Babynamen der Woche 08/2018

Hanna Anja * Sandra * Rango Waldemar Alexander * Petra * Damian Jan * Ameliya Elana * Séan Patrick * Dunja * Mavis Leonie * Minerva Charlotte * Musa Mustafa (m) * Rasmus Valentin * Bruno Leopold * Hilda * Yuna Malina * Philipp Guilleaume * Maya Minou * Olesia Emilia * Leon Jona * Jason Adonis * Dora Carlotta * Jamie Maurice * Valentin Elias Laurids * Bellana Marisa Jean * Isa Aljoscha (m) * Juli Judit * Arthur Benno Tom * Arnold Karl Erich * Till Jesko * Leno Moritz * Luzyan Lysander

Zwillingspaar:

Maximilian Leon & Marius Valentin

Schöne, furchtbare, normale, exotische, verrückte, lächerliche, populäre und ungewöhnliche Vornamen von Neugeborenen der letzten Tage

Und außerdem …

26 Gedanken zu “Babynamen der Woche 08/2018”

  1. Wahlpflicht
    Hilda * den Namen finde ich schon länger super, alt + modisch zu gleich, einfach + selten
    Valentin Elias Laurids * die Kombi gefällt mir, auch wenn es mir etwas zu viele Ls sind und dadurch etwas weich
    Rasmus Valentin * der ist eine gute Mischung aus hart und weich.
    Till Jesko * ein Till Jesper könnte es auf meine echte Liste schaffen

    Wild geschüttelt
    Hilda Marisa Charlotte * Marisa finde ich auch einen richtig guten Namen – selten und trotzdem eine der gängigen Zusammensetzungen wie bei Annemarie/Marianne/Marlies usw.
    Karl Erich Philipp

    Mein Senf
    Hanna Anja * zu ähnliche Silben. Es erinnert mich an Anjana, auch den Namen finde ich zu gleich. Aber als Nachbenennnug OK.
    Sandra * Petra *
    Damian Jan * -ian Jan. Nein.
    Ameliya Elana * weiches lalelu
    Leno Moritz * was ist Leno? Ein falscher Leon?
    Isa Aljoscha (m) * absolut androgyn. Ich hätte auf eine Abkürzung von Isabel o.ä. getippt

    Knaller der Woche
    Séan Patrick * Jason Adonis * Jamie Maurice * Luzyan Lysander

    • Hanna und Anja ist doppeltgemoppett, beiden Namen liegt der Name Anna/Johanna zu Grunde, aus dem Hebräischen, Bedeutung Gnade, in der Gnade stehend..

  2. Bruno Leopold ist klasse kombiniert, wenngleich Bruno nicht so mein Fall ist

    Müsste ich aus dieser Liste die Namenskombinationen meiner Kinder heraussuchen, so hießen sie:
    Dora Carlotta – hier hätte ein weiterer Vokal, am besten ein i gut getan, Doria Carlotta oder Dora Carlita wirken irgendwie freundlicher
    Marius Valentin – schöne Einzelnamen, aber etwas bunt

  3. Hmmm…ziemlich viel daneben diesmal…

    Hanna Anja – klingt mir zu ähnlich
    Rango Waldemer Alexander – Rango??? Der Rest klingt russlanddeutsch
    Petra – lange nicht gehört, Respekt!
    Damjanjan – ach, neee…
    Ameliya Elana – “Amelia heissen ja alle…” Herausgekommen ist Sauce ohne Fisch.
    Séan Patrick – Séan??? was soll DAS denn sein? Dann doch lieber gleich ein spanisches Auto!
    Dunja – auch lange nicht gehört, aber nicht mein Fall
    Mavis Leonie – diese amerikanischen Seriennamen klingen für mich eher albern
    Minerva Charlotte – hat was!
    Musa Mustafa – klingt mir auch zu ähnlich
    Rasmus Valentin – nicht mein Geschmack aber solide
    Bruno Leopold – dito
    Hilda – als Rufname in Ordnung, ich hätte einen vollständigen Namen gesucht
    Yuna Malina – irgenwie nur lala
    Philipp Guilleaume – warum nicht Philipp Wilhelm, wenn ich kein Französisch kann?
    Maya Minou – Miau!
    Olesia Emilia – habe ich glaube ich schon polnisch gehört, nicht ganz mein Ding
    Leon Jona – mehr mainstream geht kaum
    Jason Adonis – was soll der Junge bloss machen, wenn er hässlich wird?
    Dora Carlotta – wem’s gefällt…
    Jamie Maurice – Miemå, nicht gerade schön. Überhaupt, Jamie – zuviel Outlander gelesen? Ausserdem sind Koseformen für mich keine vergebbaren Vornamen.
    Valentin Elias Laurids – siehe Rasmus Valentin
    Bellana Marisa Jean – Bellana klingt in meinen Ohren leider nicht “schön”, sondern eher kriegerisch
    Isa Aljoscha – Warum machen Eltern ihre Kinder freiwillig zu Mobbing-Opfern?
    Juli Judit – Juju, ach, neee… Bei der Judith fehlt mir ausserdem das “H”
    Arthur Benno Tom – nicht mein Geschmack, aber passabel
    Arnold Karl Erich – richtige Namen und konsequent – chapeau!
    Till Jesko – Till wird für mich immer Eulenspiegel bleiben, und so würde ich nicht heissen wollen.
    Leno Moritz – Leno klingt doch arg nach Bastelkeller
    Luzyan Lysander – leider denke ich sofort an Zyankali

