Babynamen der Woche 45/2011

Kadri Kasimir * Nike * Leonor * Amalia Rose Brigitte * Arsenia * Gretke * Carl Josef * Lotte * Paul Moe * Wido Heinrich * Leonas * Linette * Fiodor * Leonhard Philip * Svetalana * Ole * Olga * Princess Naomi * Elisabeth Karolina * Henri * Imke Malin * Imanuel Philmone * Matteo Philo * Gideon * Sanna Kristin * Lea Zoe Alexandra * Laurenz Ishak * Sam Jürgen * Levine Edgar * Arik * Hauke * Kennet Noel * Falk * Kevin Maximilian * Linnea Mia

Und außerdem …

42 Gedanken zu “Babynamen der Woche 45/2011”

  1. Geht für mich diese Woche gar nicht:

    Princess Naomi: Ich würde mir wirklich zum Wohle des Kindes wünschen, dass das nicht der tatsächliche Name ist, aber ich fürchte es ist kein Scherz. 🙁

    Arsenia: Erinnert mich an Arsen (hochgradig giftige Chemikalie), geht deshalb für mich gar nicht

    Nicht meins:

    Gretke, Moe, Wido Heinrich, Leonas, Imanuel Philmone, Gideon,
    Sam Jürgen, Arik, Hauke, Kennet Noel, Falk, Laurenz
    Philo, Fiodor, Lotte, Carl Josef, Ole, Olga, Henri, Svetalana (Tippfehler und Svetlana gemeint?)

    Kadri Kasimir: Was ist Kadri? Warum nicht Kadir? Weil es sich dann reimt? Dann würd ich doch gleich eine andere Kombination nehmen? *grübel*

    Auch nicht meins, kann man aber machen:

    Leonor, Linette, Imke Malin, Kevin Maximilian

    Nike: Männlich, weiblich und wie wirds gesprochen? Ich finde da müsste noch ein Zweitname dazu, der keine Zweifel lässt, was das Geschlecht betrifft.

    Hätte ich umgedreht:

    Linnea Mia

    Elisabeth Karolina: Carolina mit “C” gefällt mir wesentlich besser

    Meine Favoriten diese Woche:

    Mädchen:

    1. Lea Zoe Alexandra: Klasse 🙂

    2. Elisabeth Karolina: umgedreht & Carolina mit “C” wie gesagt

    3. Amalia Rose Brigitte (auch wenn ich auf das Brigitte hätte verzichten können)

    4. Sanna Christin: Susanna Christin hätte ich wesenrtlich schöner gefunden (Kristin mit “Ch”)

    Jungs:

    1. Matteo

    2. Leonhard Philip

    3. Ishak: finde ich sehr interessant, klingt schön, finde ich (würde ich aber auch nur als ZN vergeben)

    4. Paul

    Schönes Wochenende 🙂

    • “Nike: Männlich, weiblich und wie wirds gesprochen? Ich finde da müsste noch ein Zweitname dazu, der keine Zweifel lässt, was das Geschlecht betrifft.”

      > Nike ist die griechische Göttin des Sieges, wird in Deutschland gewöhnlich so gesprochen wie geschrieben (mit Betonung auf dem Ni-) und ist eigentlich sehr geschlechtseindeutig.

  2. Ich lästere heute über …

    Nike * Ich kenne eine, deutsche Aussprache, ist an sich schön, aber wegen der Turnschuhe würde ich den Namen heute nicht vergeben
    Leonor * Ich mag ja den Namen Eleonore, diese Variante klingt aber zu sehr nach Weichspüler
    Carl Josef * Kommt schon als alter Mann auf die Welt
    Paul Moe * Mö? Muh? Mo-Eh? Mo? Mit dem Zweitnamen kann ich gar nichts anfangen
    Princess Naomi * Princess geht inzwischen durch? Dann sollte der Gesetzgeber konsequent sein, und auch Prinz und Prinzessin, Freifrau und Baron als Vornamen zulassen
    Imanuel Philmone * Zweitname wirkt iwie weiblich
    Matteo Philo * Autsch! Die Schreibweisen der beiden Namen stehen im Konflikt miteinander, italienisch wäre es Matteo Filo, ansonsten klassisch Matthäus Philo
    Sanna Kristin * Schön
    Lea Zoe Alexandra * Klingt prekär …
    Laurenz Ishak * Eigentümliche “eurabische” Kombination
    Sam Jürgen * Amerikanisch-urdeutsch passt schlecht zusammen. Jürgen ist zur Zeit echt außergewöhnlich
    Levine Edgar * Levine wirkt weiblich, Edgar nicht
    Kennet Noel * Damit keiner Kenneth am Ende mit englischem th ausspricht? Wirkt nach Prekariatsbastelei …
    Linnea Mia * Linnea ist ein sehr schöner Name

    • “Imanuel Philmone * Zweitname wirkt iwie weiblich”

      > Ist wohl französisch, hier wenigstens konsequent bei beiden Vornamen. Ich würde es jedenfalls spontan “Filmònn” aussprechen.

    • elbowin – ich mag deine Beiträge, das wollte ich immer schon mal sagen. Ich stimme in Vielem mit Dir überein.

