Babynamen der Woche 06/2011

Dagny * Antonia Heidi Ingeborg * Ally-Marie * Nova * Lykka * Mila * Marlene Ida * Michelle Penelope * Nelli Amalia * Nele Elfie * Malwina Marie * Lenya * Josephine Sonja * Anna-Lena * Dafina * Mila Luanee * Nubia * Kemberly-Eileen Waltraut * Ashley Louise * Anni * Enie * Paula * Lorena * Jule * Sarafina Samira Chantal * Hermine * Alexandra Stefanie * Elien * Charlett-Madison * Luisa Tale * Kimberley Jessy Erika * Kiara * Dora * Liv-Grethe * Runa * Maleen * Gwen * Emma Karolina * Jenna Korinna * Mia Maria Leonore

Diese Woche mal nur die Damen.

Und außerdem …

35 Gedanken zu “Babynamen der Woche 06/2011”

  1. Irgendwie kommen mir etliche Namen aus den letzten Wochen bekannt vor , hatten wir nicht Mila Luanee * Nubia * Liv-Grethe grade eben erst?

    Mal schaun, was es sonst noch gibt …

    Antonia Heidi Ingeborg * Hat 120 Jahre Verspätung
    Nova * So neu wie als Baby wird sie nicht ihr ganzes Leben lang bleiben …
    Hermine * Harry-Potter-Fans?
    Elien * klingt immer wie Alien, nicht gut und hat großes Hänselpotential. Am besten von Anfang an Elli rufen ….
    Charlett-Madison * Scarlett verschlimmbessert? Furchtbarer Bastelname.

    Zu den schönen Namen …

    Mila * Paula * Marlene (ohne klein-Ida) * Sonja (ohne Josephine)

  2. Hallo,

    hier meine TOP’s dieser Woche:

    Paula, Hermine, Alexandra Stefanie, Liv-Grethe, Runa, Emma Karolina

    meine FLOP’s:
    Dagny, Michelle Penelope, Nele Elfie, Malwina Marie, Dafina, Kemberly-Eileen Waltraut, Ashley Louise, Lorena, Sarafina Samira Chantal, Kimberley Jessy Erika, Kiara, Dora

    Schönes Wochenende

  3. – Dagny: ganz furchtbar
    – Antonia Heidi Ingeborg: ein so schoener Name wie Antonia und dann wahrscheinlich die Omas hinten dran… Heidi & Ingeborg gehen gar nicht
    – Ally-Marie: Bindestrich Name ist doof
    – Nova: es gibt Schlimmeres
    – Lykka: das arme Kind, das ist ganz furchtbar
    – Mila: super schoener Name 🙂
    – Marlene Ida: mag ich nicht
    – Michelle Penelope: Michelle mag ich gar nicht, Penelope ist schoen
    – Nelli Amalia: Nelli geht, Amalia schoen
    – Nele Elfie: Nele find ich super, Elfie nicht mein Fall
    – Malwina Marie: Malwina hab ich noch nie gehoert und gefaellt mir auch ueberhaupt nicht. Marie huebsch
    – Lenya: schoen 🙂
    – Josephine Sonja: beide Name find ich absolut schrecklich
    – Anna-Lena: Annalena waere besser
    – Dafina: ich kenne den Namen “Davina” und der ist absolut schoen. Dafina erinnert mich an Delfin
    – Mila Luanee: Mila toll, Luanee nicht
    – Nubia: hat was
    – Kemberly-Eileen Waltraut: also ich hab ja schon viele grausame Namen gelesen und gehoert, aber das hier uebertrifft doch mal wieder alles. Das arme, arme Kind!!!
    – Ashley Louise: passt nicht zusammen
    – Anni: schoen 🙂
    – Enie: erinnert mich an Ernie
    – Paula: ok
    – Lorena: toll 🙂
    – Jule: geht
    – Sarafina Samira Chantal: der einzige Name, der mir hier aus dieser Kombi gefaellt, ist Samira
    – Hermine: nein danke
    – Alexandra Stefanie: nein danke
    – Elien: find ich super 🙂 schoenere Schreibweisen waeren: Elin oder Ellien
    – Charlett-Madison: wie gesagt, Bindestrich Namen gehen gar nicht, alleinstehend ist Madison allerdings super
    – Luisa Tale: Luisa super, Tale hab ich noch nie gehoert und gefaellt mir auch nicht
    – Kimberley Jessy Erika: siehe Kemberley-Eileen Waltraut
    – Kiara: schoen 🙂
    – Dora: erinnert mich zu sehr an die Kindersendung
    – Liv-Grethe: schrecklich
    – Runa: auch schrecklich
    – Maleen: nein danke
    – Gwen: nein danke
    – Emma Karolina: ohne Karolina waere es schoen
    – Jenna Korinna: Jenna huebsch, Korinna nein danke
    – Mia Maria Leonore: also wieder ganz grausam