    Wenigstens die Zwillinge klingen gar nicht so übel.

  4. Wahlpflichtspiel:
    -Bruno Leopold
    -Dora Carlotta

    Wild geschüttelt:
    -Damian Moritz: ich mag Damian (deutsche Ausprache) sehr gerne und würde es glatt vergeben, finde schade dass es mit Kevinismus (und Englischen Ausprache) oft assoziiert wird.. warum nicht mit Deutschen Namensträgern wir Cosmas Damian Asam!
    -Maja Judith
    -Petra Charlotte
    Amelia Leonie

  5. Hanna Anja * Namen sind ok, aber Kombi klingt nicht gut -> lieber z.b. Hanna Luise
    Sandra * ein geschmackvoller, nachwievor modern klingender Name, der mittlerweile echt selten vergeben wird. Tolle Abwechslung zum Emma-Mia-Greta-Einheitsbrei!
    Rango Waldemar Alexander * Rango geht gar nicht, Waldemar ist sehr merkwürdig und streng, Alexander ist zeitlos schön
    Petra * an sich ein ganz netter Name, klingt in meinen Ohren aber nachwievor irgendwie nach Hausfrau (aber immerhin noch wesentlich besser und frischer als Emma)
    Damian Jan * passt gar nicht zusammen (Jan Damian klingt noch ok), Damian klingt hier in D blöd
    Ameliya Elana * blöde Schreibweise (lieber Amelia), Elana ist ok, klingt aber wie ausgedacht
    Séan Patrick * kann man gut kombinieren, aber Sean passt hier in D nicht
    Dunja * gefällt mir nicht, klingt altbacken, bieder
    Mavis Leonie * Mavis ist komisch, Leonie schön, die Kombi so mittelmäßig
    Minerva Charlotte * Charlotte ist schön, Minerva merkwürdig (Eltern sind wohl HP-Fans), Kombi wirkt nicht wirklich stimmig
    Musa Mustafa (m) * zweimal Mu (schöne Hänselvorlage)? Das muss echt nicht sein, auch die Namen selbst gefallen mir nicht
    Rasmus Valentin * Rasmus hart, Valentin weich, interessanterweise gerade deshalb eine ganz stimmige Kombi
    Bruno Leopold * passt ganz gut, auch wenn Leopold etwas zu hochtrabend klingt, dafür wirkt Bruno sehr bodenständig
    Hilda * kann man vergeben, aber es gibt wirklich schönere alte Namen
    Yuna Malina * Yuna gefällt mir nicht (mit J gehts noch), Malina klingt gut, typisch neumodische Kombi…naja
    Philipp Guilleaume * Philipp schön, der Rest passt nicht (und ich möchte nicht wissen, wie der Name Guilleaume hier in D ausgesprochen wird – Aua!)
    Maya Minou * MM – nein, danke! Auch die Namen selbst passen nicht zueinander; Maja bitte mit j
    Olesia Emilia * Olesia klingt so pseudo-besonders, da muss sich wohl jemand unbedingt vom Rest abheben, Kombi klingt komisch…Emilia alleine ist sehr schön, kann ich aber nicht mehr hören
    Leon Jona * Namen ok, aber Kombi passt nicht -> Leon Jonathan wäre gut
    Jason Adonis * grausam, vor allem Adonis!
    Dora Carlotta * ist Ok, auch wenn Dora nicht so mein Fall ist (klingt etwas nach Papagei)
    Jamie Maurice * Kombi passt gut, aber nicht hier in D
    Valentin Elias Laurids * Laurids? was soll das für ein Name sein? Wirkt wie ein Schreibfehler; Valentin klingt mir zu blumig, passt aber sehr gut zu Elias
    Bellana Marisa Jean * Marisa ist schön, der Rest passt nicht; Marisa Jean würde ganz gut klingen (aber nicht hier in D)
    Isa Aljoscha (m) * Isa klingt weiblich, Aljoscha einfach nur merkwürdig
    Juli Judit * Juli wie der Monat, zweimal Ju – im Ernst?
    Arthur Benno Tom * Alles schöne Namen, aber bitte nicht so kombiniert, da fehlt die Harmonie; entweder den zweiten oder den dritten Namen wegnehmen
    Arnold Karl Erich * Emilismus hoch zehn, das muss echt nicht sein; Karl Arnold ginge vom Klang her noch
    Till Jesko * Passt sehr gut zusammen, auch wenn mir die beiden Namen nicht gefallen
    Leno Moritz * Leno statt Leon? klingt irgendwie komisch
    Luzyan Lysander * Furchtbar. Klingt wie eine Fantasiefigur aus Harry Potter O.Ä.

