Promibabys Isabella, Arlo, Bennett und Kannon

Kaka, brasilianischer Fußball-Nationalspieler von Real Madrid, ist Vater einer Tochter namens Isabella geworden. Isabellas großer Bruder heißt Luca.

Mit ungewöhnlichen Babynamen werden wir (wie gewohnt) mal wieder aus US-Schauspielerkreisen versorgt: So heißt der erste Sohn von Kevin James Kannon Valentine. Der „King of Queens“ hat bereits zwei Töchter namens Sienna-Marie und Shea Joelle.

Toni Colette hat ihren neugeborenen Sohn Arlo Robert genannt, ihre dreijährige Tochter heißt Sage Florence.

Bennett ist der Name des Sohnes der US-Schauspielerin Jane Krakowski.

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

6 Kommentare zu "Promibabys Isabella, Arlo, Bennett und Kannon"

  1. Sabina sagt:

    Isabella ist sehr schoen, passt auch gut zu Luca. Aber er tut mir ein bisschen leid mit dem Namen „Kaka“… wenn man sich ueberlegt, was das umgangssprachlich bedeutet. Ist das sein richtiger Name oder ein Spitzname?

    Kannon Valentine gefaellt mir persoenlich ueberhaupt nicht. Sienna-Marie ist super, wenn es nur ohne Bindestrich waere… Shea Joelle geht, es gibt Schlimmeres.

    Die Namen der Kinder von Toni Colette mag ich beide nicht.

    Bennett ist super! Ich kenne ihn von einer Freundin, die hat allerdings ihre Tochter so genannt, aber der Name geht ja fuer Junge und Maedchen.

  2. Isabella sagt:

    Ich finds toll dass das Kind von Kaka so heißt wie ich 😀

  3. elbowin sagt:

    Ich finde, der Name Arlo Robert hat Stil. Bei Arlo denke ich an Arlo Guthrie’s Auftritt im Film Alice’s Restaurant. Wie er es schafft, ausgemustert zu werden und nicht nach Vietnam zu müssen ist einfach genial!

  4. Sabrina sagt:

    Isabella ist sehr schön, passt auch gut zu Luca.

    Kannon Valentine und Bennett sind nicht meins.

    Der Rest hmm jaa kann man machen.. wobei mich Shea an Sheba also an Katzenfutter erinnert..

Kommentieren