Babynamen der Woche 05/2011

Janina Isabela * Lilian Isabella * Isabel Katharina * Katharina Valentina * Marlene * Ava Maria Kate * Dominic Martin * Lennard Erik * Anna-Lena * Emil * Sophie Rosa * Jan Constantin * Silja Marie * Ilyas * Laura Theresa * Tom * Michelle Esosa * Yann * Luan Elias * Alexander * Ina Mandy * Bleron Lorenzo * Kyra * Anton Vincent * Dina * Joana * Samuel * Mila Luanee * Muhammed Emin * Paula Helene Marta * Nubia * Chiara Elisa * Hiba * Alec * Josephine Samantha * Luka Sergej * Lia Lilli * Enes * Fabian * Talina * Lion * Taliha-Sophie * Tonia * Mathis Pepe * Andjela * Sina * Hannes Manuel * Justin Noel * Jarne Noel * Santiago Miguel * Simon Henry Felix

Diese Babynamen der Woche wurden in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg vergeben. Aus dem letzten Jahr wurde aus Mannheim folgendes berichtet:

Eine Mutter namens Nicole hat ihr Söhnchen einfach Nic Ole genannt. Es heißt, er kommt ganz nach der Mama.


Cartoon: Steffen Gumpert – Süsses und Saures

Autor:

Knud Bielefeld ist Vornamenanalytiker und erstellt Jahr für Jahr eine Auswertung der beliebtesten Vornamen Deutschlands.

21 Kommentare zu "Babynamen der Woche 05/2011"

  1. Anonymous sagt:

    Heute sind ja echt tolle Doppelnamen dabei! Die m.E. besten drei…

    …der Jungen

    1: Lennard Erik und Jan Constantin – Super Kombis von jeweils zwei tollen Namen, hier möchte ich gar keine Reihenfolge festlegen
    3: Anton Vincent – auch eine schöne Kombi, Begeisterungssturm wie bei den anderen beiden bleibt allerdings aus…

    …der Mädchen

    1: Laura Theresa und 2: Isabel Katharina – beide einfach und super schön, hier hat die Kürze der Kombi entschieden
    3: Anna-Lena – auch wenn ich letzte Woche prophezeit habe, dass der in den meisten Wochen wohl Platz 1 wäre…

    • neuhier sagt:

      Habe grad in dem Kommentar von Milla gesehen, dass ich Hannes Manuel überlesen hatte – der hätte Anton Vincent den Platz 3 strittig gemacht… wie auch immer, m.E. haben es beide verdient, positiv erwähnt zu werden

  2. Wenke sagt:

    Nic Ole (mit Mama Nicole) ist ne tolle Idee!! Diese Art von Kreativität mag ich (und nicht eine Christhien oder so …).

    Von den Namen gefallen mir besonders:

    Janina
    Katharina
    Katharina
    Marlene
    Ava
    Maria
    Martin
    Lennard
    Emil .. seit mehreren jahren ja wieder modern. Mir gefällt er :o)
    Sophie
    Rosa – mal was Anderes. Eine Mittzwanzigerin namens Rosa kenne ich
    Constantin relativ verbreitet und schööön
    Silja im Norden kenne ich einige Siljes, war mal recht beliebt in den 80er Jahren
    Marie
    Elias
    Samuel
    Mila erinnert zwar an Mila Ajohara, aber mittlerweile kennt kein Kind mehr diesen Trickfilm, daher gut vergebbar. der scheint häufig zu werden
    Paula sooo schöön.
    Helene auch toll!
    Marta an meinem Gymnasium gab es einige Marthas
    Nubia hat was.
    Josephine und auch der ist bei uns recht häufig, ich kenne sehr viele ab 30 abwärts.
    Lilli Trendname. meine Freundin Lilly ist schon Studentin, die war wohl Vorreiterin
    Lion mag ich lieber als Leon. Einen kenne ich, der ist so 10.
    Taliha-Sophie
    Tonia
    Mathis
    Pepe schon wieder ein Pepe. Bin gespannt, ob der seinen Siegeszug durch ganz Deutschland antritt ….
    Hannes
    Manuel mochte ich lange Zeit nicht und ist nach wie vor eher schubladig, aber klanglich gefällt er mit mittlerweile (besser: Immanuel)
    Jarne
    Miguel bei passendem Hintergrund eine schöne Wahl
    Simon

    Wenke

  3. Milla sagt:

    Hallo!

