Harry Potter: Namen der Romanfiguren

Zugegeben, ich habe mich nicht selbst durch die gesammelten Werke von Joanne K. Rowling gearbeitet, um systematisch die Vornamen herauszuschreiben, sondern einfach die Harry Potter-Fans in meinem Bekanntenkreis gefragt. Auf Harry, Ron und Hermine bin ich aber doch von allein gekommen!

Demnach kommen im ersten Band, Harry Potter und der Stein der Weisen, diese Vornamen vor:

Albus, Dobby, Draco, Dudley, Fred, Ginny, George, James, Lilly, Minerva, Neville, Percy, Petunia, Rubeus, Serverus und Vernon.

In Band 6, Harry Potter und der Halbblutprinz, tauchen außerdem diese Namen auf:

Aragog, Celestina, Cho, Coote, Cornelius, Dean, Ernie, Fawkes, Felix, Fenrir, Fleur, Gregory, Hagrid, Helga, Hepzibah, Hokey, Jimmy, Katie, Kreacher, Lavender, Luna, Morfin, Mundugus, Myrte, Narzissa, Nick, Octavius, Pavarti, Peeves, Romilda, Seamus, Severin, Sirius,Tom und Tonks.

In den weiteren Bänden spielen darüberhinaus Figuren mit diesen Namen eine Rolle:

Alastor, Arthur, Bellatrix, Bill, Charlie, Cedric, Dolores, Gilderoy, Kingsley, Lee, Luzius, Molly, Pansy, Peter, Remus und Sirius.

Fehlt noch ein Name?

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

41 Kommentare zu "Harry Potter: Namen der Romanfiguren"

  1. Astrid sagt:

    Hi!

    Lily schreibt man nur mit einem l.

    Es gäbe noch viele Namen, vor allem in Band 7. da kommen so viele Namen vor, dass man es fast nicht glauben kann.
    Aber in „Krieg und Frieden“ von Tolstoi ist es noch schlimmer.

    LG

    • felinchen_ sagt:

      Lily wird im Harry Potter Büchern mit einem L geschrieben ja.
      Aber sonst kann man das auch mit LL schreiben.
      Gibt es auch oft genug. Und das ist ja nun mal total irrelevant ob man das mit einem L oder mit zwei L schreibt, oder mit i anstatt y.

      Liebe Grüsse. 🙂

    • Moni sagt:

      In dem Fall ist es relevant, weil tatsächlich die Blume gemeint ist. (Ihre Schwester heißt ja auch Petunia.)

  2. Anna sagt:

    Hey Knud,

    ich kann dir sagen, da fehlen noch viele viele viele viele viele 😀
    es gibt da ne website…wenns dich interessiert, da sind die alle aufgelistet …irgendwo 😀

    http://www.harrypotterwiki.de/index.php/Hauptseite

    oder eben einfach bei wiki. da gibts auch alle namen aufgelistet… ^^

    liebe grüße ;o)
    Anna

  3. Jessy sagt:

    Hey!

    Ich bin mir ziemlich sicher, Tonks ist nur ihr Nachname… oder Spitzname? Ihr Vorname ist jedenfalls Nymphadora. 😉

  4. Annelies sagt:

    Hallo!

    Hagrid ist nur ein Nachname. Der Vorname ist Rubeus.

  5. Sara sagt:

    Hi, Lucius schreibt man mit C, also nicht Luzius ;-)!
    Liebe Grüße

  6. Sonja sagt:

    Ich möchte die Seite sehen, wo Dobby in Teil 1 steht. Der taucht erst in Harry Potter 2 auf.

  7. luzie sagt:

    ja, es fehlen noch ziemlich viele namen…
    hier eine auswahl (ich schreib noch die nachnamen dazu):
    quirinius quirrel
    filius flitwick
    sibyll trelawney
    pomona sprout
    horace slughorn
    armando dippet
    argus filch

    godric gryffindor
    rowena ravenclaw
    salazar slytherin

    vincent crabbe
    gregory goyle
    colin & dennis creevey
    angelina johnson
    oliver wood
    padma patil
    hannah abbott

    viktor krum

    alice & frank longbottom
    aberforth ,ariana, kendra und percival dumbledore
    regulus arcturus black
    amycus & alecto carrow

    „barty“ (bartemius)crouch (sen. und jun.)
    ludo bagman

    merope gaunt

    olympe maxime
    igor karkaroff
    rita kimmkorn
    xenophilius loveood
    gellert grindelwald
    bathilda bagshot

