Babynamen der Woche 22/2011

Emanuel Tavis * Eric Valentin * Inga * Laurent * Karina * Lotte Pippa * Sarafin * Libbie Elisabeth * Clarissa Marie * Beyonce Kimberley * Emilie Natalia Jasmin * Jolanda Mare Elfe * Rhia Edita * Kim Josy * Ardin * Felizia Marie * Ellen * Elina * Frezy-Ronelie Antonella * Jakob Frederik * Zackary * Levke Cordula * Rintaro * Victoria Adelheid * Nepomuk * Nika-Sophie * Jannes Paul * Charlotte Amy * Rima * Lian Bo * Lucyl Tania

Dieses Bild wurde mit dem MagicName-Tool von Personello erstellt.

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

33 Kommentare zu "Babynamen der Woche 22/2011"

  1. Wenke sagt:

    Vielleicht bin ich die Erste 🙂 Habe schon gelauert auf die Namen ,)

    Aaaalso.
    Ich mag besonders:

    Eric Valentin
    Inga
    Laurent – kenne einen deutsch ausgesprochenen Laurent, der ist mind. 50. Sehr seltener NAme in seinem Jahrgang und sehr besonders und schön
    Lotte Pippa – Lotte ist sooo beliebt in Meck.Pomm
    Sarafin
    Libbie Elisabeth
    Marie
    Emilie Natalia
    Mare Elfe – sicherlich wissen nicht alle, dass Elfe ein weiblicher Vorname ist. Ich mag ihn. Genauso wie Nymphe.
    Marie
    Ellen
    Jakob Frederik
    Levke Cordula – endlich mal eine Levke; Cordula hat was
    Victoria Adelheid – Adelheid ist auch toll.
    Nepomuk
    Nika-Sophie
    Jannes Paul – ich freu mich immer, wenn ein Jannes so geschrieben wird (und nicht Jannis)
    Charlotte
    Bo

    Vergeben würde ich: Lotte, Jakob und Leevke
    Als Zweitnamen: Valentin, Pippa, Elisabeth, Marie, Emilie, Nathalia, Elfe, Ellen, Victoria, Adelheid, Nepomuk und Charlotte

    Was bleibt sonst noch zu sagen?

    Beyonce Kimberley – lässt auf das Prekariat schließen. Ich kenne tatsächlich eine Shirin Beyoncé, mit Bruder Pär Jean und Schwester Fabienne. Leider trifft Prekariat in dem Fall zu.

    Frezy-Ronelie Antonella – ich bemühe mich stets um adäquate Ausdrucksweise. Doch nun schreibe ich mal: WTF!!!???? (bezogen auf den Erstnamen).

    Rhia Edita – gut gewählt; nicht zu exotisch, aber besonders; ich hätte Editha ein h gegönnt

    Zackary – falsche Schreibvariante —- lässt auch sofort wieder Prekariat vermuten

    Rintario – nie gehört. Klingt nach Fußballer

    Kim Josy – ich mags nicht, aber okay (sofern das J wie im deutschen Alphabet gesprochen wird)

    Rima- geht in Ordnung, klingt in meinen Ohren aber wie Margarine oder wie eine Stadt

    Lucyl Tania – sieht auch nach Legasthenie der eltern aus (wobei ich andererseits die Schreibweisen Anya und Katia/Kathia bevorzuge …)

    Das war mein Senf …

    Wenke

    • Anna :) sagt:

      Hey Wenke, was bedeutet „Prekariat „?
      Lg Anna

    • Wenke sagt:

      Wozu gibt es google? ;o)

      Oder leite es einfach von dem Wort „prekär“ ab …

      Ist ein Begriff aus der Soziologie und bezeichnet die Gruppe Menschen, die in unsicheren Arbeitsverhältnissen steht, die keine Hoffnung auf eine bessere Zukunft haben, deren Lage eben „prekär“ also bedenklich ist.
      Früher wurde „Unterschicht“ gesagt.