    Janina Isabela: okay, Isabela find ich mit einem ‚l‘ ungewohnt
    Lilian Isabella: eigentlich nicht so schlecht,
    Isabel Katharina: und weiter mit ner Isa;) Okay
    Katharina Valentina: wie Caterina Valente, aber okay
    Marlene: schön
    Ava Maria Kate: naja, bissel übertrieben. Ava sehr schön, aber nicht mit Maria
    Dominic Martin: okay
    Lennard Erik: okay
    Anna-Lena: klassisch
    Emil: schön
    Sophie Rosa: okay
    Jan Constantin: schöne Kombi
    Silja Marie: Silja ist noch nie meines gewesen, aber hier okay
    Ilyas: bei entsprechendem Hintergrund
    Laura Theresa: okay
    Tom: klassisch
    Michelle Esosa: naja
    Yann: kenn einen, ist aber nicht mein Fall
    Luan Elias: Luan hab ich noch nie gehört, Elias schön
    Alexander: klassisch
    Ina Mandy: naja, Mandy?
    Bleron Lorenzo: bei entsprechendem Hintergrund
    Kyra: naja. Würde mir mit ‚i‘ vielleicht besser gefallen
    Anton Vincent: Anton ist schön
    Dina: okay
    Joana: „Gimme hope Jo’anna“, fällt mir spontan ein, auch wnen die Aussprache anders ist. Aber ganz nett
    Samuel: okay
    Mila Luanee: Mila okay, aber Luanee ist nicht mein Fall
    Muhammed Emin: wieder bei passenden Hintergrund
    Paula Helene Marta: uuii, alle drei schön. Martha hab ich so lieber
    Nubia: naja
    Chiara Elisa: oh, nicht Chiara
    Hiba: wirkt auf mich wie ne Abkürzung
    Alec: naja
    Josephine Samantha: finde ich beides persönlich nicht so toll
    Luka Sergej: naja
    Lia Lilli: zuviele ‚l‘
    Enes: Junge oder Mädchen?
    Fabian: klassisch
    Talina: naja
    Lion: okay
    Taliha-Sophie: Taliha hab ich auch noch nie gehört
    Tonia: naja
    Mathis Pepe: mat(t)his find ich schön, Pepe ist zum Gewöhnen
    Andjela: kenn ich nicht- indisch?
    Sina: schön:)
    Hannes Manuel: schön
    Justin Noel: nee
    Jarne Noel: Jarne ist ja interessant
    Santiago Miguel: ich denke da zuerst an diverse Orte in Spanien und Chile etc.
    Simon Henry Felix: Simon und Felix top, aber nicht Henry

    liebe Grüße!

    • Thomas Marcus sagt:

      „Tom“ soll „klassisch“ sein. Wie kommst du denn darauf ? Tom ist natürlich nicht klassisch sondern eben eine Kurzform eines bekannten Namens. Eltern, die den Sohn Tom nennen haben wahrscheinlich diesen Hang zu diesen Kurznamen. Aber Tom alleine….eher schlecht. Lieber die korrekte Form vergeben und den lieben Kleinen dann zu Hause Tom nennen.

    • Wenke sagt:

      Das seh ich anders. Wozu ein Kind Thomas nennen, wenn man es dann doch nur Tom ruft.

      Ich kenne übrigens einige Männer und Jungen mit Namen Tom. Einer heißt sogar Tommy.

      Wenke

    • Rina sagt:

      Ich gebe Wenke recht. Tom ist mittlerweile ein eigenständiger Name, wie auch Ina oder Chris, und hat nicht mehr, jedenfalls nicht mehr ausschließlich, den Charakter einer Kurzform.

