Babynamen der Woche 22/2013

Neele Paulien * Noel Maurice * Estelle Celeste * Ina Marleen * Medina * Melvin Liam * Anni Louisa * Leon Maurice * Amelia Amy * Magnus Jan * Enisa * Jannis * Fabienne * Jaron * Emelie * Lucas Danilo * Aleyna * Emma Luise * Leni Charlotte * Mats * Mieke Luise * Jale Sophie * Nova Marie * Jenke * Mia-Celine * Mouna * Johann Max Gustav * Johanna Regina Maria * Rieke * Noemi

Diese Babynamen der Woche gehören alle zu Babys aus Niedersachsen.

Hannoveraner-Fohlen © Anita Zander - Fotolia.com

Hannoveraner-Fohlen © Anita Zander – Fotolia.com

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

27 Kommentare zu "Babynamen der Woche 22/2013"

  1. elbowin sagt:

    Viel französisch diesmal dabei, aber nicht solche Aufreger wie in der letzten Woche …

    Estelle Celeste * Die Namen wirken auf seltsame Weise gleich, die Kombi ist außerdem beinahe ein Palindrom
    Medina * Nach der dänischen Sängerin, oder ein Kind mit arabischer Herkunft?
    Aleyna * Klingt in Deutschland immer nach „allein“, und wünscht man doch keinem Kind!
    Jale Sophie * Schwäbisch: Kleines ja? Oder Gefängnis?
    Jenke * Klingt hardocre friesisch. Junge oder Mädchen?
    Johanna Regina Maria * Die Kombination „Regina Maria“ klingt sehr marienfromm, deswegen nicht mein Geschmack

    • Saphira sagt:

      Ich habe „Aleyna“ noch nie so ausgesprochen gehört, dass es nach „allein“ klang. Ist zwar die türkische Schreibweise, aber gesprochen wurde es bisher immer „Alena“.

  2. juleke sagt:

    Hier meine kleine Auswahl:

    Marleen, Luise, Charlotte, Mats, Sophie, Marie, Johann, Max und Johanna.

    In den genannten Kombis nicht so schön, aber einzeln nennenswert.

    Schönes Wochenende.

  3. amk sagt:

    Die Namen dieser Woche sind alle nicht so mein Ding, wenn ich aber etwas wählen müsste, dann wäre es

    Leni (Charlott)* bei einem Mädchen und

    Mats* bei einem Jungen.

    Cool finde ich, dass jemand seinem Kind den wahrscheinlich doch recht selten vergebenen Namen

    Jenke *

    gegeben hat. Bekannt ist der Name den meisten wohl von/durch Jenke von Wilmsdorff, dem EXTRA-Reporter von RTL („Das Jenke-Experiment“).

    Ob der Namen rein männlich ist, weiß ich zwar nicht, doch da er ohne ZN anerkannt wurde, ist davon auszugehen.

  4. Kati sagt:

    hmm – so richtig warm werde ich mit den Namen nicht, obwohl sie alle vergebbar sind.

    Favoriten:

    Magnus Jan
    Rieke
    Medina
    Johanna Regina Maria

    Ich bin neulich am Ernst Deutsch Theater in Hamburg vorbeigegangen und da sah ich einen Schauspielnamen, den ich bis dahin auch so noch nicht kannte:
    Dagrun
    Ich glaube eine Mischung aus Gudrun und Dagmar. Beim ersten Hinsehen dachte ich nur „Oh Gott“ – aber jetzt, im Nachhinein finde ich den Namen ganz interessant, als Zweitname zu einem eher gängigem Namen durchaus vergebbar.

    Schönes Wochenende!

    • Wenke sagt:

      Dagrun ist ja toll!! Ich mag germanische NAmen, vor allem diejenigen, die nicht so superbekannt (und altmodisch) sind wie eben Gudrun.

      Ich kenne auch eine Ortrun (mit Geschwistern Ragnhild, Bernward und Wigburg).
      Und drei Brüder namens Landfried, Freimuth und Meinrad. DIE sind auch toll!!

      Und ich kenne eine Wendelburg, eine Alfrun, eine Alrun, einen Arnulf, eine Reglindis, mehrere Friedemänner, Reinhilds, Friedgards, Mechthilds, Almuths und Erdmuthes und Erdmänner.

      Sehr speziell und alle lieben ihren Namen :o)

      Wenke

      Ich finde, an die NAmen kann man sich gewöhnen, da sie

    • Wenke sagt:

      … da sie weniger mit alten Menschen in Verbindung gebracht werden als Ingeborg oder Wernher.

