Babynamen der Woche 36/2014

Leonora Theresia * Kalle Matthias * Niklas Stefan * Mio * Johlia Aileen * Zoë-Estelle * Jerik Elias * Bjarne Enrik * Milo * Maja Maria * Denny * Odin Darius * Nevio * Matze * Siayan * Louis Aidan * Jana Lia Sophie * Laurens Mathys * Felix Michael * Luiz Patrice * Réka Ewelina * Hans-Frederik * Lana-Ina * Jonte * Alisia Birgit * Shayna * Janessa

Baby schreit © adrenalinapura - Fotolia.com

16 Gedanken zu “Babynamen der Woche 36/2014

  1. Hallo allerseits,
    bisher habe ich die Vornamen der Woche immer nur im Hintergrund verfolgt, heute möchte ich auch mal meinen Senf dazu geben 😉

    Leonora Theresia: Einzeln finde ich beide Namen nicht ganz schlecht,zusammen ist es aber ein bisschen zu viel des Guten. Klanglich passen sie schon zusammen, aber ich finde diesen Namen einfach zu lang.

    Kalle Matthias: Ich mag beide Namen einzeln nicht und auch die Kombi gefällt mir nicht wirklich.

    Niklas Stefan: Niklas gefällt mir sehr gut, Stefan passt als Zweitname dazu.

    Mio: Mag ich nicht, klingt für mich zu sehr nach Abkürzung. Einen erwachsenen Mio kann ich mir auch nur schwer vorstellen…

    Johlia Aileen: Die Schreibweise Jolia hätte ich wesentlich besser gefunden. Das “h” passt irgendwie nicht recht ins Schriftbild. Klanglich stört mich die ia – ai – Folge.

    Zoe-Estelle: Zwei Namen, die gut zueinander passen. Ich hätte allerdings den Bindestrich weggelassen. Auch hier ist das e auf e etwas störend.

    Jerik Elias: Jerik finde ich sehr interessant, Elias ist ohnehin ein schöner Name. Eine gelungene Kombi, da der klanglich weichere Elias den härteren Jerik gut ergänzt.

    Bjarne Enrik: Klingt nordisch. Bjarne mag ich gar nicht, Enrik gefällt mir dafür gut. Bjarn ohne e hätte hier besser in die Kombi gepasst.

    Milo: Finde ich ganz schön, auf jeden Fall sehr viel besser als seine englich-eingedeutsch klingende Variante Mailo.

    Maja Maria: Klingt für mich ein wenig nach Ü-Ei-Figur. Die Namen sind sich zu ähnlich. Wenn es schon eine Ma-Alliteration sein muss, wäre Maja Marie die bessere Kombi gewesen.

    Denny: Mag ich nicht, eher noch die Schreibweise Danny. Wirkt auf mich immer wie eine Abkürzung.

    Odin Darius: Beide Namen gefallen mir überhaupt nicht. Was denken sich Eltern dabei, ihr Kind nach einem Kriegs- und Totengott zu benennen?

    Nevio: Mit entsprechendem italienischem Hintergrund finde ich den Namen ganz hübsch.

    Matze: Schrecklich! Wenn überhaupt, dann hätte das Kind Matthias benannt und Matze gerufen werden sollen.

    Siayan: Kann ich leider überhaupt nicht zuordnen.

    Louis Aidan: Louis gehört zu meinen Lieblingsnamen, Aidan gefällt mir gar nicht. Klanglich ist es aber okay.

    Jana Lia Sophie: Für mich persönlich wäre der Name etwas zu lang, allerdings passen die drei Namen gut zusammen, sowohl klanglich als auch vom Hintergrund her.

    Laurens Mathys: Laurens ist ok, hätte ich vielleicht eher Laurenz geschrieben. Die Schreibweise von Mathys finde ich befremdlich. Ein kleiner Laurenz Matthis hätte mir wesentlich besser gefallen 🙂

    Felix Michael: Zwei klassische Namen, die auch gut zueinander passen.

    Luiz Patrice: Bei Luiz finde ich die Schreibweise Louis sehr viel schöner. Sie hätte hier auch besser zu Patrice gepasst. Insgesamt klingen mir die Namen aufgrund ihrer Endungen zu ähnlich, die Kombi passt nicht wirklich zusammen.

