Zweite Vornamen 2012: langweilig!

2007 habe ich damit angefangen, Jahr für Jahr neben der “richtigen” Vornamenhitliste auch eine Rangliste der beliebtesten zweiten Vornamen zu erstellen. Das ist ziemlich langweilig, denn bei den beliebtesten zweiten Vornamen ändert sich nur sehr wenig, die Top 10 sind seit 2007 sogar fast unverändert. Der Vollständigkeit halber habe ich aber auch 2012 wieder eine Zweitnamenhitliste erstellt:

Weiblich Männlich
  1. Sophie / Sofie
  2. Marie
  3. Maria
  4. Sophia / Sofia
  5. Luise / Louise
  6. Luisa / Louisa
  7. Katharina
  8. Charlotte
  9. Elisabeth
  10. Johanna
  1. Luca / Luka
  2. Alexander
  3. Maximilian
  4. Elias
  5. Joel
  6. Luis / Louis
  7. Paul
  8. Noel
  9. Leon
  10. Lucas / Lukas

Sophie und Marie beherrschen nach wie vor die Zweitnamenliste mit großem Abstand zu den folgenden Namen. Der Abstand hat sich dieses Jahr sogar noch vergrößert. Ich rechne nicht damit, dass bald ein anderer Name als Sophie der häufigste zweite Vorname sein wird. In Zahlen: Bei 12 Prozent aller Mädchen, die 2012 einen zweiten Vornamen bekommen haben, ist dieser zweite Vorname Sophie oder Sofie. 10 Prozent heißen Marie und 3 Prozent Maria.

Auch bei den Jungenname gibt es nur wenige Änderungen. Allerdings stehen die beliebtesten Namen Luca und Alexander nicht so unangefochten an der Spitze.

1 Gedanke zu “Zweite Vornamen 2012: langweilig!”

Schreibe einen Kommentar