Zwillinge am Montag

Jermaine + Aiden
Romy + Levi
Laura + Laetitia
Madita + Johanna
Anna + Daria
Joena + Juliano
Louisa + Fynn
David Marcel + Siana Mefailow
Elina Mahealani + Alyssa Noelani
Lena + Leonie
Emirhan + Zeynep Sila
Vienna Sophie + Liv Johanna
Keila Aurelia Eno + Fiona Isabella Emem
Luljana + Samira
Alan + Emili
Luis + Lina
Isabelle + Miguel
Lina + Timo
Juli + Ole
Liz + Till
Keno + Mirko
Friederike + Richard
Hilda + Alois
Hanna + Leni
Holly Jette + Hedda Wibke
Emilia Marie + Sofia Celine
Vida + Alke
Henrik + Tabea
Klaas + Jan
Helena + Jonas
Annabelle + Amelie
Jannik + Henrik
Till + Finn
Amelie Marie + Antonia Gemma
Helio + Victoria
Eymen Can + Emir Kemal
Neo + Nick
Annabelle + Amelie
Louis Henry + Aron Alexander
Rohit + Rahul
Jacques Gabriel + Leon Gregor
Enola Jolie + Mika Jamie
Odin Ilias Siegmund + Fraya Elena Lori
Sarah + Sabeth
Helena + Jonas
Lasse + Finn
Savanna + Marik
Julia + Jan
Angelina + Juliana
Max + Marvin
Vivien + Robin
Saffet + Nusret
Luis Karl + Marie
Jana Marie + Julia Isabell
Henry + Ben
Emil + Isabella
Lya + Marit
Toni + Linda
Theresa + Sonja
Melina + Emily
Clara + Lene
Noah + Lea
Dominik Felix + Philipp Paul
Ebby + Ben
Leandro + Celina
Emmanuela + Samuela
Dina + Leif

Autor:

15 Kommentare zu "Zwillinge am Montag"

  1. Nomen sagt:

    nett:

    Madita + Johanna
    Juli + Ole
    Clara + Lene

    der Rest nicht so.

    Schoene Woche!

  2. Anonymous sagt:

    heute ja mal ganz schöne

  3. Natalie sagt:

    Dann wollen wir mal kommentieren, was kommentarwürdig erscheint…

    *Romy + Levi – Klingt beides irgendwie etwas kurz und abgehackt.
    *Madita + Johanna – Kann ich nicht meckern. =)
    *Joena + Juliano – Aus Joena hätte ich eine Joana gemacht, Juliano klingt etwas gewöhnungsbedürftig, aber okay. Klingen für mich sowieso nach Kindern mit italienischem Hintergrund, dann passts hoffentlich.
    *David Marcel + Siana Mefailow – Das einzige, was mir hier gefällt, ist David.
    *Lena + Leonie – *schnarch*
    *Vienna Sophie + Liv Johanna – Wurden die zwei etwa in Wien gezeugt (Vienna)? Liv Johanna finde ich ganz interessant.
    *Juli + Ole – Beißt sich für mich irgendwie.
    *Klaas + Jan – Klaas, etwa wie dieser MTV-Moderator?! Jan ist super und immer verggebbar. =)
    *Annabelle + Amelie – Annabelle finde ich schön, Amelie ist weniger mein Fall.
    *Neo + Nick – Wirkt zwar sehr modern, finde ich aber gar nicht mal so schlimm, auch wenn ich beide Namen niemals selbst vergeben würde.
    *Jacques Gabriel + Leon Gregor – Gabs so eine ähnliche Kombi nicht schon einmal bei den Zwillingsnamen der Woche??
    *Emmanuela + Samuela – Emmanuela wird hoffentlich später mal nicht mit dem Song der Band Fettes Brot aufgezogen. Samuela finde ich irgendwie niedlich.