  4. Noa Etienne sagt:

    *Janina Isabela : okay
    * Lilian Isabella : coole kombi
    * Isabel Katharina:beides schöne Namen aber die Kombi ist nicht ganz mein Ding, ich würde auch Isabelle bevorzugen
    * Katharina Valentina: gefällt mir, klingt melodisch
    * Marlene : schön und schlicht
    * Ava Maria Kate : naja da denk ich an Ave Maria und Kate passt auch nicht dazu
    * Dominic Martin :okay
    * Lennard Erik : schlicht aber schön
    * Anna-Lena : klassische kombi
    * Emil : okay
    * Sophie Rosa : Rosa find ich schön
    * Jan Constantin : naja nicht mein Fall
    * Silja Marie :schön
    * Ilyas : dabei muss ich gleichzeitig auch an Odyssee denken
    * Laura Theresa : Theresa finde ich schön
    * Tom : schlicht
    * Michelle Esosa : Esosa? Michele mag ich
    * Yann : interessante Schreibweise aber cool
    * Luan Elias : gefällt mir ist mal was anderes
    * Alexander : kassiker
    * Ina Mandy : Mandy ist nicht mein Fall besser fänd ich Ina Marie
    * Bleron Lorenzo : Lorenzo ist schön aber Bleron?
    * Kyra : okay
    * Anton Vincent : auch nicht schlecht
    * Dina : okay
    * Joana : ganz nett
    * Samuel : den Namen mag ich
    * Mila Luanee : interessant
    * Muhammed Emin : kommt auf den Hintergrund an
    * Paula Helene Marta : ohne Marta fänd ich es cool
    * Nubia : auch interessant
    * Chiara Elisa : passt nicht wirklich
    * Hiba :??
    * Alec : erinnert mich an ne Romanfigur aus City of Bones
    * Josephine Samantha : Samantha mag ich
    * Luka Sergej : cool
    * Lia Lilli : zuviele „L“ und „i“ aber einzeln mag ich die namen
    * Enes : besser ines
    * Fabian : schlicht
    * Talina : dabei muss ich an Talula does the Hula from Hawaii denken
    * Lion : mag ich
    * Taliha-Sophie : siehe Talina
    * Tonia : find ich cool
    * Mathis Pepe: Mathis mag ich aber passt nicht zu Pepe
    * Andjela : interessant
    * Sina : schlicht
    * Hannes Manuel : Manuel mag ich aber passt nicht zu Hannes
    * Justin Noel : naja
    * Jarne Noel : schon besser
    * Santiago Miguel : die kombi passt nicht ganz aber Miguel ist einer meiner Lieblingsnamen
    * Simon Henry Felix

    • Wenke sagt:

      *lol* Enes ist ein Jungenname ;o)

      Wenke

    • gesine-luise sagt:

      hey
      esosa ist ein nigerischer name und heißt soviel wie geschenkt gottes
      die schwester meines freundes heißt so
      esosa wird beim ersten ´s´ wie ß ausgesprochen

  5. Käthe sagt:

    * Janina Isabela: Janina okay, aber haut mich jetzt nicht vom Hocker. Isabela gefällt mir mit -ll- besser (sowohl das Schriftbild als auch von der Aussprache)

    * Lilian Isabella: einmal -l- und einmal -ll- ist etwas verwirrend, aber okay. Lilian ist für manche die „seriösere“ Lili/Lilli.

    * Isabel Katharina: schöne Namen und schöne Kombi

    * Katharina Valentina: schöne Namen und schöne Kombi

    * Marlene: klasse

    * Ava Maria Kate: Ava und Kate gefallen mir persönlich weniger. Maria ist klassisch schön. Wenn Ava „Awa“ gesprochen wird, klingt es etwas nach dem „Ave Maria“ aus der Kirche.

    * Dominic Martin: okay

    * Lennard Erik: schöne Namen und schöne Kombi

    * Anna-Lena: dito

    * Emil: mir gefällt er weniger, aber wem es gefällt kann nicht viel falsch mit dem Namen machen.

    * Sophie Rosa: Sophie mal als EN gefällt mir. Rosa finde ich klasse

    * Jan Constantin: schöne Namen und schöne Kombi

    * Silja Marie: Silja kannte ich bisher nicht, klingt aber ganz interessant. Marie finde ich (auch als ZN) klassisch

    * Ilyas: naja. Um eine Nebenform zum doch häufigeren Elias zu finden, hätte ich aber Ilias geschrieben.

    * Laura Theresa: schöne Namen und schöne Kombi

    * Tom: wem es gefällt. Mir persönlich wäre ein klassischer Thomas lieber

    * Michelle Esosa: beides nicht meine Namen

    * Yann: gefällt mir mit J am Anfang besser, ob man ihn jetzt mit einem oder zwei n schreibt ist Geschmackssache (ich kenne beide Schreibweisen)

    * Luan Elias: Luan kannte ich bisher nicht und Elias hat mir noch nie gefallen, aber man kann mit ihm nichts verkehrt machen.

    * Alexander: klassisch schön und geht immer.

    * Ina Mandy: Mandy gefällt mir nicht und macht die schöne Ina irgendwie „kaputt“.

    * Bleron Lorenzo: Bleron kannte ich bisher nicht. Lorenzo passt am besten zu einem entsprechenden Nachnamen

    * Kyra: gefällt mir

    * Anton Vincent: schöne Namen und schöne Kombi

    * Dina: okay

    * Joana: passt am besten zu einem entsprechenden Nachnamen. Ich würde allerdings den Namen mit -nn- schreiben

    * Samuel: okay

    * Mila Luanee: beides nicht meine Namen

    * Muhammed Emin: okay

    * Paula Helene Marta: Paula gefällt mir zwar weniger und Marta würde ich mit -th- schreiben, aber die Kombi ist gelungen

    * Nubia: kannte ich bisher als Vornamen nicht

    * Chiara Elisa: Chiara mag ich nicht so, aber Elisa finde ich schön

    * Hiba: kannte ich bisher nicht

    * Alec: interessant

    * Josephine Samantha: Josephine ist schön. Samantha gefällt mir aber weniger.