    Réka Ewelina: Ewelina klingt ganz hübsch, klanglich passen beide Namen auch zusammen. Zum Hintergrund kann ich hier nicht viel sagen.

    Hans-Frederik: Hans ist für mich zu sehr aus der Mode gekommen, auch Frederik mag ich nicht so gern. Der Bindestrich macht es nur noch schlimmer, man stelle sich doch mal bildlich einen kleinen süßen Jungen namens “Hans-Frederik” vor.

    Lana-Ina: Hat sich hier jemand eine Jana Ina gewünscht? Lana einzeln finde ich ganz okay, Ina ist für mich ebenfalls aus der Mode. Der Bindestrich kettet zwei Namen zusammen, die einfach nicht zueinander passen wollen.

    Jonte: Trifft nicht meinen Geschmack, ist aber okay.

    Alisia Birgit: Die Schreibweise Alisia (nicht mit c) passt zu Birgit, der Rest allerdings nicht. Klanglich finde ich Alisia ganz schön, wenn auch vielleicht schon etwas zu süß. Birgit passt da gar nicht dazu.

    Shayna: Mag ich einfach gar nicht.

    Janessa: Klingt nach einer Neuschöpfung von Vanessa. Vermutlich wird die Kleine ihr Leben lang “Janessa – mit J, nicht mit V!” sagen müssen.

    Insgesamt war das eine bunte Mischung heute. Hier noch meine Favoriten:

    Jungen:
    Jerik Elias
    Milo
    Niklas Stefan
    Enrik (ohne Bjarne)
    Louis (ohne Aidan)

    Mädchen:
    Jana Lia Sophie
    Zoe-Estelle
    Leonora Theresia
    Maja (ohne Maria)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch allen! 🙂

  2. Top 3 der Jungen:

    1. Hans-Frederik
    2. Felix Michael
    3. Niklas Stefan (zwei tolle Namen, wobei mich aber doch S auf ST stört)

    Bei den Mädchen muß ich sagen, daß mir nur Leonora Theresia wirklich gefällt. Maja Maria fände ich schön, wenn Maja nicht eine Kurzform von Maria wäre, wobei der Name dann praktisch gedoppelt ist.

    • Maja ist eine Kurzform von Maria? o.O

      Mark, Du zerstörst mein romanozentrisches Weltbild. Ich dachte immer, das käme von der Quellgöttin Maia, nach welcher auch der Monat Mai benannt ist.

    • Rina,

      Maia Maria, so geschrieben, empfände ich dann nicht als Doppelung von der Bedeutung/Derivation her (aber vom Schriftbild her dann doch sehr gedoppelt)–bei Maja mit J stört mich, dass es als Kurzform von Maria gelten kann.

      Hätten wir eine kleine Maia, würden wir die klassisch-römische Schreibweise wählen–dann wäre das nämlich die traditionelle rumänische Form des Namens, und die geht dann auch eindeutig auf die römische Gottheit zurück…

    • Puh… Ach so. Maja mit -j- also von Maria, Maia mit -i- von der Göttin.

      Ich würde den Namen auch nur mit -i- vergeben, sieht für mich einfach richtiger aus, aber leider würde der dann wohl ständig falsch geschrieben 🙁

  3. Heute wieder eine wilde Namensmischung (Knuds wöchentliche Aufreger 😉 )

    Kommentieren möchte ich …

    Kalle Matthias * Zu Kalle hätte ein kurzer Mats besser gepasst, finde ich
    Johlia Aileen * Was auch immer sich die Eltern beim Buchstaben h in Johlia gedacht haben, es sieht einfach nach “johlen” aus
    Bjarne Enrik * Enrik irritiert: Ein nordischer Henrik, mit italienischem Akzent ausgesprochen? Oder ein ganz anderer Namensursprung (vielleicht ein verschliffenes EGIN oder EIN als erster Teil)?
    Siayan * Junge oder Mädchen? Konnte nur eine Stadt und eine unbewohnte Inseln, beides Phillipinen, finden.
    Réka Ewelina * ungarisch-polnische Kombination, was da wohl für eine Geschichte dahintersteckt?
    Lana-Ina * na, na, ich reim mich!

