Babynamen der Woche 19/2011

Leni * Ben Fritz * Emil Tobias * Emily Martha * Aurelia * Jenna * Laurin Elias * Damian Noe * Friska * Gerda Sophie * Alicia Andrey * Shirley Joli * Marlin Friedericke * Oskar Wilbert * Zoey Ashanti * Lusa * Linus-Aaron * Kevin Corveius * Thea Marlen * Jake Stefan * Max Alexander * Ivo * Ferdinand Rolf * Eny Marie * Emma Hermine * Kajsa Helene * Jules * Nico Jens * Anton-Louie * Esther * Amelie Elisabeth * Thora * Caroline Luise * Eline * Nick * Arnold * Clemens Johannes * Soraya Fabienne * Mylo Manfred * Mayra Stephanie * Lily Cassiopeia * Annelie Marlene * Enni Dilean * Rika * Carl Vincent * Laurine Emelie * Kamil Julian * Mia-Marie * Rosalie * Moritz * Christian Steffen * Finja Maxima * Yasmin Anni * Selma * Constantin Andreas Holger Norbert * Alfred * Ylvi * Risto * Mio Eike Thomas

Diese Woche Vornamen aus der Hauptstadt, Potsdam und Rostock.

Autor:

28 Kommentare zu "Babynamen der Woche 19/2011"

  1. ann sagt:

    Lusa ist ja ganz unglücklich gewählt… jedes Kind lernt mal Englisch…

    • Kati sagt:

      Hallo,
      auch gleich mal an alle:

      Ich weiß zwar nicht, aus welcher Sprache LUSA kommt, aber ich kenne ein Mädchen mit dem Namen (sie ist glaub ich Chinesin). Der Name wird nicht wie „Luuusa“ ausgesprochen, sondern „Lußa“, kurzes U, scharfes s. Vielleicht ein bisschen so wie das „lus“ bei „lustig“, damit man es sich besser vorstellen kann.

  2. elbowin sagt:

    Neulich, im Bus, habe ich ein Gespräche unter Jugendlichen mitgehört. Es ging um die Einladungen zu einer Fete, und der eine erzählte von Dschenny, Dschessika und Marlon, die er kennengelernt hatte. Der andere darauf: Was Namen! Sind das alle Asis? Worauf der erste beruhigte: Nein, das sind keine Asis.

    Namensgebung ist heutzutage eine schweirige Angelegenheit geworden.

    Nun etwas Senf zu ausgesuchten Namen

    Leni * Reichsgletscherspalte
    Emily Martha * Martha ist schön, aber Emily passt nicht gut dazu
    Jenna * Bush oder Jameson? 😮
    Damian Noe * Noe ist hoffentlich der Nachname, ansonsten sind Falschlesungen (Nö) garantiert. Ist eine häßliche Entstellung von Noah
    Friska * Selbstgebastelt, gibt es noch nicht als Name. Vom Klang her aber gar nicht übel
    Gerda Sophie * Gerda ist mutig, hat aber was
    Marlin Friedericke * Marlin sieht zu sehr nach Merlin aus und wirkt erstmal männlich. Friederike mit ck ist eine weitere katastrophale Schreibweise
    Oskar Wilbert * Wilbert kommt gefühlte 1000 Jahre zu spät
    Lusa * Lusa ist kein Vorname (0 Treffer in den ersten 200 GoogleHits)! Klingt nach Verliererin
    Kevin Corveius * Corveius ist wieder was selbstgebasteltes und klingt obendrein angeberisch-hochtrabend. Passt zu Kevin wie die Faust zum Auge
    Jake Stefan * Klingt bei deutsche Aussprache von Jake gut, fürchte aber wg. Twilight englische Aussprache
    Eny Marie * Eny (holländisch eine) ist ganz häßlich
    Emma Hermine * Schaupielerin und Rolle kombiniert, naja.
    Kajsa Helene * Kajsa ist zwar finnisch, klingt aber nach Kaiser’s Kaffee
    Anton-Louie * Louie erzwingt Aussprache ohne s, sieht aber halbseiden aus
    Mayra Stephanie * Stephanie ist zur Zeit einfach peinlich (wg. Freifrau zu G.)
    Carl Vincent * Aus dem 19. Jahrhundert gepurzelt
    Mia-Marie * Zu ähnlich, und dann auch noch mit Bindestrich
    Rosalie * Twilight …
    Selma * Schön, sowohl für deutsche als auch für türkische Kinder
    Risto * Insteressanter finnischer Name
    Mio Eike Thomas * Wenn ich mir von den 3 Namen einen aussuchen müsste, würde ich Thomas als kleinstes Übel wählen

    • @ Elbowin sagt:

      Noé ist keine häßliche Entstellung von Noah, sondern einfach die französische Variante. Es fehlt allerdings der accent aigu, was tatsächlich etwas ungünstig ist.

