Marwa * Mary * Marya * Maryam * Maryana * Maryem * María * Masa * Masal * Mascha * Masha * Massa * Matea * Mathea * Mathilda * Mathilde * Matilda * Matilde * Mattea * Matthea * Matylda * Mavi * Mavie * Mavis * Maxi * Maxie * Maxima * Maxime * Maximilia * Maximiliane * Maxine * May * Maya * Mayan * Mayar * Mayla * Mayleen * Maylin * Maylina * Mayline * Mayra * Maysa * Mayssa * Mayumi * Mayvi * Maëlle * Maša * Meadow * Meda * Medea * Medeea * Medeia * Mediha * Medina * Medine * Meena * Meera * Megan * Meggie * Meggy * Meghan * Meher * Mei * Meike * Meja * Mejrem * Mela * Melani * Melania * Melanie * Melda * Melea * Melek * Melena * Melia * Meliah * Meliha * Melika * Melike * Melin * Melina * Melinay * Melinda * Meline * Melis * Melisa * Melissa * Meliya * Meliyah * Mella * Melodi * Melodie * Melody * Mena * Menesa * Menessa * Mera * Meral * Mercedes * Mercy * Meri * Meriam * Merida * Meriem * Merina * Merit * Merjem * Merle * Merna * Merrit * Mersana * Merve * Meryam * Meryem * Meta * Mette * Meva * Meyra * Mia * Micaela * Michaela * Michalina * Michelle * Mie * Mieke * Miela * Mihaela * Mihra * Mihriban * Mihrimah * Mija * Mika * Mikayla * Mila * Milaine * Milana * Milane * Milara * Milay * Milayne * Milda * Milea * Mileen * Milena * Miley * Mileya * Mileyna * Milia * Milica * Milijana * Milina * Milja * Milla * Milli * Millie * Milly * Milou * Milya * Mimi * Mina * Mine * Minel * Minela * Minh * Minha * Minja * Minka * Minna * Minou * Minu * Miona * Mira * Mirabel * Mirabell * Mirabella * Mirabelle * Miracle * Miral * Miran * Miranda * Miray * Miraya * Mirel * Mirela * Mirella * Mirelle * Mirha * Miri * Miria * Miriam * Mirija * Mirijam * Mirja * Mirjam * Mirjana * Mirna * Miroslava * Miruna * Miryam * Misha * Mitra * Miya * Mjalta * Moana * Moira * Molly * Momo * Mona * Monica * Monika * Monique * Morea * Morena * Morsal * Muna * Munira * Murael * My * Mya * Myla * Myra * Myriam

Jungennamen mit S

Maahir * Maarten * Maddox * Mads * Mael * Magne * Magnus * Mahan * Mahdi * Maher * Mahir * Mahmood * Mahmoud * Mahmud * Mahmut * Maid * Maik * Maikel * Mailo * Maison * Majd * Majed * Majid * Mak * Makan * Makar * Maksim * Maksimilian * Maksym * Maksymilian * Mal * Malak * Maleek * Malek * Maleo * Mali * Malick * Malik * Malin * Malio * Malo * Malon * Malt * Malte * Malu * Mamadou * Manfred * Manoah * Manolo * Mansur * Manuel * Marc * Marcel * Marcell * Marcello * Marcelo * Marco * Marcos * Marcu * Marcus * Marek * Mares * Marian * Mariano * Marijan * Marik * Marin * Marino * Marinus * Mario * Marios * Maris * Marius * Mark * Marko * Markos * Markus * Marley * Marlin * Marlo * Marlon * Maro * Marouan * Marsel * Marten * Marti * Martim * Martin * Martino * Marty * Martín * Marvellous * Marvelous * Marvin * Marwan * Marwin * Mason * Massimiliano * Massimo * Masud * Mate * Matei * Matej * Mateo * Mateus * Mateusz * Matheo * Mathes * Mathias * Mathieu * Mathis * Mathys * Mathéo * Matias * Matija * Matin * Matis * Mats * Matt * Matteo * Mattes * Mattheo * Mattheos * Matthes * Mattheus * Matthew * Matthias * Matthies * Matthis * Matthäus * Matti * Mattia * Mattias * Mattis * Matts * Matty * Mattéo * Matvei * Matvej * Matvey * Matwej * Matz * Matze * Matéo * Maurice * Mauritz * Mauro * Maverick * Mavi * Max * Maxi * Maxim * Maxime * Maximilian * Maximillian * Maximo * Maximos * Maximus * Maxwell * Mayar * Maylo * Mayson * Mazen * Maël * Medin * Mehdi * Mehmed * Mehmet * Mehran * Meilo * Melih * Melik * Meliksah * Meliodas * Melvin * Meo * Meran * Merdan * Merih * Merlin * Mert * Mertcan * Mervan * Merwan * Mesut * Mete * Metehan * Metin * Mex * Mian * Mica * Micah * Micha * Michael * Michail * Michal * Michalis * Michel * Michele * Michl * Mick * Mico * Miguel * Mihael * Mihai * Mihail * Mihailo * Mihajlo * Mijo * Mik * Mika * Mikael * Mikail * Mikal * Mike * Mikel * Mikhail * Mikka * Mikkel * Mikko * Miko * Mikolaj * Milad * Milan * Milano * Milas * Mile * Milen * Miles * Milian * Milijan * Milio * Miljan * Milkias * Milkyas * Milo * Milon * Milos * Milosch * Milosz * Milot * Milow * Miloš * Milán * Minas * Minato * Minh * Minho * Mino * Mio * Mir * Mirac * Miracle * Miran * Miras * Miraz * Miraç * Mirco * Mirhan * Mirkan * Mirko * Miro * Miron * Miroslav * Mirza * Mischa * Misha * Mitan * Mitja * Mitko * Mladen * Mo * Mohamad * Mohamed * Mohammad * Mohammed * Mohanad * Moise * Momme * Momo * Morice * Moritz * Morten * Moses * Mostafa * Mouhamed * Mounir * Mourad * Mourice * Mousa * Moussa * Moustafa * Moustapha * Muad * Muaz * Mubarak * Mudasir * Muhamad * Muhamed * Muhamet * Muhammad * Muhammed * Muhammet * Muharrem * Muhsin * Munir * Murad * Murat * Musa * Musab * Mussa * Mustafa * Mutasim * Muzaffer * Myles * Mylo * Myron * Márk * Máté * Müslüm