    Die Zwillingsnamen/-kombis sind ok, hauen mich aber nicht vom Hocker. Maximilian empfand ich schon immer als anstrengenden Namen, mich nerven die vielen i`s. Valentin ist mir generell zu weich, klingt zu weiblich.
    Marius klingt aber schön und ist nicht mehr allzu häufig.
    -> Genau wie Sandra ein schöner, zeitloser Name!

    • Isa ist der islamische Namen von Jesus, Alijoscha ist eine russische Koseform von Alexander, soviel ich weiß, aus der Geheration meiner Kinder kenne ich Buben namens Aljoscha. Würde Isa bei uns nicht vergeben, nicht für einen Jungen, ifür mich ist es eine Kurzform von Isabell.

  6. Mir ist gerade gedämmert, dass das mit den vielen Valentins wahrscheinlich kein Zufall ist – was war noch letzte Woche für ein Tag …?
    Yuna Malina könnte man mit ein wenig (alberner) Fantasie als “junge Himbeere” verstehen. Olesia ist vermutlich wirklich slawisch, ich kenne das als Entsprechung von Alexia.

  7. Bei Rango Waldemar Alexander dachte ich gleich: Schon wieder Waldemar?
    Wird das noch ein Hit im Bereich ZN?
    Zu Rango: Da gab es mal einen Animationsfilm mit einer Eidechse namens Rango. 😛

    Séan Patrick – wunderlich geschrieben, dachte auch gleich “Auto” und “weltweite Ausspracheprobleme”

    Jason Adonis soll ein sehr schönes Baby sein.;) Fotos behalten und zeigen wenn nach seinem ZN gefragt wird, wenn er mal 16-17 Jahre alt ist. 😉

    Rasmus Valentin hatte ich schnell als Rasputin gelesen. Tut mir leid.

    Wilde Mischungen:
    Bruno Patrick
    Philipp Arthur
    Marisa Leonie
    Judith Emilia

  8. Also die Zwillingsnamen finde ich gut gewählt.
    Ansonsten gefallen mir
    Sandra
    Dora Carlotta
    Dunja
    Minerva Charlotte
    Rasmus Valentin
    Philipp Guilleaume -> da hätte ich allerdings noch ein -e angehängt, damit das komplett französisch ist.

    geschüttelt :
    Philipp Elias
    Philipp Arthur und Philipp Rasmus
    Jan Philipp
    Hanna Emilia
    Charlotte Leonie
    Sandra Marisa

    • “Philipp Guilleaume -> da hätte ich allerdings noch ein -e angehängt, damit das komplett französisch ist.”

      Aber da der Guillaume falsch geschrieben ist, macht das bei Philipp auch nichts mehr aus…

  9. Wahlpflichtspiel:

    – Marius Valentin – Marius ist ein schöner Name, relativ zeitlos, kein typischer Kleinkinder-Name. Valentin ist ein guter Zweitname, wenn er am 14.2. geboren wurde, passt es noch besser.
    Der Name des Zwillingsbruders ist auch in Ordnung, aber ich mag Alliteration bei Zwillingen nicht so und Maximilian ist nicht so meins.

    Bei einem Mädchen kann ich nur wild schütteln:

    – Marisa Carlotta – Marisa gefällt mir sehr, eine schöne Nebenform von Maria (wie Marina, Marika, Marlies). Carlotta verleiht dem ganzen etwas pepp und einen italienischen Touch. Carlotta mag ich.