    Viel Spaß beim weiteren kommentieren. =)

  4. neuhier sagt:

    Ich bin ja für eine gewisse, aber nicht zu aufdringliche Ähnlichkeit von Geschwisternamen – Lena und Leonie finde ich bspw. zu viel des Guten. Hier meine Auswahl derjenigen 5 Kombis, bei denen dies m.E. besonders schön umgesetzt wurde.

    Till + Finn
    Jannik + Henrik
    Luis + Lina
    Julia + Jan
    Angelina + Juliana

  5. Kati sagt:

    ALso ich bin kein Fan von Zwillingen mit gleichklingenden Namen oder Namen, die den gleichen Anfangsbuchstaben haben, wie z. B. Luis + Lina, Neo und Nick, Lena + Leonie etc.

    ABER Anabelle + Amelie passt irgendwie, trotz A und A, ebenso bei Laura + Laetitia.

    Meine Favoriten:
    Mädchen:

    Laura + Laetitia
    Madita + Johanna
    Anna + Daria
    Annabelle + Amelie

    Jungs:

    Klaas + Jan
    Till + Finn

    Pärchen:

    Romy + Levi
    Louisa + Fynn ( aber bitte Finn – sieht besser aus!)
    Dina + Leif
    Helena + Jonas
    Friederike + Richard

    Ganz okay sind noch :
    Henrik + Tabea (bin kein Fan von Tabea, ist aber okay)
    Emilia Marie + Sofia Celine (wenn Celine nicht wäre…)
    Lasse + Finn – kann man gut vergeben, bin nur nicht so für Lasse
    Vivien + Robin ( ich mag Vivien nicht wirklich – aber die Kombi ist in sich stimmig und die Namen passen zueinander)
    Isabella und Miguel – schöne Kombi für Spanische oder Mittel-/Südamerikanische Kinder.
    Vienna Sophie + Liv Johanna
    Theresa + Sonja (passen nicht wirklich zueinander, aber kann man gut vergeben)

    Der Rest ist nicht mein Fall.

    FLOP:

    Enola Jolie + Mika Jamie
    Odin Ilias Siegmund + Fraya Elena Lori
    Jermaine + Aiden
    Keila Aurelia Eno + Fiona Isabella Emem

  6. Sabina sagt:

    Mir gefallen dieses Mal:

    – Anna + Daria
    – Louisa + Fynn
    – Hanna + Leni
    – Helena + Jonas
    – Amelie Marie + Antonia Gemma
    – Angelina + Juliana
    – Henry + Ben
    – Clara + Lene
    – Noah + Lea

  7. elbowin sagt:

    Zum Glück bin ichnie in die Verlegenheit gekommen, mir selbst Namen für Zwillinge ausdenken zu müssen, das ist so kompliziert. Geschwister gehen leichter, ein Name ist ja noch übrig und der andere stellt sich von selbst ein.

    Au meiner Kindheit erinnere ich mich an ein Buch über Zwillinge, die unbedingt besondere Namen bekommen mussten, sieh hießen Abigail und Ubalda! Die Geschichten spielten in Österreich, aber ich erinnere mich nur noch an die Namen und an das Wort „aper“ (für Norddeutsche: schneefrei).

    Soviel Vorrede, nun kommentiere ich, was ich kommentieren mag.

