Babynamen der Woche 51/2012

Dominik Glen Louis * Brianna Elizabeth * Shania * Lars Moses * Emil Rudolf * Nik * Mayla * Robin Luca * Mia Lena * Vadim * Madita Luise * Meo * Aiden Joel * Su * Levin-Paul * Lori * Elton * Rafael Diego * Jonte * Alois * Vincent-Jace * Jannick * Leonie Pia * Miron * Jenna Samira * Angelika * Jastin * Lorenz Jakob * Viola * Juna

19 Gedanken zu “Babynamen der Woche 51/2012”

  1. Moin, heute schon so früh? Fantastisch!
    Eine lustige Mischung…ich fang mal an 😉

    Dominik Glen Louis – 3 ist ja irgendwie immer einer zuviel, vor allem wenn sie nicht zusammenpassen. Dominik: nun ja, ok – Glen Louis: erinnert mich an irgendeine Whiskeymischung

    Brianna Elizabeth – Brianna ist ja für mich DER Name aller kleinen amerikanischen Mini-Schönheitsköniginnen. Sie wird wegen der Aussprache (Bri-Anna? Bri-Änna?) auch immer Probleme haben. Damit nicht genug, darf die arme Kleine auch ihren Zweitnamen (“mit z bitte”) stets buchstabieren. In Deutschland zumindest. Hat sie amerikanische Wurzeln, geht der Name sicher i.O.

    Shania – ok, nicht meins

    Lars Moses – interessante Kombi. Etwas s-lastig. Norden trifft Bibel. Hoffentlich ist Lars der Rufname…

    Emil Rudolf – Als Emilismus-Fan finde ich Emil cool. Rudolf erinnert mich immer an das Rentier, ich muss gleich singen….

    Nik – Ist das ein vollständiger Name? Mir fehlt optisch ein “c”. Könnte, so wie es da steht, auch ein Mädchenname sein?

    Mayla – Vom Klang her schön. Trotzdem wird sie viel buchstabieren müssen.

    Robin Luca – Uiuiui, ich hoffe der junge Mann heisst nicht Müller mit Nachnamen 😉 Es gibt sicher schlimmere Namen, aber für mich sind beide modetechnisch schon durch.

    Mia Lena – Kann man machen, bloß hätte ich vielleicht nicht gleich 2 Top Ten Namen gewählt, sondern einen etwas (!) exotischeren.

    Vadim – Hab nachgeschaut. Kommt von Vladimir. Erinnert mich an die Zwillinge Vitali & Vladimir, die vor 5 Monaten mit unserer Tochter am selben Tag im Krankenhaus zur Welt kamen… was haben wir gelacht, aber hey, sie hatten russische Eltern, immerhin 🙂

    Madita Luise – Finde ich gar nicht so übel. Madita ist mal was anderes, und Luise eh schön. Daumen hoch!

    Meo -Schwierig. Junge? Mädchen? Mio mit “e”? Lieber kurz als zu lang, aber SO kurz?

    Aiden Joel – Geht gut mit Brianna Elizabeth, aber Aussprache ist auch wieder uneindeutig hier.

    Su – Wow, es geht NOCH kürzer als Nik und Meo. Susanne, Susanna wäre doch auch schön gewesen, mit Su als Spitzname? Nur Su klingt schon fast wieder asiatisch. Der Nachname wäre hier auch interessant.

    Levin-Paul – Ich hasse Strich-Namen… Leute, lasst doch einfach den Strich weg! Ansonsten ist Paul ein toller Klassiker (leider grad sehr häufig) und Levin geht auch, ist aber nicht meins (die L-Namen…).

    Lori – Zwar ein L-Name, klingt auch sehr nach Abkürzung (wie Leni), aber kann man machen.

    Elton – Der dicke Praktikant oder der dicke Sänger? Hmm, mehr fällt mir nicht ein.

    Rafael Diego – Auch Rafael wird häufig buchstabieren müssen (“nur ein f, kein ph”) und Diego ist nicht so schön, finde ich.

    Jonte – Ist der Bruder von Fiete, Lasse, Bosse und Pelle? In Berlin Prenzelberg (weit weg vom Meer) immer noch up to date, für mich sind diese Namen alle lächerlich für erwachsene Menschen und leider wenig international. Versucht mal, sie englisch auszusprechen.