      Gruß
      Cara

  3. Kadri Kasimir – Die Namen sind sich viel zu ähnlich.
    Nike – Ich weiß, dass dieser Name der Name einer Göttin ist. Ihre Klassenkameraden werden jedoch nur die Turnschuhe kennen…
    Leonor – Ist hübsch.
    Amalia Rose Brigitte – Wenn Rose und Brigitte französisch ausgesprochen werden, ist das ein ausgesprochen schöner Name…
    Arsenia – Klingt wie Arsen….
    Gretke – Greta find ich schöner.
    Carl Josef – Ok.
    Lotte – süß.
    Paul Moe – Paul ist ok, aber Moe? Da hätte man schon Paul Moritz nehmen können…
    Wido Heinrich – Wido?
    Leonas – Ist das eine Mischung von Leon und Jonas?
    Linette – Gefällt mir nicht.
    Fiodor – Gefällt mir auch nicht.
    Leonhard Philip – Schöner Name.
    Svetalana – Gefiel mir noch nie.
    Ole – Nicht mein Fall.
    Olga – Ist mal was anderes, aber ich würde den Namen nicht vergeben.
    Princess Naomi – Nein.
    Elisabeth Karolina – Schön, obwohl ich eher Carolina gewählt hätte.
    Henri – Wenn die Eltern aus Frankreich kommen…
    Imke Malin – Nicht mein Fall.
    Imanuel Philmone – Philmone klingt mit deutscher Aussprache tatsächlich sehr weiblich…
    Matteo Philo – Matteo ist schön. Philo benutze ich immer als Abkürzung für Philosophie…
    Gideon – Ist ok.
    Sanna Kristin – Hübsch.
    Lea Zoe Alexandra – Klingt hübsch, aber beim Schriftbild fällt auf, dass Alexandra viel länger ist als die beiden ersten Namen…
    Laurenz Ishak – Die Namen passen nicht zusammen…
    Sam Jürgen – Sam ist ein englischer Name den ich nicht mag und Jürgen ist ein sehr altmodischer deutscher Name, den ich noch weniger mag. Die Kombination macht das ganze kein Stück besser.
    Levine Edgar – Spricht man das E bei Levine mit? Wenn nicht, klingt der Name recht gut.
    Arik – Gefällt mir nicht wirklich.
    Hauke – Gefällt mir gar nicht.
    Kennet Noel – Gefällt mir auch nicht…
    Falk – Auch nicht…
    Kevin Maximilian – Ein Kevin… 😉
    Linnea Mia – Das ist ein schöner Name.

    Schönes Wochenende!

  4. ein paar Kommentare:

    Nike -spoartfan?
    Arsenia -s.o, mir ist auch gleich Arsen in den Sinn gekommen… Paul Moe -ZN lese ich zum 1. Mal
    Wido Heinrich -ungewöhnlich
    Fiodor -hmmm
    Princess Naomi -nee, echt jetzt?
    Imanuel Philmone -Zn männlich?

    Tops:
    Lotte
    Leonhard Philip
    Linnea Mia

    • Zitat:

      “Paul Moe -ZN lese ich zum 1. Mal”

      Kennst Du Moe von den Simpsons? 😉
      Wenn nein? Schau die mal – der wird auch so geschrieben^^

  5. Also diese Woche ist es ja besonders schlimm!
    Kadri Kasimir * gefällt mir nicht
    Nike * muß ich immer an die Marke denken( auch wenn der Name anders ausgesprochen wird)
    Leonor * auch ne Marke- bis auf das o in der Mitte
    Amalia Rose Brigitte * Brigitte passt überhaupt nicht dazu, Rose find ich ganz ok
    Arsenia * Leute, wollt ihr mich veräppeln? Gift lässt grüßen
    Gretke * noch nie gehört, Greta würde mir besser gefallen
    Carl Josef * sehr bieder
    Lotte * süß
    Paul Moe * Paul ok, aber Moe?
    Wido Heinrich * nein!
    Leonas * nein!
    Linette * nein!
    Fiodor * nein!
    Leonhard Philip * würde ich mein Kind zwar nicht nennen, aber endlich mal ein normaler Name hier in der Liste…
    Svetalana * nur mit entsprechenden Hintergrund
    Ole * ok
    Olga * siehe Svetlana
    Princess Naomi * sehr hochgestochen- am besten noch ein Müller dazu 😉
    Elisabeth Karolina * naja
    Henri * ok
    Imke Malin * ok
    Imanuel Philmone * nicht so
    Matteo Philo * nee
    Gideon * nee
    Sanna Kristin * nee
    Lea Zoe Alexandra * ganz ok, obwohl mir das zu viele Namen wären
    Laurenz Ishak * nee
    Sam Jürgen * nee
    Levine Edgar * nee
    Arik * noch nie gehört
    Hauke * naja
    Kennet Noel * Noel ja- wenn auch etwas langweilig…
    Falk * nee
    Kevin Maximilian * nee
    Linnea Mia * Linnea nicht so

  6. Kadri Kasimir * ist absolut nicht mein geschmack.
    Nike * ich kenne den Namen als Mädchennamen gesprochen Niiiiike. Aber ich finde es anstrengend, da jeder zuerst Neik sagen würde.
    Leonor * süß. als kurzform von Eleonor, echt gelungen.
    Amalia Rose Brigitte * Amalia Rosa würde mir besser gefallen. Brigitte ist mir too much, aber vielleicht ist das ja die Oma…
    Arsenia * klingt nach dem Gift. Läd sehr zu lästereien ein.
    Gretke * klingt ein bisschen streng, aber ok.
    Carl Josef * Josef Carl gefällt mir besser.
    Lotte * sehr süß.
    Paul Moe * Moe, wie von den Simpsons? hehehe… interessant.
    Wido Heinrich * hat was.
    Leonas * joa, ok.
    Linette * ja klingt ok.
    Fiodor * hmm.. ich kenn nur theodor, von der Bill Cosby Show. Fiodor hab ich noch nie gehört.
    Leonhard Philip * leinhard finde ich sehr sehr schön.
    Svetalana * ist nicht meins.
    Ole * schön.
    Olga * nicht mein geschmack
    Princess Naomi * ja… die wird sicher mal politikerin oder Anwältin. ^^
    Elisabeth Karolina * sehr schön.
    Henri * süß
    Imke Malin * gefällt mir vom klang nicht so sehr.
    Imanuel Philmone * bin verwirrt. Junge oder Mädchen?
    Matteo Philo * ok
    Gideon * nicht meins. da denk ich immer an criminal minds
    Sanna Kristin * auch nicht meins.
    Lea Zoe Alexandra * joa… zu viel für mich.
    Laurenz Ishak * auch nicht meins.
    Sam Jürgen * neee
    Levine Edgar * hmm, das wäre mir zu krass, die mischung stimmt für mich nicht.
    Arik * ne
    Hauke * auch nicht meins
    Kennet Noel * ebenfalls nicht
    Falk * ist mir zu hart und zu kurz
    Kevin Maximilian * kevin würde ich nicht mehr vergeben.
    Linnea Mia * bisschen viele i/a aber ok