      Wenke

    • n!na sagt:

      „WTF“ ist adäquat 😀 Das „böse“ F-Wort gehört doch mittlerweile zum guten Ton 🙂

  2. Moni sagt:

    Wow, das ist ja wieder eine wilde Mischung…

    * Emanuel Tavis: Fehlt da nicht ein r? An sich schöne Namen, aber die Kombination sagt mir nicht so zu.
    * Eric Valentin: Kann man machen.
    * Inga: Schöner Name.
    * Laurent: Hoffentlich mit französischem Nachnamen.
    * Karina: hübsch.
    * Lotte Pippa: Ist mir zu kindlich.
    * Sarafin: Nicht mein Fall.
    * Libbie Elisabeth: Komische Schreibweise von Libby. Und ist das nicht eh eine Kurzform von Elisabeth? Also doppelt gemoppelt. 🙁
    * Clarissa Marie: Das ist schön!
    * Beyonce Kimberley: Ohauerha! Armes Kind!
    * Emilie Natalia Jasmin: Bisschen viel. Und ich finde Emilie (deutsch ausgesprochen) furchtbar altbacken.
    * Jolanda Mare Elfe: Echt Mare und nicht Marie? Ist dann „Meer“ gemeint oder „Stute“? Und Elfe als Name? Fee lasse ich mir ja noch gefallen, aber Elfe ist merkwürdig.
    * Rhia Edita: Wird buchstabieren müssen, aber hübsch!
    * Kim Josy: Das hab ich gerne, dem Kind zwei Kurzformen aufdrücken, aber Extrawürste einbauen.
    * Ardin: Ich hab auf den ersten Blick „Aladin“ gelesen.
    * Felizia Marie: Finde ich als Felicia schöner. Sonst hübsch.
    * Ellen: Gerne.
    * Elina: Genehmigt.
    * Frezy-Ronelie Antonella: War das eine Notlösung beim Scrabble, und jetzt müssen sie beweisen, dass das richtige Wörter sind, indem sie ihre Tochter so nennen??! Grausam!
    * Jakob Frederik: Bisschen häufig, aber gut.
    * Zackary: Da drängt sich der Kommandoton ja geradezu auf. Dabei ist Zachary so ein schöner Name.
    * Levke Cordula: Sehr hübsch!
    * Rintaro: Klingt wirklich nach Fußballer. Und noch nicht mal schön.
    * Victoria Adelheid: Adelheid finde ich schlimm.
    * Nepomuk: Nepomuk auch.
    * Nika-Sophie: Kann man machen.
    * Jannes Paul: Genehmigt.
    * Charlotte Amy: Wenn Charlotte englisch ausgesprochen wird, okay. Andersrum finde ich’s schöner.
    * Rima: Nicht mein Fall.
    * Lian Bo: Nicht so mein Geschmack, aber kann man machen.
    * Lucyl Tania: Leute, entweder Lucy oder Lucille, aber nicht sowas!!! Und Tania ist auch grenzwertig. Dabei sind’s an sich hübsche Namen. (auch wenn in meinem Jahrgang gefühlt jede zweite Tanja hieß…)

  3. Käthe sagt:

    Meine Favoriten diese Woche:
    * Emanuel
    * Eric
    * Inga
    * Elisabeth
    * Clarissa Marie
    * Ellen
    * Jakob Frederik
    * Levke Cordula: schöne Namen, auch wenn ich Leevke schöner finde.
    * Charlotte

    Ansonsten:
    * Laurent: mit HG gefällt er mir deutlich besser als ohne.
    * Karina: finde ich mit C schöner.
    * Lotte Pippa: eine umgestellte Pippi Langstrumpf? Lotte an sich gefällt mir gut.
    * Sarafin: interessant. Allerdings gefällt mir Seraphim besser.
    * Emilie Natalia Jasmin: naja. Irgendwie stolpere ich etwas bei der Aussprache. Nathalia (lieber so geschrieben) und Jasmin gefallen mir gut. Emilie weniger, aber er ist relativ gut vergebbar.
    * Jolanda Mare Elfe: Jolanda gefällt mir. Mare hätte ich (wenn er so stimmt) noch ein -n gegönnt. Elfe ist nicht mein Fall, aber wenn Fee machbar ist, dann auch Elfe.
    * Rhia Edita: klingt interessant. Allerdings hätte ich das h aus Rhia zu Edita gepackt.
    * Felizia Marie: schöne Namen und schöne Kombi
    * Zackary: Diese Schreibweise soll scheinbar die Aussprache wiedergeben, aber ein Zacharias oder ein Zachary mit HG fände ich schöner.
    * Victoria Adelheid: Victoria mit k fände ich schöner. Adelheid gefällt mir sehr gut.
    * Jannes Paul: ich liebe Paul. Jannes fände ich als Jannis schöner.

    LG Käthe

  4. Kati sagt:

    Heute sortiere ich die Namen mal.

