Besondere Namen in Brandenburg

Ella Feline, Cyrus Christian Wolfgang, Flovia und Finnley Eliano sind ungewöhnliche Namen, die Kinder in Brandenburg bekommen haben. Was die Eltern sich dabei gedacht haben, berichtet die Märkische Allgemeine. Der Name Chalotta wurde übrigens aufgrund seiner Bedeutung abgelehnt: In der französischen Sprache versteht man unter Chalotta eine “leichte Ohrfeige”. Das ist wirklich kein schöner Namen für ein Mädchen, oder?