    • elbowin sagt:

      Nachträge: Eine New Yorker Zeitung bezeichnet heute DSK in ihrer Schlagzeile als „frisky french“. Dieser Anklang killt den Namen Friska.

      Noé als französischer Vorname passt gar nicht zu Damian und gefällt mir klanglich auch nicht. Noe (mit den verschiedensten Dekorationen auf dem e oder auch keiner) ist mir eher als Nachname geläufig.

      Ferdinand: Hat (nicht zuletzt wegen der Band Franz Ferdinand) derzeit Come-Back-Potential. Ferdi ist als Abkürzung nicht übel (jedenfalls, wenn es im örtlichen Dialekt nicht mit Pferdi verwechselt werden kann). Rolf ist derzeit in der ältere Väter/Großvätergeneration angelangt und dadurch mega-out.

  3. Anonymous sagt:

    Friska? Klingt nach Hundename…

  4. Natalie sagt:

    Dann wollen wir diese Woche mal – ganz spontan, was mir ins Auge springt:

    *Leni: Gefällt mir als eigenständiger Name nicht, da er zu kindlich wirkt. Aber gut, ist Geschmackssache.
    *Emil Tobias: Super, mag ich. Vorallem Emil hat irgendwie was. <3
    *Laurin Elias: Mhmmmm…so lala, Laurin ist nicht unbedingt mein Fall, aber die Kombination ist recht gelungen.
    *Gerda Sophie: Für mich persönlich viel zu altbacken und Sophie als Zweitname ödet mich mittlerweile ziemlich an.
    *Alicia Andrey: Erstname = eindeutig weiblich; Zeitname = wirkt auf den ersten Blick irgendwie männlich, wie André eben. O_o Seltsamer Mix…
    *Oskar Wilbert: Oskar hats mir mittlerweile irgendwie angetan, den mochte ich früher mal gar nicht. Aber Wilbert…das passt ja wohl wirklich nicht für ein Baby im Jahre 2011.
    *Zoey Ashanti: Läuft ziemliche Gefahr, später mal in die Schublade "Unterschicht" gepackt zu werden.
    *Lusa: Kann ich mich dem Rest anschließen – wenn ihre Klassenkameraden mal Englisch lernen, hat sie nichts mehr zu lachen. Das erinnert mich ein wenig an meine chinesische Austauschschülerin – sie hieß "Sili" mit Vornamen und hat ihn gehasst, da sie von Klassenkameraden regelmäßig mit dem englischen Verb "silly" (blöd, albern) aufgezogen wurde.
    *Kevin Corveius: Mittlerweile müsste es doch eigentlich auch im letzten Hinterland angekommen sein, dass Kevin heutzutage eine eher unglückliche Namenswahl ist, oder?!
    *Jake Stefan: In deutscher Aussprache wäre Jake in der Tat schön…und Stefan ist leider gar nicht mein Fall, tut mir leid.
    *Ivo: Mal was erfrischendes und abwechslungsreiches, nicht übel. =)
    *Ferdinand Rolf: Finde beide Namen gar nicht schön – Ferdinand läd ziemlich zum Verhunzen ein und einen ordentlichen Spitznamen kann man daraus auch nicht machen; Rolf hätte wohl besser in die Generation meines Vaters gepasst.
    *Emma Hermine: Schließe mich elbowin an – Schauspielerin plus Rolle, dann heißt der Bruder bestimmt Johnny Jack, haha…
    *Nick: Finde ich gar nicht mal übel, auch wenn es englisch / amerikanisch ist.
    *Arnold: Wird hoffentlich später mal nicht mit der Zeichentrickserie "Hey Arnold!" aufgezogen…
    *Lily Cassiopeia: Gegen Lily habe ich nichts einzuwenden, aber mit Cassiopeia kombiniert wirkts wie eine Duschgelsorte…
    *Mia-Marie: Huch, da wurde ja zweimal der selbe Name vergeben, nur in anderen Abkürzungen.
    *Constantin Andreas Holger Norbert: Viel zu überladen und zu dick aufgetragen…Constantin Andreas wäre als Zweierkombination viel schöner gewesen, Holger und Norbert muss doch heutzutage nicht mehr sein…
    *Ylvi: Hey, hey Wickie?!
    *Mio Eike Thomas: Wirkt alles in allem mehr wie eine Aufzählung…