    Alois – Ich stelle mir einen kleinen Bayer vor. Geht in Ordnung.

    Vincent-Jace – Aaaaah, ein Strich-Name. Vincent finde ich cool, Jace (Jake? Jack?) habe ich noch nie gehört. Bitte, bitte lasst doch den Strich weg.

    Jannick – Ok, und meines Erachtens auch in der suggestiven Schreibweise.

    Leonie Pia – Ein L-Name, wenn’s sein muss, aber die Kombi mit Pia wertet den Namen auf!

    Miron – Hab nachschauen müssen. Ein Junge. Vom Klang her gut. Schreibweise ist einprägsam. Joa, doch, gefällt mir.

    Jenna Samira – Für mich passt die Kombi nicht. Zuviel “a”. Beide Namen für sich sind aber ok.

    Angelika – Ein Klassiker, sehe ich eher in den 60ern. Aber warum nicht neue Trends schaffen. Vielleicht kommt Petra oder Sabine ja auch wieder ;-)? Wenigstens ist er international!

    Jastin – Oh, ganz böse. Wenn nicht der Faux-pas heute. Ich kaufe ein “u” und möchte lösen: JUSTIN! (Trotzdem nicht schön, aber wenn schon,…)

    Lorenz Jakob – Als Emilismus-Fan finde ich die beiden Namen natürlich wieder cool und auch stimmig, wobei mir Lorenz bei einem Jungen wieder zu wenig international gewesen wäre.
    Finde die Kombi aber super!

    Viola – Klanglich schöner Name

    Juna – Ebenfalls ok, kann man machen.

    WÜNSCHE ALLEN SCHÖNE WEIHNACHTEN & EIN GESUNDES 2013!

    • Englische Namen werden die Kinder buchstabieren müssen, aber bei deutschen wie Jointe ist es dir zu wenig international. Entschede dich doch mal?
      Du mahcst echt fast alle Namen schlecht. Zu kurz, zu lang, zu dies, zu das…. HILFE!
      Elton John nur als dicken Sänger zu bezeichnen ist jua wohl auch die Höhe!
      Und was an Jonte für Erwachsene lächerlich sein soll, versteh ich auch nicht… wie ich vieles von deiner Meinung echt nicht verstehe…….
      Aber ZUM GLÜCK hat nicht jeder den gleichen Geschmack.

      Letztendlich bleibt zu sagen: Eine Portion mehr “meiner Meinung nach” oder “finde ich” schadet deinen Posts sicher nicht. Du stellst vieles als Tatsachen hin.

    • @Knud:
      Recht hast du. Tatsächlich könnte es auch ein Mädchen sein. Da ich je einen männlichen Robin und männlichen Luca (Söhne von Kollegen) kenne, ist es für mich eher männlich besetzt.

      @Lyn:
      Mein Name über meinem Kommentar sowie diverse “finde ich”, “mir”, “für mich” usw. sollen meine ganz persönliche Meinung implizieren, denn dafür ist die Kommentarfunktion vorgesehen.
      Die unterschiedlichen Kommentare und Meinungen zu den Namen zeigen hier wöchentlich immer wieder schön, wie unterschiedlich Geschmäcker sind und sein dürfen- findest du nicht ;-)?

      Anmerkung:
      Internationalität bezieht sich auf die Fähigkeit, dass Menschen außerhalb Deutschlands den Namen aussprechen können.
      Da ich international arbeite, kenne ich hier die Ausspracheprobleme und bin froh, einen klassischen Namen zu haben.

      Ich freue mich, deine Meinung zu den Namen der Woche zu lesen.

    • Dein Name darüber sagt, FÜR MICH, aus, dass du etwas zu den Namen sagst. Es macht aber noch immer einen Unterschied, ob du deine Meinung sagst, oder verallgemeinerst.
      “Das ist scheiße” sagt erstmal aus, dass etwas scheiße ist.
      Das ist noch lange nicht nur eine Meinung der Person, die es sagt, nur weil sie es eben sagt!
      Aus meiner Sicht (!!) ist das eine Verallgemeinerung.
      Aber auch DAS kann jeder anders sehen.
      Ich mag solche verallgemeinert ausgedrückten MEinungen einfach nicht hören…

