Babynamen der Woche 45/2013

Leonhard Aurelius * Nika Sophia * Linda Liselotte * Ben Herbert * Saffet * Moritz Ferdinand * Carlyle * Vanessa Carolina * Juled * Lean Felix * Leonidas * Milan * Nick Noel * Luca Djamal * Eleana * Alessia Rosa * Danyar * Nalani Estelle * Kathrina Jutta * Lukas Johann * Isabella Nikolina * Alia Michelle * Samuel David * Luisa Antonia * Milena Alicia * Lennon * Elly Maria * Elsa * Kawa * Til

Für diese Ausgabe der Babynamen der Woche habe ich mich in den Geburtsmeldungen aus Baden-Württemberg umgesehen.

Und außerdem …

22 Gedanken zu “Babynamen der Woche 45/2013”

  1. Heute kommentiere ich mal meine fünf Favoriten:

    Leonhard Aurelius – ich finde beiden Namen sehr schön, aber zusammen doch zu förmlich und etwas dick aufgetragen, Lennard Aurelius oder Leonhard Julius sind in der Gesamtwirkung m.E. besser

    Moritz Ferdinand – wieder zwei schöne Namen, aber diesmal ist mir die Gesamtnote zu frech

    Lukas Johann – mein Jungenfavorit heute, auch wenn ich meinem Kind nicht zwei so stark religiös assoziierte Namen geben würde

    Vanessa Carolina – erster Gedanke: rosa Babyzimmer mit Kronenapplikationen, zweiter: aber die Namen klingen schon gut zusammen

    Luisa Antonia – gefällt mir sehr gut, wenn auch mit Schönheitsfehler an den Wortgrenzen

  2. TOP:
    * Moritz Ferdinand – gefällt mir sehr gut, ein zeitloser und doch frecher Moritz mit einem klassischeren Ferdinand als Zweitnamen
    * Vanessa Carolina – andersrum hätte mir der Name noch besser gefallen, aber beide Namen passen gut zusammen
    * Luisa Antonia – auch eine gelungene Kombination, Luisa (noch schöner wärs als Louisa) ist jung und frech und Antonia ein Klassiker
    * Elsa – finde ich sehr schön, hätte aber noch einen Zweitnamen vergeben

    KANN MAN MACHEN:
    * Ben Herbert – Ben ist mir zu kurz und nichtssagend, zu sehr Modename und Herbert passt mir nicht dazu
    * Leonhard Aurelius – einzeln und mit einem frecheren Zweitnamen kombiniert hätten mir beide Namen gut gefallen, aber so ist es mit zu reif und zu hochgestochen
    * Leonidas – eigentlich ganz schön, aber auch hier hätte ich einen frischen, jungen Zweitnamen vergeben
    * Kathrina Jutta – ein Hybrid aus Katharina und Kathrin, gefällt mir nicht so gut; auch Jutta ist nicht meins
    * Isabella Nikolina – Isabella ist wunderschön, aber Nikolina mag ich gar nicht, ich empfinde ihn als sehr hart, ist hoffentlich nur ein stummer Zweitname
    * Nika Sophia – Nike Sophie wäre für mich ein Top geworden, aber Nika klingt irgendwie wie ein Spitzname
    * Milan – bei tschechischem Hintergrund vergebbar, aber mein persönlicher Fall ist es nicht
    * Alessia Rosa – die Kombination wirkt etwas süßlich-infantil auf mich, vielleicht durch Rosa?
    * Lukas Johann – in dieser Kombination lässt es mich sofort an die Evangelisten denken, Lukas ist mir etwas zu sehr Modename, aber Johann ist okay
    * Til – sieht für mich mit nur einem L falsch geschrieben aus, auf Grund der Kürze hätte ich auch noch einen Zweitnamen vergeben
    * Milena Alicia – hat mir zu viele i, dadurch wirkt es sehr kindlich
    * Alia Michelle – Alia ist bei entsprechendem Hintergrund okay, aber Michelle passt für mich nicht dazu und außerdem geht da meine Chantalismus-Schublade auf
    * Samuel David – zwei schöne Einzelnamen, aber in Kombination ein Hauch zu biblisch
    * Lean Felix – Felix Leander wäre für mich ein Top geworden, aber die Kurzform Lean sagt mir nicht so sehr zu, außerdem besteht so Aussprache-Unklarheit, ob es nicht doch wie das englische „to lean“ gesprochen wird
    * Eleana – eigentlich ein schöner Name mit einer schönen Bedeutung, aber ich sehe große Verwechslungsgefahr mit Elena
    * Danyar – kommt wohl aus dem Kurdischen, bei einem solchen Hintergrund finde ich den Namen auch ganz gut vergebbar

    FLOP:
    * Linda Liselotte – mich stört, dass beide Namen mit Li beginnen, außerdem passt Liselotte nicht so recht zu Linda, hoffentlich ist es nur ein stummer Zweitname
    * Nick Noel – und noch mal gleicher Anlaut, außerdem ist mir das ganze zu weihnachtlich (Nick von Nikolaus und dann noch Noel)
    * Luca Djamal – Luca ist mir viel zu häufig und Djamal passt mir nicht recht dazu
    * Elly Maria – Elly ist mir zu sehr Abkürzung/Spitzname und viel zu kindlich, Maria kann das auch nicht recht auffangen
    * Lennon – Mein Name ist Lennon, John Lennon. Die Assoziation werde ich einfach nicht los. Außerdem ist der Name nur mit einem englischen Nachnamen und Hintergrund vergebbar, im Deutschen geht er meiner Meinung nach gar nicht
    * Carlyle – auch nur mit entsprechendem Hintergrund und Nachnamen vergebbar, mir persönlich gefällt er gar nicht
    * Saffet – in einem türkischen Kontext ganz okay, bietet mir aber zu großes Hänselpotential zu Saft
    * Kawa – hab im Netz nicht viel zu dem Namen gefunden, Mädchen oder Junge? Mir sagt er nichts…
    * Juled – ist wohl ein albanischer Jungenname, mir aber in einem deutschen Kontext zu nah an Jule
    * Nalani Estelle – laut Internet ist Nalani ein hawaiianischer Name, sehr ungewöhnlich in meinen Ohren und Estelle passt nicht so recht dazu