    Jermaine + Aiden * Ich mag beide Namen gar nicht, die Kombination ist aber stimmig
    David Marcel + Siana Mefailow * Er hat ja noch einen erkennbaren Namen, aber was ist mit dem zweiten Kind los?
    Elina Mahealani + Alyssa Noelani * Abigail und Ubalda auf hawaiisch
    Keila Aurelia Eno + Fiona Isabella Emem * Eno für ein Mädchen? O nein! und was soll ähm-ähm für ein Name sein? P.S. Keila ist eine ganz schlimme Schreibweise, und zu Aurelia passt es gar nicht.
    Luljana + Samira * Luljana ist hoffentlich ein Schreibfehler. Ansonsten klingt dieser Bastelname sehr gelallt. Samira ist schön
    Alan + Emili * Schreckliche Schreibweisen
    Hanna + Leni * Dann doch lieber gleich Hanni und Nanni
    Holly Jette + Hedda Wibke * Holly passt nicht zum Rest. Hedda klingt sehr alt
    Vida + Alke * „Alk“ ist Kurzwort für Alkohol. Vor dem Hintergrund geht Alke nicht (ja, ist traditionelles Norddeutsch, aber trotzdem)
    Klaas + Jan * Jan und Hein und Klaas und Pit 😉 ist schon OK für Norddeutsche
    Enola Jolie + Mika Jamie * Enola Gay hieß der Bomber, aus dem die Hiroshimabombe abgeworfen wurde. Merk Dir das schon mal fürs Leben. Mika Jamie soll wohl ein Junge sein, aber den Eltern gelang das Kunststück, gleich zwei uneindeutige Vornamen zu vergeben.
    Odin Ilias Siegmund + Fraya Elena Lori * Mythologie-Overkill
    Sarah + Sabeth * Hat was
    Melina + Emily * Namen zu ähnlich; die beiden verschmelzen zu Emelina
    Ebby + Ben * Ebby ist einfach nur schrecklich.

    • Anonymous sagt:

      zu Ebby: der Hund meiner Freundin heißt so

    • Nicky sagt:

      Bin Grade zufällig auf die Seite gekommen und habe die Namen meiner Zwillinge endeckt luljana +samira dazu will ich mal sagen das luljana kein bastel Namen ist und mal garnicht gellalt anhört jeder findet den namen klasse selbst meiner Tochter gefällt ihr Name der auch offiziell eingetragen ist wenn sie schon recherchieren dann sollten sie es richtig machen