    – Maya Emilia
    – Maya Leonie
    – Leonie – kann auch gut alleine stehen. Leonie ist ein schöner Rufname.

    Ansonsten gefallen noch:
    Alexander
    Jan (Jan Philipp oder Jan Moritz)
    Philipp
    Benno
    Moritz
    —–
    Juli Judit – zwei unvollständige Namen. Julia und Judith sind so schöne Namen. Allerdings sind sie zu ähnlich und klingen als Erst- und Zweitname doppelt gemoppelt.

    Petra und Sandra – davon gab es in meiner Generation ganz viele. Aber warum nicht, ist wirklich mal was anderes als die ganzen Modenamen.

  10. Dora Carlotta – Dora gibt es in letzter Zeit häufiger. Ist das ein neuer Trendname? Dora passt in das Klangbild der Modenamen, ist zweisilbig und endet auf a.
    An Dora könnte ich mich gewöhnen, eine Dora fällt sicherlich nicht weiter auf. Aber Dorothea und Dorothee finde ich auch schön.

  11. Hanna Anja * Zu gleich
    Sandra, Hilda und Petra * Kurz, klar, Namen für immer.
    Rango Waldemar Alexander * geschüttelt
    Séan Patrick * Stelle mich sofort ein typischer rothaariger Junge vor
    Dunja * Hoffentlich stammen die Eltern nicht aus Russland
    Minerva Charlotte * Etwas aus Seifenoper
    Musa Mustafa (m) * Ganz ok
    Bruno Leopold * Schön
    Yuna Malina * Modenamen, aber nicht schlimm
    Jason Adonis * Vermutlich griechisch
    Valentin Elias Laurids und Bellana Marisa Jean * Bei beiden würde ich 3 Namen weglassen
    Isa Aljoscha (m) * Seltsame Mischung von Islamisch und Christlich Orthodox
    Arnold Karl Erich * Mit “von” würde es klingeln

    Maximilian Leon & Marius Valentin – Beide Namen schön, für Zwillinge so-so

  12. Moritz und Marisa gefallen mir als Einzelnamen sehr! Finde diese Woche außerdem besonders gut, dass einige Eltern den Valentinstag auch namensmäßig aufgegriffen haben.

    Ganz fies sind für mich spontan nur Séan (…), Rango(…) und Jason Adonis(!), wobei Letzterer eindeutig der Knaller der Woche ist. Während Séan und Rango sich immerhin noch witzige Geschichten über Seats und legendäre Filmeabende ausdenken können, um ihrem Namen zumindest eine unterhaltsame Komponente zu verleihen, hat Jason Adonis … wirklich Pech gehabt. Ich meine… das kann man nicht einmal mit Koseformen geradebiegen. Und Adonis?! Noch mehr Mobbingpotential geht kaum. Der arme Bub.

    Interessant sind spontan Mavis als Mädchenname und auch Minerva. Weiß zufällig jemand Etwas über diese Namen?

    • Mavis kenne ich aus den “Hotel Transsilvanien”-Filmen, da heißt eine niedliche Vampirin so. Minerva erinnert an Harry Potters coole Hauslehrerin.

  13. Minerva ist die etruskisch-römische Göttin der Weisheit usw., die mit der griechischen Athene gleichgesetzt wird.
    Dort dürfte auch der Ursprung der Rowling’schen Minerva liegen.

    • Minerva ist bei Fantasy-Autorinnen (kleines i, sind meistens Frauen die für Mädchen und junge Frauen schreiben) recht beliebt, neben der Miverva Mconagall gibt es z.B. Minverva Sharpe (Pirates! von Celia Rees), aber als Name doch immer noch selten. Klingt wahrscheinlich zu sehr nach “meine Nerven”.

      Und klar, das Namnesvorbild ist immer die römische Göttin, die auch im Logo der Max-Plack-Gesellschaft erscheint.

  14. Okay, Danke euch! Ich finde beide Namen interessant und auch ganz hübsch, weiß aber nicht, ob ich sie vergeben würde. Mavis hätte ich (ohne Leonie) spontan einem Jungen zugeordnet und Minerva ist und bleibt für mich Minerva McGonagall… andererseits: vielleicht sind die Eltern ja große Harry Potter Fans. Dann wäre das irgendwie schon wieder niedlich! Immerhin klingt Minerva schön und schreiben und aussprechen kann man es auch. Also warum nicht 🙂

Schreibe einen Kommentar