    • Eine Lykka als “arm” zu bezeichnen, weil sie diesen namen trägt, ist wirklich niveaulos.

      In Dänemark, Schweden und Norddeutschland ist der geläufig und verbreitet. er bedeutet “Glück”.

      Mit Sabina (oder wie auch immer du heißt) ist ein Kind vielleicht viel “ärmer” dran, in den Augen Anderer.

      Thale/Thaale ist in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein seit einigen Jahren äußerst beliebt.
      Bin gespannt, ob der in 2 Jahren oder so mal in der Meck-Pomm Hitliste auftaucht (wie hetzt ja auch Fiete und Ole.

      Wenke

    • Leider klingt Lykka zu sehr nach dem deutschen Wort Lücke mit offensichtlichen Hänselpotential. An das Glück des Kindes denkt da keiner.

      Thale sieht aus wie ein um sein s beraubter Thales von Milet (hat aber sicherlich nichts damit zu tun …) Und dann noch die Assoziation “Drunten im Tale …”; Naja, mein Fall wird auch dieser Name nicht.

    • Euch müssen diese Namen ja nicht gefallen.

      Andere widerum mögen sie und es ist nich gesagt, dass die Kinder es schwerer haben werden, als eine Anna oder Marie.

      Die Lykkas und Thales, die ich kenne, sind mit ihrem namen sehr zufrieden.

      Wenke

    • @ Wenke: ICH finde diese Namen nicht schoen und mir tun die Kinder, die so heissen, leid. Hier darf jeder frei seine Meinung aeussern, wenn du damit nicht klar kommst, dann lies halt die Kommentare nicht. Ich hatte mit meinem Namen nie Probleme, bis auf das leidliche “Biene” oder “Bienchen”. Wie bist du denn so bisher mit “Wenke” durchs Leben gegangen?

    • Hey Wenke,
      ich verstehe dich sehr gut, mir geht es eben so mit diesen Komentarn. Aber denk daran,die meisten hier haben noch nicht einmal Kinder, geschweige denn jemals einen Namen fuer eines ausgesucht. Dazu kommt, das sicher einige hier noch relativ jung sind.
      Geschmacksache eben, viele werden sich hier noch umgucken, wen sie denn mal in dieVerlegenheit kommen einen Namen fuer ein Kind auszusuchen.
      Meine Meinung!

    • Ach Sabina,

      reg dich doch nicht gleich so auf ….

      Natürlich darfst du deine Meinung äußern, jeder hier darf das.

      Aber es ist ein Unterschied zu sagen: “Ich finde diesen Namen nicht schön.” oder “Das arme Kind!”

      Meinung äußern ist gut, aber bitte auf adäquate Art und Weise.

      Es gibt soviele Möglichkeiten: “In meinen Augen …” oder “Ich persönlich finde diesen Namen ….” oder “Meiner Meinung nach …” oder “Meines Erachtens…”

      Pauschalurteile wie “schrecklich”, “furchtbar”, “Das arme Kind” sind respektlos.

      Warum tut dir eine Thaale leid? Muss sie doch gar nicht.

      Geschmäcker sind verschieden, so soll es sein. Mir persönlich sagt Sabina beispielsweise nicht zu, und ich finde ihn deutlich weniger gut vergebbar an ein heutiges Kind, als meinetwegen Lykka.
      Aber das sieht jeder anders, nur sollten wir auf den Umgangston (auch schriftlich) achten.
      Oder schreibst du deine Aufsätze (falls du noch zur Schule gehst) auch so? ;o)

      Auf meinen eigenen Namen bin ich sehr sehr stolz. Im Norden ist er gewöhnlich und weiter südlich sehr besonders und ich werde immer wieder darauf angesprochen.

