Häufigste Vornamen in der Schweiz 2010

Das Bundesamt für Statistik der Schweiz hat die häufigsten Vornamen des Jahres 2010 ausgewertet – getrennt nach Sprachregionen:

Deutschschweiz

Mädchen Jungen
  1. Lena
  2. Mia
  3. Lara
  4. Alina
  5. Lea
  6. Laura
  7. Sara
  8. Anna
  9. Leonie
  10. Julia
  1. Noah
  2. Luca
  3. Leon
  4. Jonas
  5. David
  6. Nico
  7. Jan
  8. Levin
  9. Leandro
  10. Julian

Französische Schweiz

Mädchen Jungen
  1. Emma
  2. Léa
  3. Lara
  4. Eva
  5. Emilie
  6. Camille
  7. Anaïs
  8. Zoé
  9. Chloé
  10. Clara
  1. Nathan
  2. Gabriel
  3. Luca
  4. >Noah
  5. Maxime
  6. Nolan
  7. Lucas
  8. Louis
  9. Arthur
  10. Thomas

Italienische Schweiz

Mädchen Jungen
  1. Giulia
  2. Sofia
  3. Noemi
  4. Emma
  5. Martina
  6. Alice
  7. Elisa
  8. Sara
  9. Giorgia
  10. Nicole
  1. Mattia
  2. Alessandro
  3. Andrea
  4. Leonardo
  5. Matteo
  6. Lorenzo
  7. Gabriel
  8. Davide
  9. Samuele
  10. Elia

Im relativ kleinen romanischen Sprachgebiet wurden bei den Jungen Laurin, Leandro und Silvan sowie bei den Mädchen Lea, Mara und Fiona häufig vergeben.

© Joelle M - Fotolia.com

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

1 Kommentar zu "Häufigste Vornamen in der Schweiz 2010"

  1. Sabina sagt:

    Schoene Namen dabei, mir gefallen besonders

    Mädchen: Alina, Anais, Clara

    Jungen: Jonas, Matteo, Gabriel

Kommentieren