  2. Mir gefallen heute

    Brianna Elizabeth * da stimmt hoffentlich auch der Nachname
    Nik * kurz und bündig aber das gefällt mir dabei mal. Nicholas o.ä. wäre dennoch schöner
    Madita Luise * irgendwie ist das für mich schon ein “Sprachenmix” das nordische Madita und das deutsch klingende Luise. Gefällt mir trotzdem
    Rafael Diego * Rafael gefällt mir gut. Diego weniger. Rafael würde ich selbst nicht vergeben, da mir der Spitzname “Raffi” nicht zusagt
    Jannick * in einer anderen Schreibweise gefällt mir der Name besser aber so geht es auch
    Jenna Samira * Jenna gefällt mir, Samira nicht.
    Lorenz Jakob * als bekennender Fan des Namens Jakob gehört dieser natürlich zu den Top-Namen diese Woche
    Viola * auch der gefällt mir gut. Ich mag den Klang sehr gerne.
    Juna * klingt dunkler als Viola aber trotzdem sehr schön

    Ich würde diese Woche Nik(olas), Lorenz Jakob, Viola und Juna vergeben

    Schöne Feiertage wünsche ich euch!

  3. Halliallo =)

    Dominik Glen Louis: Hat was, auch wenn ich ihn selber nicht vergeben würde

    Robin Luca: Der auch

    Ansonsten gefallen mit:

    Lars
    Lena
    Madita
    Aiden Joel
    Levin-Paul (ohne Bindestrich)
    Rafael: lieber Raphael
    Jannick: lieber Jannik
    Leonie
    Samira
    Jakob

    Euch allen ein schönes, frohes, friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage!

    Liebe Grüße

    Sabrina =)

  4. Dominik Glen Louis *Das einzige was mir nicht gefällt ist Glen, ansonsten ist die Kombi Dominik Louis oder Louis Dominik gefällt mir
    Brianna Elizabeth *Ne, Mag ich gar nicht, sorry
    Shania *Gehört leider für mich zu den schlimmsten Namen überhaupt 🙁
    Lars Moses *Lars ist super, Moses gar nicht
    Emil Rudolf *Emil ist sehr schön, Rudolf passt nicht, aber wenn
    es der Name des Opas oder so ist geht das 🙂
    Nik *Schön!!!
    Mayla *Außergewöhnlich aber süß!
    Robin Luca *In Ordnung, kann man machen!
    Mia Lena *puuh, so ein Alltagsname eben :/
    Vadim * Ne, nicht meins!
    Madita Luise *Sehr schön!!!
    Meo *Okay…hätte aber mit Zweitnamen z.B. Meo Silviano schöner gefunden…
    Aiden Joel *Neee, gar nicht meins :(!!!
    Su *Okay :/
    Levin-Paul *Levin mag ich nicht, Paul ist schön, ohne Bindestrich und Paul Levin fänd ich besser
    Lori *Kann ich nichts mit anfangen, sorry
    Elton *Ne, erninnert mich mit der Endsilbe -ton so an das word Tonne :/!!!
    Rafael Diego *Okay, in Ordnung
    Jonte *WUNDERBAR!!!!! 🙂
    Alois *Super!!!! 🙂
    Vincent-Jace *Ohne Bindestrich und Jace wäre es gut 😉
    Jannick *Schöne Schreibweise!!!
    Leonie Pia *Alltagsname :/
    Miron *Ne, nicht meins
    Jenna Samira *Jenna ist schön, Samira mag ich nicht
    Angelika *Zu altmodisch!
    Jastin *Ich mag weder diese Schreibweise noch den herkömmlichen Justin 🙁
    Lorenz Jakob *Schöne Kombi!!!
    Viola* Auch süß!!
    Juna * siehe Viola

    Schöne Feiertage 🙂

  5. Dominik Glen Louis – Louis und Dominik mag ich sehr und Glen ist auch ok, aber die Kombi überzeugt mich nicht so.

    Brianna Elizabeth – daraus, dass der Zweitname Elizabeth ist und nicht Elisabeth, schließe ich mal, dass auch der Erstname englisch ausgesprochen wird. Beide Namen und die Kombi finde ich ganz ok, aber in Deutschland unpraktisch, da die Kleine sicher häufig die Aussprache korrigieren müssen wird.

    Shania – ich finde den Namen ok, aber auch hier wird die Kleine für die richtige Aussprache ihres Namens zu kämpfen haben.

    Lars Moses – die Kombi ist mir zu s-lastig und beide Namen treffen nicht meinen Geschmack.