  4. Heute gibts nur 3 Namen, die mir gefallen:

    Leonora Theresia
    Niklas Stefan
    Felix Michael

    Nevio für einen kleinen Italiener finde ich auch gut.

    Hans-Frederik : interessante Namenskombination, allerdings stört der Bindestrich. Ist sonst nicht schlecht, ich bin nur kein Fan von Hans

    Laurens Mathys: da schliesse ich mich Lisa an. Matthis wäre besser gewesen und auch Laurenz gefällt mir mehr

    Reka Ewelina : mein erster Gedanke: Russische Hippieeltern, denn Reka ist das Wort für Fluss, dann fiel mir eine Praktikantin von uns ein, die aus dem Ungarisch-Rumänischen Grenzgebiet stammte, bzw. ihre Eltern aus der Gegend nach Norddeutschland auswanderten, sie hiess Réka.
    Finde ich nicht schlecht,ist aber nicht mein Fall.

    Flops:

    Matze : Finde ich schon als Spitzname nicht wirklich gut, ich nenne alle meine Matthiasse, die ich kenne Matti.

    Johlia Aileen – finde ich schrecklich.

  5. Mir gefallen diese Woche:

    * Kalle Matthias
    * Niklas Stefan
    * Felix Michael
    * Jonte
    * Leonora Theresia
    * Jana Lia Sophie

    * Bjarne Enrik: wäre als Bjarne Erik auch eine wirklich schöne Kombination gewesen

  6. Leonora Theresia – Sehr schön. Vor allem Leonara mag ich.
    Kalle Matthias – Kalle klingt nach einem frechen Lausbuben, irgendwie sympathisch, aber irgendwie nicht wirklich schön. Die Kombi mit Matthias klingt nicht ganz rund, aber ok. Matthias mag ich lieber als Kalle.
    Niklas Stefan – Auch diese Kombi klingt für mich nicht rund. Niklas finde ich ok. Stefan geht auch, aber ich habe mir den Namen etwas überhört, da er in meiner Generation sehr häufig vorkommt.
    Mio – Mio, mein Mio… Klingt nicht schlecht, aber ein Zweitname wäre schön gewesen.
    Johlia Aileen – Seltsame Schreibweise von Johlia. Hoffe, dass der Name Dscholia ausgesprochen wird und nicht deutsch. Aileen finde ich an sich aber nicht schlecht.
    Zoë-Estelle – Ich mag die Schreibweise Zoé bzw. Zoey lieber. Estelle passt dazu ganz gut, aber ich mag den Namen nicht allzu gerne. Der Bindestrich sollte weg.
    Jerik Elias – Jerik mag ich nicht so, ist aber ok. Elias mag ich einzeln sehr, in der Kombi hier finde ich den Namen ok, aber nicht optimal.
    Bjarne Enrik – Bjarne mag ich sehr, Enrik sieht für mich falsch aus. Lieber Henrik oder – wie oben vorgeschlagen – Erik.
    Milo – ok
    Maja Maria – Die Namen sind sich mMn zu ähnlich, aber beide schön.
    Denny – Ist für mich ein Spitzname. Lieber Dennis und dann Denny nennen. Oder wenigstens die Schreibweise Danny wählen.
    Odin Darius – Odin ist mir nicht sonderlich sympathisch, Darius mag ich auch nicht so sehr, finde ihn aber besser.
    Nevio – ok
    Matze – Nee, warum nicht Matthias?
    Siayan – Sieht nicht sooo schlecht aus, aber ich weiß leider nicht, wie man den Namen ausspricht und kann daher auch nicht wirklich beurteilen, wie gut er mir gefällt.
    Louis Aidan – Louis ist ok, Aidan als Zweitname dazu auch.
    Jana Lia Sophie – Klingt eigentlich gut, aber ich muss an Jana Ina denken und daher klingt das Lia etwas falsch für mich. Aber das ist reine Gewöhnung. 🙂
    Laurens Mathys – Ich finde auch, dass die Schreibweise völlig falsch aussieht. Laurens/Laurenz mag ich allgemein nicht so gerne, da der Name am Ende so hart klingt. Matthis (in dieser Schreibweise!) finde ich toll.
    Felix Michael – Kann man gut mit leben.
    Luiz Patrice – Nicht mein Fall, aber ok.
    Réka Ewelina – Klingt interessant. Réka habe ich noch nie gehört. Ewelina fänd ich mit v schöner. Ansonsten gefällt mir der Name.
    Hans-Frederik – Finde beide Namen nicht sonderlich toll. Frederik noch eher, da Hans sehr unmodern klingt. ABER – die Kombi hat was, wirkt irgendwie lebhaft.
    Lana-Ina – Hier drängt sich die Jana-Ina-Assoziation natürlich noch mehr auf. Lässt man das aber weg, finde ich den Namen ok.
    Jonte – Nicht mein Fall.
    Alisia Birgit – Passt nicht zusammen. Alisia gefällt mir nicht wirklich, Birgit auch nicht, aber wenn’s eine Verwandte ist, der gedacht werden soll, finde ich das ok.
    Shayna – Ok, bei entsprechendem Hintergrund.
    Janessa – Klingt für mich zum einen auch falsch. Finde aber auch, dass sich Vanessa schöner anhört.