Vornamenlexikon mit Erläuterung der Namen: Jungennamen mit M und Mädchennamen mit M

8 Gedanken zu „Babynamen-Füllhorn: Anfangsbuchstabe M“

  1. Mädchen mit M

    Das ist eine riesige Fülle an Vornamen. Vorab fällt auf, dass auf das M bevorzugt die Vokale a, e, und i folgen, Namen auf Mo- und Mu- sind sehr selten (fast so selten wie Namen, die mit O oder U anfangen).

    Kommentare zu:

    Maddy * Wie das spurlos verschwundene Kind, das im letzten Jahr mal wieder in den Schlagzeilen war?
    Mafalda * gefällt mir
    Mailin * ich weiß, der Name hat sich schon lange selbständig gemacht, aber ich rätsele immer noch, woher er eigentlich kommt: https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Elbowin/Sudelzettel#Mailin
    Maleen * Malena * Malene * Wirkt ohne r einfach nur flacsh geschrieben
    Mandy * Den gibt’s noch … müsste doch inzwischen auch im Osten „alt, aber nicht retro“ klingen
    Maranata * Neuzugang. Klingt nach der frühchristlichen Grußformel „Maran atha“ und damit super-fromm und freikirchlich
    Matea * Mathea * Mattea * Matthea * Alle vier Kombinationen (mit oder ohne zweites t, mit oder ohne h) sind da, aber Matthäa mit ä dann doch nicht
    Mayar * denk ich an Maiar, halbgöttliche Wesen, die sich als Menschen inkarnieren konnten (die Zauberer Gandalf, Radagast und Saruman gehören zu dieser Gruppe, aber auch der Balrog in Moria)
    Meta * Seit sich der facebook-Mutterkonzern so nennt, ist meine Begeisterung für diesen Namen leider abgekühlt
    Mihaela * rumänisch
    Mjalta * albanisch, honigsüß
    My * die kleine Mü von den Mumins

    Vermisst:

    Mechthild * War mal ein echter Allerweltsname, OK, das ist ein paar Jahrhunderte her
    Melli * Mella gibt es, aber Melli fehlt
    Meltem * türkisch, war der Vorname einer Finalistin in DSDS
    Mireille * in dieser Schreibweise
    Muriel * dafür ist Murael dabei

    Nicht vermisst:

    Mü * siehe My in der Liste

    Antworten
  2. Jungen mit M

    Auch hier fällt die schiefe Verteilung des ersten Vokals auf, wenn auch nicht ganz so krass wie bei den Mädchen.

    Kommentare zu:

    Malt * Neuzugang. Wirkt wie „Single Malt Whiskey“
    Manfred * Wieder da!
    Martim * Wollte erst „Maritim“ lesen, ist aber ein portugiesischer Martin
    Maverick * Neuzugang, klingt sehr nach Cowboy-Romantik
    Meliodas * Neuzugang, musste ich auch erst nachschlagen: Der Vater Tristans in einigen Werken der Artusepik. Seriengucker: War der Name in letzter Zeit in einer Serie zu sehen und zu hören?
    Mick * Inzwischen wohl mehr von Schumacher junior geprägt als von Jagger
    Momme * Hält sich tapfer
    Márk * Der Akzent auf dem a überrascht mich, ist aber ungarisch

    Vermisst:

    Manne * Als modernere Kurzform zu Manfred, in Schweden auch als Vollvorname verbreitet
    Meno, Menno * Als norddeutsche Kurzformen

    Nicht vermisst:

    Meinhart und andere Namen auf Megin-/Mein- * zu lange schon außer Gerbrauch
    Menowin * siehe https://blog.beliebte-vornamen.de/2012/01/2011er-namen-mit-m/#comment-9249
    Mias * ist wieder weg, aber Milas und Minas sind noch da, vgl. https://blog.beliebte-vornamen.de/2017/10/babynamen-mit-m/#comment-88728

    Antworten
    • Nachtrag zu den Vermissten:

      Mortimer * „Mo“ aus der Tintenherz-Trilogie, ist dann doch nicht in der echten Welt angekommen.