    Emil Rudolf – Emil gefällt mir immer mehr und Rudolf passt dahinter, auch wenn ich den Namen nicht vergeben würde.

    Nik – mir fehlt hier ein „c“, ansonsten mag ich den Namen. Ich hätte aber einen ZN gegeben.

    Mayla – ist mal ’was anderes – nicht schlecht.

    Robin Luca – zwei zweisilbige Unisex-Namen als Kombi muss ja nicht sein… Im deutschen Sprachraum würde ich hinter dieser Kombi doch eher einen Jungen vermuten. Robin mag ich für Jungs, für Mädchen nicht so. Luca finde ich ok; für mich persönlich auch eher ein Jungenname.

    Mia Lena – nicht mein Geschmack.

    Vadim – auch nicht mein Fall.

    Madita Luise – die Kombi passt sehr gut. Beide Namen finde ich ok.

    Meo – nicht mein Fall. Ich hätte definitiv einen ZN hinzugefügt.

    Aiden Joel – die Kombi passt. Aiden mag ich jedoch nicht, wobei Joel völlig ok ist.

    Su – gefällt mir nicht und ist mir eindeutig zu kurz. Ein ZN wäre angebracht gewesen, finde ich.

    Levin-Paul – letzte Woche gab es einen Paul Lewin. Naja, so oder so finde ich die Kombi in Ordnung. (Den Bindestrich hätte ich hier weggelassen.)

    Lori – ich kenne zwei Papageien, die so heißen und kann mir daher nur schwer vorstellen, ein Kind so zu nennen. Wenn schon Lori, dann hätte ich einen ZN hinzugefügt, sonst klänge mir das viel zu niedlich.

    Elton – das Kind wird wohl noch ewige Zeiten mit Elton John in Verbindung gebracht werden… Ansonsten finde ich den Namen ok.

    Rafael Diego – Rafael gefällt mir, aber Diego nicht so und passt auch nicht dahinter, finde ich.

    Jonte – gar nicht mein Geschmack.

    Alois – joa, gefällt mir.

    Vincent-Jace – ich war noch nie Fan von Vincent. Jace kannte ich noch nicht, würde ich aber auch nicht unbedingt vergeben. Die Kombi ist stimmig, ich hätte jedoch den Bindestrich weggelassen.

    Jannick – völlig ok.

    Leonie Pia – Leonie finde ich schön, Pia nicht so. Ich finde auch, dass sich Pia hier nicht besonders gut als ZN macht.

    Miron – ich frage mich spontan, ob der Name englisch oder deutsch ausgesprochen wird… Wie dem auch sei, mir gefällt der Name ganz gut.

    Jenna Samira – joa, die Kombi passt schon. Beide Namen sind ok.

    Angelika – gar nicht mein Geschmack.

    Jastin – auch nicht mein Fall.

    Lorenz Jakob – zwei Zweisilber wirken nach wie vor etwas aufgezählt, daher finde ich die Kombi nicht so gut, wenn auch durch das gemeinsame „o“ wieder etwas stimmiger. Lorenz gefällt mir aber nicht, Jakob finde ich ok.

    Viola – völlig in Ordnung.

    Juna – habe ich noch nicht oft gehört; gefällt mir richtig gut.

  6. Dominik Glen Louis * Dominik gefällt mir ganz gut, die Schreibweise ist schön. Glen klingt mir zu exotisch, Louis ist nicht meins, aber gut vergebbar. Insgesamt finde ich drei Namen zu viel und Dominik ist lang genug, um alleine zu stehen.

    Brianna Elizabeth * Brianna überzeugt mich nicht, ich habe gleich Rihanna als Assoziation. Elizabeth finde ich hübsch. Die Kombo klingt, passt aber nur zu einem englischen Nachnamen.

    Lars Moses * Lars gefällt mir gut, Moses finde ich auch sehr klangvoll. Eigentlich würde ich Moses nicht vergeben, weil es mir zu religiös wirkt, aber als Zweitnamen zu dem völlig unreligiösen Lars finde ich ihn durchaus vergebbar. Die Kombo gefällt mir.

    Emil Rudolf * Emil ist schön, Rudolf ist altmodisch.

    Nik * Gefällt mir besser mit ck, insgesamt finde ich den Namen aber etwas kurz, gerade für einen erwachsenen Mann. Nicholas oder Niklas fände ich schöner. Nik kann dann ja die Abkürzung sein.

