Amicella Logo
Von 9. März 2012 Weiterlesen →

Babynamen der Woche 10/2012

Fannie Joy * Pasquale * Aimee Malou * Jakob * Michéle * Wenke * Solveig * Imran * Lina Marie * Lucas Maximilian * Burak * Luca Fynn * Nils Ole * Elise * Leon Karl * Liah * Nevio * Ina Rosa * Jan * Berkan * Melissa * Antonija * Tim Henrik * Leo * Celine * Paul Werner Ludwig * Michael Alexander * Liel Jocelyn * Philipp * Mattheo

Diese Woche habe ich Namen von Neugeborenen aus Wiesbaden ausgesucht.


Was machst du gerade? Über Social Networks macht sich Oli Hilbring in seinem neuen Buch lustig: Fiesbook: Die etwas anderen Statusmeldungen

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenhobbyist und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

19 Kommentare zu "Babynamen der Woche 10/2012"

  1. Sabrina sagt:

    Hallo :)

    Fannie Joy: Da hätte man dann irgendwie auch gleich Funny Joy nehmen können, das hätte für mich keinen großen Unterschied gemacht.. nicht meins..
    Pasquale: Da muss ich an Pasqua sprich Ostern denken.. fehlt nur noch Noel dazu.. ist nicht böse gemeint, aber mir ist es zu „österlich“
    Paul Werner Ludwig: Paul Werner oder Paul Ludwig meinetwegen, 3 Namen sind mir auch hier zu viel, aber evtl. hätte sich sonst ein Opa oder so vernachlässigt gefühlt..
    Leon gefällt mir wesentlich besser als Leo und Leon Karl ist ok, wobei ich grundsätzlich einen EN oder ZN mit mehr Silben bevorzuge.

    Mir gefallen:

    Aimee Malou
    Jakob
    Lina Marie
    Lucas Maximilian
    Nils Ole
    Melissa
    Tim Henrik
    Philipp

    Luca Fynn: Lieber Finn Luca

    Antonija: Antonia ohne “j”

    Mattheo: Matteo gefällt mir ohne “h” erheblich besser, schöner Name :)

    Mit entsprechendem familiären Hintergrund bzw. passendem Nachnamen, gefallen mir diese vier auch gut:

    Burak
    Berkan
    Imran
    Nevio

    Schönes Wochenende, schöne Woche :)

  2. neuhier sagt:

    Heute kommentiere ich mal wieder alle Kombis:

    Fannie Joy – ich finde Joy einen tollen Zweitnamen mit entsprechendem Hintergrund, Fannie hingegen sagt mir gar nicht zu – insgesamt wirkt das Ganze auf mich nicht sonderlich ernstzunehmend

    Aimee Malou – bei Aimee gefällt mir die Bedeutung, bei Malou gar nichts

    Lina Marie – Lina finde ich sehr süß, schon an der Grenze zum zu süß, Marie zieht das Ganze dann in meinen Augen eindeutig ins kleinkindhafte

    Lucas Maximilian – Top-Name der Woche, nichts dran auszusetzen

    Luca Fynn – zwei Modenamen recht wild kombiniert, nicht gerade toll, aber es gibt Schlimmeres

    Nils Ole – an sich eine stimmige Kombi, aber nur einzeln verwendbar (sonst ist es N.O. Müller)

    Leon Karl – m.E. eignet sich Karl nicht besonders gut als Zweitname, weil zu kurz und auch recht mächtig – wenn dann mit einem gestandenen Erstnamen wie Alexander, Maximilian, Johannes, …

    Ina Rosa – bei Ina als Erstnamen hätte ich echt keine Rosa erwartet, für mich nicht stimmig

    Tim Henrik – ja, gefällt

    Paul Werner Ludwig – und das war ganz sicher eine Geburtsanzeige?

    Michael Alexander – den hätte ich umgedreht, Michael ist für mich kein Name für einen 2012 geborenen Jungen

    Liel Jocelyn – Liel ist mir zu ungewöhnlich und der Endung nach auch eher männlich, gut dass es hier noch einen zweiten Namen dazu gibt (auch wenn der den Namen insgesamt nicht besser macht)

  3. Rebecca sagt:

    Gar nicht mal so viele Namen heute, und insgesamt kann ich nur sagen dass ich größtenteils enttäuscht von den Wiesbadenern bin.