  5. juleke sagt:

    Leni * Ben Fritz * Emil Tobias * Emily Martha * Aurelia * Jenna * Laurin Elias * Damian Noe * Friska * Gerda Sophie * Alicia Uih, was für eine Auswahl… hier meine TOPs:

    Thea Marlen, Max Alexander, Esther, Amelie Elisabeth, Caroline Luise, Clemens Johannes und Moritz

    Gar nicht gehen:
    Damian Noe, Friska, Alicia Andrey, Shirley Joli, Zoey Ashanti,
    Lusa, Kevin Corveius, Nico Jens, Mylo Manfred und Enni Dilean

    Schönes Wochenende!

  6. Wenke sagt:

    Besonders mag ich:

    Leni
    Ben Fritz – Fritz ist so richtig preußisch; auch Fritzi für ein Mädchen
    Emil – ich kenne mittlerweile so viele kleine Emils, ist auch ein toller Name :o)
    Martha
    Aurelia
    Laurin Elias
    Friska
    Gerda Sophie
    Oskar Wilbert
    Ashanti
    Linus-Aaron
    Thea
    Jake – NUR deutsch gesprochen (was noch unwahrscheinlicher ist als bei Jason und Justin …)
    Max
    Ferdinand
    Eny Marie
    Emma Hermine
    Kajsa Helene
    Esther
    Elisabeth
    Thora – ich denke zwar an die Tora der Juden, ist aber bei mir positiv besetzt
    Luise
    Arnold
    Clemens Johannes – klingt katholisch-fromm ;o)
    Soraya
    Manfred
    Lily Cassiopeia – die Schildkröte aus „Momo“; als Zweitname doch sehr schön
    Marlene
    Rika
    Carl
    Moritz
    Selma
    Constantin Norbert
    Alfred
    Ylvi – schwer im Kommen seit dem Wickie-Film; allein in meinem Heimatort dreimal kurz hintereinander vergebn; auch in Österreich jetzt oft zu lesen …
    Risto
    Mio Eike Thomas

    Vergeben würde ich: Martha und Hermine
    Als Zweitnamen: Ben, Fritz, Emil, Elias, Friska, Gerda, Sophie, Oscar, Wilberth, Thea, Ferdinand, Marie, Emma, Helene, Elisabeth, Luise, Arnold, Clemens, Johannes, Lily, Carl, Constantin, Alfred, Mio, Eicke/Eike (so hätte ich als Junge geheißen).

    Wenke

    • elbowin sagt:

      Lily Cassiopeia klingt für mich seeehr nach Harry Potter; in der Tat kommt neben Harry’s Mutter Lily auch eine Cassiopeia Black irgendwo in Harry Potter vor. Die Schildkröte aus Momo ist auch eine gute Idee … und das Sternbild („Himmels-W“) können selbst Astronomieanfänger am hellen Stadthimmel noch erkennen.

  7. Nia sagt:

    Naja. also ich finde *Lusa hätte man wirklich auch noch ändern können. Wobei mir grade mal wieder aufgefallen ist, dass mein Name auf keiner einzigen ‚Namensbedeutungs- , Namensfindungsseite‘ ist.

    Schon mal einer etwas von dem Namen ‚Niara‘ gehört? 🙂

    Viiiel Spaß noch 😀

    • Sylvia sagt:

      Niara

      Gender: Girl
      Origin: Swahili
      Meaning: One with high purpose
      Used in: African and Swahili speaking countries

      Ist doch vielversprechend und definitiv nicht so verbreitet hier in Europa. Deine Mutter hat bestimmt ihre Erklärung.