      Damit, dass Süddeutsche und Österreicher ihn meist nicht mögen, komme ich gut klar, ich mag die ewigen Tobias und Michaels ja auch nciht besonders … ;o)

      Das gilt natürlich für uns alle hier: wählt eure Worte (euren text) mit Bedacht.

      Wenke

  4. Diese Woche teile ich mal in Tops und Flops ein:

    TOPS:
    *Marlene Ida: Ida gefällt mir fast noch besser als Marlene, aber beide sind schön und zeitlos. =)
    *Nelli Amalia: Auch wenn ich Nelli beinahe für eine erwachsene Frau zu niedlich finde, Amalia ist mal eine willkommende Abwechslung zu den ewigen Amelies und zusammen klingt die Kombination irgendwie schon “rund”.
    *Kiara: Passt gut zu einem rassigen Mädchen. =)
    *Emma Karolina: Gibt es zwar beides sehr häufig, kann man aber gut vergeben.

    FLOPS:
    *Antonia Heidi Ingeborg: Ingeborg hats versaut. Antonia Heidi hätte ich eigentlich ganz hübsch gefunden.
    *Nova: Wird später hoffentlich nicht mit “Supernova” aufgezogen.
    *Mila Luanee: Mila ist noch okay, aber Luanee?? Ist das ein selbstausgedachter Name oder eine ganz, ganz komische Abwandlung von Luana?!
    *Kemberly-Eileen Waltraut: Das ist doch ein Witz, oder?! Kemberly mit dem E nach dem K ist ja schon seltsam und noch dazu total vorurteilsbelastet, Eileen finde ich so Lala, aber Waltraut hintendran ist ja der Brüller…
    *Ashley Louise: American English neben klassisch…FAIL!
    *Sarafina Samira Chantal: Seine Tochter jetzt noch Chantal zu nennen, ist ziemlich mutig…aber was mich eher stört ist Sarafina, wirkt irgendwie wie ein Schreibfehler von Serafina…
    *Kimberley Jessy Erika: Keine schöne Kombi, Namen harmonieren nicht zusammen.
    *Liv-Grethe: Muss mich elbowin anschließen, der war doch irgendwann in den vergangenen Wochen schonmal dabei…? Meine Meinung hat sich nicht geändert: Klingt immer noch wie Fischgrete.
    *Mia Maria Leonore: Ups, ist Mia nicht sowieso eine Abkürzung von Maria?

  5. Dagny: Bitte was?
    Antonia Heidi Ingeborg: Nur Antonia wäre schön gewesen. Man muss nicht immer die Namen der Mutter & Schwiegermutter “reinquätschen”.
    Ally-Marie: Irgendwie komisch.
    Nova: Geht noch so gerade…
    Lykka: Schrecklich.
    Mila: Absolut umwerfend!
    Marlene Ida: IN Ordnung. Anders herum wäre aber schöner gewesen.
    Michelle Penelope: MIchelle ist nicht schön und Penelope ein echtes No-Go.
    Nelli Amalia: Toll!
    Nele Elfie: Nele geht. Elfie ist schrecklich.
    Malwina Marie: Ojemnine.
    Lenya: Akzeptabel.
    Josephine Sonja: Passt nicht zusammen!
    Anna-Lena: Geht immer
    Dafina: Nein!
    Mila Luanee: Mila ist super. Luanee hört sich komisch an und sieht auch komisch aus.
    Nubia: Nicht meins.
    Kemberly-Eileen Waltraut: Für mich, ein totaler Flop!
    Ashley Louise: Passt nicht zusammen. Und Ashley find eich sowieso nicht schön.
    Anni: Lieber beid er guten, alten Anna bleiben.
    Enie: Ene mene, eins, zwei, drei. Ein komischer Name schnell herbei. Hex, hex.
    Paula: Total toll!
    Lorena: OK
    Jule: sehr süß!
    Sarafina Samira Chantal: Da sag ich jetzt mal liber nix zu …
    Hermine: Och nöö.
    Alexandra Stefanie: Mag ich gar nicht.
    Elien: Eliiin oder Elijen? Egal, beides nicht schön.
    Charlett-Madison: Gefällt mir jetzt nicht wirklich.
    Luisa Tale: Luisa ist toll.
    Kimberley Jessy Erika: Man sollte es nicht übertreiben…
    Kiara: Mag ich nicht.
    Dora: Geht gar nicht.
    Liv-Grethe: Ohne Bindetsrich würde es gerade noch so gehen. Runa: Was?
    Maleen: OK
    Gwen: Schlimm
    Emma Karolina: Schlicht und schön.
    Jenna Korinna: Passt nicht gut zusammen.
    Mia Maria Leonore: Mia=super, alles drei Namen als Kombi passen nicht wirklich.