  3. Leonhard Aurelius – den Namen Leonhard finde ich ok und gut vergebbar. Leonard mag ich jedoch viel lieber und ich hätte diese Variante in Kombination mit dem aus dem Lateinischen stammenden Namen Aurelius stimmiger gefunden. Aber auch in dieser Form mag ich die Kombi. Aurelius ist für mich ein schöner, stilvoller Name. Die Kombi macht was her!

    Nika Sophia – Nika kenne ich als Kurzform des Namens Annika – ist aber wohl auch als Kurzform von Veronika gebräuchlich. Nika ist auch eine andere Variante des Namens Nike. Davon ausgehend, dass Nika hier in Anlehnung an die Siegesgöttin gewählt wurde, passt der Name Sophia namensgeschichtlich natürlich super dazu, da beide Namen griechischen Ursprungs sind. Klanglich tönen mir die Vokale i und a jedoch etwas zu sehr in den Ohren.

    Ben Herbert – die Kombi spricht sich flüssig. Ein peppiger „Modename“ mit dem guten, alten Herbert verbunden finde ich ausgewogen und gut gewählt. Obwohl beide Namen nicht zu meinen Lieblingsnamen zählen, finde ich die Kombi klasse!

    Moritz Ferdinand – zwei sehr schöne, „spitzbübische“ Namen! Durch ihre Wirkung allein geben die Namen für mich schon eine gelungene Kombi ab. Klanglich sind sie nur dezent miteinander verbunden (r, t-Laut und das i, wenn man so will). Ich mag die Kombi sehr.

    Carlyle – bisher kannte ich nur den Jungennamen Kyle (Terminator 1), den ich mag, aber Carlyle kann ich gar nicht einordnen. Weiß jemand Genaueres?
    Vom Klang her gefällt mir der Name, aber hierzulande finde ich den Namen problematisch und würde ihn daher nicht vergeben.

    Vanessa Carolina – Vanessa trifft meinen Geschmack leider nicht, aber Carolina gefällt mir gut. Die Kombi finde ich ok.

    Lean Felix – Lean wirkt auf mich wie die Kurzform von Leander oder eine klangliche Alternative zu Leon. Englische Bedeutungen kommen mir auch noch in den Sinn. Ich kann den Namen nicht richtig einordnen, finde ihn klanglich aber ok. Den Namen Felix mag ich und er gibt hier vom Klang her (e, l) auch einen passenden ZN ab.

    Leonidas – diesen Namen griechischen Ursprungs habe ich noch nicht oft gehört und bringe ihn (daher) immer mit Legolas (Herr der Ringe) in Verbindung. Mir gefällt Leonidas’ melodischer Klang sehr gut. Gerade habe ich gesehen, dass der Name letztes Jahr immerhin Platz 324 der beliebtesten Jungennamen innehatte. Ich würde sagen: da geht noch was!

    Milan – noch ein kleiner Milan… Ich habe ja letztens schon mal den Verdacht geäußert, dass der Name durch Shakira immer populärer wird. Davon abgesehen ist der Name ja auch schön.

    Nick Noel – die Alliteration fällt mir ins Auge, was mir nicht gefällt. Ansonsten finde ich die eher schlichte Kombi aber gut. Den Namen Nick mag ich sehr. Noel finde ich ok.

    Luca Djamal – zu den beliebtesten Zweitnamen mit Luca als Erstnamen gehört Djamal natürlich nicht; dabei gibt der arabische Name Djamal klanglich so eine schöne Kombi mit dem italienischen Luca ab! Ich finde, dass Lucas hart klingende Zweitsilbe schön vom sanft klingenden Djamal abgefedert wird. Lucas Anfangssilbe und beide Silben Djamals haben durch ihre dunklen Vokale und die weichen Konsonanten einen „tiefen“ und sanften Klang. Die Namen sind dezent durch einen gemeinsamen Vokal (a) und einen gemeinsamen Konsonanten (l) miteinander verbunden. Lucas Zweitsilbe sorgt für die peppige Note der Kombi. Einzeln finde ich den Namen Luca ok; Djamal mag ich sehr – einer meiner arabischen Lieblingsnamen.

    Alessia Rosa – gefällt mir für eine kleine Italienerin.

    Nalani Estelle – Namenkombis mit himmlischer Bedeutung scheinen immer beliebter zu werden! Die klangliche Verbindung beider Namen durch das l passt ganz gut. Nalani hört sich etwas süßlich an, aber der Name wirkt auf mich nicht zu kindlich – wie etwa Leni. Ich finde den Namen hierzulande recht gut vergebbar. Estelle finde ich ok – ist hierzulande ja auch gut integriert.

    Kathrina Jutta – Kathrina ist mal was anderes als Katharina oder auch Kathrin. Da ich kein Fan der Namen Katharina und Kathrin bin, gefällt mir diese alternative Variante. Jutta ist allerdings nicht mein Fall und hätte ich aufgrund der klanglichen Härte hier auch nicht als Zweitnamen gewählt.

    Lukas Johann – Johann ist einer der beliebtesten Zweitnamen zum Erstnamen Lukas und das zu Recht. Wenn ich die Kombi so sehe, finde ich sie schlicht und schön. Einzeln mag ich den Namen Johann immer lieber. Lukas ist leider nicht so mein Fall.