  8. Melli sagt:

    Ohh mein gott….wie kann man nur sein kind Ferdinand nennen, vorallem in der heutigen zeit.

    es gibt sooo viele schöne namen, da muss man nicht grad ferdinand heißen. das arme kind !!!

    ein schönes we an alle 🙂

  9. Frauke sagt:

    Leni: zu kindlich nicht meins
    Ben Fritz: Ben ist ok, Fritz zu alt
    Emil Tobias: emil finde ich klasse , Tobias so lala
    Emily Martha: Emily geht für mich 0, Martha ist ok
    Aurelia: mal was anderes
    Jenna: ist ok
    Laurin Elias: nix besonderes noch furchtbar
    Damian Noe: Nee muss beides nicht sein
    Friska: hört sich wie ein Name für Hunde oder Katzenfutter
    Gerda Sophie: Gerda hätte man nicht wieder ausgraben müssen, Sophie mir zu oft
    Alicia Andrey:wirkt arg hochgestochen, nicht meins
    Shirley Joli:furchtbar
    Marlin Friedericke:Marlin geht so, aber wieso muss man Friedericke mit ck schreiben, fruchtbar
    Oskar Wilbert:Osakr ist ja wieder modern, aber Wilbert furchtbar
    Zoey Ashanti: nee überhaupt nicht schön
    Lusa: was soll Lusa sein? Looser? das war wohl nix
    Linus-Aaron:Bindestrich ist schon mal nicht toll, macht aber beide Namen auch nicht besser
    Kevin Corveius: Was soll denn Corveius werden? furchtbar
    Thea Marlen:ist ok
    Jake Stefan:naja , wenn es sein muss
    Max Alexander:klassisch
    Ivo:ist ok
    Ferdinand Rolf: das Baby ist mit dem Namen uralt
    Eny Marie:Eny ist nicht schön und Marie zu oft
    Emma Hermine:mal von HP abgesehen schöne Kombi
    Kajsa Helene:Kajsa geht gar nicht und Helene ist ja wieder modern
    Jules:nö
    Nico Jens: nix besonders kann man mit leben
    Anton-Louie:Bindestrich stört, und die verschandelung von Louis
    Esther: nee muss nicht wieder kommen
    Amelie Elisabeth: klassisch
    Thora: nicht mein Fall
    Caroline Luise: klassisch
    Eline:nicht meins
    Nick: für ein Kind ok, aber nicht für einen Erwachsenen
    Arnold: kein schöner Name weder für ein Kind noch für einen Erwachsenen
    Clemens Johannes: Clemens ist nicht meins Johannes ist klassisch
    Soraya Fabienne: da möchte man was mit dem Namen toll darstellen
    Mylo Manfred: passen beide überhaupt nicht zusammen
    Mayra Stephanie: nicht meins
    Lily Cassiopeia: Lily ist schön aber was soll das zweite denn sein?
    Annelie Marlene: beide Namen sind ok, Kombi finde ich aber nicht so gelungen
    Enni Dilean: beide Namen nicht schön, klingen auch zusammen nicht besser
    Rika:als Kosename ok, aber nicht als Vorname
    Carl Vincent: auch hier ist das Kind namentlich uralt
    Laurine Emelie: nicht meins
    Kamil Julian: so lala
    Mia-Marie: Bindestrich stört und Mia und Marie sind sich zu ähnlich
    Rosalie: derzeit total oft
    Moritz: schön
    Christian Steffen: passen nicht zusammen
    Finja Maxima:keine schöne Kombi
    Yasmin Anni: Jamin Anna oder Jasmin Anne wäre schöner gewesen
    Selma: nicht meins
    Constantin Andreas Holger Norbert: einfach nur lächerlich
    Alfred:muss nicht wieder kommen
    Ylvi: Mädchen? Junge?
    Risto:Mädchen? Junge?
    Mio Eike Thomas: passen nicht zusammen, gefallen mir alle 3 nicht

    • gesine-luise sagt:

      ylvi iost ein mädchen name

    • A. sagt:

      Risto ist ein männlicher Vorname, die finnische Form von Christopher. Mir persönlich sehr sympathisch, da mein Bruder Christopher und ein halbfinnischer Bekannter Risto heißt 😉

  10. Käthe sagt:

    Meine Favoriten diese Woche sind:
    * Gerda Sophie: Gerda finde ich erfrischend mutig. Sophie ist ein Klassiker.
    * Ivo
    * Esther: schöner Name, jedoch unklar in der Aussprache: „Eeester“ oder „Äster“? Ich zeihe „Eeester“ vor.
    * Caroline Luise
    * Arnold
    * Clemens Johannes
    * Carl Vincent
    * Alfred
    * Christian