    Meine Favoriten heute:
    Lotte & Henri

  7. Hier die m.E. jeweils drei besten Kombis der heutigen Auswahl:

    männlich

    1. Laurenz Ishak – sieht für mich nach gut integrierten Eltern mit mindestens einem Migrationshintergrund aus, die auf die Herkunft nicht allzu aufdringlich hinweisen wollten und wenn man den ZN Isaak ausspricht (?), passt es doch ganz gut

    2. Leonhard Philip – Leonhard gefällt mir sehr gut, bei Philip gefällt mir zwar der Klang, aber nicht die Bedeutung und diese Schreibweise (hat hoffentlich einen anderen Hintergrund als “so sieht es für uns am schönsten aus”…)

    3. Kevin Maximilian – hehe, die armen Lehrer, wie sollen sie den Jungen denn jetzt benoten? wenn mir Kevin so sehr gefallen würde, dass es DER Name für mich ist, dann hätte ich ihn auch mit einem gegenteilig assoziierten Zweitnamen kombiniert (der allerdings im Englischen geläufiger ist, wie bspw. Alexander)

    weiblich

    1. Amalia Rose Brigitte – wenn man schon unbedingt Brigitte unterbringen möchte, dann so!

    2. Elisabeth Karolina – beide Namen sehr schön, wobei mir die Kurzfom Elisa für einen Erstnamen besser gefällt, erst recht wenn noch so ein langer Zweitname folgt

    3. Linnea Mia – klanglich schön, ist mir allerdings zu sehr auf modisch getrimmt

    • Zitat
      “… wenn man den ZN Isaak ausspricht (?), passt es doch ganz gut”

      Ich würde es aber “Ischak” aussprechen^^

  8. ich finde viele namen sehr schön,
    aber Kadri Kasimir ist echt blöd.
    ich finde aber Levine (Edgar) wunderschön,
    jedoch finde ich einfach nur “Levin” schöner.
    alle die ihren sohn Levin genannt haben:
    Ich mag euch! SEHR GUTE ENDSCHEIDUNG!!!
    schönes wochenende,
    Charlotte

  9. Kadri Kasimir * Kasimir ist wunderschön, Kadri kenne ich nicht. Die Kombi gefällt mir nicht
    Nike * An sich ist es ein schöner Name.
    Leonor * geht so
    Amalia Rose Brigitte * sehr schön
    Arsenia * wie alle hier denke ich gleich an Arsen
    Gretke * nicht mein Geschmack
    Carl Josef * zu altmodisch, aber nicht schlecht
    Lotte * süß
    Paul Moe * Paul ist schön
    Wido Heinrich * Wido habe ich noch nie gehört
    Leonas * ok
    Linette * ok
    Fiodor * Sehr eigenartige Schreibweise, Fjodor finde ich schöner
    Leonhard Philip * Leonhard ist super
    Svetalana * nicht meins, man hätte noch einen neutraleren ZN dazu nehmen können
    Ole * ok
    Olga * schön
    Princess Naomi * geht das überhaupt? schrecklich
    Elisabeth Karolina * nett
    Henri * schön
    Imke Malin * nicht meins
    Imanuel Philmone * nicht mein Geschmack
    Matteo Philo * ok
    Gideon * gefällt mir nicht
    Sanna Kristin * nicht mein Geschmack
    Lea Zoe Alexandra * schön
    Laurenz Ishak * sehr schön
    Sam Jürgen * passt nicht zusammen
    Levine Edgar * ganz gut
    Arik * nicht meins
    Hauke * gefällt mir nicht
    Kennet Noel * nicht meins
    Falk * nicht mein Geschmack
    Kevin Maximilian * mutig 🙂
    Linnea Mia * ok

  10. Einige schöne Namen, aber auch viel Schlimmes dabei heute…

    Schön finde ich:
    Nike: schade, dass man durch den Markennamen eher an die englische Aussprache denkt; Nike gesprochen finde ich den Namen aber sehr schön
    Amalia Rose Brigitte: Amalia gefällt mir, aber insgesamt etwas zuviel des Guten
    Leonhard Philip: Leonhard finde ich schön, aber Philip würde ich unbedingt Philipp schreiben
    Elisabeth Karolina: nett, und Karolina finde ich mit K viel schöner als mit C
    Gideon: gefällt mir auch
    Sanna Kristin: Sanna ist mal was anderes, aber auch nicht zu abgedreht, Kristin finde ich als Zweitnamen sowieso schön
    Lea Zoe Alexandra: ohne Zoe wäre es allerdings noch schöner

