Namen in Tibet

Immer wieder gern aufgerufen werden die Seiten aus der Kategorie Namen aus aller Welt. Vielen Besuchern dieser Seiten fällt auf, dass ausgerechnet ihr Heimatland oder die Lieblingsregion nicht in dieser Sammlung vertreten ist. Das liegt auf keinen Fall daran, dass ich bestimmte Kulturen und Länder diskriminieren will, wie mir ab und an vorgeworfen wurde. Es ist vielmehr so, dass ich nicht immer auswertbare Quellen finde. Oft gibt es nur Dokumente, die ich mangels Sprachkenntnisse nicht verstehe oder nicht einmal als solche erkenne, weil sie in einer mir unbekannten Schrift vorliegen.

Ich freue mich daher sehr, wenn mir Kenner ausländischer Kulturen und Sprachen ihre Hilfe anbieten. Gerade habe ich von Antje Urlicki Hintergründe zur Namensvergabe in Tibet erfahren und konnte so den Bereich der internationalen Namen um ein Kapitel ergänzen: Tibetische Namen.

Am häufigsten bemängelt wurde bisher übrigens das Fehlen von Infos über rumänische Vornamen – weiß da jemand Bescheid?

Und außerdem …