    Ansonsten:
    * Leni, Ylvi: nicht mein Fall, zu sehr Spitzname
    * Ben Fritz: beides sind für mich auch eher Spitznamen. Fritz gefällt mir als eigenständiger Name
    aber besser als Ben.
    * Emil Tobias: Tobias ist klassisch bodenständig. Emil gefällt mir weniger.
    * Emily Martha: Martha ist klasse. Emily hat mir noch nie gefallen
    * Friska: klingt nordisch interessant, aber ich würde ihn nicht vergeben
    * Marlin Friedericke: Marlin finde ich nicht so toll, Friedericke dafür umso mehr
    * Oskar Wilbert: Wilbert hat irgendwas. Oskar naja…
    * Lusa: ich hoffe doch, dass es sich um eine Luisa handelt und nicht um eine Lusa. Wenn doch schließe ich mich den anderen an.
    * Linus-Aaron: schöne Kombi (ohne Bindestrich)
    * Kevin Corveius: Corveius klingt interessant. Kevin finde ich persönlich gar nicht mal übel, würde ihn aber auch nicht vergeben.
    * Thea Marlen: okay. Marlen könnte für meinen Geschmack noch ein –e am Ende vertragen.
    * Jake Stefan: Jake deutsch ausgesprochen klingt für mich immer noch wie das Kleidungsstück Jacke. Dann müsste man schon Jaak (eine niederländische Form von Jakob) schreiben. Stefan ist klassisch, passt aber weniger zu Jake
    * Max Alexander: Klassiker, die immer gehen (auch wenn ich Maximilian schöner finde als Max)
    * Ferdinand Rolf: Ferdinand gefällt mir sehr gut. Rolf zwar weniger, geht aber in Ordnung (besonders wenn es einen Bezug gibt)
    * Emma Hermine: Emma gefällt mir sehr gut. Hermine weniger. Ist schon etwas Harry-Potter-mäßig, aber es geht noch in Ordnung.
    * Jules: mit Hintergrund okay, aber Junge oder Mädchen?
    * Nico Jens: okay.
    * Anton-Louie: Anton ist okay. Louie hätte ich trotz allem Louis geschrieben, aber so ist er auch noch okay (erinnert aber etwas an das Dschungelbuch)
    * Amelie Elisabeth: Elisabeth finde ich schön-klassisch. Amelie ist weniger mein Fall, geht aber in Ordnung.
    * Thora: nicht mein Fall. Ist für mich ein Teil des jüdischen Glaubens.
    * Nick: ist für mich ebenfalls eher ein Spitzname
    * Soraya Fabienne: Soraya gefällt mir. Fabienne ist weniger mein Fall
    * Mylo Manfred: Manfred finde ich gar nicht mal schlecht
    * Mayra Stephanie: Stephanie geht immer. Mayra finde ich interessant
    * Lily Cassiopeia: Lily ist okay. Cassiopeia finde ich zu speziell.
    * Annelie Marlene: Annelie finde ich wegen der Endung zu niedlich-weich. Marlene ist ein Klassiker.
    * Laurine Emelie: Laurine ist weniger mein Fall. Emilie ist okay (wenn man „Emili-e“ sagt und nicht „Emili“)
    * Mia-Marie: zweimal der gleiche Name…
    * Rosalie: aufgrund der Endung hart an der Grenze zum zu Niedlichen (vor allem wenn man „Rosali“ sagt und nicht „Rosali-e“). Rosalia fände ich schöner und klarer
    * Moritz: ein Klassiker, der eigentlich immer geht
    * Yasmin Anni: Anni ist mir zu niedlich, aber als ZN finde ich das nicht so schlimm. Yasmin finde ich mit J zwar schöner, aber an sich finde ich den Namen nicht schlecht
    * Selma: interessant
    * Constantin Andreas Holger Norbert: vielleicht ein bisschen viel auf einmal, aber die Namen an sich sind nicht schlecht
    * Mio Eike Thomas: Mio ist nicht mein Fall und mir auch zu sehr A. Lindgren. Eike und Thomas finde ich toll.