    Okay sind:
    Leonor: die Endung -or klingt für mich einfach zu männlich, auch wenn man Leonor schon gewohnt ist
    Carl Josef: kann man machen, ich hätte Karl geschrieben
    Paul Moe: Paul ist ja in Ordnung, aber was bitteschön ist Moe?
    Wido Heinrich: sehr speziell, aber passt gut zusammen
    Leonas: Leon-Namen finde ich im Allgemeinenschön, aber hier weiß ich nicht, ob das e (wie bei Leon) oder das o (wie bei Leona) betont wird
    Linette: würde ich eher mit einer erwachsenen Frau assoziieren,
    aber an sich in Ordnung
    Fiodor: ganz schön für ein osteuropäisches Kind
    Olga: klassisch russisch halt
    Imke Malin: passt gut zusammen, aber beides eher nicht mein Geschmack
    Imanuel Philmone: Imanuel ist mal was anderes, Philmone gefällt mir auf Anhieb nicht – Imanuel Philemon hätte doch viel besser gepasst
    Laurenz Ishak: Laurenz ist okay, mit Ishak kann ich im Moment nicht viel anfangen, mit entsprechendem Hintergrund passt der Name
    Kennet Noel: Kennet ist wenigstens einer der englischen Namen, die man in der deutschen Aussprache nicht zu sehr verunstalten kann
    Kevin Maximilian: ich persönlich finde Kevin nach wie vor okay, aber verstehe nicht ganz, wie man heute sein Kind noch so nennen mag
    Linnea Mia: zu weich und zu viele Vokale

    Gar nicht gefallen mir:
    Kadri Kasimir: sehr merkwürdig und die Alliteration zieht das Ganze noch zusätzlich ins Lächerliche
    Arsenia: ist en Gift, finde ich als Rufname ungeeignet
    Gretke: klingt sehr hart, mir gefällt das Original Margareta/e besser
    Lotte: mag ich einfach nicht, erinnert mich zu sehr an Begriffe wie “verlottern”
    Svetalana: da wurde ein a “reingematscht”
    Ole: kann ich einfach nicht leiden, höchstens noch als Doppelname
    Princess Naomi: umgekehrt ginge es noch
    Henri: die Aussprache ist bei dieser Schreibweise nicht eindeutig; am ehesten würde ich ein französisches “Onrii” vermuten, was ich aber für Deutsche nicht so passend finde – viel besser finde ich Henrik
    Matteo Philo: Philo finde ich etwas eigenartig, spricht man beide Namen zusammen klingt es nach einem “Theophil”
    Sam Jürgen: nööö
    Levine Edgar: Levine wirkt sehr weiblich, auch hier ist es nicht eindeutig, wie der Name wohl ausgesprochen werden soll
    Arik: seltsam, warum nicht einfach Erik?
    Hauke: norddeutsche Namen sind einfach nicht mein Geschmack
    Falk: nicht mein Geschmack

    Am besten gefallen mir:
    Leonhard Philip und Sanna Kristin

    Lg und schönes Wochenende

  11. Brauche mal bitte eure Meinung!
    Welcher von den folgenden Mädchennamen ist am schönsten:
    Denise Joline
    Denise Sophia
    Denise Celine/Seline (passt nicht so richtig, oder ?!)
    Denise Alina
    Denise Elina
    Denise Elisa
    Denise Annelie ?? ….im Nachnamen ist übrigens ein A dabei…

    • Denise Sophia !!

      Denise finde ich ehrlich gesagt etwas schubladig und auch angestaubt/altbacken. Aber wenn er euch gefällt, dann nehmt ihn.

      Die Zweitnamen Joline und Celine sing ebenfalls schubladig (Schwestern von Kevin), deshalb würde ich sie bei Denise als Erstnamen vermeiden.
      Seline, Alina, Elina, Elisa und Annelie sind neutrale Zweitnamen, kann man machen.

      Am schönsten finde ich allerdings Sophia. Ein klassischer, starker Zweitname, auf den sie evtl. mal zurückgreifen kann.

      Also: Denise Sophia ist eine gute Kombi 🙂

      Wenke

    • Ich sehe das etwas anders.
      Denise als angestaubt zu betrachten, finde ich ziemlich übertrieben. Gut, er ist etwas aus der Mode gekommen, war vor allem in der 1990er-Jahre populär, aber ist immer noch unter den Top 300 der Mädchennamen vertreten.
      Und altbacken sind für mich sowieso eher solche Namen, die vor über 60 Jahren modern waren, also Namen der Groß- und Urgroßeltern – darunter vor allem althochdeutsche, so in die Richtung wie Waltraut, Wolfgang.

      Ich finde Denise ganz nett, aber wie schon Wenke schrieb, geht Denise leider in die Chantal-Ecke.
      Zu den Zweitnamen:
      Celine oder Seline(ich gehe mal davon aus, beide sollen gleich gesprochen werden) und Elisa finde ich klanglich zu ähnlich zu Denise.
      Am besten gefalen mir Denise Annelie oder Denise Sophia.

      Lg Leonie

    • allerdings stört bei denise sophia meiner meinung nach, dass der erste name auf “s” endet und der 2. damit wieder anfängt. das finde ich vom klang eher weniger gelungen. mal ganz abgesehen davon, dass momentan jedes 2. mädchen entweder marie oder sophie/sophia aufgedrückt kriegt.. -.-
      dann lieber etwas hübsches, was vllt nicht jeder hat und auch vom klangbild etwas individueller ist, etwa denise marleen.

  12. Viele schöne Namen dabei!

    Heute mag ich:

    Kadri Kasimir
    Nike
    Amalia Rose Brigitte
    Arsenia
    Gretke
    Carl Josef
    Lotte
    Paul Moe
    Wido Heinrich
    Leonas
    Linette
    Leonhard Philip
    Ole
    Olga
    Princess Naomi
    Elisabeth Karolina
    Imke Malin
    Imanuel Philmone
    Philo
    Gideon
    Sanna Kristin
    Lea Zoe
    Ishak
    Sam
    Levine Edgar
    Arik
    Hauke
    Kennet Noel
    Maximilian
    Linnea Mia

    Zum Rufnamen schaffen es bei mir: Joseph und Lotte
    Zum Zweitnamen: Nike, Amalia, Carl, Wido, Heinrich, Elisabeth, Imke, Philo, Sannah, Edgar und Hauke

    Wenke

  13. Guten Morgen und ein schönes Wochenende an alle Mitbewerter.
    Hier die Wertung aus dem Norden – HH vergibt folgende Urteile^^:

    Kadri Kasimir – Kadri ist eindeutig mit Migrationshintergrund belegt, klingt ok – Kasimir ist für meine Begriffe eher Katzenname, ich weiß aber, dass dieser Name in anderen Breitengraden nicht soo selten und fremdartig anmutet, also es geht so…

    Nike – Die Freundin von Stefan Raab heißt so (wenn er sie denn noch hat^^) und dennoch sehe auch ich die Schwierikkeit der Aussprache in hiesigen Gefilden, da ja die Mehrheit der Bevölkerung sich – denke ich mal – nicht mit der griechischen Mythologie beschäftigt hat. Nichtsdestotrotz ist es aber ein recht schöner, gut gewählter Name. Die Frage nach der Aussprache / Schreibweise wird dennoch in Zukunft oft genug gestellt werden. Schade.

