Eine Schwester für Ella – nur einen Namen braucht sie noch

Wie soll mein Baby heißen

Wir suchen einen Namen für Ellas kleine Schwester. Für den Namen Ella hatten wir uns hauptsächlich entschieden, weil er in unseren Augen international und auch in anderen Sprachen leicht auszusprechen ist. Außerdem haben wir einen 4-silbigen Nachnamen, daher darf der Vorname auch nicht zu lang sein. Nach vielen Gesprächen haben wir unsere Auswahl nun auf folgende Namen beschränkt:

Amalia – ist meinem Mann eigentlich zu lang. Ich finde der klingt edel, weich und weiblich.

Alma – ich wundere mich selbst, dass mir dieser Name immer wieder im Kopf herumschwirrt. Ich finde er würde super zu Ella passen, ist ebenfalls auch international und kurz, aber meine Bedenken sind, dass es ein bisschen „omahaft“ /altbacken klingt. (Namen wie Frieda, Greta, Ida etc. sind nicht wirklich unser Geschmack und es geht ja definitiv in diese Richtung.)

Olivia – den hatten wir bei Ella schon ganz lange mit auf der Liste, aber irgendwas hält mich dennoch davon ab … (meinem Mann auch zu lang).

Flora – auch eine Name der mir seit Jahren gefällt, aber mit der Assoziation „Flora und Fauna“ vielleicht auch nicht optimal.

Der absolute Favorit meines Mannes: Emmi – den hatte ich sogar selbst vorgeschlagen, nachdem ich jetzt aber ein paar Wochen darüber nachgedacht habe, denke ich, dass Ella und Emmi zu ähnlich klingen.

Ich freue mich über eure Meinungen!

64 Gedanken zu „Eine Schwester für Ella – nur einen Namen braucht sie noch“

  1. Hallo Ellas Mama,

    von euren Favoriten gefallen mir Alma und Flora am besten zu Ella.

    Von den bereits genannten gefallen mir zu Ella:
    Alva
    Anna
    Anni
    Annika
    Clara
    Mina

    Ella und Anni ist eine heimliche Lieblingskombi von mir, mit der ich schon sehr lange liebäugle.
    Weitere Vorschläge von mir:

    Finja
    Jara/Yara
    Linnea
    Marla
    Marina
    Marisa
    Milea
    Minea
    Mirja

    Alles Gute und viel Spaß bei der Namensfindung!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    Antworten
  2. Vielen lieben Dank für die zahlreichen Kommentare. Ich muss die Namen jetzt erst mal auf mich wirken lassen, am Ende wird mir mein Gefühl schon den richtigen Namen verraten (hoffe ich zumindest …). Gegen den Namen Ella habe ich mich auch lange „gewehrt“ und bin mittlerweile froh, dass ich auf meinen Mann gehört habe 😉

    Antworten
    • Ich fände den Namen Lia toll…Ella und Lia klingt doch echt schön…
      Liebe Grüße

  3. Ich finde Flora auch schön.

    Wenn es nicht unbedingt dieselbe Silbenzahl wie bei der Schwester sein muss/soll, finde ich persönlich aber ja auch Ella und Annika richtig toll! Die beiden Namen haben mit den Doppelkonsonanten ein verbindendes, schnelles Element und sind doch unterschiedlich genug.

    Liebe Grüße an die werdende Mama und viel Freude bei der Wahl.

    Antworten
  4. Von euren Favoriten paßt m.E., wie schon verschiedentlich erwähnt, Alma, Olivia/Livia und Flora bestens zu Ella. Emmi klingt für mich nach Abkürzung.
    Hier noch ein paar Vorschläge, die ebenfalls gut zum Schwesternamen passen könnten:
    Eher weicher Klang:
    Irma
    Alice/Elise
    Wanda
    Ylva
    Lelia
    Etwas klangstärker:
    Franka
    Lucia
    Magda
    Wie ihr euch auch entscheidet, alles Gute für euch, Ella und das (noch) namenlose Schwesterchen.

    Antworten
  5. Hallo

    ich finde Flora auch am schönsten. Als Alternative: wie wäre es mit Fleur.

    Statt Amalia würde auch Amanda vielleicht passen, dass kann man zu Amy abkürzen. Klingt fast wie Emmi 🙂

    Alles Gute für die restliche Schwangerschaft.
    Kati

    Antworten
  6. Huhu, ich musste gerade schmunzeln, weil ich bei Google nur den Namen Hilda eingegeben habe. Dann traf ich hier auf deinen Post. Ich habe 2 Töchter, die große heißt Ella und die kleine Schwester heißt Anni. Nun bin ich wieder schwanger und wir suchen einen Namen für die kleine Schwester der beiden . Unser Favorit war eigentlich immer Alma, nun finde ich aber Ella, Anni und Alma nicht mehr perfekt. Ich habe jetzt noch Hilda im Kopf. Ich bin sehr gespannt, welcher Name es bei dir wird.

