2011er Namen mit A

Buchstabe A rotDas A ist der dritthäufigste Anfangsbuchstabe bei den Mädchennamen. Diese Namen mit dem Anfangsbuchstaben A kommen mindestens drei Mal in meiner Babynamensammlung des Jahrgangs 2011 vor:

Mädchen

Aaliya * Aaliyah * Abby * Abigail * Acelya * Ada * Adea * Adela * Adele * Adelina * Adeline * Adia * Adile * Adina * Adisa * Adna * Adriana * Adrianna * Adrijana * Aenne * Afra * Agnes * Aicha * Aida * Aila * Aileen * Ailin * Aimee * Aisha * Ajla * Ajlina * Ajna * Alana * Alara * Alba * Alea * Aleen * Aleena * Alegra * Aleksandra * Alena * Alesia * Alessa * Alessandra * Alessia * Alexa * Alexandra * Alexia * Alexis * Aleyna * Alia * Aliah * Aliana * Alica * Alice * Alicia * Alicja * Alida * Aliena * Alija * Alijah * Alika * Alin * Alina * Aline * Alisa * Alisha * Alisia * Alison * Alissa * Alissia * Aliya * Aliyah * Aliye * Aliza * Allegra * Allison * Ally * Alma * Almedina * Almina * Almira * Alva * Alvina * Alya * Alyah * Alysha * Alyssa * Amalia * Amalie * Amanda * Amara * Amaya * Amber * Ameli * Amelia * Amelie * Amelina * Amely * Amilia * Amina * Amira * Amke * Amy * Ana * Anabel * Anabell * Anabelle * Anais * Anastacia * Anastasia * Anastasija * Anaya * Andrea * Anduena * Anea * Anela * Anesa * Anette * Angel * Angela * Angeli * Angelie * Angelika * Angelin * Angelina * Angeline * Angelique * Ani * Anica * Anika * Anike * Anina * Anisa * Anisha * Anissa * Anita * Anja * Anjali * Anjeli * Ann * Anna * Annabel * Annabell * Annabella * Annabelle * Annalena * Annamaria * Annamarie * Anne * Anneke * Anneli * Annelie * Anneliese * Annemarie * Annemieke * Annett * Anni * Annica * Annie * Annik * Annika * Annina * Anny * Anouk * Anthea * Antje * Antonella * Antonia * Antonina * Aria * Ariana * Ariane * Ariella * Arijn * Arina * Armina * Arwen * Asel * Ashley * Asiya * Asli * Asmin * Asude * Asya * Audrey * Aura * Aurela * Aurelia * Aurelie * Aurora * Ava * Avelina * Aya * Ayah * Ayana * Ayca * Ayda * Ayla * Ayleen * Aylin * Aylina * Aysa * Ayse * Aysima * Aysu * Ayumi * Azra

Jungen

Aaron * Abbas * Abdel * Abdul * Abdullah * Abdurrahman * Abel * Adam * Adar * Adem * Adham * Adil * Adin * Adis * Adrian * Adriano * Adrijan * Aeneas * Agit * Ahmad * Ahmed * Ahmet * Aidan * Aiden * Aiven * Ajdin * Akay * Al * Alan * Albert * Albion * Albrecht * Aleandro * Alec * Alejandro * Aleksandar * Aleksander * Alen * Alessandro * Alessio * Alex * Alexander * Alexandro * Alexandros * Alexej * Alfons * Alfred * Ali * Alihan * Aljoscha * Almin * Almir * Alois * Alp * Alpay * Alper * Alperen * Altan * Altay * Altin * Alvin * Alwin * Amadeo * Amadeus * Amal * Amar * Amari * Amin * Amir * Ammar * Amon * Amos * An * Anakin * Anas * Andi * Andre * André * Andreas * Andrei * Andrej * Andrew * Andy * Anel * Anes * Angelo * Angelos * Anh * Anian * Anil * Anis * Anjo * Ansgar * Anthony * Antoine * Anton * Antoni * Antonino * Antonio * Antonios * Antonius * Antony * Anwar * Aram * Aras * Arda * Ardi * Ardian * Are * Aren * Ares * Ari * Arian * Arien * Arif * Arijan * Arik * Arin * Arion * Aris * Arjan * Arjen * Arlind * Arman * Armando * Armin * Arn * Arne * Arno * Arnold * Aron * Artem * Arthur * Artjom * Artur * Arved * Arvid * Arvin * Arwed * Aryan * Asaf * Asim * Aslan * Ata * Atakan * Atilla * Attila * August * Augustin * Aulon * Aurel * Aurelio * Aurelius * Austin * Axel * Ayaz * Ayden * Aydin * Aykan * Ayman * Aymen * Ayoub * Azad

Und außerdem …

9 Gedanken zu “2011er Namen mit A

  1. Bei den folgenden Namen wundert es mich, dass da so wenige darauf kommen, sie zu vergeben:

    Agatha/Agathe

    Albertina – der Name hat etwas Intelligentes ohne auf mich zu abgehoben zu wirken und den müsste man nicht mal buchstabieren oder wiederholen

    Anke – an den Namensträgerinnen, die ich kenne, liegt es auf jeden Fall nicht, vielleicht an dem Danke-Anke-Spruch

    Ariadne

    —-

    Amandus

    Ambrosius – so hat mein Sohn ein Kuscheltier benannt nachdem der Name beim Sandmännchen mal auftauchte, also vielleicht ein Name der Ben- und Mia- Söhne?!

    Aurelian – gefällt mir von den männlichen Formen am besten

  2. Das Fehlen von Anke und Anka fällt in der Tat auf. Bei den Jungen fehlt Achim.

    Als Retroname für Mädchen hätte Augusta/Auguste ein gewisses Potential, der Name taucht hier auch nicht auf.

    Arlind klingt für deutsche Ohren weiblich (ist aber ein albanischer Jungenname).

    Alexis taucht hier nur weiblich auf, für mich ist der Name (A. Corner und A. Sorbas) männlich vorbesetzt.

    Ansgar schafft die 3er-Hürde (vielleicht im Schlepptau von Oskar?), andere Namen wie Anselm schaffen es nicht. Auch Zusammensetzungen mit Arn- (wie Arnfried oder Arnulf) fehlen, mit Ausnahme von Arnold.

Schreibe einen Kommentar