    TOP:

    Elina
    Emanuel Tavis
    Eric Valentin
    Laurent
    Rhia Edita
    Jakob Frederik
    Clarissa Marie
    Felizia Marie

    Ganz okay:

    Emilie Natalia Jasmin : mir persönlich gefällt Jasmin nicht besonders und die 3 Namen sind einfach zu viel. 2 hätten gereicht
    Levke Cordula : ich mag Cordula nicht wirklich, Kombi ist aber recht gut
    Ellen : kann man nichts falsch machen, ich mag den Namen nicht so
    Ardin
    Jannes Paul: bin keine Freundin von Yannick/Jannik/Jannis/Jannes etc. aber Kombi ist in Ordung
    Inga & Karina : klassische Namen, ich würde sie nicht vergeben
    Nika-Sophie : ohne Bindestrich hätte ich sie in die Topgruppe gepackt
    Charlotte Amy: Amy Charlotte klingt besser (aber ich mag Amy als Rufname nicht…)
    Rima
    Zackary: geht, Zacharias ist aber besser
    Victoria Adelheid : mir mit der Adelheid zu altbacken, jedoch besser, als was nun kommt…

    FLOPS :

    Beyonce Kimberley
    Jolanda Mare Elfe -> die Kombi ist irgendwie doof. Elfe hätte ich in Verbindung mit einem „normaleren“ Namen vergeben. Jolanda mag ich nicht und Mare ist für mich ein Maren ohne N
    Kim Josy
    Frezy-Ronelie Antonella
    Rintaro
    Nepomuk
    Lian Bo
    Lucyl Tania
    Lotte Pippa
    Sarafin
    Libbie Elisabeth

    Allen ein schönes Wochenende!

    • Kati sagt:

      huch, sehe gerade, das ich mich missverständlich bei Inga & Karina ausgedrückt habe.
      Es sind gute, klassische Namen, allerdings würde ich andere klassische Namen vergeben (Johanna, Katharina, Elisabeth, Helene, Konstanze …)und nicht die Namen nicht vergeben weil sie klassische Namen sind

  5. Sabina sagt:

    Diese Woche gefaellt mir am meisten ELINA. Libbie Elisabeth ist auch nicht schlecht. Emilie Natalia waere schoener ohne Jasmin hinten dran. Tania find ich auch sehr huebsch, passt aber nicht zu Lucyl.

  6. juleke sagt:

    Hallo, hier meine TOPs der Woche:

    Laurent, Jakob Frederik und Nika-Sophie

    Für mich totale No-Goes sind:
    Lotte Pippa, Beyonce Kimberley, Kim Josy, Frezy-Ronelie Antonella, Levke Cordula, Lucyl Tania

    Schönes sonniges Wochenende noch!

  7. Natalie sagt:

    Ich kommentiere mal, was mir vor die Flinte kommt…

    *Emanuel Tavis: Hübsch, vorallem Emanuel. =) Tavis kannte ich bisher noch nicht, finde ich aber nicht übel.
    *Eric Valentin: Eric ist sehr hübsch, Valentin weniger mein Fall, aber sieht gut als Kombination aus.
    *Karina: Damit kann man leben, auch wenn ich die Variante mit C bevorzugt hätte.
    *Lotte Pippa: Wohl immer noch Nachwehen der großen britischen Hochzeit. Lotte ist eher ein Spitzname für mich.
    *Clarissa Marie: Super!
    *Beyonce Kimberley: Autsch! Kinder ZU offensichtlich nach Promis zu benennen, finde ich schonmal ziemlich daneben. Natürlich ist Beyonce auch „nur“ ein Vorname, aber mal ehrlich, zu allererst assoziert man ihn doch wohl mit der Sängerin, oder? Kimberley dazu wird ja auch von der breiten Masse keiner besonders gebildeten Schicht zugeordnet…
    *Emilie Natalia Jasmin: Alles in allem schön, Natalia ist natürlich superklasse, haha. ;)))) Nein, mal im Ernst, ich finde alle drei Namen vergebbar, aber im allgemeinen einen Dreifachnamen etwas zu viel, vielleicht hätte ich es bei „Emilie Natalia“ belassen.
    *Frezy-Ronelie Antonella: Mir persönlich viel zu dick aufgetragen, dass einzige, was mir wirklich gefällt, ist Antonella. Und wie bitte spricht man den Erstnamen aus? Frezie? Fräisi?
    *Jakob Frederik: Ganz toll, kann ich ohne Meckereien so stehen lassen. Vorallem mit Frederik habe ich gute Erfahrungen gemacht. <3
    *Charlotte Amy: Mhm. Finde beide Namen eigentlich in Ordnung, aber englische Namen in Deutschland (bzgl. Amy)…weiß nicht so recht.
    *Lucyl Tania: Finde Lucyl ziemlich seltsam geschrieben und auch Tania mit I irgendwie befremdlich…