    • zu: Meliodas * Neuzugang, musste ich auch erst nachschlagen: Der Vater Tristans in einigen Werken der Artusepik. Seriengucker: War der Name in letzter Zeit in einer Serie zu sehen und zu hören?

      -> Wenn ich bei Onkel Google „nachschlage“, dann kommt erst einmal gar nix von König Artus, sondern ich werde von Manga-Zeichnungen erschlagen. Meliodas ist Ritter und Anführer der „Seven Deadly Sins“, einer Manga-Serie, die auch als Anime-Fernsehserie umgesetzt wurde. Laut Wikipedia wurde die deutsche Übersetzung der Mangas 2015 – 2022 in 41 Bänden veröffentlicht und die Anime-Serie erschien 2017/2018 auf Netflix. (Bin weder Manga-Leser noch Serien-Gucker. Netflix kenne ich nur vom Namen.)

      Die Kinder scheinen also eindeutig nach dem Held dieser Serie benannt worden zu sein.

      Ach ja, wenn ich Meliodas und Tristan zusammen google, dann gibt es wohl eine Fortsetzung mit Tristan, Meliodas Sohn.

  3. Ich fange mal mit den Jungennamen an.

    Dass Marlin bei den Jungs und Mädchen auftaucht, war ja zu erwarten. Aber Malin hätte ich nur bei den Mädchen erwartet.

    Momo ist in meiner Umgebung ein geschlechtsneutraler Haustiername.

    Manfred hätte ich nicht erwartet. Aber wenn Walter und Werner wieder vergeben werden, dann geht auch Manfred. Manni ist nicht dabei, obwohl hier viele Kosenamen auftauchen.

    Mir gefallen diese M-Namen:
    Malte
    Manuel
    Marc
    Marco
    Marius
    Mark
    Martin
    Matthias
    Mattis
    Merlin
    Michael
    Moritz

    Antworten
  4. Von den Mädchennamen gefallen mir sehr viele.

    Madeleine
    Magdalena
    Maike
    Maja
    Malin
    Manuela
    Mareike
    Maren
    Maresa
    Margareta
    Margarete
    Maria
    Marie
    Marika
    Marilena
    Marina
    Marisa
    Marlena
    Marlene
    Matilda
    Merle
    Milena
    Miriam
    Mona

    Nicht alle würde ich selbst vergeben (z. B. Madeleine). Maria wird für mich immer eine Nachbenennung nach meiner Oma bleiben. Besonders hübsch finde ich Marina, Matilda, Milena und Miriam.

    Antworten
  5. Dass Margot und Monika heute noch vergeben werden, überrascht mich sehr.

    Wenn man die ersten Zeilen liest, könnte man auch denken, dass sind englischsprachige Hitlisten.

    Myla und Mya sehen wirklich merkwürdig aus. Ich bin versucht Müa und Müla zu sagen.

    Marinette- die dürften nach der Heldin der Kinderserie “Miraculous“ benannt sein.

    Dass Melly nicht dabei ist, wundert mich auch, reiht sie sich doch gut neben Ellie, Emmy, Milli und Mimi ein.

    Ich vermisse Marielen und Magdalia.

    Mir gefallen viele Name:

    Madita
    Magdalena
    Malou
    Maresa
    Maria
    Mariana
    Mariella
    Marika
    Marike
    Marilena
    Marilou
    Marina
    Marinette
    Marisa
    Marlena
    Mary
    May
    Melody
    Merida
    Mia
    Mila
    Millie
    Milou
    Mina
    Molly

    Molly, Millie, Mary, Merida und Melody würde ich aber nicht selbst vergeben.

    Antworten
  6. Und die Jungen

    Minas und Milas klingen wie die Genitivformen von Mina und Mila

    Mir klingt hier doch komisch.

    Momo ist für mich durch den Roman weiblich besetzt.

    Mo mag ich seit Tintenherz.

    Ich hätte Midas erwartet, einfach weil es Leute gibt, die ihre Tochter Medeea nennen, nach einer kindermordende Prinzessin.

    Mir gefallen:
    Marek
    Marlo
    Maro
    Matteo
    Mattis
    Max
    Maxim
    Milo
    Mo

    Antworten

Schreibe einen Kommentar