Babynamen der Woche 44/2010

Maja * Ebba Martha * Stine Emmy * Leif Joachim Hermann * Lennox Pepe * Liliane * Alma * Marik * Ina Louise * Rachel * Juliana Mareike Nayeli * Irma Katrine Inge Sophie * Magnus * Gero * Sophia Antonia Tuulikki * Aurelius Avelon * Lies * Vitus Franz Asmus * Leah Joséphine Freya * Justus Wilhelm * Jendrik Theodor * Marwin Jonas * Judy * Mitja * Adrian * Milla * Lindsay Lydia * Amira Ida * Riko * Damian-Vergil-Narapat


Die „Babynamen der Woche“ – das sind schöne, furchtbare, normale, exotische, verrückte, lächerliche, populäre und ungewöhnliche Vornamen von Neugeborenen der letzten Tage. Willkürlich ausgewählt von der Redaktion dieses Blogs und keinesfalls repräsentativ. Verzeichnis aller bisherigen Babynamen der Woche

Und außerdem …

16 Gedanken zu “Babynamen der Woche 44/2010”

  1. Uih, die Erste!

    Hier TOPs:

    Maja, Magnus, Freya und Adrian

    Die FLOPs:

    Lennox Pepe, Aurelius Avelon, Lies, Judy, Lindsay Lydia, Riko und Damian-Vergil-Narapat (Bei dem letzten Namen ist schon die Zusammenstellung seltsam, aber dann auch noch mit Bindestrich???)

    Schönes Kuschelwochenende!

  2. Das Kommentieren macht einfach Spass, auch wenn es keiner liest 🙂

    Und wenn viele schöne Namen dabei sind, macht es mehr Spass 🙂

    * Maja — schön
    * Ebba Martha — ungewöhnlich, aber hat eindeutig Character
    * Stine Emmy — Stine gefällt mir nicht, Stino ist ‘ne Abk. für stinknormal. Emmy hat etwas, wenn das der Rufname wäre …
    * Leif Joachim Hermann — Leif hat Stil
    * Lennox Pepe — nmG
    * Liliane — schön
    * Alma — Wiedergeburt der Urgroßmutter, aber OK
    * Marik — männliche Rückbildung zu Marika? Marek wäre besser gewesen.
    * Ina Louise — gut und schön
    * Rachel — Außergewöhnlich, aber gut
    * Juliana Mareike Nayeli — Nayeli ist ein Hundename, aber mit den beiden anderen Namen lässt sich’s gut leben
    * Irma Katrine Inge Sophie — Katrine klingt schlecht. 4 Namen bieten viel Auswahl für das Kind …
    * Magnus — nmG
    * Gero — OK
    * Sophia Antonia Tuulikki — Zwei normale Name, und dann ein Hammername aus der finnischen Mytholgie, der nicht dazu passen mag
    * Aurelius Avelon — Avelon ist ein Nachname! Als Vorname klingt es eher weiblich. Aurelius ist überkandidelt und nicht mein Geschmack, der Posten eines Cäsars oder Augustus wird nicht mehr vergeben.
    * Lies — Misslungene Kurzform. Ein Langname wie Marlies wäre besser gewesen. Es gibt international Probleme (engl: Lügen)
    * Vitus Franz Asmus — nmG
    * Leah Joséphine Freya — Weia! Jüdisch-Christlich-Heidnischer Namensmischmasch. Von den Einzelnamen gefällt mir kein einziger.
    * Justus Wilhelm — Heh, wir feiern nicht das 40jährige Betriebsjubiläum!
    * Jendrik Theodor — Wirkt sehr gewählt, passt aber wahrscheinlich nach Norddeutschland. Theodor muss mE nicht sein.
    * Marwin Jonas — OK, auch wenn Marvin die gängigere Schreibung ist
    * Judy — nicht schön. Eine Judith kann man immer noch Judy rufen …
    * Mitja — Was russisches, leider als Kurzform
    * Adrian — OK
    * Milla — Hätt ich mit einem einfachen l schöner gefunden
    * Lindsay Lydia — Immerhin Lindsay und nicht Lohan. Wegen der allzu bekannten Eskapaden des Namensvorbilds keine gelungene Wahl.
    * Amira Ida — Schön
    * Riko — Klingt ostig, in Neufünfland OK
    * Damian-Vergil-Narapat — Weia, warum alles mit Bindestrichen zusammenkoppeln? Einzeln wären es schon ausfallene, aber durchaus vergebbare Namen.