  7. Wenn Knud auswählt, fällt es mir immer leicht meine Favoriten zu bestimmen:

    Von den Mädchennamen dieser Auswahl gefällt mir Leonora Theresia am besten, von den Jungennamen Felix Michael und Luiz Patrice.

    Die Kombis Jerik Elias und Hans-Frederik fallen mir auch positiv auf – vom Klang her finde ich sie besonders elegant! Jana Lia Sophie finde ich von den Mädchennamen noch ganz gut.

    Von den einzeln vergebenen Namen gefällt mir nur Nevio.

    Nun noch ein paar Kommentare:

    Leonora Theresia – sehr schöne Kombi! Die Herkunft beider Namen lässt Fragen offen, wobei der eine eher provenzalisch, der andere eher griechischstämmig ist. Mir gefällt an dieser Kombi, dass sie melodisch ist und sich die Namen in ihrer Wirkung etwas ergänzen. Leonora wirkt durch die ersten Silben etwas „wild“ und dann durch die Endsilbe auch etwas bodenständig; Theresia wirkt eher brav und fromm.

    Kalle Matthias – Kalle als Koseform von Karl fällt sehr ins Auge. Da wirkt der seriösere Matthias wie ein Gegensatz. Ich hätte Karl Matthias besser gefunden. Selbst die Kombi Kalle Matthes (oder Matze) wäre „logischer“ als Kalle Matthias, wenn auch m.E. nicht empfehlenswert.

    Niklas Stefan – Niklas ist eine der wenigen Formen von Nikolaus, die ich nicht so mag – wirkt mir irgendwie zu abgehakt. Stefans gibt’s in meinem Alter sehr viele (hier vielleicht der Name des Papas), aber mir gefällt der Name nicht so gut. Die Kombi überzeugt mich aufgrund der Wortgrenzen (St- auf –s) nicht.

    Mio – wird sich womöglich noch als männliche Form von Mia etablieren… oder eben als moderne Kurzform von Mario. Mein Fall ist Mio leider nicht.

    Zoë-Estelle – da schließe ich mich Lisas Kommentar an!

    Odin Darius – Odin mag ich vom Klang her, aber leider geht der Name aufgrund seiner Assoziationen ja anscheinend gar nicht. Darius finde ich ok. Dessen „scharfe“ s-Endung stört mich hier allerdings; die passt nicht in die Kombi – Odin Dario würde vom Klang her eher passen.

    Matze – nee, diese Koseform von Matthias würde ich nun wirklich nicht als offiziellen Vornamen vergeben.

    Louis Aidan – ich kann nicht ganz genau sagen, warum, aber diese beiden Zweisilber passen für mich leider überhaupt nicht zusammen. Einzeln mag ich Louis sehr gerne, Aidan geht auch, trifft aber nicht so ganz meinen Geschmack.