    Fannie Joy: Fannie ist ganz süß, aber in der Kombi mit Joy wirds viel zu niedlich. Ein netter Kindername, aber ich kann mir keine erwachsene in dieser Namenskombi ersthaft vorstellen…Vielleicht Ansichtssache

    Pasquale: Hm bin kein Fan von Pascal, egal in welcher Schreibweise.

    Aimee Malou: Die Namen sind nicht so mein Fall, aber die Kombi kann man durchaus so machen.

    Jakob: ? einer meiner Lieblingsnamen.

    Michéle: No.

    Wenke: Erinnert mich sofort an Wenke Mhyrre (? oder so ähnlich). Aber kann man vergeben.

    Solveig: Gefällt mir:)

    Imran: Sagt mir nichts.

    Lina Marie: Süß.

    Lucas Maximilian: Klassisch gut. Kann man nichts mit falsch machen.

    Burak: Ist das türkisch oder so? Klingt ganz okay.

    Luca Fynn: Ich kenne ungefähr “eine Million” kleine Lucas. Und genau so viele Finns/Fynns. Mir persönlich zu häufig, aber ich mag Finn ganz gerne.

    Nils Ole: ?!!!! Toll :)

    Elise: Würd ich persönlich nicht vergeben, aber gefällt mir;)

    Leon Karl: Ganz okay.

    Liah: Neeein. Ich weiß, Leah ist sehr häufig, aber immer noch besser als Liah, finde ich zumindest.

    Nevio: Ganz süß.

    Ina Rosa: Dito.

    Jan: Siehe Lucas Maximilian.

    Berkan: Hm nicht so meins.

    Melissa: Assoziiere ich immer negativ. Also nein.

    Antonija: Antonia ist soo schön, aber warum das j???

    Tim Henrik: Tim mochte ich noch nie, Henrik ist schön:)

    Leo: Mag ich nicht.

    Celine: Hallo, Chantalismus!

    Paul Werner Ludwig: Uuuh, da sind die Opis wohl auf ihre Kosten gekommen…

    Michael Alexander: Michael ist mir zu siebziger.

    Liel Jocelyn: Da schließe ich mich Sabrina voll und ganz an.

    Philipp: Okay, ganz schön.

    Mattheo: Schön :)

    Also mir gefallen ein paar ganz gut, vergeben würde ich aber nur Jakob!

    Ein schönes Wochenende, ihr Lieben!

  4. Rebecca sagt:

    P.S: Diese fragezeichen bei Jakob und nils ole sollten eigentlich herzen sein, irgendwie erkennt er das wohl nicht ;)

  5. Kati sagt:

    Die Wiesbadener haben ihren Kindern im Prinzip alle vergebbare Namen gegeben.

    Meine Tops:

    Jakob und Philipp bei den Jungs und
    Elise bei den Mädchen.

    Ansonsten finde ich noch recht gut:

    Michael Alexander
    Mattheo
    Tim Henrik
    Nils Ole und
    Lina Marie

    Solveig ist auch recht nett.

    Nevio ist super für einen kleinen Italiener.

    Lucas Maximilian ist an und für sich gut, aber ich mag Lucas nicht.

    Flops:

    Aimee Malou
    Fannie Joy und
    Liel Jocelyn

    der Rest ist okay, mehr auch nicht!

