Familie mit 18 Kindern

Das amerikanische Ehepaar Jim Bob und Michelle Duggar haben kürzlich ihr 18. Kind bekommen. Das Mädchen heißt Jordyn-Grace. Auch die Vornamen der 17 Geschwister fangen mit dem Buchstaben J an:

Neben Joshua, Jill, Jessa, Jinger, Joseph, Josiah, Joy-Anna, Jason, James, Justin, Jackson, Johannah und Jennifer gibt es in der Familie zwei Zwillingspaare: John-David und Jana sowie Jeremiah und Jedidiah.

Und außerdem …

3 Gedanken zu “Familie mit 18 Kindern”

  1. 18 Kinder… alle Achtung.
    Also ich bin generell kein Fan von Doppelnamen, daher fallen Jordyn-Grace, Joy-Anna, John-David schon mal raus. Obwohl Grace an sich als Name sehr schoen ist.
    Die Namen, die mir gefallen, sind: Joshua, Johannah und Jana. Die anderen sind nicht mein Fall.

  2. Oh gott 18 Kinder wie haben die das geschafft..
    aber ich bin auch kein Fan von Doppelnamen..
    aber die namen die mir gefallen sind auch Joshua und Johannah… aber warum haben die den so viele Kinder.. ?!

  3. Ich finde es unpraktisch, die eine Joy-Anna und die andere Johannah zu nennen, das hört sich viel zu ähnlich an. Und Jeremiah und Jedediah ebenfalls.

Schreibe einen Kommentar