    Ein schönes Wochenende euch allen! =)
    *

  8. n!na sagt:

    Na, dann wohlen mir mal 🙂
    Emanuel Tavis: Also, ich weiß nicht recht. Die Namen sind ja ganz schön (woher kommt Tavis eigentlich?), die Kombination ist stimmig und trotzdem sagt es mir nicht zu.
    Eric Valentin: Eric mag ich, Valentin eher weniger. Aber gelungene Kombi.
    Inga: Ja, ganz nett.
    Laurent: Okay, „Laurent“ oder „Lorent“ ausgesprochen? Letzteres find ich ganz cool.
    Karina: Den mag ich 🙂
    Lotte Pippa: Heißt die Schwester von Kate Middleton nicht Pippa? Aber ich glaub das ist nur ne Kurzform für Phillippa oder so. Lotte, naja ich weiß nicht. Und diese Kombi ist auch nicht grad meins.
    Sarafin: Vermut ich mal aus dem arabischen Sprachraum. Klingt ein bisschen wie eine Gewürzmischung 🙂
    Libbie Elisabeth: Ist Libbie nicht sogar ne Kurzform von Elisabeth? Kommt mir ein bisschen doppeltgemoppelt vor, diese Kombination. Ansonsten ganz schön.
    Clarissa Marie: Clarissa gefällt mir sehr. Marie ist „gäääähn“.
    Beyonce Kimberley: „All the single ladies…“ 🙂 Eigentlich sind die Namen ja ganz schön, aber es ist trotzdem kein Name, den ich meinem Kind geben würde.
    Emilie Natalia Jasmin: Wow 🙂 Echt schön.
    Jolanda Mare Elfe: Jolanda erinnert mich immer an „We no speak americano“ :-D, Mare habe ich noch nie als Namen gehört und Elfe? Nun ja, Fee gibts ja mittlerweile auch schon lange als Vornamen aber Elfe wird mich trotzdem immer an kleine geflügelte Wesen erinnern. 😀
    Rhia Edita: Rhia ist echt schön. Edita gefällt mir nicht so.
    Kim Josy: Nee, nicht mein Fall.
    Ardin: Klingt auf jeden Fall interessant.
    Felizia Marie: Felizia, da gefällt mir Felicia besser. Marie ist wieder nett, aber „laaaaaaaaaaangweilig“.
    Ellen: Der gefällt mir ganz gut.
    Elina: Der auch 🙂
    Frezy-Ronelie Antonella: Antonella find ich schön, aber dieses Frezy-Ronelie klingt so als hätten die Eltern ein paar Buchstaben genommen und dann so zusammengewürfelt, damit so etwas ähnliches wie ein Name rauskommt.
    Jakob Frederik: Ist nicht mein Fall.
    Zackary: Zachary find ich schöner.
    Levke Cordula: Levke gefällt mir. Cordula ist so naja. Aber die Kombination ist stimmig.
    Rintaro: Klingt entweder wie ein Fußballer oder ein Pokémon 🙂
    Ich liebe Fußball und ich hab früher gern Pokémon geguckt, aber der Name gefällt mir trotzdem nicht.
    Victoria Adelheid: Victoria gefällt mir sehr, Adelheid ist mir zu altmodisch.
    Nepomuk: Der gefällt mir nicht so gut.
    Nika-Sophie: Der ist dann eher mein Fall. Obwohl Sophie wieder ein bisschen langweilig ist.
    Jannes Paul: Ja, ist nicht schlecht, haut mich aber nicht gerade vom Hocker.
    Charlotte Amy: Gefällt mir sehr gut.
    Rima: Es gibt einen Ort in Italien der heißt Rima San Giuseppe. Der soll sehr schön sein 🙂 Der Name gefällt mir aber auch gut.
    Lian Bo: Nee.
    Lucyl Tania: Auch nicht. Nur Lucyl gefällt mir.