  6. Sabina sagt:

    - Fannie Joy: Fannie ist ein ziemlich “altertuemlicher” Name in den USA und Joy ist eigentlich ganz schoen, aber als Kombi nein
    – Pasquale: fand diesen Namen schon immer ganz schrecklich
    – Aimee Malou: Aimee ist super, Malou mag ich nicht
    – Jakob: schoen :-)
    – Michele: nein danke
    – Wenke: nein danke
    – Solveig: mag ich nicht
    – Imran: mag ich auch nicht
    – Lina Marie: super :-)
    – Lucas Maxmilian: gefaellt mir sehr gut, Lucas mit “k” schoener :-)
    – Burak: wo kommt das her? vom Klang nicht schoen
    – Luca Fynn: ok
    – Nils Ole: mag ich nicht
    – Elise: ok
    – Leon Karl: furchtbar
    – Liah: ohne “h” schoener
    – Nevio: nein danke
    – Ina Rosa: Ina ist niedlich, als Kombi faend ich Ina Rose schoener
    – Jan: ok
    – Berkan: nein danke
    – Melissa: ok
    – Antonija: an sich ein klasse Name, find die Schreibweise nur nicht so schoen
    – Tim Henrik: mag ich nicht
    – Leo: mag ich auch nicht
    – Celine: gibt Schlimmeres, schoenere Schreibweise – die nicht sofort an Celine Dion erinnert – waere Selene
    – Paul Werner Ludwig: wie furchtbar
    – Michael Alexander: auch furchtbar
    – Liel Jocelyn: mag ich ueberhaupt nicht
    – Philipp: auch so ein Name, den ich noch nie mochte
    – Mattheo: super :-) allerdings wuerde ich es anders schreiben -> Mateo oder Matteo

  7. juleke sagt:

    Hier meine TOPs:

    Jakob, Jan und Philipp

    Schönes Wochenende!

  8. Ina sagt:

    Hallo alle zusammen !!

    * Fannie Joy – kann man machen, klingt aber mit zb. Müller lächerlich…
    * Pasquale – mag ich auch klassisch mit c oder k nicht…
    * Aimee Malou – hat was sehr schönes :)
    * Jakob – lieeeblingsname !!!
    * Michéle – ok.
    * Wenke – nordische namen sind nicht so meins …
    * Solveig – ist alt, verkorkst und klingt nicht mal schön …
    * Imran – wüsste gerne welche sprache genau?!
    * Lina Marie – mir zu 08/15 …
    * Lucas Maximilian – ja find ich nicht schlecht
    * Burak – nicht meins
    * Luca Fynn – mag ich nicht
    * Nils Ole – furchtbar
    * Elise – lieber als Alisa oder Elisa/Eliza
    * Leon Karl – Karl weglassen und schon ist es perfekt :)
    * Liah – naja
    * Nevio – mal was anderes.
    * Ina Rosa – kann man machen
    * Jan – es ist so schade dass man Namen immer an Bekannten festmachen muss. So ist der Name direkt nur noch halb so schön…
    * Berkan – türkisch, oder?
    * Melissa – klassisch aber schön :)
    * Antonija – warum so kompliziert?
    * Tim Henrik – henrik und auch hendrik mag ich nicht.
    * Leo – mir zu kurz.
    * Celine – ok.
    * Paul Werner Ludwig – uahhh.
    * Michael Alexander – nein danke.
    * Liel Jocelyn – kann ich nichts mit anfangen…
    * Philipp – zeitlos und gut.
    * Mattheo – klingt immer gleich nach macho, wie ich finde.

    schönes WE !!

    Ina

  9. Leonie sagt:

    Mir gefallen heute:
    Lucas Maximilian: schön klassisch
    Tim Henrik: sehr stimmig
    Leo: nur zu langen Nachnamen
    Michael Alexander
    Philipp

    Okay finde ich:
    Fannie Joy: Fannie finde ich ganz schön, aber in Kombination mit Joy etwas lächerlich
    Pasquale: nur bei entsprechender Herkunft
    Aimee Malou: wenigstens fast konsequent französisch, hoffentlich wird sie dann nicht wie Amy gerufen
    Jakob
    Wenke, Solveig: zumindest nordische Namen, die man kennt und eindeutig weiblich sind
    Imran, Burak, Berkan bei entsprechender Herkunft
    Lina Marie, Luca Fynn: etwas langweilige Kombinationen
    Nils Ole: passt zusammen, aber nicht so meins
    Elise: sehr stilvoll
    Leon Karl: passt nicht zusammen, aber wenigstens normal
    Ina Rosa
    Jan
    Melissa
    Antonija bei entsprechender Herkunft
    Celine
    Paul Werner Ludwig: wahrscheinlich zwei Opas oder Uropas

    Gar nicht gefallen mir
    Michéle: das arme Kind, hätten die Eltern besser gleich Michelle genommen
    Liah: entweder Leah oder Lia, Liah sieht für mich komisch aus
    Nevio: treue DSDS-Fans
    Liel Jocelyn
    Mattheo: seltsame Schreibweise