    LG

  6. Hallo:)

    Dagny: ??
    Antonia Heidi Ingeborg: Muss die Ingeborg da sein- Gruß an die Omas Ally-Marie: Kombi finde ich nicht so doll
    Nova: okay
    Lykka: interessant
    Mila: gefällt mir selbst mit ‘ll’ besser;)
    Marlene Ida: andersherum hätte ich es besser gefunden, aber beides sehr schöne Namen
    Michelle Penelope: nein, nix für mich
    Nelli Amalia: okay
    Nele Elfie: Nele ist schön
    Malwina Marie: naja
    Lenya: okay
    Josephine Sonja: ich mag Josephine nicht so
    Anna-Lena: klassisch
    Dafina: nee
    Mila Luanee: Luanee gab es vor kurzen, mag ich trotzdem nicht so
    Nubia: okay
    Kemberly-Eileen Waltraut: Bitte?
    Ashley Louise: naja
    Anni: ganz gut
    Enie: eher nicht
    Paula: schön
    Lorena: naja
    Jule: super
    Sarafina Samira Chantal: das ist ein bissel zu heftig
    Hermine: früher sehr häufig, hierzulande selten gehört, aber okay
    Alexandra Stefanie: okay
    Elien: Schreibweise find ich nicht gut
    Charlett-Madison: nein
    Luisa Tale: Luisa ist sehr schön
    Kimberley Jessy Erika: komisch wie Kemberly-Eileen Waltraut
    Kiara: okay
    Dora: sehr schön
    Liv-Grethe: ganz toll, aber dann eher im Norden
    Runa: naja
    Maleen: mag ich nicht so
    Gwen: mit angloamerikanischen o.ä. Hintergrund
    Emma Karolina: schön
    Jenna Korinna: find ich nicht gut
    Mia Maria Leonore: Mia und Leonore finde ich eigentlich toll

    Schönen Abend!

  7. Besonders mag ich:

    Antonia
    Nova
    Lykka
    Mila
    Marlene
    Ida
    Penelope
    Nelli
    Amalia
    Nele
    Malwina
    Marie
    Josephine
    Mila
    Nubia
    Paula
    Samira
    Hermine
    Tale
    Erika
    Liv-Grethe
    Runa
    Emma
    Karolina
    Jenna
    Mia
    Maria

    Vergeben würde ich (als Rufnamen):

    Lykka
    Hermine
    Thaale
    Runa

    Als Zweitnamen:

    Antonia
    Ida
    Nelly
    Amalia
    Neele
    Malwina
    Marie
    Josephine
    Paula
    Erika
    Liv-Grethe
    (Emma)
    (Maria)

    Wenke

    • Ich kenne übrigens eine, der Name wird Dahni ausgesprochen (und nicht etwa Daknü [schauder]). Wegen der Aussprache/Schreibweise-Probleme sicher nicht meine erste Wahl, aber durchaus wohlklingend,

  8. * Dagny: nie gehört, aber nordisch klingt er auf alle Fälle. Könnte auch als ein Spitzname von Dagmar durchgehen.

    * Antonia Heidi Ingeborg: Antonia ist klassisch. Heidi (würde ich nie als eigenständigen Namen vergeben) und Ingeborg (irgendwie hat der aber auch schon wieder was) scheinen doch eher Verwandte zu sein

    * Ally-Marie: Ally ist für mich auch eher ein Spitzname, Marie ist klassisch. Der Bindestrich…

    * Nova: okay

    * Lykka: finde ich richtig interessant

    * Mila: nicht mein Fall, aber okay

    * Marlene Ida: schöne Namen und schöne Kombi (die sich andersherum noch ein bisschen besser anhören würde)

    * Michelle Penelope: Michelle ist nicht mein Fall. Penelope finde ich interessant, wenn auch etwas hochtrabend.