    * Luka Sergej: Luka so geschrieben finde ich toll. Sergej passt am besten zu einem entsprechenden Hintergrund

    * Lia Lilli: naja

    * Enes: mit entsprechendem Hintergrund okay

    * Fabian: okay, aber haut mich jetzt nicht vom Hocker

    * Talina: dito

    * Lion: dito

    * Taliha-Sophie: Taliha gefällt mir nicht so. Sophie als ZN geht immer. Ohne Bindestrich fände ich es besser

    * Tonia: okay, aber eher ein Spitzname von Antonia

    * Mathis Pepe: Mathis finde ich schön, aber Pepe gefällt mir gar nicht

    * Andjela: kannte ich bisher nicht

    * Sina: okay

    * Hannes Manuel: Hannes wirkt auf mich immer etwas unvollständig, aber okay. Manuel ebenfalls

    * Justin Noel: beides nicht meine Namen

    * Jarne Noel: Jarne klingt interessant. Noel siehe oben

    * Santiago Miguel: mit entsprechendem Hintergrund okay

    * Simon Henry Felix: schöne Namen und schöne Kombi

  6. elbowin sagt:

    Vorab: Das sind diesmal ja richtige Wohlfühlnamen fast durch die Bank weg. Liegt vielleicht auch daran, dass mir die Gegend näher liegt 🙂

    Janina Isabela * Schön, nur die Isabella könnte noch ein „l“ mehr vertragen
    Lilian Isabella * Schön
    Isabel Katharina * Schön
    Katharina Valentina * Schön (trotz des Anklnags an Katharina Valente)
    Marlene * Schön
    Ava Maria Kate * Ave Marie?! Nee…
    Dominic Martin * Schön
    Lennard Erik * Schön
    Anna-Lena * Bisschen häufig, aber nicht falsches dran. Hier geht auch der Bindestrich in Ordnung
    Emil * Einer meiner Lieblingsnamen 😀
    Sophie Rosa * Interessanter Zweitname
    Jan Constantin * Schön, auch wenn ich dem Konstantin ein K gegönnt hätte
    Silja Marie * Auch gut
    Ilyas * Zu fromm (die arabisch-islamische Variante zu Elias)
    Laura Theresa * Nicht mein Geschmack, aber solide Namen
    Tom * OK
    Michelle Esosa * Esosa ist afrikanischer Herkunft, als Zweitname hier gut.
    Yann * frankophile Version von Jan, schön
    Luan Elias * Luan ist gut, Elias hätte nicht sein müssen …
    Alexander * Schön
    Ina Mandy * Mutig, angeischts der Vorurteile gegen Mandy, dennoch: OK
    Bleron Lorenzo * Albanisch-italiensche Kombination, OK
    Kyra * Schön
    Anton Vincent * Vincent ist nicht so mein Fall, Anton ist OK
    Dina * Schön
    Joana * Schön (bei deutscher Aussprache)
    Samuel * Biblisch, schon OK
    Mila Luanee * Luanee ist ein Bastelname, nee … Mila ist sehr schön
    Muhammed Emin * Muhammed ist mir zu fromm
    Paula Helene Marta * Lauter schöne Namen. Martha gefällt mir in der alten Schreibweise mit h besser
    Nubia * Interessanter Name, ungewöhnlich, aber gut.
    Chiara Elisa * Gut so
    Hiba * Hätte ich zuerst nach Japan gesteckt (Berg Hiba, Hiba-Lebensbaum), wo es auch ein Vorname sein kann, ist aber wahrscheinlicher arabisch. Klingt schön und hat eine schöne Bedeutung.
    Alec * Freunde Irlands? OK
    Josephine Samantha * Ganz furchtbar. Klingt irgendwie nach Rotlichtviertel (J. Mutzenbacher, Samantha verstärkt diesen Eindruck leider noch einmal)
    Luka Sergej * Interessante Kombination, ausgefallene Schreibweise.
    Lia Lilli * Zuviel L und I
    Enes * Ein türkischer Junge, OK
    Fabian * Gut so
    Talina * An der Grenze zum Bastelnamen, gibt es aber öfter
    Lion * Nein, nicht Leon sondern Lion, Ludwig-Isidor-Otto-Nathan!
    Taliha-Sophie * Zwei zueinander nicht passende Namen mit Bindestricht verkoppelt. Einzeln sind beide durchaus vergebbar. Sophie als „ewiger Zweitname“ etwas langweilig.
    Tonia * Erinnert an eine Eiskunstläuferin …
    Mathis Pepe * Mattis komisch geschrieben, Pepe nicht mein Fall
    Andjela * Eine albanische Angela
    Sina * Gut so
    Hannes Manuel * OK
    Justin Noel * Hoffentlich deutsch oder französisch ausgesprochen! Sonst:W eia. Weihnachten ist noch nicht lange her …
    Jarne Noel * Noch ein spätes Weihnachtsbaby. Jarne ist gewöhnungsbedürftig
    Santiago Miguel * Ein kleiner Spanier, ganz stolz 🙂
    Simon Henry Felix * OK, ohne „Henry“ noch besser.

