Promibaby Romy

Das Fernsehmoderatorenpaar Karen Webb und Christian Mürau hat eine Tochter bekommen. Das Mädchen heißt Romy – nicht in Anlehnung an die Schauspielerin Romy Schneider, wie Karen Webb mitteilte. Vielmehr hat die ZDF-Moderatorin während ihrer Schwangerschaft auf der Straße gehört, wie eine Mutter ihr Kind so gerufen hat und der Name entsprach ihren Wünschen: er sollte schön, selten, kurz und nicht so abgedreht sein. Ein kurzer Name war übrigens gewünscht, weil Romy als britische Staatsbürgerin einen Doppelnamen aus den Nachnamen beider Eltern führen darf. Wie ihr Bruder Matteo heißt sie mit Nachnamen Mürau-Webb.

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

3 Kommentare zu "Promibaby Romy"

  1. Sabina sagt:

    Sehr huebsch 🙂

  2. n!na sagt:

    Gefällt mir auch 🙂

  3. Kati sagt:

    Passt zu Matteo!

    Gut gewählt und der Name ist auch im Kommen.

Kommentieren