    * Nelli Amalia: Nelli ist für mich ein Spitzname. Amalia ist okay

    * Nele Elfie: Nele gefällt mir (als Neele sogar noch mehr), Elfie ist ein Spitzname für mich

    * Malwina Marie: Malwina ist okay und Marie klassisch. Die Kombi geht in Ordnung.

    * Lenya: okay. Könnte unter den ganzen Lenas etwas untergehen.

    * Josephine Sonja: schöne Namen und schöne Kombi

    * Anna-Lena: dito. Einer der wenigen Doppelnamen die ich mag.

    * Dafina: kenn ich nicht

    * Mila Luanee: Mila okay. Luanee nie gehört

    * Nubia: kenn ich nicht

    * Kemberly-Eileen Waltraut: Kimberly (wenn dann so) braucht für mich einen entsprechenden Hintergrund um zu wirken. Bei Eileen gefällt mir die Schreibweise nicht, aber okay. Der Bindestrich gefällt mir hier nicht. Waltraut (aber bitte mit d am Ende) scheint eine Verwandte zu sein.

    * Ashley Louise: braucht einen entsprechenden Hintergrund um zu wirken.

    * Anni: für mich ein Spitzname

    * Enie: dito bzw. zu sehr angelehnt an Enie van de Meiklokjes

    * Paula: wie alle weiblichen Formen von Paul nicht mein Fall, aber man kann nicht viel falsch machen mit Paula.

    * Lorena: nicht mein Fall, aber okay.

    * Jule: mal ein Spitzname, der mir als eigenständiger Name auch gefällt.

    * Sarafina Samira Chantal: alle Namen sind nicht mein Fall (Sarafina gefällt mir als Seraphine/Seraphina besser)

    * Hermine: nicht mein Fall (und auch durch Harry Potter viel zu stark aufgekommen)

    * Alexandra Stefanie: klassische Namen und klassisch Kombi

    * Elien: noch nie gehört

    * Charlett-Madison: die englische Charlotte geschrieben wie gesprochen und Madison braucht für mich wieder einen entsprechenden Hintergrund um zu wirken.

    * Luisa Tale: Luisa ist okay. Tale habe kenn ich nicht.

    * Kimberley Jessy Erika: Kimberley einen entsprechenden Hintergrund um zu wirken. Jessy ist für mich ein Spitzname. Erika gefällt mir, aber nicht in dieser Kombi (scheint wieder eine Verwandte zu sein).

    * Kiara: nicht mein Fall

    * Dora: interessant

    * Liv-Grethe: Liv gefällt mir. Grethe (so geschrieben) finde ich klasse, aber den Bindestrich würde ich weglassen

    * Runa: interessant

    * Maleen: naja

    * Gwen: braucht einen entsprechenden Hintergrund um zu wirken.

    * Emma Karolina: Emma finde ich klasse. Karolina ist okay (mit C würde er mir noch besser gefallen)

    * Jenna Korinna: Jenna naja. Korinna habe ich schon lange nicht mehr gelesen aber er gefällt mir (mit C noch ein bisschen besser).

    * Mia Maria Leonore: an sich schöne Namen und eine schöne Kombi, aber Mia und Maria sind doch das gleiche.

    Diese Woche sind viele Namen dabei, die für mich einfach nur Spitznamen sind und die ich darum nie als eigenständige Namen vergeben würde.
    LG Käthe