  8. Moni sagt:

    Jermaine + Aiden: Selbst bei amerikanischen Kindern sehr uneinheitlich. Jermaine würde ich eher in der Bronx vermuten, Aiden in den Hamptons.
    Romy + Levi: Irgendwie zu kurz und zu gleich vom Klang her.
    Laura + Laetitia: Trotz der gleichen Anfangsbuchstaben eine schöne Kombi. Allerdings ist Laetitia für ein kleines Mädchen schwer zu schreiben.
    Madita + Johanna: Madita ist im Vergleich zu kindlich.
    Anna + Daria: Beides hübsche Namen, aber zu unterschiedlich in der Anmutung.
    Joena + Juliano: Auch ich hätte Joana schöner gefunden.
    Louisa + Fynn: Wenn’s Luisa und Finn werden, bin ich einverstanden. Trotzdem ziemlich häufig.
    David Marcel + Siana Mefailow: Marcel ist für mich ein totaler Kleinkindname. David ist in Ordnung. Siana wirkt selbstgestrickt, aber nicht schlecht. Und was bitte soll Mefailow sein??!! Was hat das Kind den Eltern getan???!!!
    Elina Mahealani + Alyssa Noelani: Die Erstnamen sind hübsch, die Zweitnamen wirken zu gewollt/selbstgemacht.
    Lena + Leonie: Zu häufig und zu ähnlich.
    Emirhan + Zeynep Sila: So sehr ich mich bei Zwillingen aus dem arabischen Kulturkreis über unterschiedliche Vornamen freue (sind oft extrem ähnlich), warum hat hier ein Kind zwei Vornamen bekommen, und das andere nur einen?
    Vienna Sophie + Liv Johanna: Klingt beides hübsch, aber ich hoffe, Vienna öffnet jetzt nicht Tür und Tor für kleine Frankfurts, Kopenhagens und Clausthal-Zellerfelds…
    Keila Aurelia Eno + Fiona Isabella Emem: „Keili – die Seife, die bis in die Achselhöhlen dringt!“. Kyla wäre okay, Fiona ist hübsch, die Zweitnamen gehen auch. Eno und Emem lösen dagegen nur Kopfschütteln aus…
    Luljana + Samira: Ist Luljana ein „echter“ Name? Klingt auf jeden Fall nicht schön. Samira geht.
    Alan + Emili: Bitte als Emily!
    Luis + Lina: Zu häufig, zu gewollt ähnlich.
    Isabelle + Miguel: Klingen leider zu ähnlich. Isabella wäre schöner gewesen.
    Lina + Timo: Klingen viel zu ähnlich! Und beide sind mir zu kindlich.
    Juli + Ole: Wir haben April (Kann man übrigens auch als Namen verwenden 😉 ), warum muss das Kind dann Juli heißen? Julia ist doch auch in Ordnung.
    Liz + Till: Till mag ich, Liz (Taylor) sagt mir nicht so zu. Ich mag einfach keine Abkürzungen als Hauptnamen. Elisabeth wäre aber als Alternative widerum zu lang…
    Keno + Mirko: Keno kenne ich nur als Lottovariante. Mirko gefällt mir.
    Friederike + Richard: Sehr edel, aber kann man machen.
    Hilda + Alois: altbacken-bäuerlich
    Hanna + Leni: Als Johanna und Helene/a hätte ich es mir gefallen lassen. So wirkt es zu „casual“ und zu niedlich.
    Holly Jette + Hedda Wibke: Holly ist schön, passt aber nicht zu Jette, weil die Namen aus zwei unterschiedlichen Sprachen kommen. (Spontan denke ich automatisch „Hollie Dschättie“). Der Sprachfluss stockt auch am i-j.
    Hedda Wibke ist in sich stimmiger, wirkt aber um Jahre älter als Holly. Davon abgesehen ist die Schreibweise Wiebke hübscher.
    Emilia Marie + Sofia Celine: ist genehmigt
    Vida + Alke: Passt von der Herkunft für mich nicht so ganz. Und bei Alke denke auch ich automatisch an Alkohol. Anke wäre da besser…
    Henrik + Tabea: Sehr schön!
    Klaas + Jan: Auch gut.
    Helena + Jonas: Kann man machen. Sie wirkt edler und erwachsener als er.
    Annabelle + Amelie: Auch hier wirkt Annabelle sehr viel erwachsener als die kindliche Amelie. Außerdem gleiche Anfangsbuchstaben…
    Jannik + Henrik: Zu ähnlich im Klang.
    Till + Finn: Gute Lösung.
    Amelie Marie + Antonia Gemma: Amelie hat für mich eher was Feines, während Antonia eher rustikal wirkt. Passt auch nicht zu Gemma.
    Helio + Victoria: Helio ist doch selbstgestrickt, oder? Wenn schon, dann Helios, was ich aber auch nicht schön fände.
    Eymen Can + Emir Kemal: Da sind sie wieder, die zu ähnlichen Namen arabisch/türkischer Zwillinge. Verstehe ich nicht.
    Neo + Nick: Zu ähnlich, zu gewollt modern.
    Louis Henry + Aron Alexander: Alles hübsche Namen (Aron bitte mit Aa- ), aber die Kombination mag ich nicht so.
    Rohit + Rahul: Gefällt mir beides nicht…
    Jacques Gabriel + Leon Gregor: Irgendwie nicht so mein Fall.
    Enola Jolie + Mika Jamie: Jolie als Vorname ist grenzwertig, Enola vorbelastet, und Mika Jamie eindeutig uneindeutig. Nicht gut.
    Odin Ilias Siegmund + Fraya Elena Lori: Auf dass wir auch keine europäische Sagenwelt auslassen und uns daher kein Gott zürnen kann, oder wie?! Arme Kinder!
    Sarah + Sabeth: Sarah gerne, Sabeth gefällt mir weder mit, noch ohne gelispeltes „th“.
    Lasse + Finn: Gefällt mir.
    Savanna + Marik: Sie heißt nach einer Landschaft, er nach einer Zeichentrickfigur. Danke, nein.
    Julia + Jan: Kann man machen.
    Angelina + Juliana: Nicht so mein Fall.
    Max + Marvin: auch nicht
    Vivien + Robin: Sind okay, aber Vivian lieber mit a.
    Saffet + Nusret: Kann man machen. Gleiche Endung.
    Luis Karl + Marie: Zu häufig, und bitte Zweitnamen für beide!
    Jana Marie + Julia Isabell: Die Erstnamen sind mir ein bißchen zu ähnlich. Aber die Kombinationen passen.
    Henry + Ben: Nicht mein Fall.
    Emil + Isabella: Zu unterschiedlich in Länge und Herkunft.
    Lya + Marit: Lieber Lia (Sonst wird schnell „Lüa“ draus…). Sonst hübsch.
    Toni + Linda: Toni ist mir zu sehr Kurzform.
    Theresa + Sonja: Sehr hübsch. (Auch wenn ich Teresa so geschrieben hätte.)
    Melina + Emily: Ist genehmigt.
    Clara + Lene: Lene ist für mich kein vollständiger Name.
    Noah + Lea: Zu ähnlich im Klang.
    Dominik Felix + Philipp Paul: Sehr schön!
    Ebby + Ben: Was bitte soll denn Ebby sein? Und ist das ein Junge oder ein Mädchen? Abgesehen davon klingt das spätestens ab der Pubertät echt albern.
    Leandro + Celina: Vielleicht für italienische Kinder. Klingt spontan leider sehr nach Plattenbau.
    Emmanuela + Samuela: Einmal fünf Silben, einmal vier. Das wird anstrengend für die Eltern, wenn sie die Kinder rufen…
    Dina + Leif: Dina ist für mich zwar vor allem ein Hundename, aber die Kombination passt.