    LG Leonie

    • elbowin sagt:

      >Michéle: das arme Kind, hätten die Eltern besser gleich Michelle genommen

      Ich denke, bei Michéle handelt es sich um einen italienischen Jungen (gesprochen: Mikele). Weil die italienischen Ausspracheregeln den meisten Deutschen unbekannt sind (hier sagt man Gnotschi statt Njokki und Tsutschini … schauder) ist der Kommentar “das arme Kind” aber wohl zu berechtigt. Die Verwechselungsgefahr mit der französischen Michelle macht das Leben in der Pubertät auch nicht einfacher.

  10. Nadine sagt:

    Hier noch ein paar Namen, die in diesem Monat vergeben wurden:
    *Aurora Dilara
    *Dilay
    *Emilia
    *Heinrich Wilhelm
    *Isabella Jordan
    *Jendrik
    *Klara Luisa
    *Larissa
    *Louis Alexander
    *Medina
    *Melisa Su
    *Osman
    *Paula
    *Rouven Christian

    Wenn’s euch interessiert, schaut mal in die Babygalerien von Krankenhäusern! :-)

  11. Aileen sagt:

    Hallo, mir gefallen: Jakob & Jan, Elise & Liah.

  12. frauke sagt:

    Fannie Joy * Schrecklich, egal ob die Namen einzel gesehen werden oder zusammen

    Pasquale * mag ich nicht egal wie man es schreibt.

    Aimee Malou * ist mir zu süß, nicht meins

    Jakob * kann man machen, ist ok

    Michéle * den Strich oben drauf sollte man sich hier in Deutschland sparen, kann hier eh kaum einer was mit anfangen, der Name an sich ist ok

    Wenke * ok

    Solveig * mag ich nicht

    Imran * ok

    Lina Marie * zwei recht langweilige Namen miteinander kombiniert

    Lucas Maximilian * auhc hier zwei häufige Namen kombiniert, naja kann man sicherlich mit leben

    Burak * ok

    Luca Fynn * Luca und auch Fynn sind mitlerweile arg ausgelutscht

    Nils Ole * ok, passt zusammen

    Elise * Elisa fänd ich schöner, aber ok

    Leon Karl * Leon mag ich nicht und Karl ist mir zu alt

    Liah * macht den Namen auch nicht besonders, egal ob Lia ode rliah, nur hier wird man immer sagen müssen “mit h am Ende”, nervt auf Dauer

    Nevio * naja, geht so

    Ina Rosa * klingt nicht rund für mich

    Jan * hazut einen auch nicht vom Hocker, gähn

    Berkan * ok

    Melissa * mag ich nicht, verbinde den Namen aber auch mit jemanden die ich nicht mag

    Antonija * ohne das “j” ok

    Tim Henrik *ok

    Leo * ok

    Celine *nicht meins

    Paul Werner Ludwig * Paul Werner oder Paul ludwig ok, aber alle 3 Namen ist zuviel

    Michael Alexander * zwei klassische Namen, kann man machen

    Liel Jocelyn * schrecklich

    Philipp * nicht meins

    Mattheo *mag ich nicht

  13. Jana Sophia sagt:

    mein kleiner bruder heißt NILS OLE und das passt ganz wunderbar, denn er sieht aus wie der kleine michel aus lönneberga, kommt auch bei jedem sehr gut an.
    Und mein freund heißt Leon Carl…meiner meinung nach auch wunderbar. ist nämlich familientradition.
    Einen namen den ich liebe ist der meiner kleinen schwester. Charlotte Paula…finde ich toll.