    Isabella Nikolina – zwei Viersilber finde ich nicht optimal für eine ausgewogene Kombi, aber abgesehen davon passen die Namen durch gemeinsame klangliche Elemente (l, i, a-Endung) zusammen. Einzeln finde ich Isabella ok; Nikolina gefällt mir gut. Die Endsilben beider Namen lassen die Kombi auf mich italienisch pompös wirken.

    Alia Michelle – ein arabischer und ein französischer Name, die klanglich durch einen Vokal (i) und einen Konsonanten (l) verbunden sind. Warum nicht?! Alia kannte ich nicht; der Name trifft meinen Geschmack zwar nicht so, aber ich finde ihn hierzulande gut vergebbar. Den Namen Michelle mag ich. Er taucht ja recht häufig als Zweitname auf – anscheinend traut sich keiner mehr ihn als Erstnamen zu vergeben…

    Samuel David – ist für mich genauso schön wie letzte Woche! 😉

    Luisa Antonia – die Kombi gefällt mir. Louisa mag ich eigentlich lieber und das o im Schriftbild Louisas wäre in Antonia wieder aufgenommen worden. Dennoch finde ich Luisa im deutschen Sprachraum besser als Louisa. Den Namen Antonia mag ich auch. Für mich eine schöne und stimmige Kombi – bis auf den kleinen Schönheitsfehler an den Wortgrenzen, den Neuhier schon ansprach.

    Lennon – es geht mir wie Jana. Die Assoziation mit John Lennon ist so prägnant, dass ich mir den Namen hierzulande (und auch woanders) nur schwer als Vornamen vorstellen kann. Klanglich passt der Name in die Reihe: Lennox, Leon, Shannon etc.

    Elsa – hat einen schönen, weichen Klang; der Name wirkt sogar etwas anmutig auf mich.

  4. Den Name Carlyle schreibt man eigentlich Carlisle und wird Carleil gesprochen, ob man es dem Kind mit der “falschen” Schreibweise leichter machen wollte? Wahrscheinlich, dennoch finde ich den Namen auch in der richtigen Schreibweise schwierig und ohne entsprechenden Hintergrund würde dieser Name, den ich im übrigen recht hübsch finde, so oder so immer wieder buchstabiert werden müssen.

    Nun folgt noch ein Zitat von Thomas Carlyle:

    “Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.”

    …waren sich die Eltern bei der Namensgebung anscheinend auch nicht 😉

    Gefallen tun mir Nika Sophia wobei ich Sophie schöner gefunden hätte, und Samuel David.

    Flop diese Woche für mich ist Kathrina Jutta, klingt sehr hart durch die ganzen Betonungen auf die T’s in beiden Namen. Überhaupt finde ich das die Zeit nicht reif ist für den Namen Jutta und ich wage zu bezweifeln das dieser irgendwann mal wieder ins Rennen geht.

  5. Möglicherweise ist “Carlyle” das Kind von einem Twilight-Fan mit Schreibschwäche. Dort kommt der Name “Carlisle” vor – die Aussprache müsste identisch sein.

  6. Leonhard Aurelius * Schöne Kombination. Ich finde, der Name klingt ein bisschen erhaben und sehr elegant. Für den Alltag ist Leonhard ein super Name, weil er allgemein bekannt ist und sich leicht abkürzen lässt.

    Nika Sophia * Nika finde ich nicht schlecht, Nike gefällt mir allerdings etwas besser. Sophia ist zwar sehr häufig, aber auch sehr schön. Die beiden a-Endungen überzeugen mich aber nicht recht. Nika Sophie hätte ich stimmiger gefunden.

    Linda Liselotte * Linda mag ich sehr, Liselotte finde ich, wie schon letzte Woche gesagt, schwierig, aber als ZN ok. Die Alliteration von gleich zwei Anfangsbuchstaben gefällt mir aber leider gar nicht. Das hätte ich anders kombiniert.

    Ben Herbert * Ben geht immer, Herbert ist schon sehr altmodisch, aber vielleicht ist es ja der Name des Opas. Wenn er stumm bleibt, habe ich nix einzuwenden.

    Saffet * Nie gehört? Junge oder Mädchen? Welcher Kulturkreis?

    Moritz Ferdinand * Moritz gefällt mir sehr gut. Ferdinand ist nicht mein Lieblingsname. Als Kind habe ich immer Pferdinand gesagt und das geht mir leider nicht aus dem Kopf. Trotzdem vergebbar und ganz stimmig mit Moritz.

    Carlyle * Ich habe hier auch an den Charakter aus Twilight gedacht. Name aus einem modernen Film/Buch und dann auch noch eine falsche Schreibweise mit einem y… leider muss ich gestehen, dass das Vorurteile bei mir weckt. Ein etwas “normalerer” ZN wäre schön gewesen.

    Vanessa Carolina * Vanessa ist nicht mein Favorit, Carolina finde ich hingegen wunderschön. Die Kombo gefällt mir recht gut, auch die gleiche Endung finde ich hier ganz harmonisch.

    Lean Felix * Lean habe ich noch nie gesehen. Wenn er gesprochen, wie geschrieben wird, finde ich ihn schön, auch wenn Verwechslungsgefahr mit dem weiblichen Leanne besteht. Der bekannte, eindeutig männliche Felix ist eine gute Wahl dazu. Schöne Kombination.

    Leonidas * Dieser Name klingt für mich immer ein wenig wie aus einem Fantasybuch entspruchen- vielleicht geht es mir wie Schtroumpfette und ich muss an Legolas denken. Grundsätzlich finde ich ihn nicht schlecht, aber der klassischere Leonhard gefällt mir deutlich besser.