    Schöne Woche
    Käthe

  11. Sabina sagt:

    Mir gefallen diese Woche:

    Leni, Aurelia, Jenna, Amelie Elisabeth und Rosalie!

  12. Kati sagt:

    Also diese Woche ist von sehr gut über ganz okay bis hin zu Megaflop alles dabei.

    Meine Favoriten :

    Aurelia
    Esther
    Amelie Elisabeth
    Thora
    Caroline Luise
    Eline
    Laurine Emelie – sehr interessanter Erstname, mal was anderes als Laura…
    Rosalie
    Moritz
    Max Alexander
    Carl Vincent
    Clemens Johannes

    Flop:
    Alicia Andrey
    Shirley Joli
    Soraya Fabienne
    Mylo Manfred
    Lily Cassiopeia
    Yasmin Anni
    Constantin Andreas Holger Norbert
    Mio Eike Thomas
    Zoey Ashanti

    Dann gibts da noch einige Namen, die ganz okay sind, mir allerdings zu altbacken:

    Emil Tobias ,Emily Martha , Alfred, Oskar Wilbert , Emma Hermine und Thea Marlen

    Die anderen sind so vergebbar, aber aus verschiedenen Gründen nicht mein Fall!

  13. Silvia sagt:

    Leni = tönt nach einer alten Tante
    Ben Fritz = in der Schule heisst der Kleine Pommes frites
    Emil Tobias = Emil und die Detektive…
    Emily Martha = na ja
    Aurelia = schöner Name
    Jenna = färbt ihre Haare mit Henna
    Laurin Elias = ok. Laurin ist ja IN
    Damian Noe = Noe finde ich ist kein Name, wieso nicht gleich Nö
    Friska = Tiefkühlkost
    Gerda Sophie = aaaltbacken
    Alicia Andrey = Alicia ist ok den 2. Namen könnte man weglassen
    Shirley Joli = furchtbar diese vielen sch`s
    Marlin Friedericke = Marlin tönt männlich und Friedericke ist schön als Abkürzung Rieke
    Oskar Wilbert = Oskar soll wieder IN sein, finde ich ist ein SEHR schlimmer Vorname
    Zoey Ashanti = kommt auf die Nationalität drauf an
    Lusa = ist er ein Loser? Armer Knabe
    Linus-Aaron = wieso Bindestrich?
    Kevin Corveius = armes Kind
    Thea Marlen = geht, besser Marlene
    Jake Stefan = engl. und deutsch gemischt, geht gar nicht
    Max Alexander = die beiden X tun weh
    Ivo = so heisst mein Kleiner, schreibt sich finnisch mit Iivo – klar, dass er mir gefällt, aber erst nachdem ich mich daran gewöhnt habe….
    Ferdinand Rolf = Rolf ist übel
    Eny Marie = muss sicher jedesmal den Namen buchstabieren
    Emma Hermine = Hermine ist schön (aber nur in Engl. ausgesprochen = Hörmeini
    Kajsa Helene = in Englisch spricht man Katja als Kaischa aus, deshalb besser Katja in Deutsch
    Jules = in Frankreich ein schöner Name
    Nico Jens = Jens gefällt mir gar nicht
    Anton-Louie = ohne Bindestrich und Louis als Schreibweise wäre ok
    Esther = unharmonischer Name – tönt so hart
    Amelie Elisabeth = Amelie gefällt mir
    Thora = Hundename?
    Caroline Luise = die Karo – schon vor x Jahren ein geläufiger Vorname gewesen
    Eline = zusammegewürfelte Buchstaben
    Nick = kurz und bündig aber in der Schule wird er sicher gehänselt….
    Arnold = der Arnie, na ja
    Clemens Johannes = Clemens finde ich so was von schlimm
    Soraya Fabienne = Soraya geht so
    Mylo Manfred = wie kann man ein Kind so benennen? Meilo oder Milo ausgesprochen? Manfred ein absolutes no-go, auch wenn altertümliche Namen wieder in, aber der hat nichts zu suchen
    Mayra Stephanie = dann lieber Maya
    Lily Cassiopeia = z. Glück ist der Vorname Lily und nicht umgekehrt
    Annelie Marlene = Annelie tönt nach kl. Aennchen
    Enni Dilean = so würde ich mein Sohn oder Tochter= nie nennen
    Rika = süss
    Carl Vincent = Carl gefällt mir, V…. nicht so
    Laurine Emelie = Laurine hört sich nur in französisch schön an
    Kamil Julian = zu viele L s – kl. Zungenbrecher
    Mia-Marie = mmmh
    Rosalie = so möchte ich nicht heissen
    Moritz = das tz tönt so zackig
    Christian Steffen = einfaltsloser Name
    Finja Maxima = soso lala
    Yasmin Anni = Anni heisst vielleicht ihre Patentante, weil so altert. geschrieben
    Selma = nee
    Constantin Andreas Holger Norbert = uff, hoffentlich bleibt der Kleine konstant bei so vielen Vornamen
    Alfred = very old-fashioned – kein Knüller für kl. Jungs
    Ylvi = lieber Ivy (= übersetzt Efeu und als Eivi augesprochen)
    Risto = ein schöner Name für einen Schäferhund
    Mio Eike Thomas = na ja, wenn man bei Mädchen Mia sagt, kann der Junge Mio und die Katze Miau heissen

