Promibabys Lotta, Frieda und Noah

  • Der Schauspieler Jan Sosniok (bekannt aus GZSZ) ist Vater einer Tochter namens Frieda geworden.
  • Noah heißt der jüngste Neuzugang in der Familie des Fußballers Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg).
  • Die Biathletin Kati Wilhelm hat ihre Tochter Lotta genannt.

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

5 Kommentare zu "Promibabys Lotta, Frieda und Noah"

  1. Sabrina sagt:

    Frieda und Lotta gefallen mir persönlich nicht besonders.
    Noah gefällt mir gut 🙂

    Eine schöne Woche 🙂

  2. Wenke sagt:

    Alles Modenamen :o)

    Frieda und Noah sind toll!! Vor allem Frieda!! Ist mir allerdings schon wieder fast zu häufig.

    Lotta ist auch sehr schön. Lotte gefällt mir noch mehr.

    Wenke

  3. Sabina sagt:

    Noah gefaellt mir sehr gut! Wirklich schoener Name.

    Frieda geht, hat was, weiss aber nicht, ob ich den Namen vergeben wuerde…?

    Lotta ist ok, haut mich nicht vom Hocker, aber es gibt sicherlich Schlimmeres.

  4. Hallo sagt:

    Fri(e)da ist so ein Modenamen geworden…was ist so schön daran, ich verstehe es nicht 😉

    Inzwischen finde ich fast so Namen wie Noah erfrischend, fast alle vergeben nur noch „modische“ altmodische Namen – so laaangweilig geworden, gäähn.

  5. Josi sagt:

    Oje wie kann man sein Kind nur Frieda nennen?? So ein kleines süßes Ding und dann Frieda nenenene… Lotta ist auch nicht der Hit! Noah is schön, aber auch schon zu oft vergeben…

Kommentieren