    Milan * Nach Shakira werden jetzt vielleicht mehrere ihr Kind so nennen. Ich habe nichts dagegen, ich finde den Namen schön.

    Nick Noel * Nick finde ich für ein Kind süß und für einen Jugendlichen ganz cool, aber für einen gestandenen Mann nicht mehr so passend. Daher würde ich Nicklas oder Nicholas bevorzugen. Noel mag ich nicht so sehr. Die Alliteration ist bei so kurzen Namen auch besonders aufdringlich, finde ich.

    Eleana * Der Name hat einen Hauch Kitsch an sich, aber nicht zu viel. Ich finde ihn ganz süß.

    Nalani Estelle * Nalani wirkt ein bisschen gebastelt und ein bisschen gelallt. Ich finde ihn dennoch vergebbar. Estelle gefällt mir sehr gut. Die Kombo ist in Ordnung, auch wenn ich beide Namen eher mit etwas klassischeren Namen kombiniert hätte.

    Samuel David * Den hatten wir doch gerade letzte Woche. Hat sich da vllt jemand inspirieren lassen?

    Luisa Antonia * Sehr harmonische, bodenständige Kombination. Nichts aufregendes, aber doch schön.

    Lennon * Ich denke auch an John Lennon, finde den Namen aber gerade deswegen sehr schön. Allerdings denke ich auch, dass er nicht zu einem deutschen Nachnamen passt.

    Til * Einer meiner Lieblingsnamen. Kurz, unprätentiös und schön

  7. Mir gefallen diese Woche:

    – Nika Sophia (besser noch waere Nika Sofie)
    – Leonidas
    – Eleana
    – Lukas Johann
    – Luisa Antonia
    – Milena Alicia (von Alicia bin ich kein Fan, aber Milena ist einer meiner Lieblingsnamen)
    – Elly Maria (schoenere Schreibweise: Ellie Maria)

  8. Leonhard Aurelius * ist mit zusammen too much, einzeln ok

    Nika Sophia * Nika Sophie wäre runder

    Linda Liselotte * das passt mal null zusammen und wirkt als wenn man das Madel veralbern wolle, sorry

    Ben Herbert * passen auch nicht zusammen, da ist der Herbert einfach zu alt

    Saffet * sagt mir mal nix

    Moritz Ferdinand * kann man machen

    Carlyle * was soll das denn sein? Carly kenn ich aber das sieh doch sehr nach wir haben da noch ein paar Buchstaben über, dann hängen wir sie hinten dran

    Vanessa Carolina * Vanessa Caroline wäre hier runder

    Juled * ähm, nee nicht meins

    Lean Felix * passen nicht zusammen und bei Felix denk ich immer ans Katzenfutter, was einfach ein Grund für mich ist den Namen nicht zuvergeben

    Leonidas * kann ich mich nicht mit anfreunden , nicht meins

    Milan * geht so

    Nick Noel * schrecklich

    Luca Djamal * Luca ok, Djamal find ich nicht so passend dazu

    Eleana * wer es mag, nicht meins

    Alessia Rosa * klingt kitschig

    Danyar * sagt mir nix

    Nalani Estelle * ist nicht meins

    Kathrina Jutta * Katharina ein Klassiker , aber ich finde Jutta nicht passend dazu

    Lukas Johann * kann man machen

    Isabella Nikolina * Isabella find ist immer zu kitschig, lieber Isabelle, bei Nikolina hab ich ab Niko Nikotin im Kopf gehabt, gefällt mir nicht

    Alia Michelle * ja geht

    Samuel David * hatten wir den nicht letzte Woche schon?

    Luisa Antonia * schön

    Milena Alicia * kann Milena oder Melina nicht mehr hören, und Alicia passt nicht dazu

    Lennon * und der Bruder heisst John?

    Elly Maria * Elly find icha ls vollen Vornamen nicht schön, als Kosename ok, Maria ein Klasisker eben

    Elsa * erster Gedanke, eine Kuh, ohne es böse zu meinen

    Kawa * saki, nee muss nicht

    Til * schrecklich

    • Ich kann grundsätzlich mit den Kommentaren von Frauke zu den Namen nichts anfangen.
      Außer ihren Standard-Sätzen:
      Kann man machen, Ist nicht meins, Sagt mir nichts – kommt nicht besonders viel Konstruktives.
      Ihren Kommentaren nach zu Urteilen, ist sie eher schlicht im Denken und kann selten in zusammenhängenden Sätzen schreiben. Der negative Unterton zieht sich wie ein roter Faden, durch all ihre Kommentare.
      Bei den anderen kann man die Argumente zu den jeweiligen Namen, wunderbar nachvollziehen. Ihre Postings dagegen, sind nutzlos und beim Lesen die absolute Zeitverschwendung. Frauke, das Schreiben lieber lassen – Das ist nicht Deins.

  9. Nika Sophia * Nika kenne ich aus einem Kinderbuch, das gefühlt irgendwo um die Jahrhundertwende spielt. Mir gefällt das, obwohl ich eigentlich nicht so sehr für Kurzformen bin. Allerdings finde ich auch dass die Kombi als Nika Sophie besser klingen würde.

    Linda Liselotte * finde ich ok, beide Namen gefallen mir einzeln sehr gut. Zusammen klingen sie so, als sei der Zweitname ein Erbname aus der Verwandtschaft.

    Moritz Ferdinand * klingt gut

    Carlyle * gefällt mir in der Schreibweise Carlisle besser. Sehr schön bei entsprechendem Hintergrund

    Leonidas * Herrlich. Ich denke dabei sofort an den Film 300.