    Bis zum nächsten Mal und ein schönes Wochenende :-*

  9. neuhier sagt:

    Heute suche ich mir jeweils 5 Jungen- und Mädchennamen zum kommentieren aus:

    Emanuel Tavis – Emanuel hat irgendwie was, auch wenn er wohl nie zu meinen absoluten Favoriten aufsteigen wird, Tavis wirkt auf mich eher wie der Nach- als der zweite Vorname

    Eric Valentin – Erik gefällt mir sehr gut und Valentin finde ich einen perfekten Beinamen, da er einen schönen Wunsch der Eltern an das Kind ausdrückt = mit Abstand die beste Kombi dieser Woche

    Laurent – stilvoll ohne überkandidelt zu wirken

    Jakob Frederik – Top Erstname, der Zweite ist ok, Kombi klingt

    Jannes Paul – Top Erstname, „der Kleine“ als Beiname für ein Geschwisterchen auch ok, Kombi erinnert mich zu stark an Johannes Paul II.

    Karina – klanglich schön, aber mir wäre Katharina noch viel lieber gewesen

    Emilie Natalia Jasmin – Emilie ist in der Aussprache nicht eindeutig und das gefällt mir nicht so, Natalia und Jasmin sind ok, drei Namen zu viel des Guten

    Felizia Marie – Felizia finde ich von der Bedeutung super, allerdings in der Aussprache etwas hart – Felicia mit s gesprochen gefällt mir deutlich besser, Marie passt klanglich dazu

    Elina – ja, ganz hübsch, der muss allerdings ständig wiederholt werden, wie mir die Mutter einer kleinen Elina neulich erzählt hat

    Nika-Sophie – Nika finde ich interessant, Sophie passt klanglich dazu, die Kombi gehört nicht zu den Ausnahmen, wo mir der Bindestrich gefällt

  10. Magali sagt:

    TOP:

    Eric Valentin
    Inga
    Laurent
    Rhia Edita
    Felizia Marie – Felicia wäre schöner.
    Ellen
    Jakob Frederik
    Victoria Adelheid

    FLOP:

    Lotte Pippa
    Sarafin
    Beyonce Kimberley
    Kim Josy
    Frezy-Ronelie Antonella
    Zackary
    Rintaro
    Lucyl Tania

  11. Emiliuk sagt:

    Rima ist ein litauischer Name und bedeutet »die Ernsthafte«. Ausgesprochen wird er mit kurzem »i«, also »Rimma«.

  12. elbowin sagt:

    OmG, was für eine Auswahl diesmal!

    Emanuel Tavis * Tavis gibt es tatsächlich, englische Aussprache – ist aber nicht mein Geschmack. Emanuel ebensowenig
    Eric Valentin * OK
    Inga * Ein Kind aus Bullerbü
    Laurent * Ich tendiere hier sofort zur französischen Aussprache, weil ich mehrere frankophone Laurents kenne
    Karina * Name der Oma?
    Lotte Pippa * Pippilotta umgekehrt, oder dem Royals-Wahn verfallen?
    Sarafin * Schrecklich. Serafin ist schon ausgefallen genug, jetzt auch noch am Vokal gedreht? Der arme Junge! Oder ist es gar ein Mädchen?
    Libbie Elisabeth * Ein Doppel-Moppel
    Clarissa Marie * Clarissa klingt edel, aber mir zu fromm
    Beyonce Kimberley * Weia
    Emilie Natalia Jasmin * Bei richtiger Aussprache (E-mi-li-je) schön
    Jolanda Mare Elfe * Mit Jolanda lässt sich’s leben, aber Zweit- und Drittname lösen nur noch Kopfschütteln aus
    Rhia Edita * Rhia ist ein Buchstabiername – Ria ist viel gängiger
    Kim Josy * Fällt voll in die Vorurteilsschublade
    Ardin * Wer tut seinem Kind so etwas an? Ich finde per Google Ardin nur als Nachnamen, bekannteste Namensträgerin ist Anna Ardin aus Schweden (selber nachschauen, wofür die bekannt wurde). Und das setzt dem ganzen die Krone auf: http://www.1001-katzennamen.de/i/ardin.html
    Felizia Marie * Noch ein Katzenname
    Ellen * Solide, von Modewellen unberühert
    Elina * Schön
    Frezy-Ronelie Antonella * Antonella ist schön, den Erstnamen wird das Kind irgendwann seinen Eltern verbieten!
    Jakob Frederik * Solide Namen
    Zackary * Schreckliche Schreibweise, um eine Aussprache festzuklopfen
    Levke Cordula * OK
    Rintaro * Weckt Neugier
    Victoria Adelheid * Australien-Fans? Adelaide statt Adelheid wäre schöner
    Nepomuk * NmG
    Nika-Sophie * Ohne Bindestrich schön, auch wenn Sophie als Zweitname eine gewisse Langweiligkeit verströmt
    Jannes Paul * Johannes Paul der dritte? Oder ist Jannes doch der böse Magier aus Ägypten (2 Tim 3,8)?
    Charlotte Amy * Charlotte gefällt mir gut. Amy ist vorbelastet, aber es gibt nicht nur A. Winehouse sondern auch A. Macdonald
    Rima * Rina flacsh geschrieben?
    Lian Bo * Junge? Mädchen?
    Lucyl Tania * Lucyl klingt nach Chemie (Phenyl- Methyl- Lucyl-)

