Babynamen der Woche 51/2015

Ines * Nico-Benjamin * Maria Elisabeth * Osman * Wissem * Alexa Ilvy * Anna Dorothea * Riva * Philia Constanze * Milovan * Frieda Margarete * Emilia-Josephine * Jonas Armin Korbinian * Minette * Quirin Aurel * Marvin Leonardo * Lenia Felizitas * Julia Monja * Samuel Tamino * Valentin Paul Johann * Jakob Ivo * Simon Ferdinand * Mika Colin Benedikt * Annemarie * Lorena Amira * Pia Malou * Henry Dominik * Aaron Jonathan * Emma Walburga * Carlotta Georgine

Alle Babynamen und Zwillingspaare aus Bayern.

  • Levin & Lukas
  • Celine & Aura
  • Julian & Annalena
  • Vitus & Valentin

Und außerdem …

6 Gedanken zu “Babynamen der Woche 51/2015”

  1. Heute eine sehr internationale Auswahl, aber ohne große Aufreger 🙂

    Wissem * Den musste ich erstmal nachschlagen: Ein algerischer und tunesischer Jungenname.
    Milovan * Serbischer Jungenname
    Minette * Klingt nach lothringischem Eisenerz (schwer zu verhütten, und in Verbindung mit Saarkohle für die Völklinger Hochofenexplosion verantwortlich)

    • Minette * Klingt nach lothringischem Eisenerz (schwer zu verhütten, und in Verbindung mit Saarkohle für die Völklinger Hochofenexplosion verantwortlich)

      Hö, interessant. Ich hätte einfach gedacht: Tjoar, Minette ist halt eine kleine Mine – also nicht ein Minchen von Wilhelmine, sondern abgeleitet von der Sprengladung oder von dem Bergwerk… Granätchen oder Stöllchen also… Ist das sooo toll?

      Aber es kommt noch toller: offenbar ist Minette der Handelsname einer Antibabypille. :mrgreen: So Google.

      Ich erlaubte mir also, naseweis wie immer, anzumerken, daß es vielleicht bessere Mädchennamen geben könnte.

  2. Bei den Mädchen gibt es heute total klassische, wunderschöne Namenskombis: Maria Elisabeth (da bietet sich der schöne Rufname Marlies an), Anna Dorothea, Frieda Margarete, Annemarie und Emma Walburga. Besonders habe ich mich über den Zweitnamen Walburga gefreut.

    Anna Dorothea ist eine ungewöhnliche, sehr schön gewählte Kombi mit Anna.

    Bei den Jungen finde ich diesmal Valentin Paul Johann am besten. Bei Jonas Armin Korbinian gefallen mir alle drei Einzelnamen, aber irgendwie klingen für mich Armin und Korbinian nicht so richtig gut zusammen.

    Bei Marvin Leonardo fällt mir sofort das Stichwort “globales Namensbüffet” ein, da es sich ja um einen etwas wilden Kulturmix handelt.

    Bei den Zwillingnamen finde ich besonders Vitus und Valentin eine schöne Zwillingskombi. Beides sind klassische lateinische Namen, die auch traditionell als wichtige christliche Heiligennamen gelten, und der eine Name bedeutet Leben, der andere Gesundheit. Viele schöne Gemeinsamkeiten…. Auch die Alliteration finde ich schön, vor allem da beide Namen trotzdem von Klang und Länge her sehr unterschiedlich sind und somit keine übertriebene oder zwanghafte Ähnlichkeit besteht.

  3. Mir gefällt am besten: Anna Dorothea. Kulturell konservativ, ohne nach Bionade-(Möchtegern)-Bourgeoisie zu klingen.

    Anna ist wie Maria: immer schön. 🙂

    Dorothea: Ich hatte eine schauderhafte Schulkameradin, die mir in diesen schönen Namen für lange Jahre vergällt hat. Aber eigentlich ist der Name wunderbar. Er ist auch – wegen Sophie Dorothea (der welfischen Frau des Soldatenkönigs und Mutters Friedrichs II.) – ein hübsches, frühes Bindeglied zwischen uns hier in der welfischen Landen, also in Braunschweig-Lüneburg bzw. Kur-Hannover bzw. Niedersachsen, und den Preußen, die wir eigentlich nicht so gerne mögen/mochten.

  4. mir gefallen:

    Jonas Armin Korbinian
    Marvin Leonardo
    Valentin Paul Johann
    Simon Ferdinand

    Maria Elisabeth
    Anna Dorothea
    Philia Constanze
    Frieda Margarete
    Emilia-Josephine
    Lenia Felizitas
    Emma Walburga
    Carlotta Georgine

    Julian & Annalena

  5. Maria Elisabeth * klassisch katholisch
    Osman * ein kleiner herkunftsbewusster tükischer Vater?
    Wissem * Der klingt so als solle er mal schlau werden
    Anna Dorothea * Anna istirgendvie 0815, Dorothea mag ich, auch wenn es mir “umgedreht” noch besser gefällt.
    Milovan * sagt mir erst mal nichts… kommt wohl aus Russland
    Frieda Margarete * Lieber eine “vollständige” Friederike
    Jonas Armin Korbinian * Irgendwiedrängt sich mir ein “ian” an dem Armin auf…
    Minette * Finde ich eigentlixh ganz schön,
    Marvin Leonardo * Riesen Kulturmix
    Lenia Felizitas * Sehr sehr schön, mein Favorit heute
    Samuel Tamino * Da mag wohl einer gern Mozart, gefällt mir aber beides sehr gut
    Valentin Paul Johann * Johann klingt für mich unvollständig
    Mika Colin Benedikt * Ich hätte entweder alles mit C oder alles mit k geschrieben,sonst gefällt mir vor allem Benedi(k/c)t sehr geut
    Aaron Jonathan * schöne biblische Kombi
    Carlotta Georgine * Wie spricht man denndie Georgine?
    Celine & Aura * Irgendwie empfinde ich als Aura unfertig
    Julian & Annalena * Der Doppelname des Mädchens passt nicht zu dem ziemlich klassischen, eher kurzen Julian

Schreibe einen Kommentar