Babynamen der Woche 07/2010

Ryan Jean-Paul * Abbygail * Jorve Matti * Samantha Zoe * Tyler-Jason * Zadran * Emily Jordine * Jusufali * Lia Johanna Helene * Joona * Cilian Jan * Jamie Bastian * Palina * Zoey Lysiann * Dean-Oliver * Chanel * Hans Harry * Maja Angelika * Charlie * Lolle * Heinrich * Jonne Niklas * Almin * Leila Lara-Sophie * Kety * Ilayda-Esra * Lex Leonard * Lian-Lexx * Charlotte Margaretha * Marlon-Luke * Quirin Paul * Johanna Katharina Elisabeth * Bennet Valentin * Lian Adrian * Meggy Rose * Liana-Joane * Danilo Dionys * Amy Lou * Juni Ursula * Roxy * Eddy * Finja Florine * Kiano Amaro * Santje

Und außerdem …

12 Gedanken zu “Babynamen der Woche 07/2010”

  1. Heute sind einige schoene Erstnamen dabei, die aber entweder mit den Zweitnamen nicht zusammen passen oder wo die Zweitnamen einfach nur grausam sind, z.B. gefallen mir sehr gut: Ryan, Tyler, Jamie, Zoey, Charlotte, Johanna und Leila.

    Sehr schoen finde ich Abbygail, auch, wenn ich es anders schreiben wuerde (Abigail).

    Die anderen Namen kann man komplett vergessen.

  2. Ich finde, es sind einige schöne Namen und Kombinationen dabei.
    Ein Paar gehen gar nicht, aber das ist ja nichts Neues.

    Meine Favoriten dieses Mal sind:

    Johanna Katharina Elisabeth
    Bennet Valentin
    Palina ( ein schöner russischer Name)
    Emily Jordine
    Charlotte Margaretha
    Maja Angelika und
    Lia Johanna Helene

    Welche gar nicht gehen sind:

    Tyler-Jason, Danilo Dionys ,Amy Lou ,Juni Ursula ,Roxy , Zoey Lysiann, Chanel ,Joona und Hans Harry

    Meine eigenen Babynamen der Woche sind die Zwillinge Romy und Jakob ( Enkelkinder meines Bosses) und Fiona Sophie,8 das 3. Kind meiner “Schwägerin”) Alle 3 am 12.02. geboren =)

  3. Spannende Auswahl diese Woche und ein lustiger Comic!

    Meine Favouriten:
    Lia Johanna Helene, Charlotte Margaretha, Johanna Katharina Elisabeth, Bennet Valentin und Heinrich

    Wirklich seltsam/gruselig/zu eigenwillig sind:
    Chanel, Hans Harry, Kety (ich kann es wirklich nicht leiden, wenn Namen verunstaltet werden müssen um ‘einzigartig’ zu sein), Danilo Dionys, Roxy (Entschuldigung, das ist für meine Begriffe entweder eine Hunde- oder Pornoname…) und Juni Ursula

  4. Meine Favoriten sind:

    Abbygail, Samantha Zoe, Emily Jordine, Palina, Charlie, Leila Lara-Sophie (wobei ich Lara nicht mag, aber die Kombi ist gut), Marlon-Luke, Bennet Valentin, Lian Adrian, Amy Lou (wobei Amy gereicht hätte, aber die Kombi ist gut), Roxy, Eddy, Finja Florine & Kiano Amaro

    Sind sehr schöne Namen dabei, aber auch sehr schreckliche.