    Eleana * Klingt für mich so, als hätte man Leana einfach nur ein E vorangestellt. Sonst habe ich das nur bei Namen, die mit A beginnen. Wie Alisa, Alina, Alara usw. Bei anderen Namen mit E (Elisa, Elena…) habe ich das Gefühl komischerweise nicht.

    Isabella Nikolina * wirklich etwas lang die Kombi. Aber beide Namen gefallen mir. Ich kenne eine Nicoline.

    Luisa Antonia * Sehr schön. Mir gefällt in Deutschland die Schreibweise Luisa/Luise am besten. Einzige Ausnahme: Marie-Louise.

  10. Meine Favoriten diese Woche:

    Eleana
    Isabella Nikolina
    Luisa Antonia
    Alessia Rosa
    Nika Sophia
    Lean Felix
    und
    Samuel David

    für einen kleinen Griechen finde ich Leonidas auch ganz toll.

    Was meiner Meinung nach gar nicht geht:

    Linda Liselotte -> böse Alliteration
    Katharina Jutta -> Jutta ist für mich eun Name, der einfach mit keinem kombinierbar ist, Klingt alles schrecklich. Jutta einzelnd ist noch o.k., aber nicht mein Fall. Katharina alleine ist einfach nur zeitlos schön.
    Carlyle -> wird seinen Namen ewig buchstabieren müssen, außerdem klingt er für mich wie ein Nachname, fand ich schon bei Twilight als unpassender Name.
    Ben Herbert -> tut mir leid, aber ich finde Herbert furchtbar

    Noch einige Kommentare:

    Juled und Saffet klingen nicht so schön. Es gibt definitiv schönere Namen in den jeweiligen Kulturkreisen, vergeben kann man die Namen gut.

    Alia Michelle ist eine stimmige Kombination, aber ich fürchte, unsere Generation verbindet mit Michelle noch den weiblichen Gegenpart zu Kevin, daher ist er immer noch etwas heikel, obwohl es genug berühmte Namensträgerinnen gibt (u.a. Michelle Hunziker, Michelle Pfeiffer…)

    Lukas Johann ist mir zu religiös, auch wenn ich Samuel David bei der Favoritenliste habe, der aber (natürlich nur meiner Meinung nach) nicht ganz so heftig rüberkommt, wie Lukas Johann. Naja, Lukas hat noch nie zu den Namen gehört, die ich auch nur annähernd gut fand/finde.

    Leonhard Aurelius ist mir zu heftig, zu hochgestochen. Einzelnd durchaus vergebbar auch in anderer Kombination.

    Moritz Ferdinand dito.

  11. Leonhard Aurelius–
    Leonhard finde ich sehr schoen, Aurelius finde ich ganz gut, aber doch etwas pompoes. Als Zweitname finde ich ihn eigentlich recht wirksam–da erschallt dann bei foermlichen Anlaessen eine ganz aristokratische Namenskombination, waehrend der Junge im taeglichen Leben nicht die Buerde dieses sehr gewichtigen Namens tragen muss, da Zweitnamen ja im Alltag kaum eine Rolle spielen.

    Nika Sophia–

    Nika ist eine Form von Nike, des Namens der griechischen Siegesgoettin, oder? Durch diese mythologische Herkunft finde ich den Namen kulturgeschichtlich nicht ganz wurzellos, was ihn dann auch fuer mich weniger befremdlich macht. Im Gegensatz zu vielen finde ich Nika Sophia eigentlich schoener als Nika Sophie, denn mit der griechischen Originalform Sophia bleibt die mythische griechische Aura durchgaengiger erhalten. Klanglich finde ich die zwei A-Endungen auch schoen–finde, Sophie wuerde Nika irgendwie etwas abschwaechen, wo es doch eigentlich so ein schoen stark-klingender Name ist, dessen Wucht ich im Zweitnamen nicht zu sehr bremsen wollte.

    Ben Herbert–

    Da bin ich vollkommen mit Schtroumpfette eines Sinnes.

    Moritz Ferdinand–

    Zwei wirklich tolle Namen (vor allem Ferdinand). Doch “ritz” auf “ferd” wirkt mir etwas zu staccato, rein vom Klanglichen her.

    Carlyle–

    Muss da sofort an den britischen Romantiker Thomas Carlyle denken. In den USA faende ich diesen Namen sehr klassisch, literarisch, und toll. In Deutschland, mit deutschem Akzent–ach, ich mag Englisches mit deutschem Akzent einfach ueberhaupt nicht….

    Vanessa Carolina–

    Habe ja schon oefters ueber meine Schwaeche fuer den Namen Vanessa geschrieben. Und wiedereinmal kann ich es nicht lassen, zu erwaehnen, dass meine Grossmutter Vanetta hiess, und dass ich diese Version sogar noch schoener finde. Carolina finde ich auch toll. Meiner Frau gehe ich damit auf die Nerven, Namenskombis fuer etwaige zukuenftige Kinder zu planen, einfach aus Spass, obwohl wir schon aelter sind und gar nicht mehr viele Kinder erwarten koennen. Auf jeden Fall–Carolina Mathilda is eine der Kombis, auf die wir uns einigen konnten. Wir beide finden Carolina sehr schoen, und der Name geht im Deutschen, Rumaenischen und Englischen, was bei unserer Familie wichtig ist.

    Lennon–

    Da muss ich dann sofort, natuerlich, an John Lennon denken, und an das Lied “Imagine.” Vielen wird bei diesem Lied sentimental-wuschig zumute, aber ich reagiere gegen den anti-metaphysischen und anti-christlichen Text, und ueberhaupt kann ich mit sentimentalen Weltfriedensvisionen, die total an der Realitaet der Welt vorbeisegeln, nicht viel anfangen. Wegen dieser Assoziation wuerde ich diesen ansonsten eigentlich sehr schoenen Namen nicht vergeben. In Deutschland wegen dem Akzentproblem sowieso nicht.