    Leonor – Aprilfrisch.. oder Sommerbrise? Mal im Ernst, der Name klingt gut aber der Spott wird geradezu aufgezwungen. Unglücklich gewählt, so schön der Name auch ist.

    Amalia Rose Brigitte – Ein wohlerzogenes , hochbegabtes Kind aus einem gutsituierten Haushalt… Nomen est Omen muss ich mal wieder feststellen. Für mich zu viel des Guten, Schöne Namen aber im Dreierpack ist zu dick aufgetragen. Im Einzelnen… Amalia – klingt sehr melodisch und gefällt mir recht gut, Rose – ist ein sehr Populärer Name und da Johnny Depps Tochter auch so heißt, denke ich ist der Name schön^^..Brigitte kann ich nichts abgewinnen, aber ich denke mal das da ein familiärer Bezug da ist. .

    Arsenia – Rache am Vater? Spaß beiseite: Der Name klingt weder schön, noch weckt er angenehme Assoziationen, ich wundere mich wie man auf so eine Idee kommt. Dieser Name existiert aber ( habe danach gegoogelt) und ist keine Eigenkreation. Dieser Name stammt aus dem Spanischen und dem Griechischen und bedeutet: ” maskulin”. Die männliche Form dazu lautet: Arsenio. Im 4 Jh. lebte der heilige Arsenius.

    Gretke – die (nordische?) Koseform von Grete. Nicht mein Fall. Reine Koseformen als Ruf- oder Vornamen zu vergeben, ist für mich undenkbar.

    Carl Josef – zu alt adlig angehaucht. Absolut nein

    Lotte – So heißt der Hund beim Sat1 Frühstücksfernsehen. Oder das Kind ist das ewige doppelte Lottchen. Nicht schön als Vorname. Gefällt mir gar nicht.

    Paul Moe – Paul ist zu ausgekatscht. Moe spreche ich Moo, da gibt es für mich keinen Zweifel, wie zB eben auch Joe. 😉

    Wido Heinrich – Ein klares, absolutes Nein, – zwei für mich grundhäßliche Namen. Alte Namen gibt es sehr schöne. Aber ausgerechnet Heinrich? Und Wido? Hust* Der hat das Zeug zum Flop der Woche!

    Leonas – Nicht schlecht. Ist jetzt kein Überflieger aber eine gute Alternative zum öden und ausgeleierten Leon.

    Linette – der ist Hübsch!

    Fiodor – Russisch. Selten finde ich Russische Namen interessant. Aber der ist gut.

    Leonhard Philip – Nein – so interessant wie ein Schluck Wasser – mit anderen Worten. Öde, ausgelutscht und laaangweilig.

    Svetalana – Swetlana klingt für meine Ohren besser. Und mein Fall ist es nicht.

    Ole – einer der häßlichsten Namen die es gibt

    Olga – Kein schöner Name, langweilig.

    Princess Naomi – Ich tippe auf afrikanischen Hintergrund. Da ist der Name Princess sehr populär. Für mich nichts Ungewöhnliches. Es gibt weilaus seltsamere Auswüchse der Namenswahl in hiesigen Breitengraden. Alles in allem eben typisch für diese Kultur.

    Elisabeth Karolina – Besser als Wido Heinrich allemal – wenn auch sehr adlig anmutend.

    Henri – nein – kein altenglischer Name bitte und dann mit I.

    Imke Malin – Malin geht, Imke geht nicht.

    Imanuel Philmone – Imanuel nein – Philmone klingt sehr interessant

    Matteo Philo – Matteo nein – Philo noch mehr nein

    Gideon – aus persönlichen Gründen nein und ausserdem heißen schon zu viele so

    Sanna Kristin – Sanna ist sehr schön – Kristin zu altbacken

    .Lea Zoe Alexandra – Lea und Zoe gibt es hundert – ach was sag ich tausendfach in Prekariatskreisen – da hilft auch die viel zu langweilige Alexandra ( die in den 90igern soo überstrapaziert wurde) nicht mehr heraus.

    Laurenz Ishak – Nöö . Itzhak mag ich schon nicht. – Laurenz klingt auch nicht soo weltbewegend.

    Sam Jürgen – Das ist die schlimmste Bastelei seit Langem! So was geht gar nicht!

    Levine Edgar – Levine klingt interessant. Edgar ist für mich ein Name den ich mich Film und Literatur verbinde. Also recht schöne Kombi

    Arik – Sehr kurz – wirkt auf den ersten Blick wie ein Hundename, aber ist trotzdem nicht schlecht. Zweitname wäre gut.

    Hauke – mag ich nicht

    Kennet Noel – Kennet ist ein Allerweltsname im Englischen und Joel gibt es auch recht oft also nicht so der Bringer

    Falk – Falk klingt schön. Ein guter Name

    Kevin Maximilian – Ich glaube DER wird der Flop der Woche…

    Linnea Mia: Linnea geht . aber Leute, bitte verschont mich mit dem schrecklichen Mia ..

  14. Ach so

    PS.: Sorry für meine Rechtschreibfehler.

