Kleine Presseschau

Die Hitliste der häufigsten Vornamen des Jahres 2008 stand so früh wie noch nie zuvor zur Verfügung. Bei der Ermittlung musste ich mich besonders beeilen, weil die Medien gern bereits direkt nach Weihnachten darüber berichten wollten. Weil ich mich aber freue, wenn etwas über meine Vornamenlisten in der Zeitung steht, habe ich mich auch gern für Interviews und einen Fototermin zur Verfügung gestellt. Die Meldung der dpa wurde dann auch in vielen Medien veröffentlicht, nachzulesen z. B. bei den Kieler Nachrichten.

Eine zweite Welle der Berichterstattung hat dann die Veröffentlichung der Regionalstatistiken am 2. Januar 2009 ausgelöst, unter anderem nachzulesen bei Spiegel Online und Tagesspiegel. Vielleicht hat mich auch jemand im Radio gehört?

Kurioserweise haben ausgerechnet die Lokalzeitungen bei mir zu Hause das Thema ignoriert. So kann ich wenigstens weiterhin unerkannt einkaufen gehen …

Babynamen der Woche 02/2009

DoseIda Lee Amilia * Emilio * Anisa * Henrik Alexander * Ken * Thore Tjorven * Lana * Hendrix Indiana * Emilia Daria * Jane Bente * Moritz Kai * Edona * Maik Andreas * Sophie Mariechen * Mirano * Lynn-Ayleen * Senna * Sharron-Karin * Angus * Julia-Marie * Hannes Theo * Maksim * Giny Lourdes * Miguel Julian * Rasmus Benjamin * Lotta Nike * Marta * Anjali Antonia * Xaver * Helena * Malina * Kristel Sofia * Gerhard Maxim * Lilly-Frederike * Aylin Su * Timm * Joy-Joline * Devin Joel * Cheyanne * Pascal Theodor * Mathilda Ilvi * Diego Lewis * Sidney Summer Rose * Juri Alexander * Levin Romeo * Jannik Peter * Jason Jens * Elias Junus * Djamila-Samira

Zwillingspaar der Woche

Jack und Dave

Beliebte Vornamen 2008 in Lüneburg, Ulm und Altötting

Von 1525 in Lüneburg geborenen Babys heißen 43 Sophie und jeweils 19 Maximilian und Paul. Das reichte für die Spitzenpositionen der Vornamenhitparade. Die weiteren Plätze: Marie, Emma, Hannah, Johanna, Charlotte, Mia, Anna, Sophia und Lea sowie Felix, Luca, Leon, Niklas, Luis, Elias, Alexander und Tom.

WeiterlesenBeliebte Vornamen 2008 in Lüneburg, Ulm und Altötting

Nie mehr englische Babynamenhitlisten?

Vornamen-Fans aus aller Welt sind erschüttert über diese Meldung aus Großbritannien: Das “UK Office of National Statistics” (nationale Statistikbehörde Großbritanniens) hat auf Nachfrage verkündet, keine Babynamenhitliste für den Geburtsjahrgang 2008 zu erstellen. Begründung: Es muss gespart werden. Sollte die Liste der beliebtesten Vornamen in England aus dem Jahr 2007 die letzte ihrer Art bleiben?

Die schottischen Babynamen werden offenbar von einer anderen Behörde ausgewertet. So besteht noch Hoffnung, dass es aus dem Norden Großbritanniens noch entsprechende Neuigkeiten gibt.

Nachtrag vom 09.09.2009: Die Sparmaßnahme wurde widerrufen und inzwischen eine aktuelle Babynamenhitliste erstellt!

Vornamen 2008 in Leer, Krefeld, Ratingen, Greven, Rheine, Eschweiler und Aichach

Im Jahr 2008 haben 552 Kinder in Ratingen das Licht der Welt erblickt. Das Standesamt hat nun die im vergangenen Jahr in Ratingen am häufigsten vergebenen Vornamen veröffentlicht: Bei Mädchen bevorzugten die Eltern den Namen „Sophie“, bei den Jungennamen hat „Maximilian“ die Spitzenposition erobert. Bei den Mädchennamen folgen auf die Erstplatzierte Sophie auf Rang zwei Julia und dann Charlotte als Dritte. Platz vier teilen sich Emilia, Emma und Marie, Platz fünf geht an Helene, Johanna, Lea, Leonie und Victoria (alle Namen wurden gleich häufig vergeben).

Bei den Jungen folgt auf den neuen Spitzenreiter Maximilian als Zweiter Ben, Platz drei teilen sich Alexander, Leon, Noah, Paul und Simon. Vierter ist Finn, Platz fünf geht an Felix, Julian, Luca, Mert, Niklas und Tim (alle Namen wurden gleich häufig vergeben).

WeiterlesenVornamen 2008 in Leer, Krefeld, Ratingen, Greven, Rheine, Eschweiler und Aichach