Finlay Sheboygan und seine dreizehn Brüder

Ihren jüngsten Sohn hat Familie Schwandt aus dem US-Bundesstaat Michigan Finlay Sheboygan genannt. Seine dreizehn Brüder heißen Tyler, Zach, Drew, Brandon, Tommy, Vinnie, Calvin, Gabe, Wesley, Charlie, Luke, Tucker und Francisco (vermutlich sind das zum Teil die als Rufnamen verwendeten Kurzformen der offiziellen Vollformen; das ist in den USA so üblich).

Nach dreizehn Jungen hatte sich die Familie eine Tochter gewünscht. Sheboygan, der ungewöhnliche zweite Vorname des vierzehnten Sohnes, soll darum eine Abkürzung von „She is a boy again“ sein – angeblich aus einer alten Erzählung, die auf einen Indianerhäuptling zurückgeht. Ich bin skeptisch, was diese Erklärung angeht, denn nicht weit vom Wohnsitz der Schwandts entfernt gibt es eine Stadt dieses Namens. Der Name der Stadt Sheboygan hat seinen Ursprung in der Sprache der Chippewa-Indianer und bedeutet „Wasserweg zwischen den Seen“. Nix mit Sohn und Tochter.

Bindestrich-Inferno

Bis vor kurzem dachte ich wirklich, dass bei der Vornamensvergabe in Deutschland höchstens ein Bindestrich zulässig sei. Beim Stöbern in amtlichen Vornamenverzeichnissen sind mir aber einige Dreierkombinationen aufgefallen, also drei Namen mit zwei Bindestrichen. Ich habe nachgefragt und herausgefunden, dass es entgegen der Gerüchte keine Vorschrift gibt, die mehrere Bindestriche verbietet. Theoretisch darf man seinem Kind Vornamen mit beliebig vielen Bindestrichen geben. Meiner Meinung nach sollte man überhaupt keine Bindestrichnamen vergeben, aber es gibt durchaus auch Argumente, die für Bindestriche sprechen.

Bindestrich-Vornamen sind relativ selten, aber trotzdem konnte ich eine kleine Hitliste erstellen. Auswertungsgrundlage sind die vollständigen Namenslisten der Geburtsmeldungen des Jahres 2017 einiger Standesämter. Hier die beliebtesten Mädchen-Bindestrich-Vornamen:

WeiterlesenBindestrich-Inferno

Babynamen der Woche 15/2018

Fynnjard Maximilian * Claire Bettina * Leonas-Davi * Max Michel * Hananiya * Xenia Mariell * Liam Jonathan * Niklas Flynn * Johanna * Éloée Anaïs * Leo Pepe * Adam * Lucy Lina Pauline * Sulamitha * Emilie Victoria * Fiete Hartmut * Mijvi Lia * Ragnar * Noah Karl-Heinz * Jonne * Luana * Freda Minna * Julian Robert * Leni Claudia * Skylar Lynn * Janne Charlotte * Lea-Carmela * Joline * Thies Tomke * Mileena Joleen * Amelie June

Schöne, furchtbare, normale, exotische, verrückte, lächerliche, populäre und ungewöhnliche Vornamen von Neugeborenen der letzten Tage

Besondere Vornamen aus Krefeld und Moers

Ich habe die amtlichen Vornamens-Datenbanken der Städte Krefeld und Moers ausgewertet.

Namen aus Krefeld

Die häufigsten Erstnamen in Krefeld waren 2017 Luis und Hannah. Hier sind ein paar besondere Vornamen, die 2017 in Krefeld vergeben wurden und die ich noch nicht in meiner Sammlung hatte:

Jungen: Avadoro * Davinci * Dragi * Godtime * Jomer * Kadmir * Lewyn * Limahl * Liwano * Monjeko * Moro * Raslan * Silvestar * Stalinov * Tarif * Yoland

Mädchen: Afrodite * Aisling * Almelis * Arsanita * Chlea * Costina * Djenabou * Faidra * Hilina * Jamilya * Kadilo * Kevelina * Kilu * Lorela * Mechthilde * Narmina * Quiteria * Ronelle * Saravana * Sunan * Zenira

Krefeld

Namen aus Moers

In Moers standen letztes Jahr Hannah und Ben an der Spitze der Erstnamen-Hitliste. Hier die ungewöhnlichen Vornamen:

Jungen: Adjei * Aslanbek * Cas * Danylle * Elven * Fortino * Gelsi * Jois * Kamiran * Kiltan * Logi * Mikus * Noctis * Senadin * Visent

Mädchen: Ameira * Aminatta * Basam * Delevia * Elchin * Elmana * Elra * Esmila * Eyole * Herdana * Irmine * Lobelia * Milheme * Nuschin * Rukana * Santija * Sinavera * Tipmanee

Vornamen-was?