    Extra: Nic Ole halte ich für einen schlechten Witz auf Kosten des Kindes. In der Pubertät wird er bestimmt nicht „ganz die Mama“ sein wollen!

  7. Natalie sagt:

    Diese Woche kriegt ganz, ganz viel Liebe von mir, der Name Samuel. =3
    In diesen Namen habe ich mich schon seit ein paar Jahren verliebt und würde ich jetzt schwanger werden und einen Sohn bekommen, würde er definitiv so heißen. <3

    Aber genug der Schwärmerei, kommentiere ich einfach mal was, was mir spontan vor die Linse kommt:

    *Isabel Katharina: Großes TOP, vorallem für Isabel!
    *Ava Maria Kate: Muss mich elbowin anschließen, klingt wirklich etwas wie "Ave Maria"…und die Kate hintendran passt dort irgendwie nicht hin, da hätte eher Katharina oder Käthe gepasst (ja, ich finde Käthe niedlich!).
    *Dominic Martin: Zwei zeitlose Namen, vorallem mit Dominic verbinde ich positive Erfahrungen. :3
    *Lennard Erik: Bin kein persönlicher Fan von Lennard, aber die Schreibweise mit D finde ich schöner als jene mit T. Erik wiederum gefällt mir sehr.
    *Anna-Lena: Etwas ausgelutscht und öde für meinen Geschmack…
    *Jan Constantin: Kurz neben lang ist klug kombiniert und beide Namen gefallen mir sehr gut. Vorallem Constantin mag ich.
    *Laura Theresa: Oha, mit beiden Namen habe ich leider überhaupt keine guten Erfahrungen gemacht, aber rein von der Kombination her gibt es furchtbareres.
    *Tom: So hätte ich heißen sollen, wenn ich ein Junge geworden wäre. Hätte ich nicht übel gefunden, gefällt mir sogar besser als Thomas. 😉
    *Ina Mandy: Angesichts der Vorurteile hätte ich Mandy wirklich eher weggelassen. Aber gut, er steht ja schließlich "nur" an zweiter Stelle und Ina ist in meinen Augen ein sehr schöner Rufname.
    *Joana: Finde ich an sich sehr gut, kenne ebenfalls eine junge Frau, die so geschrieben wird und vorne mit einem J wie bei Jeannette und hinten mit einem deutschen A gesprochen wird (also "Schoana" und nicht "Tschoänna"). Dummerweise gibt es ja dieses Partylied mit "Joana, du geile Sau" – hoffentlich wird das Mädchen damit nicht aufgezogen!
    *Paula Helene Marta: Auch wenn alle drei Namen wohl ziemlich in Mode sind – sie entsprechen leider alle nicht meinem Geschmack, obwohl meine eigene Oma auch Helene heißt…
    *Alec: Wirkt irgendwie sehr abgehakt – warum nicht Alexander?
    *Lia Lilli: Als Einzelnamen schön, aber in Kombination viel zu viel L und viel zu viel I.
    *Enes: Der wird hoffentlich ebenfalls nicht mit vulgären Wörtern aufgezogen werden…
    *Simon Henry Felix: Toll, kann ich alles so stehen lassen. =)