    • Susanne sagt:

      Ich kenne „Bo“ nur als (skandinavischen) männlichen Namen, bekannt z. B. Bo Bendixen, ein dänischer Graphiker.

    • elbowin sagt:

      Ich kann weder Lian noch Bo eindeutig einem Geschlecht zuordnen, würde aber bei Lian eher ein Mädchen und bei Bo eher einen Jungen vermuten. Die KOmbination macht ratlos.

    • Wenke sagt:

      Lian ist schon eindeutig männlich. Ich kenne einen Lian, der meinte, es wäre eine Kurzform von Julian.
      Du denkst wahrscheinlich an Leeanne/Lee-Ann und Konsorten.

      Wenke

    • neuhier sagt:

      Den Name Bo kenne ich nur vom „First Dog“ der USA, soweit ich weiß ein Rüde…

    • n!na sagt:

      Ich glaub Liam ist eine irische Kurzform von William. Ne Freundin von mir, war mal in Irland und der Sohn ihrer Gastfamilie hieß Liam.

    • n!na sagt:

      Sorry, Lian nicht Liam. Der Sohn hieß Lian. Aber ich frag da lieber noch mal bei meiner Freundin nach.

    • elbowin sagt:

      Suche ich in der Wikipedia nach Lian, finde ich blitzschnell Lian Ross und Lian Hearn, zwei Frauen … männliche Lians haben es zumindest in die deutsche Wikipedia noch nicht geschafft.

      Ansonsten: Viele Chinesen mit Familiennamen Lian.

    • Anna :) sagt:

      Also ich hätte den Namen Lian spontan männlich zugeordent, Bo ist im Norden üblerweise männlich, allerdings gilt er auch als Mädchenname. Wenn man jetz Elbowins Aússage mit WIkipedia dazunimmt, würde es ja bedeuten das sowohl Lian und Bo nicht geschlechts spezifisch sind, aber muss man in D. nicht mindestens einen geschlechts zuordenen?!
      Naja, ich würde auf einen Jumgen schließen, ein andere auf ein Mädchen, also ein schlecht kombinierter name 😀
      Lg Anna

    • Rina sagt:

      …dann ist es wohl eher ein Mädchen, wenn Wikipedia das sagt^^

      Bo ist ja absolut unisex.

    • Anna :) sagt:

      soo hab das lange Rätsel glaube ich gelöst. Es ist ein Junge, in Flensburg am 29.5 geboren.
      Hoffe es ist der „richitge“ lian Bo
      http://www.babygalerie24.de/babygalerie/index.php?open=browse&khaus=968&year=2011 ( hier der Link zuder Babygalerie)

      viele liebe grüße Anna

  13. Elly sagt:

    „Rima“ klingt wie das tschechische „ryma“ und heißt „Schnupfen“.
    Das sollte man wissen, falls man mit dem Namen nach Prag reisen möchte 🙂

  14. maus sagt:

    Hi wieso unterhaltet ihr euch über Namen?

  15. Hey sagt:

    Ja weil das so ist
    bis denne

  16. Sandra Eifel sagt:

    Hallo auch…..

    Also mein Sohn heißt Serafin, nicht Sarafin und das ist keine Gewürzmischung sondern bezeichnet die höchsten Engel die zu Throne Gottes sitzen.
    Serafine genannt.
    Wollte ich nur mal gesagt haben!

  17. Sabrina sagt:

    Mir gefallen:

    Emanuel
    Eric Valentin
    Karina
    Elisabeth
    Clarissa Marie
    Elina

Kommentieren