  9. juleke sagt:

    Meine TOPs:

    Madita + Johanna
    Luis + Lina
    Henrik + Tabea
    Henry + Ben

  10. Tommy sagt:

    Wir bekommen zwillingen! Was haltet ihr von folgenden Kombinationen?

    Melina und Amelie

    Melina und Larissa

    Melina und Laila

    Passen die Namen irgendwie zu Zwillingen? Oder habt ihr andere Ideen? Irgendwie haben wir uns auf den Namen Melina eingeschossen^^

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    • Inga sagt:

      also:
      ich finde Melina und Larissa irgendwie sehr schön. Melina und Laila: ich mag beide Namen, aber ich finde sie hören sich zusammen nicht so stimmig an. Melina und Amelie finde ich nicht so gut.

      Also ich finde wie gesagt, das die 2te und 3te Kombi gut zu Zwillingen passen und ich finde gut, dass die Namen nicht so komplett gleich klingen. Sind ganz gut gewählt worden von euch;-)

  11. twinnymami sagt:

    also mal ehrlich einige namen sind ja voll der hit.ich hab selber zwillinge deswegen waren wir für kurze namen.einige sind teilweise so altmodisch das man sich babys gar nicht so richtig vorstellen kann das die namen passen.

    komisch: z.b. siegmund klingt eher für einen älteren erwachsenen als für ein baby
    und umgekehrt z.b. niklas klingt für ein baby schön und niedlich aber habt ihr mal einen erwachsenen mit niklas angeredet???irgendwie blöd.aber manche namen so als zwillinge und dann noch sehr lange bzw 3 vornamen für jedes kind.nea das sind eltern die sich noch nicht vorgestellt haben wieviel bürokratismus sie mit ihren kindern durchmachen bis sie erwchsen sind.man muss so schon alles doppelt ausfüllen und dann noch elendlange namen.

    • Maren sagt:

      1. Mich würde interessieren wie deine Kinder heißen. A und B?
      2. Achte bitte etwas auf deine Schreibweise. Groß-/ Kleinschreibung kennst du offenbar gar nicht und auch von Syntax(Lehre vom Satzbau) hast du wahrscheinlich noch nie gehört. Außerdem folgt nach einem Satzzeichen ein Leerzeichen.
      3. Bitte kauf dir einen Duden (Die deutsche Rechtschreibung)!!! Das kommt auch deinen Kindern zugute.
      4. Ich rede jeden Tag einen Erwachsenen mit dem Namen Niklas an, da mein Mann so heißt, und das ist gar nicht blöd.

Kommentieren