    • iyansa sagt:

      zum glück sind die geschmäcker verschieden! 😀

  5. Janna sagt:

    Gut gefallen mir dieses mal:

    Anni Louisa
    Ein sehr harmonischer Name, wenn die kleine Anni groß wird kann sie immernoch Louisa genannt werden.

    Magnus Jan
    Jan Magnus hätte mir besser gefallen, trotzdem eine gelungene Kombi.

    Johann Max Gustav
    Schön Retro, Max tanzt aber etwas aus der Reihe… Trotzdem ganz nett 😉

    Mats
    Kurz, Nordisch, Modern- damit kann man fast nix falsch machen! Ein ZN wäre allerdings schön gewesen.

    Eher naja:

    Estelle Celeste-
    Im ersten Moment hab ich Estelle Castelle gelesen :s
    Wie schon von Elbowin gesagt- die Namen
    ähneln sich sehr…

    Jenke
    Damit wird wohl fast jeder den RTL Reporter verbinden- wers mag?!
    Eigentlich ein schöner ausgefallener Name!

    Schönes Wochenende 🙂

  6. Irmi sagt:

    Bei den Kombinationen nichts wirklich dabei, was mir sehr gut gefallen würde.

    Nur einige Einzelnamen:

    Ina
    Louisa
    Nova
    Magnus
    Charlotte

    Die Kombi Estelle Celeste klingt wirklich so ähnlich, so als konnte man sich nicht zwischen beiden Namen entscheiden und hat
    dann kurzerhand beide genommen. Estelle wird auch immer häufiger
    vergeben, seit der kleinen Schwedenprinzessin.

    Bei Aleyna, wie schon elbowin schrieb, dachte ich auch sofort an
    allein sein, und das wünsche ich auch keinem Menschen.

    Medina = islamischer Wallfahrtsort, aber als Vorname?? geht irgendwie nicht

    Amelia Amy – eigentlicher Vorname und als Zweitname noch die Abkürzung von selbigem??

    Mieke, Rieke, Jenke, Jale, Mats gefallen mir nicht so, weil bei uns in Baden-Württemberg solche Namen eher unüblich sind, aber für Kinder aus dem Norden durchaus verggebbar.

    Allen ein schönes (hier regnets leider) Wochenende 🙂

  7. Sabina sagt:

    – Neele Paulien: Neele finde ich schoener mit nur einem „e“ (Nele), ansonsten aber ein toller Name! Paulien mag ich nicht so
    – Noel Maurice: nicht mein Geschmack
    – Estelle Celeste: gefaellt mir nicht
    – Ina Marleen: Ina ist niedlich, Marleen nicht so schoen
    – Medina: erinnert mich irgendwie an Medusa, war das nicht die schreckliche „Tante“ aus Bernhard & Bianca?
    – Melvin Liam: nein danke
    – Anni Louisa: ok
    – Leon Maurice: mag ich nicht
    – Amelia Amy: dass beide Namen mit „A“ beginnen, stoert mich; Amelia ist sehr schoen
    – Magnus Jan: nein danke
    – Enisa: noch nie gehoert, gefaellt mir vom Klang her auch nicht besonders
    – Jannis: ok
    – Fabienne: ok
    – Jaron: nein danke
    – Emelie: ok
    – Lucas Danilo: Lucas super, Danilo gefaellt mir ueberhaupt nicht
    – Aleyna: gefaellt mir 🙂
    – Emma Luise: gefaellt mir auch 🙂
    – Leni Charlotte: eine schoene Kombi 🙂
    – Mats: niedlich
    – Mieke Luise: nicht mein Geschmack
    – Jale Sophie: gefaellt mir nicht
    – Nova Marie: ok
    – Jenke: mag ich nicht
    – Mia-Celine: da stoert mich wie immer der Bindestrich, ansonsten ok
    – Mouna: das geht gar nicht
    – Johann Max Gustav: Johann Max ist eine recht huebsche Kombi, Gustav haette man sich sparen koennen
    – Johanna Regina Maria: Regina stoert mich hier, Johanna Maria waere super
    – Rieke: nein danke
    – Noemi: sehr schoen 🙂

  8. Wenke sagt:

    Neele
    Celeste
    Amelia
    Magnus
    Lucas
    Emma Luise
    Leni Charlotte
    Mats
    Mieke Luise
    Jale Sophie
    Nova Marie
    Jenke – steht weit oben auf meiner Liste für Jungen. Wäre in meinem Fall der Clou ;o)
    Johann Max Gustav
    Johanna Regina Maria
    Rieke
    Noemi

    Die finde ich wirklich schön.