    Mayla * Sehr schön.

    Robin Luca * Eindeutig Zweideutig- ist das jetzt ein Junge oder ein Mädchen?

    Madita Luise * Madita finde ich sehr hübsch, Luise ist ok, aber ich finde Luisa viel frischer und moderner. Die Kombo überzeugt mich auch nicht restlos, ist aber machbar.

    Su * Sehr minimalistisch. Eine Susan (wahlweise mit zusätzlicher Endung) oder ein ZN hätte durchaus drin sein können.

    Levin-Paul * Letzt Woche war es noch andersrum, das fand ich vom Klang her schöner. Grundsätzlich gefallen mir beide Namen gut, auch in Kombination.

    Elton * Dank Assoziationen mit dem Moderator und dem Sänger Elton John würde ich den Namen nicht vergeben.

    Rafael Diego * Rafael finde ich wunderschön, vor allem in dieser Schreibweise. Einer meiner Lieblingsnamen. Diego ist nicht mein Favorit, aber als ZN in Ordnung. Die Kombo klingt nach Fußballfan^^, kann man machen.

    Jonte * Toller Name, gefällt mir sehr gut.

    Alois * Klingt mir zu bayrisch. Habe ich hier im Norden auch noch nie gehört.

    Vincent-Jace * Vincent mag ich, Jace weniger.

    Jannick * Schöner Name, schöne Schreibweise

    Jenna Samira * Jenna klingt nicht schlecht, aber in Deutschland mag ich keine Namen mit englischem J und auf deutsch klingt der Name wie der österreichische Januar. Samira ist ganz gut, passt für meinen Geschmack aber eher zu arabischen Nachnamen.

    Angelika * Klingt nach der Generation meiner Eltern.

    Jastin * Ich kann nicht verstehen, dass Eltern die Namen ihrer Kinder falsch schreiben, damit sie individuell rüberkommen. Ich baue doch auch keine Rechtschreibfehler in meine Sätze ein, um originell zu wirken.

    Lorenz Jakob * Lorenz bleib für mich ein Nachname, Jakob finde ich etwas zu brav, aber gut vergebbar. Die Kombo finde ich klug, weil Jakob Lorenz wirklich immer wie Vor- und Nachname gewirkt hätte.

    Viola * Ja, kann man machen.

    Juna* Erinnert mich immer an ein Videospiel, finde ich aber dank Luna auch in Deutschland gut vergebbar.

  7. Dominik Glen Louis * ich finde 3 Namen zuviel, es klingt meistens auch nicht zusammen, hier auch nicht. Dominik naja geht, Glen mag ich nicht und Louisa finde ich schön, wenn auch oft vergeben

    Brianna Elizabeth * Brianna naja geht so, Elizabeth hätte ich dann nicht mit “z” geschrieben, es nervt doch wenn man immer wieder einen geläufigen Namen korigierren muss und dass IMMER

    Shania * ist nicht meins

    Lars Moses * Lars ok, Moses wäre kein Name den ich vergeben würde, aber die Kombi ist ok

    Emil Rudolf * Emil mag ich , Rudof ist mir zu alt

    Nik * Nick fänd ich schöner, ansonsten ok

    Mayla * schöner Name

    Robin Luca * zwei Unisex Namen zusammen, kann man ja immer raten was es ist 🙂

    Mia Lena *zwei 0815 langweilige Namen zusammen, finde aber auch dass die Kombi wenig klingt

    Vadim * find ich schön, kenn aber auch einen Jungen (12J?) der so heisst

    Madita Luise * schöne Kombi, gefällt mir gut

    Meo * nee , dass ist nix für mich, finde es klingt sehr nix sagend

    Aiden Joel * Aiden ok, Joel mag ich nicht

    Su * da fehlt mir ein “e” am Ende, Sue find ich süß

    Levin-Paul * Levin ist nicht meins, der Bindestrich hätte man sich sparen können und Paul ist ein Klassiker

    Lori * nicht meins

    Elton * nee muss auch nicht sein

    Rafael Diego * beides nicht meins, erster Gedanke war, oh zwei Fussballer

    Jonte * mag zwar nordische Namen, aber der ist nicht meins

    Alois * das ist auch nicht meins

    Vincent-Jace * Vincent mag ich, den Bindestrich kann man sich sparen und Jace ist nicht meins