  8. Mauli sagt:

    ja, ich denke auch, dass da noch mindestens hundert fehlen xDD
    naja, aber ich gehöre zugegebenerweise auch zu den freaks, die sich in stundenlanger arbeit durch die bücher arbeiten, namen herausschreiben und listen mit den verschiedenen hogwartsjahrgängen erstellen, nur um dann festzustellen, dass es soetwas schon lange im internet gibt (wie oben erwähnt im harrypotterwiki)
    es lohnt sich wirklich da mal reinzuschauen, wenn man einen namen sucht, der noch nicht so ausgelutscht ist. allerdings würde ich mein kind nie Voldine, Fenrir oder Morfina (oder dergleichen) nennen, wenn einem einer der namen gefällt sollte man sich vielleicht die mühe machen das betreffende buch zu lesen und sich über den charakter zu informieren, denn hp ist so bekannt, dass das kind ernsthafte schäden davontragen könnte, weil es wegen des namens gemobbt wird…
    schwafel schwafel schwafel… aber dass kann sich eigentlich ja jeder denken.

  9. Mauli sagt:

    gerade eben sind mir noch zwei namen aus der heptologie eingefallen: daphne und asteria/astoria greengrass. die beiden sind zwar slytherins, aber die namen finde ich sehr schön.

  10. Anonymous sagt:

    Hallo =)
    Soweit ich weuß ist Ginny auch nur ein Spitz bzw, Rufname. Richtig heißt sie Ginerva. 😉

  11. Anonymous sagt:

    Was ist mit Remus Lupin???

    Remus leitet sich sicher aus der römischen Mythologie ab^^

  12. HP-Fan sagt:

    Ginny ist ein Spitzname das ist richtig. Allerdings für Ginevra und nicht Ginerva.

  13. nitpicker sagt:

    prof. snape heißt SEVERUS – nicht seRverus.
    wie die römischen kaiser. die severer. 😉

  14. Annika sagt:

    Da fehlen nicht nur ein paar 100 Namen sondern über 600 🙂
    Ich habe mal nach einer Liste mit allen Namen von den Buchcharakteren gesucht. Auch Nebencharaktere die nur namentlich erwähnt werden. Das sind so viele, das würde denke ich mal den Rahmen hier sprengen.

  15. Vanta sagt:

    Die Namen, die du aufgezählt hast sind zweifellos die wichtigsten. In allen sieben Büchern werden aber ganze 659 Namen erwähnt.

    Unglaublich, wie JKR sich diese große Zahl an fantasievollen Namen und ihrer Geschichte oder Beziehungen untereinander ausgedacht hat. Ganz große Klasse!

    Man muss sich allein mal einen Auszug aus den Namen mit P anschauen:

    * Theophrastus Bombastus Paracelsus
    * Mr Payne
    * Glanmore Peakes
    * Jimmy Peakes
    * Abraham Peasegood
    * Daisy Pennifold
    * Phoebus Penrose
    * Oktavius Pepper
    * Mr Perkins
    * Sally-Anne Perks
    * Mrs Pettigrew
    * Peter Pettigrew
    * Antioch Peverell
    * Cadmus Peverell
    * Ignotus Peverell
    * Arkie Philpott
    * Justus Pilliwickle
    * Bernie Pillsworth
    * Irma Pince
    * Carlotta Pinkstone
    * Yardley Platt
    * Roderick Plumpton
    * Mirabella Plunkett
    * Quong Po
    * Sturgis Podmore
    * Gulliver Pokeby
    * Poliakoff
    * Piers Polkiss
    * Poppy Pomfrey
    * Roddy Pontner
    * Petrova Porskoff

  16. Kati sagt:

    OMG

    jetzt wird mir einiges klar: die Halbschwester meiner Freundin lebt in Leeds und hat ihre Drillinge Celestina, Cornelius und Colette genannt.
    Wenn ich so die beiden ersten Namen hier lese, das die bei Harry Potter vorkommen… sie ist ja recht Potter -verrückt, aber das geht ja mal gar nicht.

  17. Skadi sagt:

    Nicht nur Ginny ist eine Abkürzung (für Ginevra), sondern auch die Namen ihrer Brüder Bill (für William) und Ron (für Ronald).