  5. Ryan Jean-Paul * Ryan echt süß, Jean-Paul naja…
    Abbygail * süß, mag auch andere schreibweise
    Jorve Matti *mal was anderes, der name hat was
    Samantha Zoe * erster name süß, ansonsten…
    Tyler-Jason*Tyler ist toll, Jason naja und als kombi schrecklich
    Zadran * kein kommentar
    Emily Jordine * süß, auhc als kombi
    Jusufali * muss man in Deutschland so heißen??
    Lia Johanna Helene * ist okay
    Joona* *Juna*, *Dschuna*,*Jona*, oder *Dschona* ?? egal, ist süß
    Cilian Jan * nicht so…
    Jamie Bastian * ganz okay
    Palina * fehlt da nicht ein buchstabe? Trotzdem süß
    Zoey Lysiann * muss das wirklich sein?
    Dean-Oliver * Oliver ist wenigstens noch schön
    Chanel * hääh? soll ich mein kind jetzt GUCCI nennen?
    Hans Harry * in welchem Jahr hundert leben wir?
    Maja Angelika * ich mag Maya Angelica lieber
    Charlie * toll! Mut zu Hundenamen!
    Lolle * “Wie heißt du???” – “Lolle. Wie Wolle, nur mit L.”
    Heinrich * Endlich mal ein echter Name!
    Jonne Niklas * Ich hoffe, ich hab mich bei Jonne verlesen.
    Almin * kein Kommentar
    Leila Lara-Sophie * hießen die beiden Töchter von Robert Enke nicht Lara und Leila?!
    Kety * dazu fällt mir nichts ein
    Ilayda-Esra * schön Exotisch
    Lex Leonard * süß
    Lian-Lexx * Wie bitte?!
    Charlotte Margaretha * mag Charlotte nicht. Aber der Zweitname ist schön, so lange er Zweitname bleibt
    Marlon-Luke * Lucky Luke und Happy Marlon.
    Quirin Paul * Aha. Der quirlende Paul also.
    Johanna Katharina Elisabeth * Toll! Alle drei Namen. Da haben Eltern mal den richtigen Riecher gehabt. nur die Reihenfolge hätte ihc geändert
    Bennet Valentin * Echt Toll!
    Lian Adrian * Naja, es können ja nicht alle schöne Namen haben
    Meggy Rose * Total toll. (Die beiden Hauptfiguren in dem Film “In den Schuhen meiner Schwester” mit Cameron Diaz, der am Donnerstag kam, hießen Doch Maggie und Rose. Vielleicht ist Klein Maggy Rose am Donnerstag geboren?)
    Liana-Joane * Okay, sag ich mal
    Danilo Dionys * schrecklich. wir sind in Deutschland!
    Amy Lou * Süß
    Juni Ursula * Juni ist wenigstens kreativ…
    Roxy * mag keine Namen mit X
    Eddy * da hat sich wohl jemand nach England gewünscht…
    Finja Florine * ganz okay, so lange meine Kinder nicht so heißen müssen
    Kiano Amaro * Nicht immer so viele Vorurteile den Japanern gegenüber!
    Santje * meine Kusine heißt Swantje, Santje hört sihc da irgend wie falsch an.

    Fazit: Leute, wir Leben in Deutschland! Wenn ihr euren Kindern schon ausländische Namen geben wollt, dann zieht sie wenigstens auch dort auf. Oder nehmt Namen, die auch auf Deutsch auszusprechens sind.
    Bsp: Emily, Tyler
    und bitte lasst die Finger von Namen wie Ryan oder Tracy (also Namen mit dem englischen “R”; (obwohl Ryan mein Lieblings Jungen-Name ist) das könnte böse enden…)
    Ein Hoch auf Namen wie Heinrich und Johanna Katharina Elisabeth!
    Es gibt sie also noch die Deutschen!

  6. “Oder nehmt Namen, die auch auf Deutsch auszusprechens sind.
    Bsp: Emily, TYLER”

    Also wenn ich Tyler absichtlich deutsch aussprechen würde, würde das ganz böse klingen…

    • das stimmt. da geb ich dir recht!
      das war eher darauf bezogen, dass wenn man TYLER sagt, dass man dann nicht so sehr hört, dass es englisch ist,
      wie zum Beispiel bei tRacy, wo es ein sehr großer Unterschied ist, ob man das schöne englische “R” spricht, oder tRRacy sagt, mit dem harten deutschen “R”.
      Alles in allem hast du aber natürlich recht. Wenn man Tyler deutsch aussprechen würde, würde das ganz bösse klingen…

  7. Lia Johanna Helene,Johanna Katharina Elisabeth und Charlotte Margaretha gefallen mir,die anderen Namen sind wirklich schlimm.
    Lg,Katze

  8. Also bei vielen namen würde ich sagen “schlimmer geht’s nimmer”. Und bei Charlotte Margaretha würde ich die Namen rumdrehen. Margaretha Charlotte klingt meiner Meinung nach besser. Schön find ich sie beide

  9. Mir gefallen diese Woche nur 2 Mädchen-Kombis:

    Emily Jordine und Maja Angelika

    Von den Jungennamen kann leider keiner bei mir punkten. Ich finde sie nicht besser als *Gunnar Karotte* aus dem Comic, nur unter der Überschrift “Eltern können grausam sein”.

    Allen eine schöne Restwoche! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Sabina Antworten abbrechen