    Jannick * kann man mit Leben, aber ist kein Name den ich vergeben würde

    Leonie Pia * beides nicht meins, besser geklungen hätte Pia Leonie

    Miron * noch nie gelesen oder gehört, aber ist jetzt nichts was mich vo Hocker haut

    Jenna Samira * Jenna find ich schön, Samira geht so

    Angelika * oh, dass darf noch einige Jahre dauern, bis der Name wieder modern wird

    Jastin * sorry, DAS geht mal so gar nicht

    Lorenz Jakob * Lorenz mag ich nicht, Jakob geht so

    Viola * ok

    Juna * ok

  8. hmm – keine wirklich guten Namen dabei

    Lori: klingt nach kleiner, bunter Vogel. Diese knallblau-rotgelben Minipapagaien heissen doch auch so, oder?

    Vadim mit passendem Hintergrund durchaus gut.

    Viola: der Name ist nicht so schlecht, wird sehr selten vergeben, schade eigentlich

    Brianna Elizabeth: Wenn man den EN Bri- Anna, also deutsch ausspricht, klingt er gar nicht mal schlecht, da ich denke, er wird englisch ausgesprochen (wegen dem “Z” beim ZN) sollte der Nachname bitte nicht Schmidt und Co sein, sondern etwas aus dem englischsprachigem Raum.

    Favoriten: Lorenz Jakob und Miron, mal was Neues

    Flops: Jastin, Mayla und Lars Moses

    Allen schöne Weihnachtsfeiertage!

  9. – Dominik Glen Louis: das passt ja überhaupt nicht zusammen
    – Brianna Elizabeth: Brianna find ich super. Elizabeth ist auch schön, aber alZweitname zu Brianna passt es nicht
    – Shania: erinnert mich an Shania Twain, gefällt mir aber nicht besonders
    – Lars Moses: mag ich gar nicht
    – Emil Rudolf: nein danke
    – Nik: der Name an sich ist ok, aber dann bitte so “Nick”
    – Mayla: ok
    – Robin Luca: gefällt mir nicht
    – Mia Lena: auch, wenn beide Namen oft vorkommen, finde ich die Kombi sehr schön
    – Vadim: nicht mein Geschmack
    – MaditLuise: ok
    – Meo: mag ch überhaupt nicht
    – Aiden Joel : Aiden ist super, Joel find ich furchtbar
    – Su: nein danke
    – Levin-Paul: nein danke
    – Lori: erinnert mich an Papagei
    – Elton: mag ich gar nicht
    – Rafael Diego: das arme Kind, schlimmer geht es kaum
    – Jonte: mag ich nicht
    – Alois: mag ich auch nicht
    – Vincent-Jace: Vincent ist toll, aber der Bindestrich und ace machen alles kaputt
    – Jannick: sehr schön
    – Leonie Pia: super
    – Miron: ist das französisch?
    – Jenna Samira: find ich gut
    – Angelika: altbacken
    – Jastin: hier kann man sich einen Kommentar sparen
    – Lorenz Jakob: Lorenz geht gar nicht, Jakob schön
    – Viola: nein danke
    – Juna: nicht mein Geschmack