    Bei den anderen (mit Ausnahme von George) könnte ich mir auch vorstellen, dass es Abkürzungen sind, belegt ist es aber nicht. Möglich sind Charlie (Charles), Percy (Percival (nach dem Percival aus der Arthussage ist Percy zumindest nach Interviewangaben von JKR von ihr benannt worden)) und Fred (Frederik).

    Und jetzt höre ich auf mit der Rumklugscheißerei und lasse andere auch mal zu Wort kommen.

    • Moni sagt:

      Percival ist ein Name, der dem Adel vorbehalten war. Alle anderen durften ihre Söhne höchstens Percy nennen.
      Sozusagen die Arme-Leute-Variante, was bei den Weasleys ja auch recht gut passt. 🙂

  18. z. sagt:

    da fehlt doch noch gini

  19. Kim-Janine sagt:

    Es gibt *

    Abbott, Hannah
    Abercrombie, Euan
    Ackerly, Stewart
    Aragog
    Arnold

    Baddock, Malcolm
    Bagman, Ludo
    Bagnold, Millicent
    Bagshot, Bathilda
    Beck, Rufus
    Belby, Damocles
    Belby, Marcus
    Belcher, Humphrey
    Bell, Katie
    Benson, Amy
    Prof. Binns
    Bishop, Dennis
    Black, Regulus
    Black, Sirius
    Bletchley, Miles
    Boardman, Stubby
    Bobbin, Melinda
    Bode, Broderick
    Bole
    Bones, Amelia
    Bones, Edgar
    Bones, Susan
    Boot, Terry
    Bradley
    Braithwaite, Betty
    Branstone, Eleanor
    Brocklehurst, Mandy
    Brown, Lavender
    Bryce, Frank
    Budleigh Babberton
    Bulstrode, Millicent
    Bunsen, Arsenius
    Burbage, Charity
    Burke, Caractacus

    Carmichael, Eddie
    Carrow, Alecto
    Carrow, Amycus
    Cauldwell, Owen
    Chang, Cho
    Chorley, Herbert
    Clearwater, Penelope
    Coote, Richie
    Corner, Michael
    Crabbe, Vincent
    Creevey, Colin
    Creevey, Dennis
    Cresswell, Dirk
    Crockford, Doris
    Crouch, Bartemius
    Crouch, Bartemius (jun.)
    Cuffe, Barnabas

    Dagworth-Granger, Hector
    Davies, Roger
    Dearborn, Caradoc
    Delacour, Apolline
    Delacour, Fleur
    Delacour, Gabrielle
    Delaney-Podmore, Patrick
    Derrick
    Derwent, Dilys
    Diggel, Dädalus
    Diggory, Amos
    Diggory, Cedric
    Dillonsby, Ivor
    Dingle, Harold
    Dippet, Armando
    Dobbs, Emma
    Dobby
    Doge, Elphias
    Dolohow, Antonin
    Dumbledore, Aberforth
    Dumbledore, Albus Percival Wulfric Brain
    Dumbledore, Ariana
    Dumbledore, Kendra
    Dumbledore, Percival
    Dursley, Dudley
    Dursley, Magdalene
    Dursley, Petunia
    Dursley, Vernon

    Edgecombe, Marietta
    Errol

    Fang
    Nick(Gryffindors Hausgeist)
    Fawcett
    Fawkes
    Fenwick, Benjy
    Figg, Arabella
    Filch, Argus
    Finch-Fletchley, Justin
    Finnigan, Seamus
    Firenze
    Flamel, Nicolas
    Flamel, Perenelle
    Fletcher, Mundungus
    Flint, Marcus
    Flitwick, Filius
    Fluffy
    Flume, Ambrosius
    Fortescue, Florean
    Fridwulfa
    Friedlich, Arnold
    Fritz, Klaus
    Fudge, Cornelius

    Gaunt, Merope
    Gaunt, Morfin
    Gaunt, Vorlost
    Gibbon
    Gimpel, Wilbert
    Goldstein, Anthony
    Golgomath
    Gorgowitsch, Dragomir
    Goyle, Gregory
    Granger, Hermine
    Grawp
    Greengrass, Daphne
    Greyback, Fenrir
    Grindelwald, Gellert
    Gryffindor, Godric
    Gudgeon, Davey

    Habicht, Miranda
    Hagrid, Rubeus
    Harkiss, Ciceron
    Harper
    Hedwig
    Hermes
    Higgs, Bertie
    Higgs, Terence
    Madam Hooch
    Hufflepuff, Helga

    Imago, Inigo

    Johnson, Angelina
    Jones, Gwenog
    Jones, Hestia
    Jordan, Lee
    Jorkins, Bertha
    Jugson