„Hobby-Namensforscher“ – das stand auf der Bauchbinde, der Einblendung am unteren Bildrand, als ich zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen war. Diese Funktion wurde mir seitdem häufig zugeschrieben, obwohl ich damit gar nicht so glücklich bin. Ich bin ja nicht wirklich Namensforscher (und auch nicht Namenforscher), jedenfalls nicht im Sinne der Sprachwissenschaft und Onomastik. Darum ärgert es mich sehr, wenn ich als „selbsternannter Namensforscher“ bezeichnet werde, denn das stimmt überhaupt nicht. Ich habe mich nie selbst Namensforscher genannt.

WeiterlesenVornamen-was?

Update: Vornamen der 2010er Jahre [2010 – 2017]

Ich habe gerade ein Update veröffentlicht für die Hitliste der häufigsten Vornamen der 2010er Jahre. Neu dazugekommen sind die Babynamen der Jahrgangs 2017. Mittlerweile umfasst meine Sammlung aus diesem Jahrzehnt die ersten Vornamen von mehr als 1,4 Millionen Kindern (die zweiten und weitere Vornamen habe ich für diese Auswertung nicht mitgezählt).

WeiterlesenUpdate: Vornamen der 2010er Jahre [2010 – 2017]

Zweitnamen zu Leni

Leni

Seit 2005 hält sich Leni in den Top 50 der häufigsten Mädchennamen und ich halte es für möglich, dass dieser Vorname in einigen Jahren auf Platz eins steht. Was fällt auf bei den zweiten Vornamen, die vergeben wurden, wenn das Kind mit erstem Vornamen Leni heißt? Vorn stehen die üblichen Verdächtigen Marie, Sophie und Maria, die insgesamt mit Abstand Deutschlands häufigste Zweitnamen sind. Ungewöhnlich weit vorn stehen aber Carlotta, Malou und Fabienne, die sonst nicht so beliebte Zweitnamen sind.

Hier die beliebtesten Zweitnamen zu Leni:

    1. Leni Marie
    2. Leni Sophie
    3. Leni Maria
    4. Leni Charlotte
    5. Leni Johanna
    6. Leni Sophia
    7. Leni Emilia
    8. Leni Anna
    9. Leni Elisabeth
    10. Leni Carlotta
    11. Leni Mathilda
    12. Leni Katharina
    13. Leni Emma
    14. Leni Pauline
    15. Leni Sofie
    16. Leni Luise
    17. Leni Malou
    18. Leni Rosa
    19. Leni Malin
    20. Leni Matilda
    21. Leni Fabienne
    22. Leni Elisa
    23. Leni Josephine
    24. Leni Lou
    25. Leni Luisa
    26. Leni Marleen
    27. Leni Mia
    28. Leni Klara
    29. Leni Paulina
    30. Leni Valentina
    31. Leni Amelie
    32. Leni Antonia
    33. Leni Franziska
    34. Leni Ida
    35. Leni Jolie
    36. Leni Louisa
    37. Leni Martha
    38. Leni Charlott
    39. Leni Florentine
    40. Leni Joleen
    41. Leni Louise
    42. Leni Lotta
    43. Leni Sue
    44. Leni Theresa
    45. Leni Zoe
    46. Leni Christin
    47. Leni Ella
    48. Leni Greta
    49. Leni Josefine
    50. Leni Fee
    51. Leni Feline
    52. Leni Frieda
    53. Leni Lucia
    54. Leni Sofia

Auswertungsgrundlage: Stichprobe aus den Geburtsmeldungen der Jahrgänge 2008 bis 2018. Alphabetische Reihenfolge bei gleicher Anzahl. Schreibvarianten habe ich für diese Auswertung getrennt gezählt.