    Und nicht vergessen: Alles Geschmackssache, und über Geschmack lässt sich immer streiten 😉

    • Also ich lese es jedesmal begeistert. Fast so sehr wie die Namen selbst interessiert mich, ob sie auf andere so wirken wie auf mich. 🙂

  3. – Maja: sehr huebsch 🙂
    – Ebba Martha: muss ich an Ebbe denken, nicht schoen
    – Stine Emmy: schrecklich
    – Leif Joachhim Hermann: wer kann sein Kind nur mit drei so furchtbaren Namen strafen?
    – Lennox Pepe: mag ich nicht
    – Liliane: sehr schoen 🙂
    – Alma: gefaellt mir gut 🙂
    – Marik: nein danke
    – Ina Louise: schoene Kombi 🙂
    – Rachel: geht
    – Juliana Mareike Nayeli: Juliana ist toll, Mareike geht, Nayeli hab ich noch nie gehoert, wuerde tippen, kommt aus Hawaii? kenne nur NOELI
    – Irma Katrina Inge Sophie: viel zu viele Namen. Irma geht, Katrina ist ganz ok, Inge geht gar nicht und Sophie ist huebsch
    – Magnus: nein danke
    – Gero: furchtbar
    – Sophia Antonia Tuulikki: ok also Sophia Antonia waere doch wunderbar, wieso noch so einen grausamen Namen wie Tuulikki hinten dran? verstehe ich einfach nicht
    – Aurelius Avelon: gefaellt mir nicht
    – Lies: gefaellt mir auch nicht
    – Vitus Franz Asmus: geht gar nicht
    – Leah Josephine Freya: bis auf Freya gefallen mir die Namen
    – Justus: nein danke
    – Wilhelm: ist zwar altbacken, hat aber was
    – Jendrik Theodor: furchtbar
    – Marwin Jonas: Jonas ist super, Marwin mag ich nicht
    – Judy: nein danke
    – Mitja: hab ich noch nie gehoert, ist auch nicht schoen
    – Adrian: super schoen 🙂
    – Milla: ist auch schoen 🙂
    – Lindsay Lydia: schrecklich
    – Amira Ida: geht
    – Riko: geht gar nicht
    – Damian-Vergil-Narapat: OMG das arme, arme Kind!!!

  4. Mir gefallen:

    Ebba
    Martha
    Stine
    Leif
    Joachim
    Hermann
    Ina
    Juliana
    Irma
    Magnus
    Gero
    Sophia
    Vitus
    Franz
    Freya
    Wilhelm
    Theodor
    Mitja
    Adrian
    Lydia
    Ida

    Schöne Woche

  5. Es gibts nicht schöneres, als sich den wohlverdienten Freitag mit ein paar zu bewertenden Vornamen zu versüßen.

    Diesmalige Favoriten meinerseits:
    *Adrian: Mag ich, hatte ich selbst langezeit als potentiellen Zukunftsbabynamen favorisiert. =) (Leider hat ihn ein anderer Name von Platz 1 verdrängt…)
    *Marik: Klingt nach arabischem Kulturkreis, lässt sich aber auch hierzulande problemlos aussprechen und hat meiner Meinung nach auch einen ganz hübschen Klang.
    *Leah Joséphine Freya: Auch wenn 3 Vornamen wirklich eine Wucht sind und die Schreibweise auch sehr interessant ist, finde ich alle 3 Namen eigentlich sehr angenehm und vergebbar!

    Was für sonstige Kommentare mir noch auf der Zunge brennen:
    *Maja: Langweilig, passt meiner Meinung nach nur zu einem Kleinkind.
    *Ebba Martha: Weder Name 1, noch Name 2 gefallen mir, vorallem Martha ist mir viel zu altbacken.
    *Lennox Pepe: Ganz, ganz seltsame Kombination! O_o”
    *Juliana Mareike Nayeli: Ist eigentlich ganz annehmbar, nur kenne ich Julias/Julianas wie Sand am Meer…
    *Irma Katrine Inge Sophie: 4 Vornamen?! Das arme Mädchen, viel Spaß bei der Schreibarbeit auf Dokumenten…der einzige Name, der mich von der ganzen Kombination wenigstens etwas anspricht, ist Sophie.
    *Sophia Antonia Tuulikki: Wie gesagt, Sophia ist in Ordnung, Antonia nicht unbedingt mein persönlicher Geschmack und einen finnischen(?) Drittnamen hätte ich hierzulande nicht unbedingt angehängt.
    *Aurelius Avelon: Hardcore Fantasyfans?!
    *Vitus Franz Asmus: Gut, dass der Junge nicht Georg mit Zweitnamen heißt, haha…okay, der kam flach…