    Wenke

  9. Mark sagt:

    Besonders schön–

    Johanna Regina Maria–zusammen klingt es sehr katholisch und erhaben (finde ich gut), dabei ist Johanna aber ein ganz gängiger Name, so daß das Mädchen nicht ständig erhaben sein muß. Schöne Klangfolge in dieser Kombi.

    Johann Max Gustav–finde ich toll als Johann Maximilian oder als Johann Gustav. Die Kurzform Max will mir nicht zu Johann passen.

    Emma Luise–klassisch, schlicht, schön, und auch beide Namen wieder sehr modern.

    Mats–finde ich sehr schön, passt auch besonders gut in den Norden. Wegen des amerikanischen Einflusses in meinem Leben empfinde ich einen Namen immer als zu wenig–objektiv gesehen braucht man natürlich nicht mehr als einen Namen.

    Habe nicht viel Zeit, also diesmal nur meine vier Lieblingsnamen.

    Das Vaterland hat mich jetzt zwei Wochen lang wieder–muß sagen, Deutschland ist doch wirklich herzzerbrechend schön…

    Allen eine gute Woche.

    Mark

    • neuhier sagt:

      Deinen ersten drei Kommentaren ist aus meiner Sicht nichts hinzuzufügen – sind auch meine heutigen Favoriten mit ähnlichen Gedanken dazu. Mats gefällt mir allerdings nicht so.

  10. Petra sagt:

    Hallo,
    mich interessiert wie ihr
    Clara Felicia oder Clara Mariella findet.

    • neuhier sagt:

      Clara Felicia finde ich sehr schön, bei dem anderen stören mich die drei aufeinander folgenden mit a endenden Silben

  11. Ann sagt:

    Clara Felicia ist sehr schön u. spricht sich besser als Clara Mariella. Clara Felice finde ich persönlich auch nicht schlecht.

  12. Rika sagt:

    Ich brauche noch dringend einen Jungen Namen. Alle Vorschläge die ich mache, lehnt mein Mann ab. Ich suche was schönes, gängiges, und doch nicht schon zu ausgelutschtes.

    • Knud Bielefeld sagt:

      Wie wäre es mit Knud?

    • Rika sagt:

      Ich hab leider seit Kindergartentagen eine sehr negative Verbindung mit diesem Namen (Knud) und kann mich bestimmt nicht dazu durchringen, mein Kind so zu nennen.

    • neuhier sagt:

      Dann drucke deinem Mann doch die Babynamenliste 2012 von dem Platz an aus, den du nicht mehr zu häufig findest, bis zu dem Platz, wo es dir zu selten wird, und lass ihn mal ein paar Vorschläge machen.

    • Nicole sagt:

      Wie wäre es mit Mattis? Wir haben unserem Sohn vor genau 6 Monaten den Namen gegeben 🙂

  13. Ann sagt:

    Wie wäre es mit Silas, Richard, Jannis, Lennard oder Theo?

  14. Sabrina sagt:

    Ufff….Das wären alles nicht so meine Wunschnamen.

  15. Sven sagt:

    Hier die Namen, die mir zusagen:

    Paulien …… Paulien ist ganz schön. Mir gefällt auch Paul, jedoch finde ich diesen Namen in der englischen Aussprache noch eleganter und schöner… im Deutschen wirkt er etwas plumper.

    Estelle Celeste * mir gefallen beide Namen sehr gut. Sind sehr elegant. Zurzeit ist Estelle mein Lieblingsname. Würde meine Tochter so nennen. Aber ich glaube, dass der Name Estelle nicht soviel Zuspruch findet.
    Leon … gut
    Jan …. gut
    Jannis… gut
    Emelie… gut
    Lucas Danilo… das hat was… gefällt mir richtig gut
    Emma… gut
    Leni…gut
    Mats… gefällt mir einerseits echt gut, würde aber meinen Sohn wohl nicht so nennen, da mir der Name doch zu kindlich ist.
    Jale…gut
    Marie…gut
    Johann…Johann mag ich sehr gern.. jedoch noch lieber in der Schreibweise Johan, da moderner in meinen Augen.

  16. Pandabär sagt:

    Ich finde die namen nicht richtig schön.
    Diese Namen finde ich toll:
    Isabella
    Michelle
    Therese
    Josephine
    Justin
    Mirjam
    Philipp
    Laura
    Lena
    Annabella
    Daniel
    Vimala
    Alisha
    Jasmin

    Doppelnamen:
    Anne Sophie
    Jana Marie
    Jessica Sophie
    Maximilian Danielo
    Mike Sebastian

    Diese Namen finde ich gut!

Kommentieren