  8. Sabina sagt:

    – Janina Isabela: mag Janina ueberhaupt nicht
    – Lilian Isabella: total schoene Kombi 🙂
    – Isabel Katharina: mag Katharina nicht
    – Katharina Valentina: zwei viel zu lange Namen, die mir auch nicht gefallen
    – Marlene: nein danke
    – Ava Maria Kate: Ava Maria find ich huebsch, Kate passt nicht hinten dran
    – Dominic Martin: nein danke
    – Lennard Erik: furchtbar
    – Anna-Lena: ohne Bindestrich waere es ok
    – Emil: mag ich nicht
    – Sophie Rosa: schoen 🙂
    – Jan Constantin: mag ich nicht
    – Silja Marie: mag ich auch nicht
    – Ilyas: nein danke
    – Laura Theresa: nein danke
    – Tom: nein danke
    – Michelle Esosa: furchtbar
    – Yann: nein danke
    – Luan Elias: Luan mag ich nicht, Elias ok
    – Alexander: ok
    – Ina Mandy: passt ja ueberhaupt nicht zusammen. Ina ist huebsch und Mandy… ich spar mir meinen Kommentar
    – Bleron Lorenzo: Bleron… OMG wie furchbar. Lorenzo mag ich auch nicht
    – Kyra: schoen 🙂
    – Anton Vincent: auch schoen 🙂
    – Dina: huebsch 🙂
    – Joana: nein danke
    – Samuel: schoen 🙂
    – Mila Luanee: Mila find ich toll, Luanee nicht mein Fall
    – Muhammed Emin: schrecklich
    – Paula Helene Marta: ein bisschen zu lang fuer meinen Geschmack, besser waere einfach nur Paula Helene
    – Nubia: nein danke
    – Chiara ELisa: nein danke
    – Hiba: ist ja ganz furchtbar, Junge oder MAedchen?
    – Alec: nein danke
    – Josephine Samantha: schrecklich
    – Luka Sergej: ohne Sergej waere es ok
    – Lia Lilli: doppel L nicht so schoen
    – Enes: nein danke
    – Fabiab: furchtbar
    – Talina: mag ich nicht
    – Lion: wenn dann bitte Lionel, aber nicht nur Lion, das arme Kind
    – Taliha-Sophie: furchtbar
    – Tonia: nicht schoen, erinnert mich an Tonne. Wenn dann bitte Tania/Tanya/Tanja… das ist ein toller Name
    – Mathis Pepe: nein danke
    – Andjela: nein danke
    – Sina: super 🙂
    – Hannes Manuel: schrecklich
    – Justin Noel: Noel ist ok, Justin… ohne Kommentar
    – Jarne Noel: das arme Kind… Jarne ist ganz schrecklich
    – Santiago Miguel: in einem spanish sprechenden Land ok
    – Simon Henry Felix: Simon Henry ist toll, aber bitte den FElix da hinten weg

    • Wenke sagt:

      Sabina, dir gefällt ja fast gar nichts ;o).

      Ich finde, weil ein Mensch Jarne oder Lion heißt, muss er noch lange nicht als „arm“ bezeichnet werden.

      Wenke

    • elbowin sagt:

      Hiba ist (sehr wahrscheinlich) ein Mädchen.

  9. Kati sagt:

    Also, diese Woche gibts wieder einmal eine Menge gute Namen.

    TOP:
    Isabel Katharina
    Katharina Valentina
    Marlene
    Dina
    Joana
    Lilian Isabella
    Nubia
    Talina
    Tonia
    Sina und
    Anna-Lena – und wieder einmal bitte ohne Bindestrich!

    Sowie:
    Alexander
    JAn Constantin
    Enes
    Alec
    Samuel
    Lennard Erik – auch wenn ich eher Erik Lennard gewählt hätte und
    Dominic Martin – auch hier würde ich eher Martin Dominic wählen.

    Auch gut, aber nicht unbedingt mein Fall sind:
    Laura Theresa,Jarne Noel, Ilyas, Anton Vincent, Santiago Miguel, Hiba,Simon Henry Felix, Muhammed Emin, Kyra und Janina Isabela.

    FLOP:

    Justin Noel
    Lia Lilli
    Josephine Samantha
    Luka Sergej -> wie kann man nur den doofen Luka vor einen klassischen russischen Namen , wie Sergej packen.
    Chiara Elisa
    Michelle Esosa -> auch wenn der Name nach Südamerikanischem Hintergrund klingt – Michelle find ich einfach furchtbar!!!
    Ave Maria, Kate – ach nee, Ava Maria Kate, einzelnd durchaus gute Namen, leider zusammen äußerst unvorteilhaft!
    Ina Mandy – Ina ein schöner Name und dann Mandy…schlimm
    Mathis Pepe

    Alle anderen sind mehr oder weniger okay, bedürfen keines weiteren Kommentars.

    Ich habe mal nach dem Namen Hiba gegoogelt und er kommt aus dem ARabischen und heißt Geschenk.

    Schönes Wochenende!

  10. Juleke sagt:

    Hallo!