  6. * Maja: Endlich mal wieder mit j. Danke!
    * Ebba Martha: Ebba klingt nach Abkürzung oder Babysprache, und Martha ist mir zu altmodisch.
    * Stine Emmy: Stine wirkt abgehackt und Emmy ist zu niedlich.
    * Leif Joachim Hermann: Hermann ist wohl der Opa. Hätte nicht sein müssen. Die anderen lasse ich durchgehen.
    * Lennox Pepe: Autschn! Das passt ja gar nicht zusammen.
    * Liliane: Mag ich.
    * Alma: Zu altbacken
    * Marik: http://www.yugioh-card.com/de/products/sdmarik.html – Genug gesagt!
    * Ina Louise: Ist okay.
    * Rachel: Bei englischer Aussprache ja. Auf deutsch klingt’s nach Stimmbandentzündung.
    * Juliana Mareike Nayeli: Passt auch hinten und vorne nicht.
    * Irma Katrine Inge Sophie: Davon gefällt mir nur Sophie.
    * Magnus: Schön!
    * Gero: Mag ich auch.
    * Sophia Antonia Tuulikki: Sophia Antonia WAS??! Wer soll das schreiben und aussprechen?
    * Aurelius Avelon: Oh Mann! Armes Kind…
    * Lies: Das ist eine Aufforderung und kein Name. Was soll das?
    * Vitus Franz Asmus: Asmus kenne ich nur als Nachnamen. Wird das als Vorname genehmigt? Die anderen sind auch nicht mein Fall.
    * Lea Joséphine Freya: Alles schöne Namen, aber passen nicht zusammen.
    * Justus Wilhelm: In der Kombination zu friedrichistisch.
    * Jendrik Theodor: Ich mag Hendrik lieber. Und Theodor ist wohl der Opa…
    * Marwin Jonas: Marvin schreibt man mit v!
    * Judy: legt Chantalismus nahe.
    * Mitja: Nicht mein Fall.
    * Adrian: Sehr hübsch, einer meiner Lieblingsnamen.
    * Milla: Finde ich zu kindlich.
    * Lindsay Lydia: Beides schöne Namen, aber die Kombination hakt
    * Amira Ida: Klingt irgendwie auch nicht gut.
    * Riko: Gefällt mir mit c besser.
    * Damian-Vergil-Narapat: Ach Du heilige…!! Damian ist hübsch, aber der Rest tut weh, und dann noch die Bindestriche!

  7. Maja * schön…aber erinnert zu sehr an die Biene Maja
    Ebba Martha * Ebba..ohjee..richtig grausam
    Stine Emmy * Stine..warum nicht chri- davor?
    Leif Joachim Hermann * total altmodisch auch noch alle drei Namen
    Lennox Pepe * Pepe find ich schön..Lennox ist zu aufgesetzt
    Liliane * nicht so toll
    Alma * oh neeein!!!
    Marik * nicht mein Fall
    Ina Louise * meine Schwester heißt Ina..naja
    Rachel * sehr aufgesetzt! aber trotzdem schön
    Juliana Mareike Nayeli * zu viele Namen
    Irma Katrine Inge Sophie * die Kombi und 4 Namen??
    Magnus * klingt zu Königlich
    Gero * nicht mein Fall
    Sophia Antonia Tuulikki *was ist bitte Tuulikki?!
    Aurelius Avelon * garnicht schön
    Lies * wie gesprochen?
    Vitus Franz Asmus * altmodisch
    Leah Joséphine Freya * wieder zu viel des Guten
    Justus Wilhelm * zu altmodisch
    Jendrik Theodor * zu nordisch
    Marwin Jonas * Jonas ist okay
    Judy * garnicht schön
    Mitja * nicht für mich
    Adrian * zu klassisch
    Milla * klingt toll
    Lindsay Lydia * schööön
    Amira Ida * naja
    Riko * nicht schön
    Damian-Vergil-Narapat * oh jemine…