    Antworten
  7. Ella und Anni scheint ja echt ne beliebte Kombination zu sein ☺️ Ich habe zum Glück noch etwas Zeit, mein Mann wird langsam etwas genervt von meiner Sprunghaftigkeit ich bin jetzt noch auf Julie gestoßen, weiß es aber gerade gar nicht mehr was ich eigentlich will 🙁 Annie, Julie, Flora evtl. auch Paula oder „einfach“ Emilie und halt mit Emmi abkürzen … es bleibt wohl bis zum Schluss spannend ‍♀️ Alma finde ich auch immer noch schön, aber solange ich diese Omi Assoziation im Kopf habe wird der es wohl nicht werden …

    Antworten
    • Julie finde ich sogar noch schwieriger von der Aussprache her als Annie (Anni/Änni): Gleich 4 Möglichkeiten fallen mir ein. Englisch, französisch, wie der Monat Juli oder gar deutsch Juli-je???

    • Julie find ich hübsch, Emilie gefiele mir auch zu Ella.
      Sophie fällt mir noch ein, ich weiß nicht, ob der Name schon vorgeschlagen wurde.

    • Julie – wie wollt ihr den Namen aussprechen? Juli oder französisch oder englisch?

      Ich möchte euch Julia vorschlagen. Julia ist ein alter Klassiker und auch international. In Deutschland ist Aussprache ist eindeutig. Ella und Julia klingt gut zusammen.

      Paula finde ich auch passend für euch. Paula ist nicht zu hart im Vergleich zu Ella. Lediglich das P am Wortanfang ist etwas kräftiger. Geschwisternamen dürfen unterschiedlich sein, das finde ich sogar besser, als wenn es zu viele Gemeinsamkeiten gibt.

  8. Julie würden wir wie der Monat Juli aussprechen, ich denke die Aussprache ist nicht so das Problem, wenn man das einmal den Freunden usw. sagt sollte das klar sein (also wäre kein Ausschlussfaktor für uns …), ich denke nur, dass Julie nicht ganz so toll mit Ella harmoniert, aber bin mir eben unsicher ☺️ Momentan stehen jetzt auch noch Flora, Alma, Annie, Paula und Emilie zur Auswahl, ich denke die endgültige Entscheidung fällt wirklich erst kurz vor oder sogar nach der Geburt …

    Antworten
    • Mein Ranking:

      Ella und Anni
      Ella und Flora
      Ella und Alma
      Ella und Paula
      Ella und Emilie
      Ella und Julie

  9. Ich finde Alma überhaupt nicht altbacken oder „omahaft“. Möglicherweise liegt das daran, dass ich in meinem Leben tatsächlich noch nie älteren Damen begegnet bin, die diesen Namen tragen oder trugen. Auf mich wirkt Alma daher ganz frisch und unverbraucht. :-))
    Ganz im Gegensatz zu Amalia, die ich als sehr altbacken und verstaubt empfinde. Die von Annemarie geäußerte Assoziation mit der alten Gräfin finde ich hier sehr passend. :-))
    Aber zum Glück habt ihr den Namen ja schon wieder ad acta gelegt. 😉

    Olivia ist leider überhaupt nicht mein Fall. Ich finde auch, dass er neben Ella nicht so wirklich klassisch wirkt, sondern eher ein wenig in die anglophile Richtung abdriftet. 😉

    Der Name Emmi gefällt mir sehr. Zu niedlich oder kindlich finde ich ihn nicht. Passt meiner Meinung nach durchaus auch zu Erwachsenen. Außerdem bildet die Endung mit i einen interessanten Kontrast zu den vielen A-Endungen, wodurch der Name etwas Frisches bekommt, wie ich finde.
    Allerdings wäre er mir persönlich tatsächlich auch zu ähnlich zu Ella, zumindest vom Klang her.

    Anni finde ich als Alternative schön und passend zu Ella. Hier würde ich die deutsche Schreibweise Anni ganz klar der englischen Schreibweise Annie vorziehen. Meiner Meinung nach sieht Anni neben Ella auch harmonischer aus.

    Julie wäre jetzt nicht mein Geschmack. Vor allem weil sich die französische Aussprache doch unweigerlich aufdrängt. Und es ist ja nun mal auch die französische Form von Julia. Warum sollte man die „Juli“ aussprechen?

    Flora finde ich wunderschön! Schlicht, klassisch und klanglich klar abgegrenzt zu Ella. Trotzdem absolut passend.

    Ich möchte auch noch mal auf den Namen Romy zurück kommen, da du zuvor erwähnt hast, dass er dir eigentlich auch gut gefällt.
    Meiner Meinung nach durchaus passend zu Ella und bestimmt keine allzu häufige Kombination. Auch hier gefällt mir der klare klangliche Kontrast und das frische und unverbrauchte dieser Kombination. Vielleicht müsst ihr euch diese Möglichkeit noch mal auf der Zunge zergehen lassen! 😉

    Meine Favoriten:

    Ella und Flora

    Ella und Romy

    Ella und Anni

    Ella und Alma

    Antworten

Schreibe einen Kommentar