    Meine Tops der Woche:

    Isabel Katharina, Marlene, Lennard Erik, Jan Constantin, Alexander, Paula Helene Marta und Simon Henry Felix.

    Meine Flops der Woche:

    Michelle Esosa, Yann, Luan Elias, Ina Mandy, Bleron Lorenzo, Dina, Joana, Mila Luanee, Nubia, Chiara Elisa, Josephine Samantha, Lia Lilli, Talina, Lion, Taliha-Sophie, Tonia, Andjela, Justin Noel und Santiago Miguel.

    Der wenige Rest liegt im Mittelfeld! Ein hoffentlich nicht allzustürmisches Wochenende und bis nächste Woche!

  11. Rita sagt:

    Luan Elias: Luan kann im Chinesischen „Unordnung“, „Chaos“ und „konfus“ bedeuten… Hmm… 😉

    • elbowin sagt:

      Auf albanisch heißt es hingegen der Löwe. Der Boxer Luan Krasniqi ist ein bekannter Namensträger.

  12. Rina sagt:

    Mein frischer mittelmäßig qualifizierter Meinungsbrei:

    Janina Isabela – Vokale und so… Grundsätzlich sind beide in Ordnung, wenn auch nicht so ganz mein Geschmack, insgesamt finde ich es ein bisschen zu lang. Wenn man das e auch wirklich lang ausspricht, finde ich auch Isabela mit nur einem l ok.

    Lilian Isabella – Ein wenig l-lastig, aber Lilian mag ich^^

    Isabel Katharina – So viele Isabel(la)s… Katharina ist auch so ein weder supertoller noch irgendwie blöder Name. Geht.

    Katharina Valentina – Und gleich noch eine Katharina… Ich werde ja wieder richtig modern! Valentina klingt sehr schön, aber der Endreim stört hier ein bisschen und geringfügig zu lang finde ich es auch.

    Marlene – Find ich super!

    Ava Maria Kate – Klingt wie Ave Maria und die typisch englische Kate passt nicht wirklich dazu. Hier ist etwas ungeschickt kombiniert worden.

    Dominic Martin – Zwei Namen, die in meinem Jahrgang ganz aktuell waren. Dominik mit k würde ich im deutschsprachigen Raum klar bevorzugen, aber sonst ganz gut.

    Lennard Erik – Endlich mal wieder einer, der nicht von vornherein Lenny genannt wird, das gefällt mir. Erik mag ich klanglich nicht so sehr, aber hier passt es ganz gut.

    Anna-Lena – Eine Standardkombi, mit der man nicht viel falsch machen kann. Aber die Gleichlänge, die identischen Endungen und der Bindestrich nerven mich noch immer.

    Emil – Find ich süß.

    Sophie Rosa – Sophie mal als Erstname, was für ein seltener Anblick! Schöner Klang & schöne Bedeutung in beiden Fällen, und auch an der Kombination hab ich nichts zu meckern.

    Jan Constantin – Jan ist nicht mein Fall & Konstantin hätte ich it K geschrieben, aber sonst, vom kleinen Makel desselben Auslautes abgesehen, alles in Ordnung.

    Silja Marie – Silja kannte ich noch nicht, klingt aber sehr schön. Marie ist genauso lang, geht aber als Zweitname bekanntlich einfach immer.

    Ilyas – Arabischer Elias, klanglich schön, aber erinnert mich doch sehr an den Trojanischen Krieg.

    Laura Theresa – Laura mag ich vom Klang wie auch von der Bedeutung, Theresa ist nicht ganz mein Geschmack, aber auf jeden Fall vergebbar und in der Zusammenstellung gut.

    Tom – Hübsch, mit langem Nachnamen.

    Michelle Esosa – Michelle ist ok, Esosa wirkt auf mich afrikanisch (oder bin ich da völlig auf dem Holzweg?), passt nicht perfekt dazu, klingt aber auch nicht total verquer.

    Yann – Mag diese kreative Schreibweise nicht besonders… Ansonsten ok.

    Luan Elias – Luan ist ganz schön, trotz der möglicherweise missverständlichen chinesischen Bedeutung. Elias wäre mir zu biblisch-fromm.

    Alexander – Mit dem kann man auch nicht viel verkehrt machen. Ok.

    Ina Mandy – Ina ist kurz, aber hübsch, Mandy dagegen mag ich gar nicht und die Mischung hinkt durch die doch sehr unterschiedliche Aussprache.

    Bleron Lorenzo – Bleron kenne ich nicht und gefällt mir klanglich auch nicht, Lorenzo finde ich mittelmäßig gut.