  8. Maja – wird mich immer an die Biene erinnern
    Ebba Martha – Ebba hört sich an, als würde man “Emma” mit schlimmem Schnupfen sagen… und Martha find ich auch ganz schrecklich.
    Stine Emmy – Emmy find ich für ein Baby ganz okay, aber man soll sich mal eine erwachsene Frau vorstellen, die Emmy heißt. Ziemlich peinlich, Stine naja.
    Leif Joachim Hermann – Leif find ich gar nicht sooo schlimm, aber gleich 3 super-altmodische Namen… das muss man keinem Kind antun.
    Lennox Pepe – Mischung nicht besonders gelungen.
    Lilane – Schön, auch wenn das wahrscheinlich mit Lilli abgekürzt werden wird, was ich nicht so schön finde.
    Alma – O Gott, das klingt wie eine verstaubte Urgroßmutter
    Marik – Marek hätte ich besser gefunden, aber okay.
    Ina Louise – Klingt schön
    Rachel – Find ich schrecklich, außerdem werden die meisten Durchschnittsdeutschen Probleme mit der Aussprache haben
    Juliana Mareike Nayeli – Juliana Mareike find ich in Ordnung, aber die Nayeli hätte man weglassen können.
    Irma Katrine Inge Sophie – auweia. Der einzige halbwegs schöne Name dabei ist Sophie. Aber 4 (?!) Namen und dann noch diese Kombi… das Kind tut mir Leid.
    Magnus – Nicht schlecht
    Gero – Hört sich an wie eine Abkürzung? Auch sonst nicht mein Fall.
    Sophia Antonia Tuulikki – Tuulikki?! Zum Glück nur als 3. Name. Erstens wird das keiner aussprechen können (Tu-ulikki oder Tuhlikki?), zweitens finde ich (egal wie ausgesprochen), dass sich der Name nicht besonders toll anhört. Sophia Antonia finde ich hingegen sehr schön.
    Aurelius Avelon – Aurelius ganz schlimm, Avelon fände ich als Mädchenname nicht schlecht. Die Kombi ist furchtbar.
    Lies – Was soll das sein? Kurzform von Liese? Außerdem ist das Englisch und heißt Lügen. So würde ich kein Kind nennen.
    Vitus Franz Asmus – Geht gerade noch so. Auch wenn ich Asmus nicht besonders toll finde.
    Leah Joséphine Freya – Klingt nicht schön, außerdem MUSS man jetzt das e in Joséphine betonen. Meiner Meinung nach sollte in dem Namen aber das phi betont sein und nicht Joseeeeephine. Leah ist zu häufig, Freya ganz okay. Aber diese wilde Kombi… lasst es sein, liebe Eltern.
    Justus Wilhelm – Klingt schön, sehr geschmackvoll, auch noch für einen Mann.
    Jendrik Theodor – Jendrik? Klingt wie eine nicht besonders tolle Eigenkreation (Hendrik?).
    Marwin Jonas – Auweia. Jonas ist toll, aber MarWin… das ist Kevinismus pur, und die Krönung ist das W.
    Judy – Warum nicht Judith? Das wäre schön gewesen. Eine Judith kann man immer noch Judy nennen.
    Mitja – Ganz okay, aber nicht in Deutschland.
    Adrian – Super!
    Milla – Klingt wie der englische Nachname “Miller” eingedeutscht.
    Lindsay Lydia – viel zu kevinistisch. Und dann noch mit dem schönen Namen Lydia kombiniert :o.
    Amira Ida – geht so. Würde ihn zwar nicht vergeben, aber immer noch besser als einige andere Namen hier.
    Riko – Wieder so eine undefinierbare Abkürzung. Wenn, dann bitte Enrico oder wenigstens mit c, aber so, geht gar nicht.
    Damian-Vergil-Narapat – O Gott. Das geht gaaaar nicht. Drei absolut nicht zueinander passende Namen untrennbar verbunden… Damian klingt nach Amitrend, Vergil der Dichter und Narapat, soll das ein Berg im Himalaya sein… absoluter Zungenbrecher. Man stelle sich dazu noch einen Nachnamen wie Müller vor. Damian-Vergil-Narapat Müller. Das Kind tut mir so leid.