  9. * Dagny: Gefällt mir nicht. Wirkt auf mich wie eine Koseform von Dagmar.
    * Antonia Heidi Ingeborg: Nein. Zuviel, zu alt.
    * Ally-Marie: Die Kombination funktioniert nicht, und es könnte Ausspracheprobleme geben.
    * Nova: Bisschen abgehoben, aber machbar.
    * Lykka: Für eine Fantasyfigur vielleicht…
    * Mila: Kleinmädchenname.
    * Marlene Ida: Geht in Ordnung.
    * Michelle Penelope: Passt irgendwie nicht. Und beides so lang.
    * Nelli Amalia: Kein Name für eine erwachsene Frau dabei.
    * Nele Elfie: Nur Kurz- und Koseformen. Wo ist der eigentliche Name??!
    * Malwina Marie: Malwina ist echt nicht hübsch. Gar nicht.
    * Lenya: Ja, okay.
    * Josephine Sonja: Na geht doch!
    * Anna-Lena: Abgedroschen aber okay.
    * Dafina: Wa?! Ich denke jetzt schon spontan “Daffy Duck”. Werden Ihre Klassenkameraden auch…
    * Mila Luanee: Viel zu möchtegern-esoterisch. Und nur Vokale. Da fehlt die Substanz.
    * Nubia: http://de.wikipedia.org/wiki/Nubier
    * Kemberly-Eileen Waltraut: AUA! Kimberley falsch geschrieben, Bindestrich und Oma musste auch noch mit rein, egal ob’s passt oder nicht. Schlimm!
    * Ashley Louise: Mit englischem Nachnamen gut.
    * Anni: Warum nicht Anne oder Anna und privat abkürzen?
    * Enie: Kein Name, sondern eine Spitznamen-Abkürzung für Sabine. Definitiv kein Name für eine erwachsene Frau.
    * Paula: Geht so.
    * Lorena: Nicht mein Fall.
    * Jule: Auch wieder nichts für eine erwachsene Frau. Nennt sie doch Julia oder Juliane und kürzt privat ab.
    * Sarafina Samira Chantal: Klingt spontan nach Plattenbau.
    * Hermine: War vor Harry Potter ein altmodischer Name, den niemand gerne haben wollte. Wird in 20 Jahren auch wieder so sein.
    * Alexandra Stefanie: Jawoll, endlich normale Namen!
    * Elien: Echt? Man darf sein Kind Alien nennen? Warum nur??!
    * Charlett-Madison: Das ist wohl eine Charlotte, die UNBEDINGT englisch ausgesprochen werden soll… Der Schuss ging ordentlich nach hinten los, Leute. Armes Kind!
    * Luisa Tale: Fehlt da ein -a und die Kleine heißt Talea? Tale (“Täil”?) ist in keiner Aussprache schön.
    * Kimberley Jessy Erika: Zuviel und zu unterschiedlich. Kombi passt gar nicht.
    * Kiara: Schreibt sich das nicht mit Ch- ?
    * Dora: Bisschen angestaubt, aber okay.
    * Liv-Grethe: Wie die Langläuferin? Nur mit nordischem Nachnamen.
    * Runa: Klingt nach Runen. Nicht schön.
    * Maleen: Da fehlt ein r.
    * Gwen: Hübsch, aber nur mit englischem Nachnamen.
    * Emma Karolina: Caroline wäre schöner gewesen.
    * Jenna Korinna: Corinna bitte mit C. Und dass beide Namen mit -nna aufhören, ist nicht schön. Dabei sind sie einzeln hübsch.
    * Mia Maria Leonore: Mia Maria wirkt doppelt gemoppelt und albern. Leonore ist zu hochgestochen.

  10. Da kräuseln sich diese Woche meine Nackenhaare. Soviele schlimme Namen und teilweise total misslungene Namenskombinationen gabs selten auf einem Haufen.

    TOP:
    Emma Karolina
    Nubia
    Nova
    Lenya
    Liv-Grethe , außnahmsweise mit Bindestrich, weil ich es auch nicht anders kenne

    Anna-Lena bitte ohne Bindestrich!
    bei Mia Maria Leonore ist ein Name zu viel
    Antonia Heidi Ingeborg , auch wenn es die Namen der Großmütter sind. In diesem Fall vollkommen überflüssig, denn Antonia allein klingt gut.
    Nelli Amalia ist die Kombi nicht gelungen, einzelnd sind die Namen gut.
    Josephine Sonja sind einzelnd okay, zusammen eine furchtbare Kombi, passt allein von Klang her schon nicht zusammen.

    FLOPS:

    Mila Luanee
    Kemberly-Eileen Waltraut
    Ashley Louise
    Charlett-Madison
    Elien
    Sarafina Samira Chantal
    Kimberley Jessy Erika
    Gwen
    Luisa Tale

    der Rest ist einfach nicht so mein Fall

  11. Ich finde Amalia besonders schön…ich bekomme nächste Woche mein erstes Kind. Sollte es ein Mädchen werden, wird sie Amalia heißen 🙂

    • Amalia klingt auf jeden Fall sehr schön. Mich persönlich erinnert der Name aber immer an den großen Brand der Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar, weil ich ihn mit nichts anderem in Verbindung bringen kann…

  12. Meine Oma heißt mit 2. Namen Amalia 🙂
    Außerdem hat er eine schöne Bedeutung-Die Tapfere/Die Tüchtige..
    Sollten wir einen Jungen bekommen wird es ein Julius oder ein Justus 🙂 Wie findet ihr diese beiden Namen?

