TV-Beitrag: Knud Bielefeld ist der Herr der Vornamen

Neulich wurde ich für das NDR-Fernsehen interviewt. Der Beitrag war am 13. Februar im Magazin DAS! zu sehen und kann bis auf Weiteres auch online abgerufen werden:

Backstage "Herr der Vornamen"

Backstage „Herr der Vornamen“

Auch die neue Folge im YouTube-Channel „Zeitreise2go“ handelt von Vornamen, es geht um die Geschichte der Vornamen:

Thema: Interview

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

5 Kommentare zu "TV-Beitrag: Knud Bielefeld ist der Herr der Vornamen"

  1. Ich finde diesen Beitrag sehr interessant!

    • Mark sagt:

      Ich auch! Wusste zwar schon so einiges, aber es so schön zusammengefasst präsentiert zu bekommen, auch mit guten visuellen Schnappschüssen, und mit einigen mir neuen Details, das war interessant.

      Nur eines hat mich gestört: die „Romane“ Shakespeares?

      Mark

    • Der Zeitreise2go-Beitrag bietet reichlich Anregung zum Aufregen für uns, die sich auskennen. Wir sind aber wohl nicht die Zielgruppe – ich denke, zum Konzept der Reihe gehört eine gewissen Vereinfachung.

  2. Mark sagt:

    Mein voriger Kommentar war auf die Zeitreise2go bezogen–habe jetzt erst Deinen Video gesehen, Knud.

    Es war interessant, Dich einmal zu sehen und Deine Stimme zu hören. Du wirkst im Video wie auf dem Blog–bodenständig, ruhig, was beides im positivem Sinne gemeint ist.

  3. Mirjam sagt:

    Ich find den Beitrag auch Klasse. Danke!
    Ich kenn mich zwar nicht aus, aber die meisten Infos kamen mir von irgendwoher ansatzweise bekannt vor 🙂

Kommentieren