    • Wenke sagt:

      Wieso sollte ein Nick gehänselt werden?? Leuchtet mir nicht ein.

      Kinder finden IMMER was zum Hänseln. Und ganz kleinen Kindern ist es egal, ob der Kindergartenkumpel Alfred, Claas, Nick, Titus, Jonathan oder Chenikwaho heißt.

      Die Harry Potter-Hermine heißt in den Originalen HERMIONE. Hermione wird im englischen Hörmeieni gesprochen. Ich finde, in der deutschen Übersetzung hätte Hermione ihren Namen behalten sollen, klingt so geheimnisvoll und mystisch, nach Hexe oder Zauberin eben.

      Wenke

    • Anna :) sagt:

      @Wenke: hab ich auch erstmal überleget, eventuell weil du aus dem „N“ ein „D“ machen kannst sprich Dick anstatt Nick, allerdings glaube ich ist das nicht so verbreitet, aber vielleicht ist ja auch was anderes gemeint
      lg. Anna

  14. Anna :) sagt:

    Hallöööchen, dann werd ich mal fleißig tippen 😉

    *Leni: mhh.. ok
    * Ben Fritz: ben sehr gut, aber das Fritz? Dann lieber Friedrich, obwohl das auch nciht mein Fall ist, klingt m.M nach aber besser aslo Ben(jamin sogar?!)Friedrich, als Ben Fritz
    * Emil Tobias: Emil finde ich nicht so schön wie Emily..
    * Emily Martha: Emily finde ich sehr sehr schön, Martha gar nicht, klingt alt und hart
    * Aurelia: ein wirklich schöner Name, ich finde der hat was
    * Friska: klingt m.E. wie Frisbee
    * Gerda Sophie: nee gefällt mir nicht, lieber Greta
    * Alicia Andrey: klingt wie ein Jungename
    * Shirley Joli: bringt erstmal Vourteile und Klischees
    * Oskar Wilbert: Oskar, nee… Wilbert find ich schön
    * Zoey Ashanti: hier genau wie bei shirlery.. das Ashanti erinnert mich iwie an Afrikalöwen oder Bollywood
    * Lusa: eindeutigt ein „looser“ der namen der woche
    * Linus-Aaron
    * Kevin Corveius: omg, es gibt immernoch eltern die an kevin festhalten, und dann sogar noch einen draufsetzen. der arme junge
    * Thea Marlen: Thea ist sehr schön
    * Jake Stefan
    * Max Alexander
    * Ivo
    * Ferdinand Rolf
    * Eny Marie
    * Emma Hermine: Könnte richtig gut die Schwester von Ashley Sharpay sein ..
    * Kajsa Helene
    * Jules
    * Nico Jens: passt nicht
    * Anton-Louie: hier ebenso wenig
    * Esther: mhh
    * Amelie Elisabeth: schön
    * Thora
    * Caroline Luise Caroline gefällt mir, nicht nur weil es mein drittname ist 😉
    * Eline
    * Nick
    * Arnold
    * Clemens Johannes
    * Soraya Fabienne
    * Mylo Manfred: geht gar nicht
    * Mayra Stephanie
    * Lily Cassiopeia
    * Annelie Marlene
    * Enni Dilean
    * Rika
    * Carl Vincent: finde ich für ein Baby einfach nicht schön
    * Laurine Emelie
    * Kamil Julian
    * Mia-Marieschon wieder ein Name in zwei ..
    * Rosalie
    * Moritz
    * Christian Steffen
    * Finja Maxima
    * Yasmin Anni
    * Selma
    * Constantin Andreas Holger Norbert: Constantin wunderschön, Constantin Andreas wäre noch ok, aber die komplett kombi geht gar nicht
    * Alfred
    * Ylvi: sehr süß, auch wenn jeder das bestimmt mit Wicki assoziert
    * Risto:
    * Mio Eike Thomas: mio find ich süß^, den rest hätte man weg lassen können
    Viele liebe Grüße Anna