    Lukas Johann–

    Klassisch, biblisch, kanglich passend–mir gefaellt’s ausgezeichnet. Johann Lukas faende ich aber noch etwas schoener.

    Milena Alicia–

    Finde die Kombi wirklich sehr stimmig. Kann mir kaum einen Zweitnamen denken, der zu Milena stilistisch, kulturell und klanglich besser past. Allerdings bevorzuge ich im deutschen Kontext eher in Deutschland herkoemmliche Namen.

    Hier noch eine Liste der mir bisher unbekannten Namen:

    Saffet, Juled, Danyar, Eleana, Nalani, Nikolina und Kawa.

    Alia ist mir schon oft unter Afroamerikanern als Aaliyah (oder aehnliche Schreibweisen) begegnet, aber noch nie im deutschen Kontext und noch nie in dieser Schreibweise.

    Von den mir nicht bekannten Namen finde ich Eleana am schoensten.

    Allen ein gutes Wochenende und eine gute Woche!

  12. – bei Elsa muß ich auch zuerst an eine Kuh denken
    – und bei Kawa an Kaffee
    – Danyar und Nalani habe ich noch nie gehört, Alani gefällt mir besser

  13. Mir gefallen in dieser Woche:

    Leonhard Aurelius * Nika Sophia * Linda Liselotte * Moritz Ferdinand * Vanessa Carolina * Leonidas * Milan * Alessia Rosa * Lukas Johann * Samuel David * Luisa Antonia * Milena Alicia * Elly Maria * Elsa * * Til

    Wirklich vergeben würde ich nur einzelne Namen ( zwei mit veränderter Schreibweise):

    Leonard; Nika; Moritz; Carolina; Johann; Antonia; Till

  14. Nika Sophia * Mir wäre Nika Sophie besser aber kann man machen.

    Ben Herbert und Linda Liselotte * Ben Herbert und Linda Liselotte sind mit den Kombi eher Unpaßend naja Linda mag ich,Ben ist mir zu oft,Liselotte ist langsam auf Mode obwohl immer noch Selten ist und Herbert ist zu Altmodisch.

    Saffet * Kenn ich nicht und mag den Name nicht so klingt wie Saft da sind vielleicht

    Carlyle * Wirkt völlig Falsch geschrieben und klingt Schrecklich.

    Vanessa Carolina * Ganz Schöner Kombi Vanessa mag ich und Carolina oder Caroline mag ich auch.

    Juled * Junge oder ein Mädchenname? Hab ich noch von diesen Name gehört. Scheint ein Ausländischer Name zu sein. Gefällt mir den Name nicht.

    Lean Felix * Lean ist nicht so meins und Felix Mag ich.

    Leonidas * Klingt ein Ganz toller Name zu sein.

    Milan * Wird Häufiger vergeben aber ich Mag den Name.

    Luca Djamal * Luca ist wie Ben zu Oft und Djamal ist Schrecklich.

    Eleana * Ein Seltener Form von Elena aber kann man machen.

    Alessia Rosa * Alessia klingt ganz Gut und Rosa ist Ok.

    Danyar * Scheint ein Ungewöhnlicher Name zu sein aber Kann man Vergeben.

    Nalani Estelle * Nalani kenn ich nicht aber der Name klingt nicht Schlecht für ein Kleines Kind und Estelle mag ich zwar nicht so obwohl die kleine Schwedische Prinzessin so heißt und immer Häufiger veergeben wird.Der Kombi paßt irgendwie nicht.

    Kathrina Jutta * Fehlt da noch ein A aber ist auch Schön zur Jutta mag für ein Erwachsenen Frau Ok sein aber doch nicht für ein Kind da wäre Judith schon Ok. Kombi ist nicht so toll aber Geht.

    Lukas Johann * Lukas ist mir ein Alltagsname und Johann passt zu Lukas nicht aber Einzel sind die OK.

    Isabella Nikolina * Isabella ist Schön und Nikolina klingt ganz gut zu Isabella.

    Alia Michelle * Alia kenn ich nicht so und Michelle mag ich.

    Samuel David * War doch Letzte Woche schon mal gewesen scheint zu Samuel und David ein Paßender Kombi zu sein.

    Milena Alicia * Milena mag ich und Alicia auch.

    Lennon * Muss nach John Lennon denken.Aber warum soll nach John der Nachname Lennon heißen klingt sehr Ungewönlich an.

    Elly Maria * Elly wirkt mir zu kindisch und nicht so Klangvoll Elisabeth wirkt Sehr Besser zu Maria und Maria ist der Klassiker des Vornamens die Kombi hätte ich durch Elly auf Elisabeth geändert.

    Elsa * Man muß bei Elsa zwar an den Kuh denken aber ich habe gehört das Elsa immer in Mode sein wird obwohl der immernoch Altmodisch wirkt aber mal sehen ob Elsa 2013 ins Top 200 schafft.

    Kawa * Kawa ist doch kein Name sodern bedeutet auf Polnisch Kaffee. Uhoh

    Til *Es geht egal welcher Schreibweise.

