Top-Namen aus England und Island

Wenn man von der deutschen Nordseeküste aus mit dem Schiff gaaanz weit raus aufs Meer fährt, dann kommt man nach Helgoland. Babynamenmäßig ist es dort nicht so spannend, denn auf Helgoland leben nur wenige Menschen, die noch weniger Babys bekommen. Hinter Helgoland kommen aber wohl noch weitere, größere Inseln, auf denen viele Kinder geboren werden. Und die Menschen dort waren fleißig und haben Hitlisten der beliebtesten Vornamen erstellt. Hier die Top 10 der 2010 in England und Wales am häufigsten vergebenen Vornamen:

WeiterlesenTop-Namen aus England und Island

Babynamen der Woche 32/2011

Marcus-Aurelius * Memphis Sean Michael * Emma * Fiona Summer * Neomi-Pan * Mika Anton * Henri * Stan * Lennox Maric * Zoey-Michelle * Carlo * Nogah Jeremia * Jouline * Herwig * Jannes Tom * Lennard * Tamino * Leonie-Sophie * Devin * Savannah * Louis Noel * Elli Zahida * John Peter * Fred * Paul Georg * Pepe * Lina Malea * Wayn * Louis Leon * Maya Joana * Layla Yassine * Aniko * Chris Marlon

Diese Woche habe ich für die Babynamen der Woche die Babygalerien der Geburtsklinken in Thüringen durchstöbert.

Neuer Vorname nach Einbürgerung

Wenn man die deutsche Staatsangehörigkeit erwirbt (Einbürgerung), dann hat man das Recht, seinen Vornamen zu ändern. Konkret heißt es im Gesetz: „… eine deutschsprachige Form ihres Vor- oder ihres Familiennamens annehmen; gibt es eine solche Form des Vornamens nicht, so kann sie neue Vornamen annehmen.“ (Art. 47 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5, 2. Alt. EGBGB)

WeiterlesenNeuer Vorname nach Einbürgerung