    PPS.: Top der Woche:

    männl.: Falk
    wbl.: Nike

    FLOP der Woche:

    männl.: Kevin Maximilian
    (Platz 2. Wido Heinrich
    Platz 3. Ole)

    wbl.: Olga

    • Hallo Cara,

      ganz mein Geschmack.
      Mein 2. Sohn heißt FALK, heute wie gestern ein ganz starker Name und ein ganz starker Typ.

      Habe zwar kein Mädchen, aber Nike ist echt gut. Leider wird der Name wohl englisch ausgesprochen.
      Gruß Kristin

  15. Ein paar wenige ausgewählte Kommentare kann ich mir nicht verkneifen:

    Kadri Kasimir * Kadri ist türkisch/arabisch und gut gewählt, wie ich finde. Klingt für meine Ohren hübsch und lässt sich problemlos aussprechen. Mit Kasimir allerdings recht unglücklich kombiniert.

    Paul Moe * Dazu sind mir auch sofort die Simpsons eingefallen. Diese Leuchtreklame von Moe’s Kneipe hab ich richtig vor Augen… Der ZN erzwingt die englische Aussprache des EN, find ich nicht so schön. Aber gut, dass der Kleine nicht Lenny oder Carl als EN hat 😉

    Princess Naomi * Naomi ist immerhin ein Name, sogar ein hübscher. Da hat die Kleine Glück im Unglück gehabt…

    Linnea Mia * Zum Glück ist der Name NICHT umgedreht vergeben worden, “Mia Linea” ist ne Bekleidungslinie für Übergrößen, und wer des Italienischen mächtig ist, kann sich auch ganz leicht denken, warum. Einzeln finde ich beide Namen hübsch, schließe mich aber der Meinung an, dass die Kombi etwas zu i-a-lastig ist.

    So richtig gut gefallen mir diesmal:

    Sanna Kristin * konsequent schwedische Kombi
    Nike * trotz “Neik”-Gefahr, der Name ist toll
    Leonhard Philip * dem Philip hätte ich noch ein p gegönnt, ansonsten perfekt

  16. Hallo zusammen,

    diese Woche gibt es ja wieder einige Namen mit Lästerpotential …
    Fangen wir mal an:

    Kadri Kasimir – bei entsprechendem Hintergrung okay; mir persönlich gefällt die Kombi nicht
    Nike – an sich ein schöner Name aus der griechischen Mythologie – nur leider wird jeder an die Sportbekleidung denken. Schade!
    Leonor – der Name klingt ziemlich weichgespült
    Amalia Rose Brigitte – die Kombi ist mir ein bisschen zu viel
    Arsenia – nee, im Ernst? das ist doch die geborene Giftmischernin
    Gretke – nordisch-unterkühlt; obwohl ich nordische Namen mag, klingt der für mich doch sehr gewöhnungsbedürftig … Greta wäre doch auch schön gewesen …
    Carl Josef – nicht so mein Fall
    Lotte – im Moment ziemlich angesagt, aber der Name ist zu kindlich
    Paul Moe – Paul wie?
    Wido Heinrich – Wido habe ich noch nie gehört, Heinrich muss man einem Kind nicht antun
    Leonas – mag ich nicht
    Linette – klingt für mich etwas zu gewollt
    Fiodor – russisch halt
    Leonhard Philip – Leonhard ist nicht so mein Fall, aber immerhin besser als Leon oder Leonas, Philip ist etwas langweilig
    Svetalana – russisch, aber ungewöhnliche Schreibweise
    Ole – nordisch, finde ich eigentlich ganz hübsch, obwohl ich eine Kombi wie z.B. Jan-Ole bevorzugen würde
    Olga – russisch halt
    Princess Naomi – das darf man machen? Princess lass ich mal ohne Kommentar; Naomi ist o gar nicht meins (“Na, Omi?”)
    Elisabeth Karolina – ganz okay
    Henri – kann man machen, obwohl ich die nordischen Varianten bevorzuge
    Imke Malin – wenigstens konsequent nordisch, obwohl ich Imke jetzt nicht so den Bringer finde
    Imanuel Philmone – umgewöhnlich, nicht mein Geschmack
    Matteo Philo – nicht mein Geschmack
    Gideon – dito
    Sanna Kristin – Sanna/e ist ganz schön, Kristin lieber mit Ch und e am Ende
    Lea Zoe Alexandra – der beste von den Dreien ist mal Alexandra, wenn auch schon recht ausgelutscht; Lea und Zoe sind mir zu modisch; die Kombi klingt auch nicht wirklich schön
    Laurenz Ishak – nicht mein Geschmack
    Sam Jürgen – warum Jürgen?
    Levine Edgar – der EN klingt ziemlich weiblich; Edgar lasse ich mal unkommentier
    Arik – nicht mein Fall
    Hauke – nordisch, aber eher nicht mein Ding
    Kennet Noel – na ja, kann man auch lassen
    Falk – kann man machen
    Kevin Maximilian – ich verstehe gar nicht, wie man den Namen Kevin heutzutage wirklich noch schön finden kann; der ZN reißt es auch nicht raus
    Linnea Mia – gefällt mir nicht; Mia ist sowas von gäääähn

    Noch ein schönes WE,
    Claudia

  17. Kadri Kasimir * ist so gar nicht meins

    Nike * mal was anderes, aber allein wegen der Marke “Nike” würde ich es nciht machen

    Leonor * gelsen und an Lenor gedacht, nee nicht meins

    Amalia Rose Brigitte * Amalia Rosa, da hätte man enden sollen, Brigitte ist bestimmt Oma oder so,a ber es passt einfach nicht

    Arsenia * nee das denkt man ja gleich an Arsen und dass ist jetzt nicht das was man in Verbindung an ein Kind denken sollte