    Karkaroff, Igor
    Karkus
    Kimmkorn, Rita
    Kirke, Andrew
    Krätze
    Kreacher
    Krum, Viktor

    Leanne
    Lestrange, Bellatrix
    Lestrange, Rabastan
    Lestrange, Rodolphus
    Lockhart, Gilderoy
    Longbottom, Alice
    Longbottom, Augusta
    Longbottom, Frank
    Longbottom, Neville
    Lovegood, Luna
    Lupin, Remus

    Macmillan, Ernie
    Macnair, Walden
    Madley, Laura
    Malfoy, Abraxas
    Malfoy, Draco
    Malfoy, Lucius
    Malfoy, Narzissa
    Marchbanks, Griselda
    Maulende Myrthe
    Maxime, Olympe
    McDonald, Natalie
    McDougal, Morag
    McGonagall, Minerva
    McKinnon, Marlene
    McLaggen, Cormac
    McLaggen, Tiberius
    Meadows, Dorcas
    Merrythought, Galatea
    Midgen, Eloise
    De Mimsy-Porpington, Nicholas
    Mockridge, Knutbert
    Moody, Alastor
    Mostafa, Hassan
    Munch, Eric
    Murcus

    Nagini
    Nigellus, Phineas
    Norbert
    Nott, Theodor

    Ogden, Bob
    Ogden, Tiberius

    Parkinson, Pansy
    Patil, Parvati
    Patil, Padma
    Peakes, Jimmy
    Peeves
    Perks, Sally-Anne
    Pettigrew, Peter
    Philpott, Arkie
    Pigwidgeon
    Podmore, Sturgis
    Pomfrey, Poppy
    Pontner, Roddy
    Potter, Harry
    Potter, James
    Potter, Lily
    Prang, Ernie
    Prewett, Fabian
    Prewett, Gideon
    Prince, Eileen
    Pringle, Apollyon
    Pritchard, Graham
    Mr. Proudfoot
    Pucey, Adrian
    Puddlemore United
    Pye, Augustus

    Quirke, Orla

    Raue-Pritsche, Wilhelmina
    Ravenclaw, Rowena
    Riddle, Tom Vorlost
    Riddle, Tom (sen.)
    Robins, Demelza
    Rookwood, Augustus
    Rosier, Evan

    Scamander, Lurch
    Schwahfel, Adalbert
    Scrimgeour, Rufufus
    Shacklebolt, Kingsley
    Shunpike, Stan
    Slinkhard, Wilbert
    Sloper, Jack
    Slughorn, Horace
    Slytherin, Salazar
    Smethwyck, Hippocrates
    Smith, Hepzibah
    Smith, Zacharias
    Snape, Severus
    Spinnet, Alicia
    Spore, Phyllida
    Sprout, Pomona
    Strout, Miriam
    Stubbs, Billy
    Sumo, Quirin

    Thicknesse, Pius
    Thomas, Dean
    Timms, Agatha
    Tom(der Wirt im „Tropfenden Kessel“)
    Tonks, Andromeda
    Tonks, Nymphadora
    Tonks, Ted
    Trelawney, Sibyll
    Trevor
    Turpin, Lisa
    Twycross, Wilkie

    Umbridge, Dolores

    Vance, Emmeline
    Vane, Romilda
    Verity
    Viridian, Vindictus

    Wablatschki, Kassandra
    Waschlab, Runald
    Weasley, Arthur
    Weasley, Bill
    Weasley, Charlie
    Weasley, Fred
    Weasley, George
    Weasley, Ginny
    Weasley, Molly
    Weasley, Percy
    Weasley, Ronald
    Wendel, Emeric
    Wendeline die Ulkige
    Whitby, Kevin
    Widdershins, Willy
    Wilharm, Sabine
    Wilkins, Monica
    Wilkins, Wendell
    Winky
    Wood, Oliver
    Worple, Eldred

    Zabini, Blaise
    Zeller, Rose

    Das sind alle,die mir auf die Schnelle eingefallen sind.Bei manchen weiß ich die Nachnamen nicht,sorry.
    Hoffe,ihr könnt damit was anfangen.

    • Maria Th. sagt:

      Gaunt, Merope

      Mir ist doch tatsächlich vergangene Woche eine Merope begegnet, ca. 20 Jahre alt, also waren die Eltern wohl noch nicht von Harry Potter inspiriert, denn Merope Gaunt kommt erst im Band 6 vor (erst 2005 erschienen). Ich denke, der Name ist griechisch, wie häufig er in Griechenland ist, weiß ich natürlich nicht.