  14. Eva sagt:

    Mir gefallen:

    Jakob
    Elise
    Karl
    Paul
    Ole
    Liah
    Lina
    Marie (aber Lina Marie in dieser Kombi ist mir ein bissi langweilig)
    Ina Rosa (sehr gut kombiniert)
    Jan (blöd wegen der Aussprache: Jahn oder Jann. Ich finde Jahn viel besser)
    Liel Jocelyn (Jocelin ist eig. nicht soo meins, aber zu Liel passt’s sehr gut)

    Alle anderen gefallen mir nicht so gut bis gar nicht.
    LG, Eva :)

  15. paul sagt:

    ihr seid voll …

  16. kusseline sagt:

    Fannie Joy * sehr witzig! Klingt eher wie ne Comic-Figur

    Pasquale * für mich ne Druck-Einheit, und hinten eine “Qaul”

    Aimee Malou * passt schon zusammen, aber mir gefällt das “-mee Ma-” nicht, fände Aimee Lou viiiieeeel besser

    Jakob * klassisch, schlicht, aber eben nichts besonderes

    Michéle * bin hin und her gerissen, ob es eine Michelle oder Michele ist ???

    Wenke * find ich persönlich schrecklich, so unweiblich, aber wers mag…

    Solveig * dito

    Imran * oh, hab ich noch nie gehört, mit Background sicher toll

    Lina Marie * Lina ist einfach zum Knuddeln, Marie – gähn!

    Lucas Maximilian * mir viel zu klassisch, passt aber zusammen

    Burak * ist iwie negativ (erinnert mich so an BURAT)

    Luca Fynn * einzeln geht so, zusammen no go

    Nils Ole * passt, aber ich find 2 so kurze Namen nicht so toll zusammen, fänd das eher als Geschwisternamen gut

    Elise * wunderbar, egal ob mit oder ohne stummem -e

    Leon Karl * Leon mag ich nicht (ist so ausgelutscht), Karl als ZN ist klasse

    Liah * ganz nett, bissl nichtssagend, weiß auch noch nicht, ob ich das -h gut finde

    Nevio * chic

    Ina Rosa * find ich unglücklich: 2 Zwei-silber mit jeweils -a

    Jan * schlicht, aber gut

    Berkan * wie Burak

    Melissa * mag ich nicht so, wegen der Melisse

    Antonija * besonder kreativ, obwohl mans ja eh so spricht, aber diese Schreibweise wird ewig erklärt werden müssen

    Tim Henrik * find ich gut, hat aber was von Jimmie Hendrik :-)))

    Leo * süß, auch die Bedeutung

    Celine * wann hören Leute endlich auf, Kindern diesen Namen zu geben?

    Paul Werner Ludwig * Kenn auch einen Paul Werner (auch nach dem Opa), naja, wenns denn sein muss vllt. aus Tradition – auf jenden Fall alles klassisch, geht schon

    Michael Alexander * das sind 2 von den für mich schrecklichsten Namen kombiniert – brrrrhhhhh

    Liel Jocelyn * Liel ist ja niedlich!, Obwohl das Schriftbild gewöhnungsbedürftig ist, Jocelyn ist gar nicht mein Fall wegen der Aussprache

    Philipp * zuviele gleiche Buchstaben, nicht meins

    Mattheo – mag ich ganz gern

  17. ich sagt:

    Fannie Joy?
    engl. “fanny” ist auch je nach Region ein Slangwort für Vulva/Hintern & “joy” setzt dem noch die Krone auf!

    Dinay!
    klingt wie delayed = zurückgeblieben/(entwicklungs-)verzögert.

    Das sind keine Namen sondern Stigmata.

  18. Wenke sagt:

    Durchwachsen …

    Ich mag:

    Fannie – lieber noch Fanny. So hieß meine Katze. Und meine Cousine heißt so. Und dann noch zwei, die ich kenne. Gibt es doch öfter mal …
    Aimee Malou
    Jakob – aber soooo häufig
    Wenke – ich liebe meinen Namen!! Eine Wenke in Wiesbaden ist wirklich sehr selten. Oder habe ich mich “vorgearbeitet” ;o)
    Solveig
    Imran
    Lina Marie
    Lucas Maximilian
    Luca Fynn
    Nils Ole
    Elise
    Leon Karl
    Liah
    Nevio
    Rosa
    Berkan
    Melissa
    Antonija – lieber Antonia
    Tim Henrik
    Leo
    Paul Ludwig
    Alexander
    Liel
    Philipp
    Mattheo

    Vergeben würde ich:
    Rufnamen: Jakob und Wencke
    Zweitnamen: Marie, Elise, Carl, Antonia und Ludwig