    Diese Woche gefallen mir:

    .Vanessa Carolina
    .Elsa
    .Linda (Außer Liselotte)
    .Leonidas
    .Milan
    .Nalani (Außer Estelle)

  15. Leonhard Aurelius * Ich finde die Kombination perfekt geklungen! Leonhard klingt in meinen Ohren zwar bodenständig, aber trotzdem nicht zu spießig oder langweilig. Auch die Abkürzung “Leo” finde ich schön, obwohl sie doch für viele Namen im Gebrauch ist. Aurelius als stummer Zweitname klingt seriös und vielversprechend.
    Nika Sophia * Eine hübsche Kombination, auch wenn mir Sophia gerade als Zweitname zu häufig vorkommt und ich Nike in ihrer ursprünglichen Form besser finde. Zu Nika/Nike hätte mir zum Beispiel Penelope als Zweitname zugesagt.
    Linda Liselotte * Liselotte gefällt mir immer besser! Als Zweitname macht er sich auf jeden Fall sehr gut, weil er da notfalls (wenn Linda nicht meiner Meinung sein sollte) auch verschwiegen werden kann. Linda allerdings gefällt mir persönlich nicht so gut, weil ich ein paar negative Assoziationen damit verbinde.
    Ben Herbert * Ben ist mir zu häufig und Herbert will mir nicht gefallen. Spontan musste ich bei dieser Kombination aufgrund des schon ziemlich heftigen Kontrastes lachen, finde sie aber mittlerweile genau deshalb gar nicht so verkehrt. Hoffentlich werden beide Namen ausgesprochen.
    Saffet * Wohlklang ist definitiv etwas anderes, außerdem muss ich bei diesem Namen an Saft denken. Bei entsprechender Abstammung habe ich nichts gegen türkische Namen, aber es gibt doch sicherlich schönere aus diesem Kulturkreis!
    Moritz Ferdinand * Klanglich gut kombiniert und einzeln gefällt mir zumindest Ferdinand auch ganz gut (obwohl es da mit “Pferdinand” ziemlich viel Mobbingpotential gibt), aber in der Kombination kommen die Namen einfach zu frech rüber.
    Carlyle * Ich musste sofort an Twilight denken. Abgesehen davon, dass ich nichts davon halte, seine Kinder nach Stars oder fiktiven Figuren zu benennen, missfällt es mir, dass der Name auch noch falsch geschrieben ist (richtig wäre “Carlisle”). Außerdem erinnert er mich an Carly/Carlie und dadurch frage ich mich, ob ihn überhaupt ein kleiner Junge trägt…?
    Vanessa Carolina * Spontan finde ich den Namen ganz schön, aber auch ein bisschen langweilig. Außerdem stört mich die gleiche Endung der beiden Namen – ich hätte sie Vanessa Karoline genannt und den Zweitnamen Deutsch (also mit e) ausgesprochen.
    Juled * Weiß jemand, wie das ausgesprochen wird? (Ich konnte im Internet nichts dazu finden und bin im Albanischen nicht besonders fit.) Spontan hätte ich ihn Englisch (also Dschuld) ausgesprochen, was in meinen Ohren ziemlich bescheuert klingt. Wenn es aber Juled ausgesprochen wird, fände ich es mit einem etwas geläufigeren Zweitnamen okay.
    Lean Felix * Lean klingt für mich wie eine Alternative zu Leon, die ich spontan nicht schlecht finde. Bei näherer Beschäftigung mit dem Namen sehe ich aber wie Jantje hohe Verwechslungsgefahr mit dem weiblichen Leanne, wenn es französisch ausgesprochen wird. Laut Internet ist Lean eine Kurzform von Leander – was mir hier eindeutig besser gefallen hätte. Felix ist mir zu häufig, passt aber ganz gut zum Erstnamen und hat eine hübsche Bedeutung.
    Leonidas * Finde ich sehr schön. Auch hier kann man wohl mit Leo abkürzen, aber durch den vollen Namen wird eine gewisse Individualität hergestellt.
    Milan * Mir war gar nicht bekannt, dass Shakira ihren Sohn so genannt hat. Ich finde den Namen jedenfalls sehr hübsch und (bisher) wohl auch nicht zu häufig. Allerdings ist er in meinen Augen zu kurz, um allein zu stehen.
    Nick Noel * Die Alliteration gefällt mir hier gar nicht und nur “Nick” klingt mir zu englisch und zu sehr nach Spitzname. Ich hätte Nikolas gewählt und dann mit Nick abgekürzt. Noel ist mir als Zweitname eindeutig zu häufig.
    Luca Djamal * Luca finde ich zu häufig, außerdem ist er mir für einen Jungen zu weich. Djamal lässt meine Kevinismus-Schublade klappern.
    Eleana * Ein sehr schöner Name! Allerdings besteht wohl Verwechslungsgefahr mit Elena.
    Alessia Rosa * Bei Alessa/Alessia muss ich immer an Hunde denken, finde Alessia aber schöner als Alessa. Ansonsten ist der Name ganz in Ordnung, obwohl er sich nicht so gut aussprechen lässt, vor allem für ein kleines Kind. In Verbindung mit dem Zweitnamen Rosa aber, den ich als solchen nur mit einem härteren Erstnamen in Ordnung finde, wirkt Alessia kitschig.
    Danyar * Ich fände den Namen in Ordnung, wenn ein geläufigerer Zweitname dazu vergeben worden wäre. So allerdings finde ich ihn zu ausgefallen. Außerdem ist problemantisch, dass er leicht mit dem weiblichen Dania verwechselt werden könnte.
    Nalani Estelle * Eine schöne Kombi! Nalani klingt exotisch, gefällt mir aber klanglich sehr gut. Estelle passt gut dazu, auch, wenn ich dabei immer an die schwedische Prinzessin denken muss. Sehr schön, dass hier der etwas geläufigere Zweitname vergeben wurde, den ich mir auch für Danyar gewünscht hätte.
    Kathrina Jutta * Kathrina wird immer mit Katharina verwechselt werden, welcher mir wiederum zu häufig ist. Jutta passt zwar gut dazu und gefällt mir sogar ganz gut, rettet die Kombination aber auch nicht. Vielleicht entschließt sich Kathrina ja später dazu, sich bei ihrem Zweitnamen rufen zu lassen.
    Lukas Johann * Lukas gefällt mir klanglich überhaupt nicht und ist dazu noch so häufig. Johann passt geschichtlich natürlich dazu, ist aber auch nicht unbedingt mein Lieblingsname. Als Zweitname fände ich ihn mit einem anderen Erstnamen dennoch in Ordnung.
    Isabella Nikolina * Klingt mir insgesamt zu pompös. Dabei finde ich Isabella eigentlich ganz schön (hoffentlich wird nur dieser Name ausgesprochen!). Nikolina als Zweitname ist aber allein deshalb ungeeignet, weil er auch eine a-Endung hat. Spontan fällt mir auch keine geeignete Abwandlung ein, ich hätte Isabella einfach ohne oder mit einem komplett anderen Zweitnamen vergeben.
    Alia Michelle * Alia ist wohl der Name einer Provinz in Sizilien, was ich in diesem Fall allerdings nicht so schlimm finde, da diese wohl eher wenigen Menschen bekannt ist. Mein erster Gedanke zu dem Namen war “Das wird wohl eine eingedeutschte Schreibweise von Aaliyah sein” – das Internet sagt zwar etwas anderes, aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass die Eltern ähnlich gedacht haben wie ich. Im Netz steht, dass Alia eine Form von Alexandra ist. Wie auch immer, klanglich gefällt mir der Name und auch seine Bedeutung (im Sinne der Abstammung von Alexandra) ist recht schön. Was mich aber stört ist die Assoziation mit dem lateinischen Wort alia, also Würfel. Michelle finde ich als Zweitname zu häufig, in diesem Fall aber klanglich passend.
    Samuel David * Hübsche Kombination mit einem (leider) sehr häufigen Zweitnamen.
    Luisa Antonia * Beide Namen sind mir zu häufig. Außerdem klingt Luisa für mich immer wie Lutscher. Die Kombination ist auch nicht gut gelungen, weil die Endung von Luisa und der Anfangsbuchstabe von Antonia identisch sind.
    Milena Alicia * Milena finde ich okay, auch wenn ich Milene lieber mag, was auch besser zu Alicia gepasst hätte, da die Namen nicht beide eine a-Endung gehabt hätten. Alicia finde ich ebenfalls okay, mag Alisia aber eindeutig lieber.
    Lennon * Ich assoziiere genau wie die anderen Kommentatoren John Lennon. Aber auch ohne diesen störenden Vergleich würde ich den Namen keinem deutschen Kind geben.
    Elly Maria * Elly mag ich nicht, vor allem nicht in dieser Schreibweise. Elli hätte ich schöner gefunden, wobei mir der Name sowieso zu kindlich ist. Wie Nick hätte ich eine Elisabeth daraus gemacht. Maria ist mir als Zweitname zu häufig, aber ich finde, dass Elisabeth auch gut hätte allein stehen können.
    Elsa * Ein Name, den ich in letzter Zeit immer häufiger höre – zurecht, wie ich finde! Mir gefällt er jedenfalls und ich habe im Gegensatz zu den meisten auch keine Assoziationen mit Kühen. Allerdings hätte ich noch einen Zweitnamen vergeben, da Elsa so kurz ist.
    Kawa * Das Internet hat mir zu meiner Überraschung offenbart, dass es sich hierbei um einen kurdischen Jungennamen handelt. Ich hätte eher auf ein Mädchen getippt, was in meinen Augen beeits der este Minuspunkt ist. Auch die Assoziation mit Kaffe ist sicher negativ. In jedem Fall hätte ich einen geläufigeren Zweitnamen vergeben. Mit einem deutschen Nachnamen ist Kawa sowieso ein No-Go, kurdischen Elten würde ich raten, sich nach schöneren Namen aus ihrem Kulturkeis umzusehen…
    Til * Wo ist das zweite l hin? Abgesehen davon, dass mir persönlich der Klang nicht zusagt, hätte ich aufgund der Kürze des Namens einen Zweitnamen vergeben.