  10. * Dominik Glen Louis: Glen und Louis finde ich sehr schön, auch in der Kombi, einfach perfekt! Aber warum man da noch einen Dominik davorschieben musste… der macht alles kaputt. :/ Das hätte man doch auch auf 2 Kinder verteilen können, ich bin kein Fan von 3 Namen.
    * Shania: finde ich fürchterlich, sorry
    * Lars Moses: einen Lars stelle ich mir so ganz anders vor als einen Moses… wär sicher spannend, einen kennenzulernen, der beide Namen hat. 😀
    * Emil Rudolf: ist mir zu angestaubt irgendwie…
    * Mayla: nicht meins, kann man aber machen
    * Robin Luca: ich schätze mal, es ist ein Junge, weil Robin in dieser Schreibweise eher männlich ist, ich glaube ich kenne auch einen Robin ohne ZN.
    * Mia Lena: wär mir beides viel zu häufig
    * Vadim: hat was
    * Meo: erinnert mich an miau 😀
    * Aiden Joel: Aiden mag ich gar nicht, wenn, dann Aidan. Aiden kommt mir vor wie ein Verb. Essen, schlafen, Aiden… 😀 Aber auch Aidan ist mir zu englisch, um ihn hier zu vergeben, ohne Verbindung zu England, USA… Joel gefällt mir. 🙂
    * Su: Wenn es sich um eine Asiatin handelt, geht es ja noch einigermaßen, aber auch dann hätte ich lieber noch ein e hintendrangesetzt.
    * Levin-Paul: Was alle an Levin so toll finden…? Ich finde Levi viel schöner, aber Geschmäcker sind ja verschieden. 🙂
    * Lori: klingt mir viel zu sehr nach Abkürzung oder Haustier
    * Jonte: ist ok, nordisch halt, nicht 100% meins, aber völlig ok
    * Alois: neee
    * Vincent-Jace: Ich bin kein Fan von Bindestrichnamen. Wenn sie perfekt zsm. passen und außerdem noch so kurz sind, dass man sie immer schön zsm. sagen kann, ist es ja noch ok, aber hier…? Zu lang, passen nicht und Jace finde ich nicht so deutschlandtauglich
    * Jannick: mag ich nicht, in keiner Schreibweise. Ist mir einfach unsympathisch. 😀
    * Leonie Pia: Leonie gibt es einfach viel zu oft, nicht nur in dieser Generation, sondern auch schon in meinem Alter. Pia finde ich ganz schön.
    * Miron: joaa…
    * Jastin: uii näää 😀 wie kann man nur?
    * Lorenz Jakob: Jakob mag ich, Lorenz nicht so
    * Viola: ja den mag ich eig. … da stelle ich mir ein nettes, lustiges Mädchen vor. 🙂
    * Juna: finde ich ehrlich gesagt ziemlich langweilig, ist zwar nicht sehr häufig, aber trotzdem irgendwie nix besonderes… auch kein großer Unterschied zu Luna, Lena, Julia… wovon ich Luna noch am besten finde.

  11. Dominik Glen Louis *ohne glen sehr sehr schön!!

    Brianna Elizabeth * brianna ist bisschen eigenartig Elisabeth kann man als zweiten name ruhig verwenden

    Shania * wunderbar! hört man nicht oft schönes schriftbild und toller klang!!!

    Lars Moses * geht so

    Emil Rudolf * emil is süss aber rudolf sorry schlimm für ein baby!!

    Nik * mode name…aber schön mich ck besser

    Mayla * wow schön!!! so exotisch sehr interessant! mag ich wirklich gerne

    Robin Luca * Mädchen? Junge? aber schöner klanh

    Mia Lena * kann man machen

    Vadim * ja schon ganz schön

    Madita Luise * neee. zu retro

    Meo * gut (mit 2name noch besser )

    Aiden Joel * Mag ich sehr besonders joel! Adrian joel fände ich aber besser

    Su * mir fehlt das stumme e sonst sehr cool

    Levin-Paul * nett ohne bindestrich besser

    Lori * schön kurz und süss aber fast schon zu niedlich..man wird ja auch mal erwachsen
    .

    Elton * erinnert mich sehr an den Moderator aber der name is süss

    Rafael Diego * wunderschön!!! ich mag beide Namen besonders diego hat einen tollen klang!!

    Jonte * zu hart außerdem erkenn ich das Geschlecht nicht auf anhieb

    Alois * wenns zum Nachnamen passt vergebbar

    Vincent-Jace * nicht schön!!!!

    Jannick * no! mag ich nicht!

    Leonie Pia * bisschen langweilig aber okax

    Miron * ganz süss

    Jenna Samira * samira ist voll schön jenna mag ich nur mit engl. aussprache

    Angelika * dafür is es noch nicht wieder zeit..

    Jastin * ich hoffe das is eim schreib Fehler .. den justin finde ich eigentlich nicht schlecht auch wenn viele das asi finden..jastin ist aber komisch

    Lorenz Jakob * nicht meins..bisschen zu hochgestochen

    Viola * als zweitname sehr gut als rufname so lala

    Juna* schön

  12. Mein Favorit ist eindeutig Viola! Der Name ist klanglich wundervoll und auch sehr schön geschrieben. I Love that Name!!! CDer rest ist echt der größte mist, den ich ja in meinem Leben gehört habe! DIE ELTERN SOLLTEN SICH SCHÄMEN!!!!!!

Schreibe einen Kommentar