  20. elbowin sagt:

    Von den Namen aus Harry Potter haben sich bis jetzt erstaunlich wenige in den Vornamenslisten bemerkbar gemacht. Eigentlich fällt mir nur Cedric auf.

    Die meisten Namen sind entweder zu normal (wie Harry, Lily oder Ron) oder so ausgefallen (wie Nymphadora oder Severus) um sie den eigenen Kindern zu geben.

    P.S. Eine lange und (fast) vollständige Liste findet sich unter

    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Harry_Potter_characters

    (englischsprachige Wikipedia, natürlich mit den Originalnamen (nicht übersetzt)).

    Mir gefällt: Rosmerta

  21. Kim-Janine sagt:

    Alle Namen findet ihr unter:
    http://www.harrypotterwiki.de

    Deutschsprachig und vollständig.

  22. elbowin sagt:

    Ob die steigende Popularität von Luna etwas mit Luna Lovegood zu tun hat?

  23. Anna sagt:

    Es steht da, dass Dobby im ersten Teil vorkommt….
    dies ist meines wissens nach falsch… Dobby wird das erste mal im 2ten Teil (Kammer des Schrekens) genannt.

  24. elbowin sagt:

    Was auffällt, sind Namensbildungen auf -dora, wie Musidora, Elladora, Nymphadora und Callidora.

    Heute gängig sind die -dor(a) Namen Isidor und Theodor (mit Varianten wie Feodora, Fjodor …).

    Die Antike bietet aber weitaus mehr:

    Artemidor, Apollodor, Athenador, Diodor, Heliodor, Herodor, Metrodor, Polydor, Olympiodor …

  25. Michèle sagt:

    Es heisst Parvati, nicht pravati

  26. Harry Potter Fan sagt:

    Der Schulleiter von Hogwarts heisst Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore

  27. Harry Potter Fan sagt:

    Percy Weasley heisst mit vollem Namen Percival Ignatius Weasley

  28. Harry Potter Fan sagt:

    Es fehlen noch: Helena Ravenclaw
    Mosag (Frau von Aragog)

  29. Harry Potter Fan sagt:

    Abkürzungen der Weasley’s:

    Bill = William Arthur Weasley
    Percy = Percival Ignatius Weasley
    Ron = Ronald Bilius Weasley
    Ginny = Ginevra Molly Weasley

  30. HermineFan sagt:

    Bilius Weasley (Onkel von Ron und Ron’s 2.Vorname) fehlt noch!

  31. Elisabeth sagt:

    Bellatrix Lestrange
    Rudolphus (oder so ähnlich) Lestrange
    Phineas Nigellus
    Ariana Dumbledore
    Aberforth Dumbledore
    Augustus Pye
    Dolores Jane Umbridge
    Rita Kimmkorn
    Sturgis Podmore
    Antonin Dolohow
    Tom Vorlost Riddle (Voldemort)
    Fleur Delacour
    Gabrielle Delacour
    Evan Rosier

    Mengen an Todessern, Leute die nur namentlich ein, zwei Mal vorkommen und nicht viel zur Geschichte beitragen….

    • Constanze sagt:

      haha…ja total. Voldemort trägt nicht viel zur Geschichte bei. Da hast du aber gründlich gelesen 🙂 nimms nicht persönlich! Ich fand es nur lustig!

  32. elbowin sagt:

    Bis jetzt hatte ich Nymphadora für eine Erfindung von Joanne Rowling gehalten, aber es gibt tatsächlich eine antike Heilige dieses Namens (hier in der italienischen Schreibweise Ninfodora erwähnt; dazu kommen noch Menodora und Metrodora 🙂 )

    http://it.wikipedia.org/wiki/Menodora

  33. Johanna sagt:

    severus haben sie vergessen glaube ich und kreacher

  34. Svea sagt:

    Also, ich finde ja interessant, dass der werte Vater von Sirius Black (der ja selbst sowohl Stern im Sternbild Hund als auch Schwarz symbolisiert, woher der Animagus da wohl kommt ^-^) ebenfalls ein Stern Namens Orion ist, wie eigentlich die halbe Familie Black.
    Ich persönlich warte noch immer darauf, dass der gute Draco eines Tages zu einem Drachen wird xD

Kommentieren