    Der schönste Jungenname ist für mich Leonhard Auelius, bei den Mädchen würde ich mich wohl am ehesten für Nalani Estelle entscheiden.
    Insgesamt muss ich sagen, dass mir der Namensgeschmack der Baden-Württemberger ganz gut gefällt. 🙂

    • Mein Fehler: Natürlich heißt Würfel auf Latein alea, nicht alia! Damit ist der Name Alia natürlich absolut vergebbar. 🙂

    • Ist ja nicht so, als sei alia nicht auch ein lateinisches Wort mit einer Bedeutung, die man seinem eigenen Kind nicht unbedingt anheften muss…

  16. Ich mag auch mal 🙂

    Linda Liselotte – finde ich beide toll, bloß zusammen nicht so optimal. Aber vielleicht nennt sie sich ja mal LiLi … oder doch Lilo, da ist viel Potenzial

    Moritz Ferdinand – schön! Ferdinand gefällt mir besonders

    Lean Felix – einen (Zweitnamens-)Lean kenne ich hier auch, mich irritiert der Name, ich spreche ihn unwillkürlich englisch

    Milan – mag ich sehr

    Kathrina Jutta – Kathrina ist schön, wird aber bestimmt oft verbessern müssen, “Nein, nicht Katharina …”. Jutta klingt ziemlich dumpf. In der Kombination geht’s aber

    Isabella Nikolina – Nikolina erinnert mich leider an Nikotin

    Elsa – ein toller Name. @Rasenlatscherin: Ich denke auch an die Löwin 🙂

    Til – hab ich hier schon mal aufs Korn genommen, würde ich nie so schreiben, wg. der Aussprache und Herrn Keinohrhase

Schreibe einen Kommentar