    Gretke * find ich schön

    Carl Josef * das ist mit zu alt

    Lotte * ok

    Paul Moe *interessante Kombi

    Wido Heinrich * schrecklich

    Leonas * nicht meins

    Linette * schön

    Fiodor * nicht meins

    Leonhard Philip * ok

    Svetalana * nicht meins

    Ole * 0815 Standard-Name

    Olga * nicht meins

    Princess Naomi * Princess, find ich geht ehrlich gesagt überhaupt nicht, schrecklich und Naomi ist so lala, kann man aber mit leben

    Elisabeth Karolina * die Kombi ist mir einfach zu alt

    Henri * mag Henry in der Schreibweise lieber, ansonsten schön

    Imke Malin * Imke ist schön, Malin nicht meins

    Imanuel Philmone * beide Namen sind nicht meins und in der KOmbi wird es auch nicht besser

    Matteo Philo * auch nicht meins

    Gideon * schrecklich

    Sanna Kristin * passt überhaupt nicht zusammen Sanna ist ok, Kristin ist nicht so meins

    Lea Zoe Alexandra * einfach zuviele Namen, aber alles 0815 Namen , nichts besonders

    Laurenz Ishak * Laurenz geht so, Ishak muss nicht

    Sam Jürgen * die Kombi ist die Kombi 2011, der schrecklichesten. Sam ist ok, Jürgen geh ich mal vom Papa, Opa etc aus, aber es passt nicht.

    Levine Edgar * Levine hört sich nach der weiblichen Form von Levin an, Edgar ist nicht meins

    Arik * ne nicht meins

    Hauke * mag ich gar nicht

    Kennet Noel * Kennet ist nicht meins und Noel find ich total schrecklich

    Falk * nicht meins

    Kevin Maximilian * warum vergibt man den Namen Kevin noch? Maximilian ist 0815 klassisch und zusammen passt es auch nicht

    Linnea Mia * die beiden Namen reimen sich , dass finde ich nicht schön und Mia ist so langweilig

  18. Also…

    – Kadri Kasimir: gefaellt mir nicht
    – Nike: ist niedlich
    – Leonor: etwas altbacken
    – Amalia Rose Brigitte: also Amalia Rose faende ich super, warum bitte den Namen mit Brigitte verlaengern und auch verunschoenern???
    – Arsenia: erinnert mich an englisch “arson”… nicht schoen
    – Gretke: gefaellt mir gar nicht
    – Carl Josef: nicht mein Geschmack
    – Lotte: erinnert mich an einen Pferdenamen
    – Paul Moe: Paul ist schoen, Moe nicht
    – Wido Heinrich: Wido hab ich noch nie gehoert, finde beide Namen nicht schoen
    – Leonas: finde Leonidas huebscher
    – Linette: nicht schoen
    – Fiodor: erinnert mich an Hund
    – Leonhard Philip: mag beide Namen nicht
    – Svetalana: nein danke
    – Ole: auch nein danke
    – Olga: erinnert mich an “Der kleine Vampir”, hiess da nicht jemand Olga
    – Princess Naomi: wie furchtbar
    – Elisabeth Karolina: Elisabeth find ich schoen, fuer den Namen gibt es auch tolle Abkuerzungen. Karolina nicht mein Geschmack
    – Henri: sehr schoen 🙂
    – Imke Malin: Imke mag ich gar nicht, Malin ist super
    – Imanuel Philmone: furchtbar
    – Matteo Philo: Matteo ist super, aber Philo geht ja gar nicht
    – Gideon: na ja
    – Sanna Kristin: Sanna hab ich noch nie gehoert, Kristin ist schoen
    – Lea Zoe Alexandra: Lea Zoe (schoenere Schreibweise meiner Meinung nach waere Zoey, aber gut) ist schoen, Alexandra sollte man lieber weg lassen
    – Laurenz Ishak: mag ich nichtg
    – Sam Juergen: das passt ja nun ueberhaupt nicht zusammen, Sam ist schoen, Juergen altbacken
    – Levine Edgar: nein danke
    – Arik: hoert sich interessant an, woher kommt der Name?
    – Hauke: furchtbar
    – Kennet Noel: Kennet kenne ich nicht, schoener waere Kenneth Neol
    – Falk: nein danke
    – Kevin Maximilian: auch nein danke
    – Linnea Mia: ist ganz schoen

  19. Hallo, ich heiße Eunike, und werde von den meisten Mitmenschen Nike genannt.

    Ich finde den Namen sehr schön und die blöden Sprüche bezüglich Turnschuh kann ich an beiden Händen abzählen.
    Die Assoziation ist aber natürlich beim Lesen “schlimmer” als beim “Hören”

    • Eunike ist auch mal eine schöne Variante… Ich nehme an, Deine Eltern sind des Griechischen mächtig?

      Denke aber, wenn man offiziell nur Nike heißt (sodass dieser Name beispielsweise so im Klassenbuch o.ä. steht), dürfte es durchaus häufiger vorkommen, dass “Naiki” gesagt wird.

    • Eunike ist echt schön. Bisher kannte ich nur die französische oder englische Variante Eunice.
      Lg Leonie

    • Eunike sagt:
      13. November 2011 um 10:51

      “Hallo, ich heiße Eunike, und werde von den meisten Mitmenschen Nike genannt.

      Ich finde den Namen sehr schön und die blöden Sprüche bezüglich Turnschuh kann ich an beiden Händen abzählen.”

      Bei Eunike denkt man ja auch nicht gleich an Nike (Schriftbild ist ausschlaggebend) also die Sportmarke. Wenn Nike alleine steht , schon eher.

  20. Linnea ist doch eine Damenbinde…??!!
    Princess Naomi??? Unfassbar, dass das genehmigt wurde.

    Diese Woche leider wieder sehr viel Prekariat!!!

  21. ui ui ui – von gruselig bis positiv ungewöhnlich alles dabei!