  15. Alina sagt:

    Ach her je, da sind aber namen dabei…

    * Leni: Mädchen oder Junge??
    * Ben Fritz: die Kombi geht garnicht
    * Emil Tobias: ist in ordnung
    * Emily Martha: Martha klingt ein bisschen schwer nach emily
    * Aurelia: Nicht mein fall
    * Jenna: Sprache?
    * Laurin Elias: gefällt mir!
    * Damian Noe: bitte nicht in kombination mit müller/meier…
    * Friska: geht garnich
    * Gerda Sophie: Sophie Gerda wäre besser…
    * Alicia Andrey: Warum nicht.
    * Shirley Joli: Sprachenmix ist nie gut, ausprechen kann man es auch nicht gut
    * Marlin Friedericke: Passt nicht.
    * Oskar Wilbert: Wilbert is grausam.
    * Zoey Ashanti: bitte auch nicht mit deutschem nachnamen
    * Lusa: eine schande dass die eltern damit durchgekommen sind. armes kind!
    * Linus-Aaron: beides ok, aber zusammen?
    * Kevin Corveius: bitte nicht.
    * Thea Marlen: vergebbar.
    * Jake Stefan: warum nicht einfach nur jakob?
    * Max Alexander: nichts besonderes…
    * Ivo: Mädchen oder Jungenname?
    * Ferdinand Rolf: Ferdinand ist schön, Rolf geht garnicht.
    * Eny Marie: ja, gefällt mir sehr!!
    * Emma Hermine: auch okey
    * Kajsa Helene: die kombi geht nich..
    * Jules: sehr, sehr schön.
    * Nico Jens: musste das jens sein??
    * Anton-Louie: Sprachenmischmasch..
    * Esther: ich finds nicht schön
    * Amelie Elisabeth: Ja, das passt.
    * Thora: nö
    * Caroline Luise: sehr brav. besser wäre Carolin Louisa
    * Eline: wenns zum nachnamen passt, sehr gut
    * Nick: kurz und knapp, perfekt.
    * Arnold: gruselig
    * Clemens Johannes: nicht gut.
    * Soraya Fabienne: soraya hat schon was.
    * Mylo Manfred: wer tut seinem kind sowas an?
    * Mayra Stephanie: beides schön, aber nicht zusammen
    * Lily Cassiopeia: lily ok, und zu Cassiopeia kann man nur sagen: ich möchte nicht wie eine schildkröte aus einem Märchen heißen…
    * Annelie Marlene: ich finde marlene ohne e am ende besser.
    * Carl Vincent. zu viele c’s und carl ist nicht gut.
    * Laurine Emelie: klingt schön.
    * Kamil Julian: julian ist schön, Kamil nicht, errinnert an kammille.
    * Mia-Marie: ohne bindestrich!
    * Rosalie: <3 toll.
    * Moritz: auch ok.
    * Christian Steffen: zu altmodisch
    * Finja Maxima: finja ist ok, maxima geht gaarnicht!!!
    * Constantin Andreas Holger Norbert: ach du liieber himmel, da hat jemand ins buch "alte namen, die man nicht mehr benutzen sollte, und wenn das sein muss wie man sie am schlechtesten kombiniert" geschaut. GRUSELIG!!
    * Alfred: zu alt.
    * Ylvi: süß
    * Risto: wie bitte?
    * Mio Eike Thomas: hilfe! Mio? Eike? was sind das bitte für namen? Ohne Thomas (der name ist eigentlich auch nicht gut) hätte ich den namen nicht einmal eimen geschlecht zuordnen können…

    LG, Alina. 😀

    wie findet ihr:
    Anica Rosalie??

Kommentieren