Amicella Logo
Von 17. April 2012 Weiterlesen →

Deutsche Vornamen englisch ausgesprochen

In diesem Video stellt Amelia aus Kanada Deutschlands beliebteste Vornamen vor:

Amelia weiß, dass die Namen in Deutschland anders ausgesprochen werden! Ich finde es aber durchaus interessant mal zu hören, wie eine englischsprachige Kanadierin die bei uns angesagten Vornamen ausspricht.

Thema: Statistik

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenhobbyist und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands. Knud auf Twitter folgen!

2 Kommentare zu "Deutsche Vornamen englisch ausgesprochen"

  1. Sabrina sagt:

    “Ich finde es aber durchaus interessant mal zu hören, wie eine englischsprachige Kanadierin die bei uns angesagten Vornamen ausspricht.”

    Dem kann ich mich nur anschließen, vielen Dank diesen tollen Beitrag!!! :)

  2. Kris sagt:

    Sorry, aber das müsste sich hier mal wer trauen, in einem Beitrag über beliebte Vornamen in den USA oder Kanada diese DEUTSCH auszusprechen. “Und auf Platz 97 1/2 finden wir den interessanten Vornamen Paige. Ok, klingt wie feige, aber interessant ist er wirklich.” “Und dann ist Methan, upps, ich meine natürlich Ethan, auch ein ganz beliebter Jungenname.” Oder die ganzen französischen Namen: Yvonne = I Wonne etc. – das würden wir doch nur einem Schulabbrecher nach der 6. Klasse zutrauen und es wäre die Lachnummer schlechthin.
    “Lenna” ist nun mal nicht vorne in der Statistik, sondern Lena. Usw. usf.
    Abgesehen davon könnten bei einigen Namen auch die Bedeutungen besser recherchiert sein.
    Deshalb ist für mich dieser Beitrag nur ein Beispiel dafür, wie wenig sich Amelia mit den Namen hier wirklich auseinander gesetzt hat. Das ist dumm und ignorant.