    Jana Lia Sophie – einzeln finde ich alle Namen ganz gut, besonders Jana. Insgesamt wirken die drei Zweisilber etwas aufgezählt, aber ich finde die Kombi dennoch ganz gut.

    Felix Michael – Michael ist einer der häufigsten Zweitnamen zu Felix als Erstnamen. Die Wiederaufnahme des langen „e“s, des kurzen „i“s und des „l“s in Michael ist vom Klang her schon sehr elegant. Schöne Kombi, auch wenn auffällig ist, dass die Namen ihren Ursprung in unterschiedlichen Sprachen haben.

    Luiz Patrice – entweder Louis Patrice oder Luiz Patricio, aber Luiz Patrice passt doch nicht; es sei denn ein Elternteil ist spanischer, das andere französischer Herkunft oder so. Einzeln finde ich beide Namen sehr schön und die Kombi finde ich daher dennoch (s.o.) gut.

    Réka Ewelina – bei Réka musste ich erstmal nachschlagen: es handelt sich wohl um einen in Ungarn gebräuchlichen Mädchennamen, der türkischer Abstammung ist. Mich hatte der Name zunächst an Rebecca/Rebekka erinnert – hätte ja auch eine Kurzform sein können…, aber nein. Ich finde Réka ganz ok, viel besser als Rebecca/Rebekka. Ewelina mit w sieht auch befremdlich aus, aber in dieser ungewöhnlichen Namenskomi fällt es mir auch nicht unbedingt negativ auf. Ich finde die Kombi völlig ok.

    Lana-Ina – zwei Zweisilber mit gleicher Endsilbe auf –na: ist mir viel zu doppelt gemoppelt! Einzeln finde ich Ina ganz gut. Zu Schulzeiten kannte ich mal eine Ina-Marie – diese Namenskombi finde ich sehr geschmackvoll.

    Alisia Birgit – Alisia wirkt mir zu exotisch/importiert und Birgit als altmodischerer Name passt m.E. überhaupt nicht dazu. Vom Klang her geht Alisia aber noch; Birgit gefällt mir leider nicht.

  8. Mein Gott! Was tut Ihr Euren Kindern an? Was sind das alles für schreckliche Namen und Nameskombinationen? Denkt Ihr eigentlich einmal darüber nach, daß Euer Kind sein leben lang mit diesem Mist rumrennen muß? Müsst Ihr Euren Minderwertigkeitskomplex mit ausgefallenen Namen Eurer Kinder kompensieren, nur weil Eure Eltern Euch keinen ausgefallenen Namen gegeben haben und aus Euch nichts geworden ist? Was ist das nächste? Geigenunterricht in der Sportkarre und multilinguale Sprachkurse für Kinder bis 18 Monate weil die Kinder es ja besser haben sollen als wir.? Mann/ Frau, ihr habt doch nicht alle Latten am Zaun… Mal ehrlich, wer möchte schon Bjarne Enrik Müller oder Zoë-Estelle Schmidt oder auch Odin Darius Hoffmann heißen!
    Aber ich glaube, daß liegt in der Natur der Eltern. Sie sind wirklich davon überzeugt, wenn das Kind zum ersten Mal im Ultraschall zu sehen ist, daß es ein Genie wird und deswegen einen markanten, kaum aussprechbaren Vornamen braucht. Genauso wie die großen Genis der Zeit auch ausgefallene Vornamen hatten: Albert, Leonardo, Marie, Steven, James, Edward, Charles etc.! Kleines Rätsel für die, die zu den Vornamen keinen Nachnamen kennen…für alle anderen: Ich gehe schwer davon aus, daß ein Odin Darius Hoffmann keinen Nobelpreis gewinnt oder die Welt retten wird. Ich sehe da eher das Überlange Namesschild an der Brust hinterm Tresen bei McDonalds!

  9. schön finde ich:

    Leonora Theresia
    Zoë-Estelle
    Jana Lia Sophie
    &
    Niklas Stefan
    Louis Aidan
    Felix Michael
    Hans-Frederik

    auch:
    Matthias, Elias, Maria

Schreibe einen Kommentar