    Kyra – In Deutschland wäre Kira vermutlich die für das Mädchen stressfreiere Wahl gewesen. Klanglich schön, aber für viele Leute noch immer eher ein Hundename. (Für mich übrigens nicht)

    Anton Vincent – Das wiederholte -nt- lässt diese Kombination ein bisschen unharmonisch wirken. Im Einzelnen zwei vergebbare, aber nicht sooo großartige Namen.

    Dina – Hat schon noch ziemlichen Spitznamencharakter, aber klanglich schön.

    Joana – Der gefällt mir sehr gut!

    Samuel – Für meinen Geschmack zu bibeltypisch, aber vergebbar.

    Mila Luanee – Mila erinnert mich an eine Firma, die kleine Handbemalte Figuren aus Keramik verkauft… Als Vorname hab ich das mit nur einem l noch nicht gesehen, ist aber ganz hübsch. Luanee als (durch die Endung) ziemlich amerikanisch wirkende weibliche Variante von Luan gefällt mir nicht so.

    Muhammed Emin – Kenne mich im arabischen Sprachraum nicht gut aus, aber Muhammed ist wohl ein Standardname, mit dem man nicht völlig daneben liegen kann. Emin klingt superschön, auch wenn ich den Namen bislang nicht kannte.

    Paula Helene Marta – Zwei davon hätten gereicht. Helene Marta zum Beispiel würde mir gut gefallen. Ich bin kein großer Fan von Paula.

    Nubia – Toller Klang. Erinnert mich an eine Gegend in Afrika, die ich sehr mag^^ Ich stelle mir unter einer Nubia deshalb ein niedliches ganz ganz schwarzes Baby vor.

    Chiara Elisa – Auch wenn man von den Vokalen an der Wortgrenze absieht, ist das nicht unbedingt meine Traumkombination, aber für eine kleine Italienerin ganz schön.

    Hiba – Kann ich nicht zuordnen & daher schlecht beurteilen, aber der Klang gefällt mir nicht sehr.

    Alec – Schöner Name bei englischsprachigem Hintergrund.

    Josephine Samantha – Ohje… Die kann ich ehrlich gesagt beide überhaupt nicht leiden und insgesamt ist die Kombi zu lang.

    Luka Sergej – Bei entsprechender Herkunft gut.

    Lia Lilli – Man denke sich das a mal kurz weg… Diese Mischung geht für mich gar nicht, sorry.

    Enes – Schön für einen türkischen Jungen.

    Fabian – Gibt es ja nicht mehr so oft. Ein schöner Name.

    Talina – Kenne ich nicht & wirkt auf mich ein bisschen selbstgehäkelt.

    Lion – Den finde ich schöner als den allgegenwärtigen Leon.

    Taliha-Sophie – Zu Taliha siehe Talina. Sophie hintendran ist natürlich wie immer akzeptabel, aber dieser Bindestrich…

    Tonia – Wirkt unvollständig. Man wird häufig fragen „Nicht etwa eigentlich Antonia?“, das geht dem Kind vermutlich irgendwann ziemlich auf den Keks.

    Mathis Pepe – Mathis ist toll, obgleich ich die Variante mit Doppel-t vorziehen würde. Pepe mag ich allerdings gar nicht. Diese Silbenwiederholung wie in Mama, Papa, Bubu, Tschu-tschu und ähnlichem erinnern sehr an Babysprache.

    Andjela – Wird das j hier deutsch oder englisch/französisch ausgesprochen?

    Sina – Nicht mein Fall, aber allemal vergebbar.

    Hannes Manuel – Gleichlang, aber im Einzelnen sind sowohl Hannes als auch Manuel ok.

    Justin Noel – n auf n an der Wortgrenze macht hier einen Justinoel. Außerdem ist Justin ein doch sehr von Vorurteilen belasteter Name und klingt dabei (jedenfalls in meinen Ohren) nicht einmal besonders schön. Und für Noel ist es zweifellos ein bisschen zu spät.

    Jarne Noel – Auch dieser Noel ist im falschen Monat gelandet. Jarne find ich aber ganz süß.

    Santiago Miguel – Selbst für einen kleinen Spanier wäre das nicht unbedingt meine erste Wahl: Zwei Standardnamen, die sich jahrhundertelang gehalten haben, jetzt aber auch so langsam aber sicher an Popularität verlieren und dafür an „Alt“-Image gewinnen.

    Simon Henry Felix – Drei sind mir einer zuviel, und diese hier sind auch noch alle drei gleichlang… Simon gefällt mir vom Klang her nicht, Henry und Felix sind ok, wirken aber in der Kombi nicht.

Kommentieren