  9. meine favouriten diese wochen sind

    Adrian
    und
    Ina Louise

    zeitlos, gut zu sprechen und zu schreiben, nicht überkandidelt und keine assoziationen richtung kevinismus. außerdem zu vielen nachnamen passend..und trotzdem hübsch und eigen.

    und so sollte es ja eigentlich auch sein… 🙂

  10. Erstmal zum Namen Nayeli :

    kommt aus dem zapotecanischen und bedeutet “ich liebe dich”
    Nayeli:
    (zapotec für “ich liebe dich”)
    (hebräisch für “Anmut, Liebreiz”)
    (griechisch für “Weisheit”)

    kann man bei Baby-Vornamen.de nachlesen.

    Meine Favoriten diese Woche:

    Ina Louise
    Maja
    Adrian
    Jendrik Theodor ( Jendrik ist , soweit ich weiß eine slawische Form von Heinrich)
    Milla
    Rachel
    Liliane und
    Justus Wilhelm

    Mitja geht auch noch, ebenso Irma Katrine Inge Sophie , auch wenn ich nicht so viele Namen vergeben würde.Judy ist auch ganz in Ordnung.
    Vitus und Aurelius sind als Einzelnamen gut, zumindest ausergewöhnlich, aber in diesen Kombis schrecklich!

    Ganz schrecklich finde ich :

    Damian-Vergil-Narapat
    Riko
    Marwin Jonas
    Lennox Pepe

    die anderen sind teilweise vergebbar, auch wenn ich die meisten Kombis sehr gewöhnungsbedürftig finde, wie Leif (TOP!) Joachim Hermann (zwei wirklich schreckliche Namen) und davon gibts so einige hier.

    • auf baby-vornamen.de ist, was die Namensbedeutungen angeht, kein Verlass, da sie keine gedruckten Quellen angeben. Ich habe Nayeli gegugelt und unter anderem einen Hundezwinger dieses Namens gefunden, und viele Hunde.

  11. Besonders gut gefallen mir:

    Maja
    Ebba – ich kenne eine Frau diesen Namens, ist aber wirklich sehr selten
    Martha – sooo schön, kenne mehrere kleine Mädchen und junge Frauen dieses Namens
    Emmy
    Leif in Mecklenburg nicht so selten
    Hermann – kenne einen ganz süßen kleinen Jungen namens Hermann (Geschwister: Friedemann, Almuth und Friedgard)
    Pepe – der nimmt (in Norddeutschland) zu
    Alma – so heißt meine Omi (und ein süßes kleines Mädchen, dass ich kenne)
    Rachel – meine beste Freundin heißt Rahel
    Juliana
    Mareike
    Nayeli
    Irma – so heißt meine andere Omi
    Katrine ich kenne eine Kathrine aus Dänemark
    Inge
    Sophie
    Magnus
    Gero – kenne einen Mann namens Gero
    Sophia
    Antonia
    Tuulikki
    Aurelius
    Avelon
    Lies
    Vitus
    Franz – klingt in Süddeutschland und Österreich aber sehr bäuerlich, im Norden eher edel
    Asmus
    Leah – extrem häufig, scheiß Bedeutung, aber klanglich sooo schön
    Joséphine
    Freya – auch nicht so selten in Norddeutschland
    Justus – ein lieber Freund von mir
    Wilhelm – kenne einige kleine Jungen namens Wilhelm …
    Theodor – …genau wie Theodor
    Jonas – trotz der Häufigkeit
    Mitja – hat was (wie auch Kolya, Kostja, Wanja …)
    Milla
    Lydia – meine kleine Verwandte heißt so, kenne einige diesen Namens
    Amira
    Ida – mutet schwedisch an, ist aber althochdeutsch

    Als RUFNamen würde ich vergeben:

    Alma – hier ist die Bedeutung “Hers, Seele” auch so wunderbar
    Rachel
    Irma

    Wenke

  12. Ihr habt Glück euere Eltern für euere Namen zu verantworten.Aber ich denke es sind nicht einmal die richtigen.
    Louisa – klingt nach Badezusatz.
    elbowin- nach Herr der Ringe.
    Juleke- bedarf keinen Kommentar.
    Aber jedesmal die Namenslisten zu casten, ist doch irgendwie finster.Mehret euch und bringt Klaus, Karl und Bernd in die Liste.

    • Ich glaube eigentlich kaum, dass Elbowin tatsächlich der richtige Name dieses Users ist…korrigiert mich, wenn ich mich täusche. o_O”

Schreibe einen Kommentar