    • Mir gefallen alle drei Namen – Amalia, Julius und Justus.

      Wenn Amalia DER Mädchenname für Euch ist und ihr den gerne an ein eventuell folgendes Schwesterchen vergeben wollt, würde ich den Jungen Julius nennen. Julius und Amalia klingt für mich sehr schön für ein Geschwisterpärchen – eine gewisse Ähnlichkeit, aber nicht zu aufdringlich.

      Ansonsten könnte man das Ganze vielleicht noch nach Silbenanzahl entscheiden. Bei 3+ Silben im Nachnamen würde ich Justus nehmen, bei einer Julius.

    • Julius und Justus finde ich ebenfallls wunderschön.
      Vor allem Julius. Den würde ich auch vergeben (ist auch nicht ganz so selten wie Amalia und Justus, die man aber auch ab und an hört).

      Ich finde, ihr habt eine gute Wahl getroffen? Wie sieht es aus mit Zweitnamen?

      Wenke

      Ach ja, Amalia und Julius klingt schön weich zusammen.

  13. Justus und Julius finde ich sehr schön, das passt wirklich prima zu Amalia (ebenfalls wunderschön). Julius finde ich sogar nen Tacken besser.

  14. Also Wenke, ein “meiner Meinung nach” und der ganze übrige Quatsch, den man laut dir hier vor seine Meinung packen soll, ist jawohl komplett überflüssig. Schreibe ich etwas, dann handelt es sich automatisch um meine Meinung, und wenn ich schreibe, “das arme Kind”, dann ist es “meiner Meinung nach” arm. Und warum? Weil es mit seinem absonderlichen, oftmals englischen und dann auch noch falsch geschriebenen Namen überall belächelt werden wird. Wir brauchen uns hier nicht schonend auszudrücken oder nach jedem Kommentar hinterherschieben “ist nur meine Meinung”, denn das ist eh klar.

  15. Ach Anika, Du hast doch nichts verstanden. Dabei hatte Wenke das endlich mal so gut auf den Punkt gebracht was hier schief läuft.
    Auch wenn alles selbstverständlich immer subjektiv ist, sind manche Sätze verletzender als andere. Und Namen zu vergeben gehört eben zu einem sensiblen Bereich.

    Manche, geradezu bösartig oder gedankenlos vergebene Namen, verdienen sicherlich ein Kopfschütteln. “Thale” oder “Lykka” gehören nicht dazu und es ist unangemessen, diese Kinder als arm zu bezeichnen. Und respektlos gegenüber den Eltern, die diese Namen für ihr Kind ausgesucht haben und passend finden. Vielleicht musst Du diese Erfahrung erst noch machen.

    • Ich stimme dir uneingeschränkt zu, Lesa.

      Vielleicht sollte hier eine Art “Verhaltenskodex” eingeführt werden ;o)

      Wenke

  16. Dies Namen gefallen mir diese Woche am besten!
    Ally-Marie
    Nova
    Mila
    Michelle Penelope
    Malwina Marie
    Lenya
    Anna-Lena
    Ashley Louise
    Paula
    Lorena
    Jule
    Alexandra Stefanie
    Elien
    Kiara
    Dora
    Liv-Grethe
    Runa
    Maleen
    Gwen
    Emma Karolina

  17. Meine Güte, ihr habt Probleme.
    Namen sind Schall und Rauch. Allerdings muss ich mich wirklich fragen was sich manche Eltern bei der Namensvergabe denken.
    Ich persönlich für meinen Teil lege Wert darauf dass es klangvolle Namen sind und auch zum Nachnamen passen.Aber der Trend geht ja eher zu abgehobenen Namen oder in die “altfränkische Richtung”. Naja, wer´s mag…

  18. Wurde schon erwähnt, dass Nova im spanischen Sprachraum nicht so prima ist,da “no va” auf Spaanisch “geht nicht/ funktioniert nicht” bedeutet. Deswegen heißen Automarken auch nicht so.

Schreibe einen Kommentar