    Tops:

    Leonhard Philip
    Olga
    Fiodor -> für einen russisch/ukrainischen Jungen sehr schön
    Nike
    Arik
    Linette
    und Leonor

    Welche noch gut sind, aber “Schönheitsfehler haben” :

    Elisabeth Karolina – ich würde den Namen, wie einige meiner Vorschreiber auch, eher umdrehen, klingt flüssiger, wenn man ihn ausspricht. Mit K geht in Ordnung, mit C ist der Name schöner geschrieben.
    Linnea Mia – ein wenig ia-lastig, aber gut kombiniert.
    Svetalana – Svetlana klingt definitiv besser
    Matteo Philo – auch ich würde ,wenn schon der ZN, dann mit Filo bevorzugen. DAs ist nur konsequent.

    Kann man machen:

    Kadri Kasimir
    Amalia Rose Brigitte
    Arsenia – da für mich der Name Arsen nicht ungewöhnlich ist (kommt häufiger in der ehem. Sovietunion vor) finde ich die weibliche Form recht interessant, ist sehr ungewöhnlich und ich würde da nicht sofort an Arsen (Gift) denken
    Carl Josef
    Lotte
    Paul Moe
    Leonas
    Ole
    Henri – mit Y schöner, aber okay
    Imke Malin
    Imanuel Philmone – ich hätte das e am Ende weggelassen!
    Gideon
    Sanna Kristin
    Lea Zoe Alexandra
    Laurenz Ishak
    Falk
    Kevin Maximilian

    Mit Hauke kann ich mich überhaupt nicht anfreunden, obwohl ich 2 Bekannte habe, die so heissen. Malte, Helge, Hauke und Sören sind für mich schreckliche Namen, obwohl sie eigentlich normale Namen sind (wenn man sie mit Lennox, Maddox und co. vergleicht…)

    Flops:

    Kennet Noel
    Gretke
    Wido Heinrich
    Princess Naomi – auch wenn ich es so wie Wenke sehe, Princess ist ein gängiger Name bei Afroamerikanern und in Afrika, aber dennoch finde ich es eine misslungene Kombi
    Sam Jürgen – da passt nichts zusammen!

  22. Mit reichlich Verspätung mein Kommentar zu jedem Namen 🙂
    Kadri Kasimir: Klingt wie eine Mischung aus einer “Star Wars”-Figur und einer Comicfigur. Nichts gegen beide, aber der Name sagt mir einfach nicht zu.
    Nike: Hübsch. Denk aber komischerweise dabei immer an Schuhe 🙂
    Leonor: Der hat was von einer Figur aus “HdR”. Gefällt mir. Nur dürfte man das erste “o” nicht weglassen, sonst wirds ein Weichspüler. 🙂
    Amalia Rose Brigitte: Überkandidelt hoch zehn.
    Arsenia: Das ist für mich kein Name, sondern etwas womit man Menschen umbringen kann.
    Gretke: Nee. Nicht mein Fall.
    Carl Josef: Ist mir zu snobistisch.
    Lotte: Da denk ich immer an ein Pferd.
    Paul Moe: Um Himmels Willen, nein. Obwohl Moe mir ganz sympathisch ist 🙂 Liegt wahrscheinlich an den “Simpsons” 🙂
    Wido Heinrich: Gefällt mir nicht.
    Leonas: Hat was.
    Linette: Hmm, lecker 🙂 Ach, nee falscher Buchstabe…
    Fiodor: Finde ich nicht schön.
    Leonhard Philip: Den auch nicht.
    Svetalana: Ich kenne eine Svetlana und der Name gefällt mir auch ganz gut.
    Ole: Mag ich nicht.
    Olga: Den auch nicht.
    Princess Naomi: Ist ganz bestimmt keine Prinzessin.
    Ganz. Bestimmt. Nicht.
    Elisabeth Karolina: Andersrum wäre es schöner gewesen.
    Henri: Ist okay.
    Imke Malin: Malin finde ich hübsch. Imke nicht so sehr.
    Imanuel Philmone: Sagt mir nicht zu.
    Matteo Philo: s. Elisabeth Karolina.
    Gideon: Der Name ist so schön.
    Sanna Kristin: Ist ganz okay.
    Lea Zoe Alexandra: Einzelnamen schön, Kombi zu viel des Guten.
    Laurenz Ishak: Nein, der ist nicht mein Fall.
    Sam Jürgen: “O mein Gott, wir müssen Opa Jürgen berücksichtigen!”
    Levine Edgar: Wenn man die Namen jetzt tauschen würde, würde sich das ganze anhören wie ein Verwandter von Adam Levine 🙂
    Arik: Hat irgendwie was.
    Hauke: Kann ich nix mit anfangen.
    Kennet Noel: Ist okay.
    Falk: No me gusta.
    Kevin Maximilian: No me gusta támpoco.
    Linnea Mia: Sagt mir nicht gerade zu.

    Au revoir! 🙂 🙂 🙂

  23. Mir gefallen:
    – Kadri
    – Linette
    – Elisabeth
    – Immanuel wäre mit zwei –m– noch schöner (wie bei Kant)
    – Gideon (find ich toll)
    – Sanna Kristin
    – Lea
    – Zoe Alexandra (diese Kombination ist flüssiger)
    – Laurenz Ishak – Ishak ist interessant: ein arabischer und türkischer Name der lachendes oder schönes Gesicht bedeuten soll, falls meine Quelle zuverlässig ist; (ich dachte erst es sei eine alternative Form von Isaak)
    – Levine – mit langem ‘i’ und ohne ‘e’ am Ende gesprochen klingt sehr schön (Edgar gefällt mir weniger – erinnert an englischen Adel, etwas angestaubt)

    • Ishak ist dennoch eine Form von Isaak. Denn Isaak bedeutet “er wird lachen” oder “Gelächter”.

      Wenke

Schreibe einen Kommentar zu Leonie Antworten abbrechen